Benachrichtigungen
Alles löschen

Füreinander beten


Lachmöwe
Themenstarter
Beiträge : 1527

Die Kraft des Menschen ist das Gebet. Beten ist Atemholen aus Gott; beten heißt sich Gott anvertrauen. / Dietrich Bonhoeffer

Hallo ihr Lieben und hallo ihr Unbekannte,

hier findet ihr auf Jesus.de einen Thread, um euren Dank festzuhalten: Einfach mal - DANKE!

Aus aktuellem persönlichen Anlass möchte ich nun hiermit einen Thread starten, wo wir Gebetsanliegen nennen können. Dabei geht es mir nicht darum, Gebetsanliegen zu kommentieren und es geht mir auch nicht um Austausch; dafür sind andere Formen (z.B. pn, neuer Thread) geeigneter. Mir geht es darum, einander wahrzunehmen und so im Gebet füreinander einzutreten, wie wir es auf dem Herzen haben. Schön wäre es, wir hätten neben dem Like- Button einen schlichten „ich-bet-für-dich-Button“, den könnten wir generell im Forum gut anwenden - das wäre für mein Anliegen völlig ausreichend.

Zur Info: Ein Portal, auf dem du komplett anonym und ohne Anmeldung Gebetsanliegen nennen kannst, für das gebetet werden wird, findest du hier: Amen.de

Viele liebe Grüße von Seidenlaubenvogel

Antwort
9 Antworten
Lachmöwe
Themenstarter
Beiträge : 1527

Mein Anliegen: Abgrenzung, Veränderung, Ruhe, Gelassenheit, Gesundheit, Reha-Genehmigung

[Inhalt auf Wunsch der Autorin gelöscht / dawi]

seidenlaubenvogel antworten
6 Antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 18002

@seidenlaubenvogel 

Danke guter Gott und Vater für seidenlaubenvogel. Danke das DU Seine Lebensgeschichte kennst, Sein

Leben von Anfang an. Danke das Du zu IHM stehst, mit Ihm gehst. Du siehst seine innere Zerrissenheit,

es allen recht machen zu wollen. Mache Du ihn bitte innerlich stärker, stabiler, schenke Ihm bitte

ganz viel Gottvertrauen und Selbstvertrauen. Danke das kein Mensch perfekt sein kann.

Schenke IHM bitte Deine Gnade, Deine Liebe, Deine Sanftmut, Demut, Deine Ruhe, Deine Ausgeglichenheit....

Danke Gott, das DU ihn jetzt ganz tief segnest, Heilung schenkst.

 

liebe, leise Grüße an Dich,

deleted_profile antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 18002

https://www.youtube.com/watch?v=RZ85nG4BcxQ&pp=ygUZamVzdXMgY2hyaXN0dXMgc2VnbmUgZGljaA%3D%3D

Gott segne Dich lieber seidenlaubenvogel.

deleted_profile antworten
Lachmöwe
(@seidenlaubenvogel)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 1527

@hundemann Danke dir, lieber Hundemann! ❤️

seidenlaubenvogel antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 18002

@seidenlaubenvogel 

lieber seidenlaubenvogel,

ja Dankbarkeit ist ein Schlüssel zu Gottes Herzen...................

Der Segen Gottes für unser Leben fällt uns leider nicht immer automatisch zu.

Gott hat einen guten Plan auch für Dein Leben. Wir dürfen IHM unser Leben

immer wieder anvertrauen. Und dann kann dir Gott Selbstvertrauen schenken

für Dich......Das DU auch einmal   NEIN   sagen   kannst zu anderen Menschen.

Gerade wenn dir alles zu viel wird.

Jede Blume, jeder Mensch, jedes Tier hat sein eigenes Wesen.

Und das gilt es anzunehmen.......................ja, wenn das immer so einfach wäre..

Dafür gibt es nicht immer eine Gebrauchsanweisung.........wie........

Dein einzigartiges Wesen, aber auch begrenztes Wesen, das dir aus dem Spiegel

entgegenschaut....Du bist ein genialer Mix, Du hast Gaben und Begabungen.......

aber auch unseren Macken, Begrenzungen.....dürfen wir uns stellen, unserer

Unperfektheit.......

Selbst hatte ich auch schon einmal einen zu hohen Blutdruck.............

So musste ich auch versuchen, irgendwie ausgeglichener zu leben......

auch mal NEIN  zu sagen.....

in guten Gedanken und im Gebet für Dich,

viele liebe Grüße,

 

 

deleted_profile antworten
Winterzeit96
(@winterzeit96)
Beigetreten : Vor 9 Monaten

Beiträge : 2

@hundemann Schön geschrieben, man merkt das Herzblut dahinter!

winterzeit96 antworten
Lachmöwe
(@seidenlaubenvogel)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 1527

Danke, Gott! ❤️ Es ist mir ein Wunder, wie ich die letzten Wochen erlebt habe - im Gebet getragen worden sein* - danke! ❤️ Und danke für meine tollen Kolleginnen, die mir immer wieder ein offenes Ohr schenkten. ❤️ Heute erlebe ich am Ende eines langen, anstrengenden Tag deutlich, wie ich an Ruhe gewonnen habe und dass ich (erstaunlicherweise) Frieden habe. ❤️

Und danke an mein Rad, das mir hin zur und zurück von der Arbeit zweie so wunderbare Stunden schenkt. ❤️

 

*Ich gebe zu, ein Teil in mir hätte lieber gern „alles hingeschmissen“. 

seidenlaubenvogel antworten


Lightfire89
Beiträge : 19

Hallo Seidenlaubvogel, ich bitte den Vater im Namen Jesus um seine Gunst bei ihm und bei Menschen - für Dich - für die Reha. Jesu Friede schütze deinen Verstand und dein Herz. Vor ein paar Jahren war ich ausgebrannt. Ich kam auf Reha zu D Ignis in den Schwarzwald, die dortige Ärztin empfahl mir das Buch: Was die Seele essen will von Julia Ross. Hat mir sehr geholfen durch 4 einfache Tests zu sehen, wo Mangel im Körper ist. War vorher in einer Klinik mit viel Antidepressiva und Schmerzmitteln. Es war ein Weg - inzwischen bin ich dankbar für die schwere Zeit. Alles lässt Gott denen zum Besten werden, die ihn lieben. Habe neuen Job, wieder Kraft und Lebensfreude - kann wieder schlafen, mich konzentrieren und habe keine Angst mehr. 

Und noch ein Gedanke: der Befreit leben Kurs - findest Du im Internet. Habe hier Heilung erfahren - und lerne jetzt in der Freiheit zu bestehen, die Jesus uns erkauft hat - gemäß: Werdet nicht wieder Menschen Knechte. 

Gott segne Dich, er leitet Dich und führt Dich auf seinem guten Weg. Er begegne deinem Mangel durch seinen Reichtum in Herrlichkeit und Stärke durch Jesus Christus. ER lasse Dein Lebenslicht leuchten und mache dir das Dunkel hell. Er schenke Dir seinen wunderbaren Frieden. Und in ihm bist Du geborgen und angenommen. Fürchte Dich nicht, sei getrost - schau mit ihm auf das Ende dieser Krise - sieh dich wieder Dinge tun, die jetzt nicht gehen. Ich sah mich damals Wandern. Und böse Gedanken kannst du im Namen Jesus gefangen nehmen, damit sie dich nicht plagen dürfen. Gott der Herr, schenke Dir durch Jesus Hoffnung und Gnade. Er liebt dich und ist für dich. Er kämpft für die Unterdrückten. Und er schenke dir, was dein Herz begehrt. Jesus ist das Ja und Amen dazu. ER ist die Hoffnung der Herrlichkeit. Du sollst leben und nicht sterben, sondern die Werke des Herrn verkündigen.

lightfire89 antworten
Winterzeit96
Beiträge : 2

bitte schenke seidenlaubenvogel die weisheit, zu erkennen wann er/sie ruhe benötigt und die kraft, sich diese ruhe auch zu nehmen bitte begleite die person während der genesung auf ihren wegen und schenke ihr seelischen frieden

lass sie sich vor allem in schweren zeiten an deine gnade erinnern und bitte schenke ihr die energie, sich in den dunkelsten stunden an dir festzuklammern

im namen jesu christi, dem sohn des lebendigen gottes

amen 

winterzeit96 antworten


Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?