Benachrichtigungen
Alles löschen

Technische Änderungen?


Neubaugöre
Themenstarter
Beiträge : 11794

bei youtube oder irgendwas in der Richtung, dass ich keine Videos mehr abspielen/aufrufen kann? Das Fenster bleibt schwarz, der weiße Kreis (PC arbeitet) läuft und läuft und nix passiert ...

Gab es Änderungen, die ich verpasst hab?
Liegts an meinem Rechner und ich hab vielleicht irgendein Update von Technik draufgespielt, wo sich was verstellt haben könnte? *NullAhnunghab* (hp, Windows10)

Nachtrag vom 30.03.2019 1348
Auch auf fb läuft kein Video mehr ... *feststell*

Antwort
12 Antworten
Herbstrose
Beiträge : 14193

Ist ggf. der Flash Player veraltet? Den brauchst du, um im Browser Filme anzuschauen.

Probiere mal einen anderen Browser aus.

herbstrose antworten
11 Antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11794

Das würde er mir doch sagen, das sagt der doch immer ... 🤨
*teste*

Nachtrag vom 30.03.2019 1300
funzt ...
na dann geh ich dem mal nach
Grazie!

Nachtrag vom 30.03.2019 1354
grmpf, jetzt funzen auch die Videos auf Bibel.tv nicht mehr ... 🤨 (Mediathek) ... nur im Firefox, auch wenn alles freigeschaltet ist und der neueste Flashplayer drauf ist ... im Edge funzt alles, den will ich aber nicht nutzen ... grrrrrrr

neubaugoere antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Das würde er mir doch sagen, das sagt der doch immer ... 🤨
*teste*

Normalerweise ja. Aber wenn der nur rödelt und rödelt und rödelt ...

herbstrose antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Ist der Firefox aktuell?

Wenn im Edge die Videos laufen, kann es ja nur am Fuchs liegen.

herbstrose antworten
lhoovpee
(@lhoovpee)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 2209

Welche Firefox Version hast du installiert?
Hast du Werbeblocker oder andere Plugins installiert?
Hilft es, wenn du die Cache und Webdaten löschst?

lhoovpee antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11794

66.0.2. Er sagt mir, dass Firefoxe aktuell ist.
Cache hab ich gelöscht. Es hat ja auch vorher mit den Werbeblockern gefunzt.

🤨

neubaugoere antworten
lhoovpee
(@lhoovpee)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 2209

Flash Player braucht man heute nicht mehr.
Die Videos auf Youtube werden mittels HTML5-Standard eingebettet. Ich denke bei Facebook wird es ähnlich umgesetzt sein.

lhoovpee antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Windos 10 FF 66.0.2 (64 Bit) mit uBlockorigin läuft bei mir
hatte gestern ein anderes Problem:
Wenn im PC-Dauerbetrieb zu FireFox der Adblocker uBlock origin plötzlich deaktiviert wird: Lösung: Automatische Aktualisierung von uBlock origin deaktivieren
https://blog.server-daten.de/de/2018-05-18/Wenn-im-PC-Dauerbetrieb-zu-FireFox-der-Adblocker-uBlock-origin-ploetzlich-deaktiviert-wird--Loesung--Automatische-Aktualisierung-von-uBlock-origin-deaktivieren-269
Flash Player hatte ich schon vor Jahren nach einer Sicherheitswarnung runter gemacht, als ich noch Vista hatte, die meisten Seiten haben auf HTML5 umgestellt.
Siehe auch:
Der Flash Player macht regelmäßig Negativ-Schlagzeilen. Wer das Plug-in nicht zwingend im Browser benötigt, sollte mittlerweile die Finger von Flash lassen und stattdessen auf moderne Techniken wie HTML5 setzen.
Michael Humpa
CHIP Download Redaktion
https://www.chip.de/downloads/Adobe-Flash-Player_13003561.html
Firefox will Flash-Player ab Herbst 2019 deaktivieren
https://www.golem.de/news/mozilla-firefox-will-flash-player-ab-herbst-2019-deaktivieren-1901-138706.html
Ein Sicherheitsrisiko weniger Darum können Sie Adobes Flash-Player getrost deinstallieren
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/flash-player-darum-sollten-sie-die-software-deinstallieren-a-1197891.html

Anonymous antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11794

Das ist ne Info, sicher, hilft mir aber in meiner Situation so gar nicht.
Was meinst Du also, dass ich tun soll?

neubaugoere antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

da kenne ich mich nicht aus, ich würde für mich bei KDD jemand Fragen (KDD=kleines Inklusionsnetzwerk, wo ich auch bin) oder ich klemm den Desktop untern Arm, über die Brücke ist ein PC-Doktor.

Anonymous antworten
lhoovpee
(@lhoovpee)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 2209

Alle Plugins deaktivieren.
Dann schauen ob es wieder geht.
Wenn ja, jedes Plugin einzeln aktivieren, Browser neu starten, testen.

Wenn es auch mit allen deaktivierten Plugins nicht geht, dann würde ich das Firefox Profil löschen. Vorsicht: Alle Einstellungen und Daten von FF gehen verloren.

Alternativ auch einfach mal Firefox neu installieren.

lhoovpee antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11794

Danke für den Tipp.

neubaugoere antworten


Teilen: