Benachrichtigungen
Alles löschen

Zeugen Jehovas

Seite 1 / 2

Friedenslicht
Themenstarter
Beiträge : 93

Ich hab gestern auf der Leer in Dieburg Zeugen getroffen und fand sie sympatisch✝

Antwort
16 Antworten
DustinPedroia
Beiträge : 227

Ich habe noch keinen unsympathischen ZJ getroffen... das ist aber nicht das Problem.

Auf jedem Fall herzliches Beileid (in Bezugnahme auf den Tod deiner Schwester).

dustinpedroia antworten
1 Antwort
Mayer2
(@mayer2)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 3

ich hab am Samstag zwei unsympatische Zeuginnen am Stand getroffen,welche mir direkt einen schönen Tag wünschten als Abschied.
Obwohl ich nur guten tag erst sagte.
allerdings kannten die mich.

mayer2 antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @chaot07

Ich hab gestern auf der Leer in Dieburg Zeugen getroffen und fand sie sympatisch✝

was möchtest Du uns damit sagen??

Anonymous antworten
1 Antwort
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

Wohl das Kreuz mit nem Herz verwechselt, so sieht es aus.

lg
Tatokala

tatokala antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Nuja, die mühen sich und mühen sich um eine der 144000 Plätze zu bekommen.

Der Rest darf schmoren.

Arme Spinner? Nett sind de, aber nur weil man nett ist kommt man nicht in den Himmel.

https://www.fr.de/panorama/zeugen-jehovas-werden-langsam-aussterben-10964033.html

M.

Anonymous antworten
3 Antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @meriadoc

Nuja, die mühen sich und mühen sich um eine der 144000 Plätze zu bekommen.

Als ich das letzte Mal mit denen zu tun hatte (ist schon über 20 Jahre her) waren diese Plätze schon besetzt.

Veröffentlicht von: @meriadoc

Der Rest darf schmoren.

Nicht ganz. Der Rest darf dann, nach der Schlacht von Harmageddon, erst mal die Leichen wegräumen und danach daran arbeiten, die Erde in ein Paradies zu verwandeln, in dem er dann ewig leben darf...das nennt sich dann "irdische Hoffnung", das haben die allermeisten Zeugen Jehovas, im Gegensatz zu den 144.000 mit "himmlischer Hoffnung".

Veröffentlicht von: @meriadoc

Arme Spinner?

Na ja, wenn man das so nennen will...

Veröffentlicht von: @meriadoc

Nett sind de, aber nur weil man nett ist kommt man nicht in den Himmel.

Woher willst du denn so genau wissen, wer in den Himmel kommt und wer nicht?

suzanne62 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Steht in derBibel was von...nette kommen schwuppdiwupps in den Himmel?

Das ist Basiswissen liebe Suzanne

Max

Anonymous antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @meriadoc

Steht in derBibel was von.

dir oder irgendeinem anderen Menschen steht es zu, zu entscheiden, wer in den Himmel kommt und wer nicht?
Also, ich würde das dann doch eher Gott überlassen.

suzanne62 antworten


bluelite
Beiträge : 9

Ich habe auch eine Arbeitskollegin, die "Zeugin" ist, eine sehr sympatische Frau. Und? Hat irgenjemand behauptet, daß die "Zeugen" unsympatisch sind?

Ich sehe mindestens jeden Donnerstag im Stadtgebiet, am Hafen oder im Bahnhof Jehovas Zeugen, und immer stehen sie da zu zweit und niemand spricht sie an. Ich, als Christ, der an die Dreieinigkeit Gottes glaubt, gehöre nach ihrem Verständnis zur Hure Babylon. Darauf kann ich gut verzichten!

Nachtrag vom 11.06.2019 0100
-> irgendjemand statt irgenjemand 😉

bluelite antworten
1 Antwort
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @bluelite

Hat irgenjemand behauptet, daß die "Zeugen" unsympatisch sind?

Nö.

Veröffentlicht von: @bluelite

Ich, als Christ, der an die Dreieinigkeit Gottes glaubt, gehöre nach ihrem Verständnis zur Hure Babylon.

Willkommen im Club.
Leute, die glauben, sie allein hätten die Wahrheit gepachtet und als "Beweis" nichts anführen können, was nicht schon Glauben voraussetzt, sind mir suspekt.

suzanne62 antworten
andreas
Beiträge : 1642

Ich kenne auch sehr sympathische Atheisten, Muslime, Buddhisten. Hab sogar schon sehr sympathische Menschen getroffen, die sich mit satanistischen Symbolen dekoriert hatten. Es gibt auch sympathische Nazis.
Ohne die Zeugen Jehovas jetzt in die Nähe einer dieser Gruppen stellen zu wollen (okay, der Muslime vielleicht). Sympathischsein hat einfach in der Regel nichts mit einer Meinung zu tun.

Und es gibt ziemlich unsympathische Leute, die mir theologisch und politisch inhaltlich sehr viel näher sind, wo ich mich jedesmal fremdschäme, weil sie es mir umso schwerer machen, selbst gutes Zeugnis zu sein.

Das Leben ist bunt.

andreas-wendt antworten


Seite 1 / 2
Teilen: