Benachrichtigungen
Alles löschen

Wie prüft Ihr ?

Seite 2 / 2

Setzei
 Setzei
Themenstarter
Beiträge : 588

Guten Morgen liebe Menschen,

ist vielleicht schon ein alter Hut, aber ich möchte gerne, wahrscheinlich wiederholt, bei Folgendem einhaken:

Es heisst: "Prüfet Alles", also nehme ich mal an auch die Bibel.

Simple Frage hierzu: Wie und an was prüft ihr die Bibel auf Wahrheitsgehalt ?

Habt einen angenehmen neuen Tag

Antwort
21 Antworten
Gelöschtes Profil
Beiträge : 18002

@setzei 

Nicht wissend, was "Wahrheit" sein soll, prüfe ich nicht auf Wahrheitsgehalt.

deleted_profile antworten
2 Antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 18002

@setzei

Ehrlich gesagt, finde ich die Idee, dass der Mensch die Bibel prüfen könne sehr exotisch. Tatsächlich ist es so, dass ich mit der Bibel geprüft werde.

deleted_profile antworten
holscha
(@holscha)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 190

@stero - genau, wir an der Schrift - und nicht die Schrift an unserem Verstand

holscha antworten


holscha
Beiträge : 190

@setzei 

Naja - schaut man sich den Text an, dann hat er eine ganz bestimme Aussage:

16 Freut euch allezeit. 17 Lasst nicht ab zu beten. 18 In allem dankt, denn dieses ist Gottes Wille in Christus Jesus für euch. 19 Den Geist dämpft nicht. 20 Weissagungen verachtet nicht. 21 Prüft alles. Das Gute haltet fest. 22 Von jeder Gestalt des Bösen haltet Abstand.
 

Hier geht es um das (dauerhafte) beten und seine Wirkungen:

Danksagungen, den Geist wirken lassen, Weissagungen achten = und diese Prüfen.

holscha antworten
Gelöschtes Profil
Beiträge : 18002

@setzei 

Guten Morgen lieber setzei,

ich prüfe alles mithilfe dem heiligen Wort Gottes - Jesus Christus (siehe Zürcher Bibel Joh.1,1 Im Anfang war das Wort, der Logos, und der Logos war bei Gott, und von Gottes Wesen war der Logos).

D.h., alle Aussagen, ob nun biblisch, oder nichtbiblisch, sind nur dann wahr, wenn sie mit Jesu Aussagen über Gott und Seiner guten Ordnung übereinstimmen. Nur mithilfe der Aussagen Jesu können wir Inhalte auf ihre Korrektheit hin prüfen. Man erkennt wahre Aussagen immer daran, dass sie mit Jesu Aussagen inhaltlich übereinstimmen - alle Aussagen müssen demnach auch eindeutig, sinnig, stimmig, schlüssig, logisch sein (siehe Joh.1,1 ZB). Stimmen Aussagen nicht mit den Worten/Aussagen/Verhalten/Charakter Jesu und der Logik überein, sind sie auch nicht von Gott!

 

deleted_profile antworten


GoodFruit
Beiträge : 2698

@setzei Simple Frage hierzu: Wie und an was prüft ihr die Bibel auf Wahrheitsgehalt ?

Ausprobieren! Lies es, lass es in Dich hinein, tue es und mache Deine Erfahrungen damit. Klappt es, dann ist es wohl wahr. Viel Mut, Verwegenheit und Erfolg mit dieser Methode!

goodfruit antworten
Seite 2 / 2
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?