Benachrichtigungen
Alles löschen

Wenn du nicht in Jesus bleibst,...Johannes 15

Seite 2 / 2

lena
 lena
Themenstarter
Beiträge : 596

Ich will das Thema noch erweitern was wir hier schon angesetzt hatten: https://community.jesus.de/forum/ansicht/thread/thema/wo-ist-der-christ-wenn-er-nicht-in-christus-istjoh-157.html
Wenn du nicht in Jesus bleibst, wirst du dann abgeschnitten?
Ich rede natürlich von der Weinstock und Rebe , nach Johannes 15!! und sind wir dann in der Hölle, oder kommen wir in diese Vorhölle wo wir geläutert werden im SchmelzofenJesaja 48,10

Antwort
42 Antworten
Evana
 Evana
Beiträge : 924

Wenn ich eine Zeit lang, aufgrund irgendeiner Sünde nicht in Jesus bin,
also keine Gemeinschaft habe, dann geht es mir in der Regel schlecht. Ich fühle mich irgendwie leer, innerlich abgeschnitten vom Lebensstrom und tot.
Dann kehre ich wieder zurück zu ihm, beichte ihm meine Schuld und lasse es sein. Dadurch kommt wieder die Gemeinschaft mit ihm zustande und ich werde wieder belebt, freue mich an ihm und es geht mir wieder gut.

Mehr will ich nicht wissen. Wo ich mich zu diesem Zeitpunkt der Trennung befinde. Sie tut mir nicht gut, also bleibe ich in Jesus und er in mir.

Wenn du es genauer wissen willst, denke ich eher, dass durch das entstandene Leid eine Läuterung geschieht, so dass man die Sünde sein lässt.

Aber jeder empfindet es wohl auch anders.

evana antworten
1 Antwort
lena
 lena
(@lena)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 596
Veröffentlicht von: @evana

Aber jeder empfindet es wohl auch anders.

so denke ich auch!

Mir war Gott nahe, wo ich weit entfernt von ihm war

Psalm 139,
Psalm 23 tiefes Thal ect

lena antworten


Seite 2 / 2
Teilen: