SPF #408 - Eingefah...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

SPF #408 - Eingefahrene Gleise

Seite 1 / 7

tristesse
Themenstarter
Beiträge : 17954

Hallo Ihr Lieben,

nun schon zum 408. Mal treffen sich hier Singles, Freunde und Ehemalige, um auszutauschen und sich über mehr oder weniger singlereleveante Themen zu unterhalten.

Willkommen ist jeder, der beim Schreiben im Blick hat, dass das eine Plattform für Singles ist und daher auch eine gewisse Sensibiblität für ihre Belange und Gefühle aufbringen kann. Wem das nicht gelingen mag, möge bitte still mitlesen 😊 ... oder das Echo ertragen 😀

Mal abgesehen davon, dass der neue Thread mich davon abhalten soll, endlich meinen Hausputz zu erledigen, hab ich mich gefragt, wie eingefahren und festgelegt ich als Single eigentlich schon bin. Ich hab mich in meinem Alltag allein eingerichtet, ich weiß was ich mag, wie ich meinen Haushalt führe, ich mag alles so, wie es ist, auch wenn natürlich immer noch nach oben optimiert werden kann.

Ich frag mich, was passiert, wenn es auf einmal kommt, dass jemand in diesen Alltag als Partner "einbricht". Bin ich überhaupt noch mit meinen Mitte 40 flexibel genug, ihn mein Leben mitgestalten zu lassen? Auch wenn ich gern einen Partner noch hätte, macht mir die Vorstellung, sich dann zusammen wursteln zu müssen Angst.

Das sind so klassische Themen wie:
Pinkelt er im Stehen oder Sitzen?
Will er womöglich meiner Küche kochen, auch wenn er es nicht so gut kann wie ich?
Schmeißt er seine dreckige Wäsche auf den Stuhl oder in die Tonne?
Flitscht er nach dem Duschen die Duschwände ab?
Werden wir einen Nenner, was Gemeindebesuch, Hauskreis, etc. kommen?
Ist er bereit auch im Haushalt mitzumachen?
Kommt er damit klar, dass ich schnarche und ich damit, dass er womöglich schnarcht?
Finden wir gemeinsame Urlaubsziele?
etc. etc. etc.

Ja, das sind ungelegte Eier, aber mich beschäftigt es schon, wie offen ich für eine weitere Person in meinem 1-Personen-Haushalt-Leben bin und ob ich das nicht sowieso zum Scheitern verurteilt ist.

Das könnt Ihr mir natürich nicht beantworten, aber zumindest Eure Gedanken dazu beitragen und austauschen. Auch Paare, die sich an diese erste spannende Phase erinnern dürfen gern was dazu sagen.

Einen guten Austausch uns.
Und jetzt gehe ich putzen. 🙄
Trissi ❤
Niemals aufgeben!
Niemals kapitulieren!

Antwort
388 Antworten
Distelnick
Beiträge : 1335

Wink!!
❤️

Nachtrag vom 15.08.2020 1419
Uih, bin ich Erster?

distelnick antworten
4 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954

Biste 😊

tristesse antworten
Distelnick
(@distelnick)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 1335

Yeah!!!!

distelnick antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954

Hättest Du denn Freude an einer Karte?

tristesse antworten
Distelnick
(@distelnick)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 1335

Immer..🙂

distelnick antworten


Deborah71
Beiträge : 17853
Veröffentlicht von: @tristesse

Das sind so klassische Themen wie:

Ganz wichtig, diese abzuklären 😀

Veröffentlicht von: @tristesse

Pinkelt er im Stehen oder Sitzen?

Mit einer Schwarzlichtlampe kannst du jeden Tropfen nachweisen... 😀

Veröffentlicht von: @tristesse

Will er womöglich meiner Küche kochen, auch wenn er es nicht so gut kann wie ich?

Bilde ihn aus... es könnte mal überlebenswichtig sein, falls du krank wirst oder einen Armbruch dir zugezogen hast.

Veröffentlicht von: @tristesse

Schmeißt er seine dreckige Wäsche auf den Stuhl oder in die Tonne?

Ergänzungsfrage: wirft er die Socken ausgeschlagen oder als Knüdel dahin, so dass du jede Socke ausschlagen musst, damit sie in der WaMa sauber wird?

Veröffentlicht von: @tristesse

Flitscht er nach dem Duschen die Duschwände ab?

jep...du brauchst schließlich keinen Beschäftigungstherapeuten 😀

Veröffentlicht von: @tristesse

Werden wir einen Nenner, was Gemeindebesuch, Hauskreis, etc. kommen?

da darf man nicht flexibel wie ein Amboß sein 😉

Veröffentlicht von: @tristesse

Ist er bereit auch im Haushalt mitzumachen?

Das ist ein klassischer Fall für Gordons Familienkonferenz 🤓

Veröffentlicht von: @tristesse

Kommt er damit klar, dass ich schnarche und ich damit, dass er womöglich schnarcht?

die kluge Frau baut vor mit einer Wohnung, die für den Notfall zwei Schlafzimmer hat. Das ist auch von Vorteil, wenn einer erkältet ist.... man muss sich ja nicht jede Rüsselpest beim Partner abholen. 😌

Veröffentlicht von: @tristesse

Finden wir gemeinsame Urlaubsziele?

Schatz, wohin fahren wir in diesem Urlaub? Ach nö.... das mag ich nicht und da waren wir schon und da hatte es soviele Mücken und da war das Essen grauenhaft und dort war die Umgebung zu laut........ Hintergrundgedanke: mach ja den Vorschlag, den ich meine, aber nicht sage...

*made my day mit deinen Fragen*

Veröffentlicht von: @tristesse

Niemals aufgeben!
Niemals kapitulieren!

jou 😀 😀

deborah71 antworten
5 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954

Hallo,

Veröffentlicht von: @deborah71

Ganz wichtig, diese abzuklären 😀

Auch wenn wir hier im Smalltak sind, war das Thema schon auch ernsthaft gemeint und das waren auch keine Witzfragen, nur um das mal auf eine gemeinsame Ebene zu bringen.

Veröffentlicht von: @deborah71

Mit einer Schwarzlichtlampe kannst du jeden Tropfen nachweisen... 😀

Das will ich gar nicht. Und wenn er trifft, soll er gern stehen bleiben

Veröffentlicht von: @deborah71

Bilde ihn aus... es könnte mal überlebenswichtig sein, falls du krank wirst oder einen Armbruch dir zugezogen hast.

Vielleicht bestellt er lieber Essen 😉 Ich hab Verständnis für jeden Menschen, der / die dem Kochen nichts abgewinnen kann. Man muss da Freude dran haben.

Veröffentlicht von: @deborah71

Ergänzungsfrage: wirft er die Socken ausgeschlagen oder als Knüdel dahin, so dass du jede Socke ausschlagen musst, damit sie in der WaMa sauber wird?

Am coolsten wäre es, wenn er sie ausgeschlagen in die Wäschetonne legen würde. Aber nicht jeder ist so wie ich, die alles gleich immer an Ort und Stelle räumt. Das haben mir die Katzen antrainiert. Als die da waren, musste ich alles sofort wegräumen und auch die Küche ordentlich halten.
Vor allem wenn man einen Kater hat, der Socken versteckt und Wäsche vom Ständer zieht.

Veröffentlicht von: @deborah71

Das ist ein klassischer Fall für Gordons Familienkonferenz 🤓

Ich weiß nicht, wer Gordon ist.

Veröffentlicht von: @deborah71

die kluge Frau baut vor mit einer Wohnung, die für den Notfall zwei Schlafzimmer hat. Das ist auch von Vorteil, wenn einer erkältet ist.... man muss sich ja nicht jede Rüsselpest beim Partner abholen. 😌

Ne gute Couch tut es da auch, ich bin generell kein Freund von getrennten Schlafzimmern.

Veröffentlicht von: @deborah71

*made my day mit deinen Fragen*

Wie gesagt, es waren keine Quatschfragen.

tristesse antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 17853

Das war auch durchaus ernst gemeint. Ich musste schmunzeln, als ich unsere Anfänge Revue passieren liess und was so im Laufe von 37 Ehejahren alles vorbeigekommen ist zur Bewältigung. In verschiedenen Situationen stürzte der Himmel ein und es war nicht einfach, zumal ich meine Schwiegereltern gegen mich hatte und damit ziemlich allein auf weiter Flur war, denn meine Mutter hatte sich mit ihnen verbündet und mein Mann war mit der Situation total überfordert.

Eine sehr wichtige Sache allerdings erwähne ich, ohne dass sie bei deinen Fragen aufgetaucht ist: man muss vergeben können.... und da hätte ich gerne mal ein paar Männerantworten hier im Thread, wie leicht oder schwer ihnen Vergeben fällt und auch das um Vergebung zu bitten.

Thomas Gordon schreibt ziemlich gute Ratgeber, Familienkonferenz; Managerkonferenz, Gute Beziehungen...

deborah71 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954
Veröffentlicht von: @deborah71

zumal ich meine Schwiegereltern gegen mich hatte und damit ziemlich allein auf weiter Flur war, denn meine Mutter hatte sich mit ihnen verbündet und mein Mann war mit der Situation total überfordert.

Inwiefern haben sie sich gegen Dich verbündet? In welcher Sache?

Veröffentlicht von: @deborah71

Eine sehr wichtige Sache allerdings erwähne ich, ohne dass sie bei deinen Fragen aufgetaucht ist: man muss vergeben können.... und da hätte ich gerne mal ein paar Männerantworten hier im Thread, wie leicht oder schwer ihnen Vergeben fällt und auch das um Vergebung zu bitten.

Da hast Du sicher Recht und das interessiert mich natürlich auch 😊

tristesse antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 17853
Veröffentlicht von: @tristesse

Inwiefern haben sie sich gegen Dich verbündet? In welcher Sache?

Das schreibe ich höchstens per pn.

deborah71 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954

Muss nicht sein, hätte mich in dem Zusammenhang halt interessiert...

tristesse antworten
md08
 md08
Beiträge : 754

Hallo ebenfalls,

danke für die Fadeneröffnung.

Erinnere mich wage an eine Aussage früher im "Singles"-Forum: für den kommenden Partner schon mal eine Schublade leer räumen.

Fragen über Fragen. 😀
Denke, zum Beantworten gehören zwei. Und wenn es soweit ist, darüber sprechen, Kompromisse finden, falls nötig.

So wie aus meinem Bekanntenkreis eine Familie, dass immer der Selbe die Richtung vorgibt - geht gar nicht.

Was kann ich jetzt schon tun?
Bei Gelegenheit in der freien Zeit etwas unternehmen/tun, was ich vorher noch nie gemacht habe; oder/und neue Orte besuchen. Nennt sich wohl "über-den-Tellerrand-schauen". 😊

Es grüßt,
md08

md08 antworten


B'Elanna
Beiträge : 1632

Eine Partnerschaft ist eine Anhäufung von Kompromissen, und eine nicht enden wollende Quelle an Chancen, Toleranz zu übern und Prioritäten zu überdenken

(die B'El, nach 22,5 Ehejahren)

belanna antworten
7 Antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 4769

Wirklich positiv klingt das nicht.

stundenglas antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7630

Aber realistisch.

suzanne62 antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 4769

Wer's mag.

stundenglas antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 12674

Das klingt absolut positiv, weil da an jeder Ecke die Chance lauert zur Nächstenliebe ... 😌 Gedankt sei unserem Gott. 😊

neubaugoere antworten
B'Elanna
(@belanna)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1632

Partnerschaft ist auch nicht immer nur Friede Freude EIerkuchen.

belanna antworten
ibtissam
(@ibtissam)
Beigetreten : Vor 10 Jahren

Beiträge : 359
Veröffentlicht von: @belanna

Partnerschaft ist auch nicht immer nur Friede Freude EIerkuchen.

Waaaaaas? Nimm uns Singles doch nicht die Illusion.

*ironieoff*

ibtissam antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954
Veröffentlicht von: @belanna

Eine Partnerschaft ist eine Anhäufung von Kompromissen, und eine nicht enden wollende Quelle an Chancen, Toleranz zu übern und Prioritäten zu überdenken

Okay 😊
Klingt anstrengend, aber machbar, wenn man das 22,5 Jahre durchzieht.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
Beiträge : 4571

*reinguckt*
Danke fürs Eröffnen des neuen Fadens 😊

belu antworten
10 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954

Wie?

Das wars? 😀

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4571

Ich wollte nur kurz ein Lesezeichen setzen. 😌

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954

Haaaaaaaaallöchen 😘

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4571

🤨

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954

Ich heiße dich nur freundlich willkommen 😊

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4571

Hm, ok. 😊

Smilies wie der 😘 irritieren mich immer etwas.

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954

Nächstes Mal ziehe ich ne Maske auf, dann siehst du es nicht 😊

tristesse antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954

Also um noch mal klarzustellen: virtuelle Küsschen im Forum oder Smalltalk müssen keinen Mann in Panik verfallen lassen, das gehört zu meinem verspielten Wesen 😊

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4571

Das ist mir im Prinzip schon klar. Trotzdem irritiert mich der Smiley manchmal. 😊

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17954

Dann verwende ich ihn nicht, wenn er Dich stört.

tristesse antworten


Seite 1 / 7
Teilen: