Benachrichtigungen
Alles löschen

The Masked Singer 2.0

Seite 1 / 3

tristesse
Themenstarter
Beiträge : 16813

Hallo Community,

Dienstag startet die 2. Staffel "The Masked Singer" auf Pro7.

Wer bei der 1. Staffel mitgefiebert hat, der kennt sich ja aus, für alle anderen:
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Masked_Singer

Die Staffel wurde letztes Jahr in den Sommerferien gestartet und war ein ziemlicher Überraschungserfolg und Quotenhit. Auch in anderen Ländern wurde das Konzept gut aufgenommen. Ich hab einen Riesenspaß gehabt, zum einen haben die Promis z.T. überraschend gut gesungen und zum anderen war das Mitraten schon lustig. Ich kannte auch bis auf 3 alle Künstler 😊 Das passiert mir bei anderen "Promi" Formaten nicht, da kenn ich alle nicht 😀

Moderieren wird wieder Matthias Opdenhövel, das hat der auch sehr gut gemacht letztes Jahr. Das Rateteam besteht nur aus 2 Personen diesmal (Moschner / Garvey, wobei ich auf Frau Moschner verzichten könnte und hätte stattdessen lieber Max Giesinger zurück) und Gil, der Grashüpfer vom letzten Jahr (Platz 2) wird Backstage mitmischen.

Hier die Kostüme 2020:
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Masked_Singer

Das Wuschel liebe ich jetzt schon ❤

Wer schaut auch? Wer rät hier mit?
Freu mich auf spannende 10 Wochen.

Trissi 😊

PS:
Wie Ihr bemerkt habt, hab ich in der Eröffnung nicht gefragt, ob Ihr das doof findet und deshalb nicht guckt. Natürlich kann ich keinem verbieten, sich abfällig zu äußern, aber meine Motivation ist einfach nicht zu rechtfertigen, warum ich es mag.

Antwort
49 Antworten
Tinkerbell
Beiträge : 1477

Lasst uns doch...
...einfach mal vorab raten, wer dabei sein wird 😀 Einfach ins Blaue hinein. Wäre lustig, wenn tatsächlich jemand einen Treffer landet.

tinkerbell antworten
1 Antwort
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16813

Wer steckt hinter der Maske?
Ich bin dabei, kann hier angehängt werden.

Ich bin sicher, dass diesmal Klaas dabei ist 😊

tristesse antworten


PeterPaletti
Beiträge : 1238

Hallo Tristesse,

ich habe die erste Staffel nicht gesehen und werde auch die 2. Staffel nicht gucken.
Nicht weil ich es doof finde, Immerhin ist es eine Show, die noch einen gewissen Witz hat. Und wer es gerne gucken will, der soll es gucken. Aber was mich angeht: solche Shows interessieren mich schlicht nicht. Ich kann damit nicht so richtig was anfangen.

Liebe Grüße
Peter

PS: Das Wuschel sieht wirklich lustig aus. 😊

peterpaletti antworten
1 Antwort
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16813
Veröffentlicht von: @peterpaletti

Aber was mich angeht: solche Shows interessieren mich schlicht nicht. Ich kann damit nicht so richtig was anfangen.

Das sei Dir unbenommen, verfehlt hier aber das Thema 😊

tristesse antworten
Herbstrose
Beiträge : 14193

Danke für den Tipp!

herbstrose antworten


tristesse
Themenstarter
Beiträge : 16813

Heute geht es los
20:15 Uhr Pro7 - kann aber auch live gestreamed oder in der Mediathek nachgeguckt werden 😎

Ich freu mich total drauf ^^ Hoffentlich wird es so lustig wie letztes Jahr.

Wer wohl hinter den Masken steckt? Vor allem beim Wuschel frag ich mich das, das Kostüm ist nur 1,50 m groß und gebückt kann man ja nicht singen. Früher wäre das Dirk Bach gewesen, aber der ist ja nun nicht mehr...

tristesse antworten
2 Antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Ich kann es nicht direkt anschauen weil ich heute Abend nicht da bin. Mal sehen, ob es dann in der Mediathek verfügbar ist.

herbstrose antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16813
Veröffentlicht von: @herbstrose

. Mal sehen, ob es dann in der Mediathek verfügbar ist.

War bisher so, dass man alle Shows schon nach der Ausstrahlung gleich schauen konnte. Gut zu wissen, dann setz ich ne Spoilerwarnung 😊

tristesse antworten
tristesse
Themenstarter
Beiträge : 16813

Folge 1 - Spoiler
Großes Lob für Setting, Kostüme, Aufbau, Moderation... sogar das Rateteam fand ich diesmal erträglich, wo Collin nicht mehr da ist, um Ruth hochzupushen. Auch Frau Kebekus empfand ich als sehr sympathisch und zurückhaltend.

Ganz großer Kritikpunkt: unerträgliche Werbung, ganz ehrlich. Das war einfach zu viel. Dann das sperrige Bewertungssystem, da hätte man doch einfach alle 10 am Ende nebeneinander aufbauen können und der am wenigsten Votings bekommt fliegt raus. Stattdessen gibt es das langwierige Duellsystem, was alles in die Länge zieht. Ergibt keinen Sinn.

Erstaunlich mässige Gesangsleistungen, da waren die Künstler der ersten Staffel besser. Ich vermute, dass die Sänger ihre Stimme versuchen zu verstellen, um es spannend zu machen. Das hat Stefanie Heinzmann im Prinzip dann ein Weiterkommen verdorben. Wenn die einfach gesungen hätte, wie sie es kann, wäre sie weiter geworden. Mir fehlt irgendwie bei den Künstler "The Voice" - den einen, der einem die Tränen die Augen treibt, so wie der Astronaut. Ich glaub, einige könnten mehr.

Ansonsten ein Riesenspektakel und ich bleibe auch dran, ich werde mir für die Werbepausen dann eine zeitausfüllende Beschäftigung suchen, damit es mich nicht so nervt.

tristesse antworten


Seite 1 / 3
Teilen: