Alternativen zum We...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Alternativen zum Weihnachstbaum

Seite 1 / 3

benname
Themenstarter
Beiträge : 16

Hallo.

Was wären Alternativen für den Weihnachtsbaum? Der ein paar Jahre wachsen muss um drei Wochen als Deko herhalten, danach entsorgt wird - grauenhaft.

Ich habe mit diesem Fest nichts am Hut (wie es gehandhabt wird, inkl. Geschenkestress etc.), aber als jährliche Erinnerungstage, dass Jesus gekommen ist um zu retten der ihm nachfolgen will, kann man lassen. Und dass es Ende Dezember ist kann man auch stehen lassen, obwohl dieser Zeitpunkt aus anderen Gründen gewählt wurde.

Aber Wurst, in diesem Faden soll es nur um Alternativen zum Weihnachtsbaum gehen, bitte keine sonstige Diskussionen.

Mein Vorschlag:
An der Decke hängende ca. 60-80 cm Scheibe oder Ähnliches (kann auch an einem Gestell angebracht sein). Von dieser Scheibe hängen Lichterketten gerade, oder spiralenartig runter, die können nur warm-gelb, oder dezent bunt sein. Eventuell auch ein paar, die schon vorhandenen, Glaskugeln.

Dazwischen kann jeder Zettel anbringen (anonym, oder mit Namen), was einem im Leben wichtig ist, oder Wünsche zur Umsetzung. Diese geschriebenen Gedanken kann man dann auch gemeinsam besprechen, sich austauschen. Es darf / sollte auch ehrlich sein, unter die Haut gehen.

Eure inspirierende Anregungen ...

Antwort
22 Antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Kein Weihnachtsbaum?

Anonymous antworten


Lucan-7
Beiträge : 16888
Veröffentlicht von: @benname

Was wären Alternativen für den Weihnachtsbaum? Der ein paar Jahre wachsen muss um drei Wochen als Deko herhalten, danach entsorgt wird - grauenhaft.

Auch nicht anders als manches Gemüse oder Obst, das schon nach viel kürzerer Zeit geerntet und entsorgt wird... und in den drei Jahren reinigt der Baum die Luft und produziert Sauerstoff. Entscheidend ist wohl eher, wie der Baum anschliessend entsorgt wird und wieder in den natürlichen Kreislauf gelangt.

Aber ich schätze mal, ein Plastikbaum ist prinzipiell umweltschädlicher...

lucan-7 antworten
Ultreia
Beiträge : 185

Weihnachstbaum an der Wand
Google mal nach "Weihnachtsbaum an der Wand", da kommen viele Bilder, wie man einen Baum dekorativ an der Wand imitieren kann.
Das finde ich ganz schön 😊

ultreia antworten


Deborah71
Beiträge : 17807

Könntest du noch was zur Örtlichkeit sagen und wieviele Personen beteiligt wären?

privat mit Freunden?

Gemeindeveranstaltung?

deborah71 antworten
Channuschka
Beiträge : 3269

Kleine Tanne im Topf/Kübel. Kann man dann im Sommer rausstellen. Sollte nur das Gießen nicht vergessen, dann kann man ihn wieder benutzen bis er zu groß wird. Und in der Zwischenzeit reinigt er die Luft und bietet Tieren Zuflucht.

Oder man nimmt nur ein paar Tannenzweige in ner Vase. Das hatten meine Großeltern als sie nur noch ne Zwei-Zimmer-Wohnung hatten.

channuschka antworten


Seite 1 / 3
Teilen: