Erdgebundene Seelen
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Erdgebundene Seelen

Seite 1 / 2

Eve
 Eve
Themenstarter
Beiträge : 2

Gibt es Seelen, die in einer Zwischenwelt "hängen" geblieben sind, weil sie den Weg ins Licht gescheut hatten, aus Angst vor Konsequenzen eines sündigen Lebens?
Mich hat vor einiger Zeit eine Stimme angesprochen - ich solle ihr helfen, mir ihr beten, weil sie das nicht mehr könne.

Antwort
16 Antworten
GoodFruit
Beiträge : 1530

Ich kann mich erinnern, dass Pierrot Fey von der Gemeinde "Die Taube" in Heidelberg gelegentlich in Paris Einsätze für Selbstmörder macht. Er hat mal in einer Predigt davon erzählt. Ich würde versuchen, ihn zu kontaktieren. Alleine machen würde ich da an Deiner Stelle nichts.

Die Einsätze laufen wohl darauf hinaus, dass Vergebung erwirkt wird und die Seelen dann frei werden.

goodfruit antworten


Deborah71
Beiträge : 15887

Das denke ich nicht, dass es das gibt.
Google führt mich bei der Suche nach "erdgebundene Seelen" zu einer Reiki-Dame.

Ich schließe mich der Ansicht von Goodfruit an, dich mit Pierrot Fey von der Taube.e.V in Verbindung zu setzen und Licht in diese Sache bringen zu lassen, womit du es da zu tun hast.

deborah71 antworten
2 Antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523
Veröffentlicht von: @deborah71

mit Pierrot Fey von der Taube.e.V in Verbindung

Aber von Selbstmord ist doch gar nicht die Rede in dem Beitrag.

tatokala antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 15887
Veröffentlicht von: @tatokala

Aber von Selbstmord ist doch gar nicht die Rede in dem Beitrag.

Davon habe ich ja auch nichts geschrieben.
Pastor Fey hat sehr viel Erfahrung mit Merkwürdigkeiten und bringt Menschen wieder auf festen Glaubensboden.

deborah71 antworten
joe390
Beiträge : 465
Veröffentlicht von: @eve

Gibt es Seelen, die in einer Zwischenwelt "hängen" geblieben sind, weil sie den Weg ins Licht gescheut hatten, aus Angst vor Konsequenzen eines sündigen Lebens?

Nein, von der Bibel her gibt es das nicht. Der Weg zu Gott steht durch die Vergebung durch Jesu Opfer am Kreuz offen. "Wer den Sohn hat, hat das Leben, wer den Sohn nicht hat, hat das Leben nicht." Da gibt es kein "Hängenbleiben".

Veröffentlicht von: @eve

Mich hat vor einiger Zeit eine Stimme angesprochen - ich solle ihr helfen, mir ihr beten, weil sie das nicht mehr könne.

Das klingt sehr merkwürdig. Was meinst du mit "eine Stimme" - übernatürlich? In der jenseitigen Welt ist ausschließlich Gott unser "Ansprechpartner". Bitte vergiss nicht, dass sich auch der Satan Engel des Lichts verstellt, und dass die Bibel uns vor jenseitiger Kontaktaufnahme ernst warnt. Bring die Sache im Gebet vor den Herrn, aber lass dich auf keine Diskussionen mit irgendwelchen Stimmen ein.

Hast du Anschluss an eine Gemeinde?

joe390 antworten


Tatokala
Beiträge : 2523
Veröffentlicht von: @eve

einer Zwischenwelt "hängen" geblieben sind, weil sie den Weg ins Licht gescheut hatten, aus Angst vor Konsequenzen eines sündigen Lebens?

Hä? Verstehe ich nicht ganz.

Und der Bezug zu "Computer und Technik"? Hat das was miteinander zu tun?

Nachtrag vom 07.10.2021 2223
Und auf welche Weise wurdest du kontaktiert?

tatokala antworten
1 Antwort
Banji
(@banji)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 3581
Veröffentlicht von: @tatokala

Und der Bezug zu "Computer und Technik"? Hat das was miteinander zu tun?

An dieser Betrachtung bin ich jetzt auch gescheitert.

banji antworten
Herbstrose
Beiträge : 14193

Ich hab gedacht, du suchst Tipps zur Lösung einer Quest in einem PC- oder Konsolenspiel.

Ich hab den zuständigen Mod informiert und hoffe, dass der Thread ins richtige Unterforum verschoben wird.

Und nein, eine Seele bleibt nicht hängen. Es ist auch sinnfrei, für die Seelen Verstorbener zu sterben. Wer an Christus glaubt, wird leben auch wenn er stirbt.

Jeder ist für sich selbst verantwortlich. Und wer es zu Lebzeiten versäumt hat, Jesus in sein Leben zu lassen, für den ist der Zug abgefahren, wenn er tot ist.

Ich rate dir dringend, dieser Stimme nicht zu gehorchen und Gott zu bitten, sich des Problems anzunehmen.

herbstrose antworten
6 Antworten
Eve
 Eve
(@eve)
Beigetreten : Vor 1 Jahr

Beiträge : 2

Danke Dir, Herbstrose. Ja - ich habe mein Problem Gott anvertraut und bete täglich für diese arme dunkle Seele. Ich sehe das ehrlich gesagt nicht so konsequent und hart und glaube auch in diesem Fall an Gottes unendliche Güte und Gnade.
Ich erhalten hin und wieder kleine "Botschaften", die ich nicht immer ganz einordnen kann. z.B. kürzlich eine liebe Frauenstimme: "Gottes reine Liebe versickert teilweise im Grundwasser"... Ja - das ist wohl leider so, aber ich möchte nicht glauben, dass er Reue, auch wenn sie spät kommt, nicht anerkennt...

eve antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16837

Hast Du Dich mal untersuchen lassen, weil Du Stimmen hörst?

tristesse antworten
Banji
(@banji)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 3581

😢

Und ich wollte grade empfehlen, es mal mit einem Schnaps zu probieren ...

banji antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523
Veröffentlicht von: @eve

hin und wieder kleine "Botschaften"

wie merkt man das ? ....So kurz vorm Einschlafen vielleicht?

tatokala antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Ich sehe das ehrlich gesagt nicht so konsequent und hart und glaube auch in diesem Fall an Gottes unendliche Güte und Gnade.

Demnach glaubst du etwas, das Gottes Wort nicht hergibt.

herbstrose antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 15887
Veröffentlicht von: @eve

"Gottes reine Liebe versickert teilweise im Grundwasser"... Ja - das ist wohl leider so,

Warum?
Hast du diese Aussage anhand der Schrift geprüft?

Kein Grundwasser der Welt ist stärker als Gott, der reine Liebe ist und aush nicht stärker als Gottes Liebe, die er in Seinem Wort aussendet.

Jes 55, 10 Denn gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, 11 so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein: Es wird nicht wieder leer zu mir zurückkommen, sondern wird tun, was mir gefällt, und ihm wird gelingen, wozu ich es sende.

Wer also spricht da zu dir? Hast du Jesus gefragt, was du von der Stimme halten sollst?

Jesus z.B. spricht nie mit einer Frauenstimme zu dir und er würde auch niemals Gottes Liebe die Kraft absprechen, die die stärkste Kraft im ganzen Universum ist.

Elia hat den Altar auf dem Carmel mit Wasser überschüttet.... und das Feuer Gottes verbrannte das Opfer, das Holz, die Steine und leckte das Wasser auf.
Gottes Liebe, die Flamme Jahs kann nicht von Wasser überwunden werden.

deborah71 antworten


Seite 1 / 2
Teilen: