MEHR 2020 - wer ist...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

MEHR 2020 - wer ist mit dabei?

Seite 2 / 2

Schnorchelschnuffi
Themenstarter
Beiträge : 334

Hallo,
nach einem Jahr Pause gibt es vom 3.-6. Januar 2020 in Augsburg wieder die MEHRkonferenz.
https://mehrkonferenz.org/

Gibt es User hier, die auch dort hin fahren?
Ich freue mich schon auf diese Zeit mit Gemeinschaft, Vorträgen, Lobpreis, … und vielleicht sieht man ja den/die ein oder andere/n?

VG der Schnorchelschnuffi

Antwort
53 Antworten
Schnorchelschnuffi
Themenstarter
Beiträge : 334

Ich danke bis hierher für alle Rückmeldungen ...

Veröffentlicht von: @schnorchelschnuffi

Gibt es User hier, die auch dort hin fahren?
Ich freue mich schon auf diese Zeit mit Gemeinschaft, Vorträgen, Lobpreis, … und vielleicht sieht man ja den/die ein oder andere/n?

…. erstaunlicherweise (oder doch nicht?) hat sich niemand gemeldet, der zur MEHR fährt …
*grübel*
Freue ich immer noch über Rückmeldungen 😊

schnorchelschnuffi antworten


Deborah71
Beiträge : 23102

Erster Vortrag über Freundschaft, Fr Abend
Starker Vortrag über Freundschaft, Vertrauen...

Freundschaft Gottes zu uns...wir zu Ihm..wir zum Nächsten.... wir zu uns selbst...

Arten von Freunden
Feinde der Freundschaft

wen nannte Jesus Freund?
Säufer
Zöllner
den toten Lazarus
Judas
und....

und ein sehr interessanter Blickwinkel auf Joh 15,14 Ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut, was ich euch gebiete.
und zwar so:

Weil Freundschaft unsere Basis ist, werdet ihr tun, was ich euch gebiete. (Übereinstimmung der Herzen)

Wäre schön, wenn der Vortrag wieder auf Radio Horeb gehört werden kann und in absehbarer Zeit auch auf Bibel TV erscheinen würde.

Nachtrag vom 04.01.2020 1356
Zusammenfassung auf jesus.de
https://www.jesus.de/hartl-gott-wuenscht-sich-nichts-mehr-als-freundschaft/

deborah71 antworten
Deborah71
Beiträge : 23102

Sa Vormittag video Ökologie des Herzens
https://www.youtube.com/watch?v=MdShHe6ZW_4

Johannes Hartl über:
Mehr als alles bewahre dein Herz, denn in ihm entspringt die Quelle des Lebens.

Sprüche 4,23

deborah71 antworten
16 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19155
Veröffentlicht von: @deborah71

Johannes Hartl über:
Mehr als alles bewahre dein Herz, denn in ihm entspringt die Quelle des Lebens.

Danke für den Link, das ist ein Thema, was mich sehr bewegt seit letztem Jahr.

Ich nenne es "das ungeteilte Herz" - und gerade heute hab ich eine sehr wichtige, wenn auch schmerzhafte Lektion gelernt.

tristesse antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23102

Gerne.... andere videos sind noch nicht freigegeben.

Ich werde mir den ganzen Schuber kaufen, denn es hat mich fast alles berührt und weitergebracht.

Gesegnetes Schauen 😊

deborah71 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19155
Veröffentlicht von: @deborah71

Ich werde mir den ganzen Schuber kaufen, denn es hat mich fast alles berührt und weitergebracht.

Ich hab mir das eben angeguckt, für mich wäre der Download interessanter, man hat weniger Zeug rumstehen und er ist sogar 15 Euro günstiger 😎

Aber ich bin nicht sicher, ob ich wirklich alle Vorträge hören muss..

tristesse antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23102
Veröffentlicht von: @tristesse

Aber ich bin nicht sicher, ob ich wirklich alle Vorträge hören muss..

Von dem, was ich mitbekommen habe, brauchst du nicht alle...

Für mich sind die zwei Einheiten von Asher Intrater noch wichtig, da sie die Fürbitte für Israel und die Beziehung Israel-Deutschland betreffen.

Ich hab mir noch von den kostenlosen Downloads die Themen Frei Sein, Jesaja Einführung und den dritten von Friedegard Warkentin aus den Donnerstagen gegönnt.

deborah71 antworten
Schnorchelschnuffi
(@schnorchelschnuffi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 334
Veröffentlicht von: @tristesse

Aber ich bin nicht sicher, ob ich wirklich alle Vorträge hören muss..

Nichts muss man 😉
Bin glücklich wieder zurückgekehrt und am verarbeiten der letzten vollgestopften Tage, die aber für mich eher Erholung als straffes Programm waren.

Vielleicht höre ich mir den ein oder anderen Vortrag noch einmal an …
es fanden manche Vorträge und Seminare ja parallel zueinander statt, daher kann auch der beste MEHR-Besucher nicht alles mitbekommen.
Ich melde mich später noch mal konkreter evtl.

wollte nur irgendwo hier rückmelden, dass ich wieder zuhause bin 😊

VG Schnorchelschnuffi

https://www.youtube.com/watch?v=cK0jvmBpAXI
(da durfte ich spontan noch mitwirken, hab mich sogar selber mit Lampe wiedererkannt 😀)

schnorchelschnuffi antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15464

Schön, dass Du wieder da bist und das auch noch so "ungestresst", so hört es sich jedenfalls an. Ich (vielleicht auch andere) warten dann hier geduldig, bis Du Worte gefunden hast, die Du uns dann mitteiltst. 😊

Eine gute Verarbeitungszeit wünsche ich. 😊

neubaugoere antworten
Schnorchelschnuffi
(@schnorchelschnuffi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 334
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Schön, dass Du wieder da bist und das auch noch so "ungestresst", so hört es sich jedenfalls an. Ich (vielleicht auch andere) warten dann hier geduldig, bis Du Worte gefunden hast, die Du uns dann mitteiltst. 😊

Worte finde ich … später …
Mal als Suchspass ein Clip von der Eröffnung: Der Mann unterhalb kräftigeren Sängerin/Tänzerin links neben dem Hauptsänger mit Glatze und Brille und Lampe bin ich 😀

Veröffentlicht von: @neubaugoere

Eine gute Verarbeitungszeit wünsche ich. 😊

Danke

Nachtrag vom 07.01.2020 1659
https://www.youtube.com/watch?v=cK0jvmBpAXI

schnorchelschnuffi antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15464
Veröffentlicht von: @schnorchelschnuffi

Mal als Suchspass ein Clip von der Eröffnung: Der Mann unterhalb kräftigeren Sängerin/Tänzerin links neben dem Hauptsänger mit Glatze und Brille und Lampe bin ich 😀

*gefunden* 😀 😀 😀 ... (da stehen so einige, ich bin schon froh, wenn ich bei den Aufnahmen Männlein von Weiblein unterscheiden kann 😀 😀

neubaugoere antworten
Schnorchelschnuffi
(@schnorchelschnuffi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 334
Veröffentlicht von: @neubaugoere
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Mal als Suchspass ein Clip von der Eröffnung: Der Mann unterhalb kräftigeren Sängerin/Tänzerin links neben dem Hauptsänger mit Glatze und Brille und Lampe bin ich 😀

*gefunden* 😀 😀 😀 ... (da stehen so einige, ich bin schon froh, wenn ich bei den Aufnahmen Männlein von Weiblein unterscheiden kann 😀 😀

Ist ja auch nicht so einfach, … hat irgendjemand gefilmt mit seinem Handy, die Qualität ist ja auch nicht in HD 😉

schnorchelschnuffi antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23102

du hast ne rötliche Lampe? und sie scheint ganz deutlich es Dächle an? 😉

deborah71 antworten
Schnorchelschnuffi
(@schnorchelschnuffi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 334
Veröffentlicht von: @deborah71

du hast ne rötliche Lampe? und sie scheint ganz deutlich es Dächle an? 😉

😀
Die Lampenfarbe wechselte, wurde ferngesteuert ….

schnorchelschnuffi antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23102

ah..so..... jedenfall in dem Zeitrahmen, den ich da nochmal rausgesucht habe, war sie rötlich...

😀

deborah71 antworten
Schnorchelschnuffi
(@schnorchelschnuffi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 334
Veröffentlicht von: @deborah71

ah..so..... jedenfall in dem Zeitrahmen, den ich da nochmal rausgesucht habe, war sie rötlich...

Veröffentlicht von: @deborah71

😀

Vielleicht war ich ja auch ein wenig aufgeregt??!!!! 😉

Egal. Mir hats Spass gemacht und so hatte man gleich von anfang an ein paar latente Kontakte und Gesprächsmöglichkeiten, weil man in einem Team war unter 10 000 Fremden Leuten

schnorchelschnuffi antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23102
Veröffentlicht von: @schnorchelschnuffi

Vielleicht war ich ja auch ein wenig aufgeregt??!!!! 😉

Du vermutest, es war so eine Stimmungslampe, die sich je nach Emotion einfärbt? 😀

deborah71 antworten
Schnorchelschnuffi
(@schnorchelschnuffi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 334
Veröffentlicht von: @deborah71

Du vermutest, es war so eine Stimmungslampe, die sich je nach Emotion einfärbt? 😀

😀 😀

schnorchelschnuffi antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23102

Supi 😊

Hab mehrfach an dich gedacht .....

deborah71 antworten


Schnorchelschnuffi
Themenstarter
Beiträge : 334

MEHR 2020 - wieder zuhause....
https://community.jesus.de/forum/ansicht/thread.html?tx_scmforum_pi1 [post_uid]=12727848&tx_scmforum_pi1[disablepreset]=0

Veröffentlicht von: @schnorchelschnuffi

nach einem Jahr Pause gibt es vom 3.-6. Januar 2020 in Augsburg wieder die MEHRkonferenz.

die Nächste gibt es auch erst in zwei Jahren wieder ... 6.-9.1.2022

Organisatorisch war dieses Mal gut, dass die Aussteller und der Gebetshausshop auf zwei Hallen verteilt wurden und sich nicht alles in einer drängte, wie vor zwei Jahren.
Ein bisschen herausfordernd war, dass Mitarbeitende und Helfer keine Plätze reserviert bekamen, so dass man sich zu jedem Vortrag oder Programmpunkt neu einen Platz suchen musste. Für uns als Segnungsdienst war es besonders schwierig, weil wir uns schlechter absprechen konnten bzw. zeitweise aus den Augen verloren hatten ...
Allerdings war diese regelung auch irgendwie wieder fairer denen gegenüber die keine "V.I.P.'s" waren ....

Die Vorträge und Beiträge fand ich durchaus ausgewogen, und dass es ev. und kathol. Gottesdienste gab, ist für bestimmte Besucher auch gut, ich weiß nicht so recht, ob sie unbedingt sein müssen. Das war mir persönlich manchmal etwas viel "Pomp", aber vielleicht verstehe ich das nur nicht, weil ich es nicht von Kindauf kannte (zumindest die katholischen Messen)....

Alles in allem war es aus meiner Sicht aber eine gute Veranstaltung, ich konnte trotz dichtem Programm auftanken.

... soviel zunächst ....

schnorchelschnuffi antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @schnorchelschnuffi

Die Vorträge und Beiträge fand ich durchaus ausgewogen, und dass es ev. und kathol. Gottesdienste gab, ist für bestimmte Besucher auch gut, ich weiß nicht so recht, ob sie unbedingt sein müssen.

Ja die Gottesdienste müssen sein, da sonst die Grundlage, auf die das Gebetshaus, also der Initiator der MEHR, wegbrechen würden. MMn. hätte es jeden Tag jeweils eine Eucharistiefeier bzw. einen ev. Gottesdienst geben können, aber so wie es war war es auch gut, so kam es zu zwei Begegnungen mit Jesus in der Eucharistie, und zu zwei Begegnungen von Christen, die gemeinsam Gottesdienst feierten.

Anonymous antworten
Seite 2 / 2
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?