Geht Gott meistens ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Geht Gott meistens (nur) seine Interessen an????


Meriadoc
Themenstarter
Beiträge : 200

Hi,

ich versuche mal meine Gedanken darzulegen.

Bei Abraham wurde dem Pharao gesagt das er die Finger von Sara lassen sollte da er sonst sterben würde.n Was danach passierte weiss man ja

Dem Saulus wurde gesagt, warum er die Jünger Jesu (oder Jesus) verfolgte. Er erblindete und war geschockt.

Alles schön und gut. 

Aber ist Gott dem Menschen auf Erden deren Schicksal egal? 

Beispiele aus der modernen Zeit. 

Gott hätte Hitler sagen können. Hey Adolf, lass das. Hör auf, Millionen meines Volkes Gewalt anzudrohen.

Hey Putin, hör auf. Du stürzst dich ins Verderben.

Oder der RKK beim Ablasshandel. Hört auf diesen Unsinn zu erzählen.

 

Jedenfalls, da Gott schweigt (wie gewöhnlich) und (wie kahei immer sagt...Allmächtig) Gott wissen muss was kommt, oder die massiven Folgen sind, hätte "ER" klar und deutlich dem Initiator warnen müssen. So wären nicht Millionen Menschen (wahrscheinlich) nicht in der Hölle...oder hätten Menschen Jesus kennenlernen können.

Hachja, kompliziert das alles...*stöhn*

Also, für mich sieht es so aus, das Gott nicht die Welt liebt, sondern eher nahezu extrem gleichgültig ist.

Kann jemand meine traurige Gedanken nachvollziehen? 

 

M.

 

 

 

 

 

Antwort
6 Antworten
Blackhole
Beiträge : 988

@meriadoc Vielleicht spricht Gott einfach oft mit zu leiser Stimme und wir überhören die warnende Stimme Gottes, wenn wir einen Hitler, einen Putin oder einen Milosevic anbeten.

blackhole antworten
1 Antwort
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 3368

@blackhole 

Das ändert aber nichts an Meriadocs Feststellung.

queequeg antworten


Meriadoc
Themenstarter
Beiträge : 200

Also in manch Situation war Gott so ziemlich deutlich. Dramtische Träume, der Esel hat "geredet", 2 Menschen, die es nicht so mit dem Hl. Geist nahmen, starben an Ort und Stelle. Aber nie(????) mal klare Kante gegen Aggressoren, Kindermörder. Manch einer in der Bibel starb. Wegen der Lade die man nur stützen wollte. 

 

Aber nie einen Diktator oder Drogenboss in Mexiko.

 

Verfolgt Gott also nur seine Interessen? 

 

M. 

meriadoc antworten
2 Antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 16784

@meriadoc 

Aber nie einen Diktator oder Drogenboss in Mexiko.

Akzeptierst du auch Brasilien?

Demetrio Martins

Im Artikel wird die Geschichte von Demetrio erzählt, seine Wende vom Drogenboss zum Missionar genau in den Bereichen, aus denen er von Gott herausgeholt worden ist.

Ein lebender Ehemaliger ist mMn besser als ein toter Drogenboss.

Betest du für ihre Umkehr?

deborah71 antworten
poimen.a
(@poimen-a)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 755

@meriadoc Verfolgt Gott also nur seine Interessen? 

Welche Interessen könnten höher / hehrer sein als die Gottes ?

 

hg poimen

poimen-a antworten
Ziag
 Ziag
Beiträge : 176

@meriadoc 

2 Tim 3 Das ist schön und gefällt Gott, unserem Retter,
4 der will, dass alle Menschen gerettet werden und zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.

Gott hat auch zum Pharao gesprochen, aber er hat sein Herz verhärtet.

Ich arbeite seit über 25 Jahren ehrenamtlich mit Suchtkranken, Obdachlosen und wenn ich die frage, ob Gott ihnen schon Zeichen gegeben hat, dann bestätigen viele das.

Aber wir haben halt alle unseren eigenen Willen unseren Stolz, Egoismus...

Hes 18,23 Sollte ich wirklich Gefallen haben am Tod des Gottlosen, spricht der Herr, HERR, nicht <vielmehr> daran, dass er von seinen Wegen umkehrt und lebt?

 

ziag antworten


Teilen: