Geistige Loge Züric...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Geistige Loge Zürich


CoffeeandBible
Themenstarter
Beiträge : 87

Hallo zusammen,

kennt das jemand von euch?

Habe neulich mal in einem Buch davon gelesen, die berufen sich auf der einen Seite auf die Bibel, auf der anderen Seite durch Übermittlung aus dem Jenseits durch ein Medium.

Denkt ihr, so was hat "Hand & Fuß?"

Antwort
10 Antworten
Deborah71
Beiträge : 23563

@coffeeandbible 

Kannte ich bisher nicht.  Also...google ist mein Freund...

https://www.relinfo.ch/lexikon/christentum/neuoffenbarer-gemeinschaften/gl-zuerich-geistige-loge-zuerichpro-beatrice/#1

Was sie glauben:

Die Botschaften Beatrice Brunners beschreiben das Jenseits – wo es allerdings grundsätzlich kaum wesentlich anders aussehen soll als auf dieser Erde – bis in Details hinein. Zudem erteilen sie Ermahungen ethischer und religiöser Art, deren Einhaltung den Aufstieg in die höhere, näher bei Gott stehende Geisterwelt gewährleisten soll.

Die Aussagen des Neuen Testaments  zum Heiligen Geist, etwa in Joh 14,26 oder 1 Kor 12-14, werden auf jenseitige Geister bezogen. Die Trinitätslehre wird abgelehnt. Das Werk Christi schafft Erlösung aus der Urschuld. Daneben muss der Mensch die Erlösung auf dem Weg durch eine lange Reihe von Reinkarnationen selber, aufgrund eigener Leistungen, erringen.

Das ist doch recht weit vom christlichen Glauben entfernt und eine ziemliche Mischung mit dem Kernpunkt Selbsterlösung durch eigene Leistung und fragwürdigem Kontakt mit Geistern. Evangelium geht anders.

deborah71 antworten


Gorch-Fock
Beiträge : 1348

Hallo @coffeeandbible 

deine Überschrift sagt ja schon alles aus.

Geistige Loge. =. Freimaurer Loge

Und @Deborah71 hat dazu das alles gut beschrieben.

gorch-fock antworten
8 Antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23563

@gorch-fock 

Geistige Loge. =. Freimaurer Loge

Nicht unbedingt. Es gibt in der Beschreibung keinen Hinweis auf eine Freimaurerverbindung.

Die Gründerin war eine Beatrice Brunner und die Selbstbeschreibung der Gemeinschaft ist geistchristlich, sprich sie gehören in den Bereich Neuoffenbarer.

deborah71 antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

@deborah71 

Danke für deine ergänzende Informationen 

 

gorch-fock antworten
Belsazar_
(@belsazar_)
Beigetreten : Vor 10 Monaten

Beiträge : 2

@deborah71 oder umgekehrt keine Nennung dieser Vereinigung bei den freimaurerischen Organisationen. Es steht jedem frei, seine Fantasiegebilde "Kirche" oder "Loge" zu nennen, obige gehört aber weder vereinsrechtlich noch was das geistige Gedankengut angeht in eine Verbindung zur FM, welche aufklärerische Werte vertritt.

 

P.S. Freimaurer-Logen haben immer eine Nummer (bspw. #13 im Orient von Hamburg etc.) sowie einen Verweis auf die Grosslogen-Zugehörigkeit (bspw. VGDL etc.)

belsazar_ antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23563

@belsazar_ 

Danke für die Bestätigung, dass ich richtig eruiert habe, soweit mir das möglich war. 🙂

deborah71 antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 3961

@belsazar_   Scientology nennt sich auch Kirche. ..  Das hier ist eindeutig eine Sekte da die Tatsache einer weiteren Grundlage außerhalb der Bibel zu haben - es wir ja ein weiteres Buch genannt.

jigal antworten
CoffeeandBible
(@coffeeandbible)
Beigetreten : Vor 1 Jahr

Beiträge : 87

@gorch-fock 

Hat nichts mit Freimaurern zu tun, ist eine Vereinigung von Christen, die an Reinkarnationen glauben, durch die man dann irgendwann wieder in den Himmel darf, wenn man die "Prüfungen" der Erdenleben bestanden hat/ die höchste Stufe des Menschseins irgendwann erreicht hat, durch Glaube & gute Taten..

Zudem wird gelehrt, dass wir mit Luzifer aus dem Himmel verbannt werden & es gibt Durchgaben von Geistwesen 

coffeeandbible antworten
CoffeeandBible
(@coffeeandbible)
Beigetreten : Vor 1 Jahr

Beiträge : 87

*verbannt wurden

coffeeandbible antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 20857

@gorch-fock 

Geistige Loge. =. Freimaurer Loge

wir sollten nicht so schnell alle obskuren Vereinigungen und alle Spinner:innen mit Freimaurern gleichsetzen. 

Hier finde ich keine tragende Verbindung zu Freimaurern. In diesem Fall sehe ich eine "Selbsternannte" die sich zu höherem berufen sah und ihre Anhängerschar gefunden hatte. Und bezeichnend scheint mir, dass sich nach ihrem Ableben die Anhänger gleich "in die Wolle" gerieten und sich die Sekte spaltete. Also - allzu viel Kraft, Weisheit und Gnade scheint da nicht im Spiel gewesen sein, eher Selbstdarstellung und Bedürfnisbefriedigung der Fans. 

Und biblisch scheint da nicht sehr viel Substanz vorhanden. 

deleted_profile antworten
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?