Moses und der brenn...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Moses und der brennende Busch


SpaceDirk
Themenstarter
Beiträge : 171

Hallo zusammen und Grüß Gott

Ich habe mal wieder eine Theorie, die ich gerne mit Euch teilen möchte.
Es geht um die Geschichte, wo Gott zu Moses sprach, in Form eines brennenden Dornenbusch.
Das phantastische daran ist, dass der Busch nicht verbrannte.
Ich denke man sollte Kerzen herstellen mit dem Zusatz von Dornen oder der Äste von dem Busch.
In der Bibel steht, der beruhigende Rauch für Gott.
Und ich hoffe, dass ich Gott zu Weihnachten ein schönes Geschenk mache, mit dieser Theorie.
Ich wünsche Euch eine wunderschöne Weihnachtszeit!

liebe Grüße

SpaceDirk

Antwort
3 Antworten
Deborah71
Beiträge : 15866

Hallo Dirk 😊

Du kannst eine Kerze entzünden, du kannst aber auch dich von Gottes Feuer entzünden lassen.

lg
Deborah

deborah71 antworten


Plueschmors
Beiträge : 3736

Brennen ohne auszubrennen...
...müssen viele Christen erstmal lernen.

😊

Veröffentlicht von: @spacedirk

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Weihnachtszeit!

Das wünsche ich Dir und allen hier auch!

Liebe Grüße,
Plueschmors.

plueschmors antworten
SpaceDirk
Themenstarter
Beiträge : 171

Ich habe vergessen zu erwähnen, dass man Dornen wie zum Beispiel von Rosen nehmen kann und in die Kerze legen, und entzünden.
Mein Tipp ist es nicht von geschnittenen Rosen die Dornen nehmen, dann ist der Energiefluss optimal.
Wünsche Euch viel Gesundheit!

spacedirk antworten


Teilen: