Das Februar-Frauen-...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Das Februar-Frauen-Café

Seite 4 / 6

neubaugoere
Themenstarter
Beiträge : 15759

Jak 1,12
Freuen darf sich, wer auf die Probe gestellt wird und sie besteht; denn Gott wird ihm den Siegeskranz geben, das ewige Leben, das er allen versprochen hat, die ihn lieben.
13 Wenn ein Mensch in Versuchung gerät, soll er nicht sagen: »Gott hat mich in Versuchung geführt.« So wie Gott nicht zum Bösen verführt werden kann, so verführt er auch niemand dazu. 14 Es ist die eigene Begehrlichkeit, die den Menschen ködert und einfängt. 15 Wenn jemand ihr nachgibt, wird die Begehrlichkeit gleichsam schwanger und gebiert die Sünde. Und wenn die Sünde ausgewachsen ist, bringt sie den Tod hervor. 16 Meine lieben Brüder und Schwestern, lasst euch nicht irreführen! 17 Lauter gute Gaben, nur vollkommene Gaben kommen von oben, von dem Schöpfer der Gestirne. Bei ihm gibt es kein Zu- und Abnehmen des Lichtes und keine Verfinsterung. 18 Aus seinem freien Willen hat er uns durch das Wort der Wahrheit, durch die Gute Nachricht, ein neues Leben geschenkt. So sind wir gleichsam die Erstgeborenen seiner neuen Schöpfung.
(Gute Nachricht Übersetzung)

Herausfordernd. Verheißend. Lobpreisend.

Sie kommen immer wieder, diese "Prüfungen", wenngleich Gott nicht "der Prüfer" in dem Sinne ist, wie wir uns von früher vielleicht die Lehrer mit dem Rohrstock vorstellen. Jemand sagte ganz am Anfang meines Weges mit Gott zu mir: Gott wird dir nie mehr auferlegen als du tragen kannst. Und heute bestätige ich das. Wenn es nie "mehr" ist als ich tragen kann, kann ich also auch bestehen. Und wenn ich das weiß, will ich das auch. Auch wenn ich es doch nicht immer schaffe. Wie wohl ist doch da das Wissen, dass dieser Gott mich liebt und längst angenommen hat. Mit meinen Schwächen. In meiner Not und mit all diesen Dingen, die mich damals begleiteten. Und ER führet mich zur Wahrheit, zu sich selbst, durch seinen Geist, den er gegeben. Ist es nicht großartig? Es ist alles bereitet für den Sieg, der bereits errungen. Wir sind hineingenommen in diese große Liebesgeschichte Gottes mit seiner Schöpfung. Wir sind Teil ... ❤

Mögen wir immer nach seiner Kraft und Liebe Ausschau halten.
Ich wünsche einen gigantischen Februar, liebe Damen. 😊

Dieses Café ist ein Thread ausschließlich für Frauen.
Neue Mitschreiberinnen sind immer willkommen, einfach dazugesellen bitte. 😊

*Kaffeeeckebastel*
(___)° (___)° (___)°
__(___)°_(___)°_(___)°
😉

Antwort
760 Antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Amazon Prime, Netflix oder ähnliches ?
hat zufällig jemand von Euch eines der oben genannten Produkte und kann mir was dazu sagen ?

Mein Mann hatte jetzt 2 Jahre lang Sky und gerne verschiedene Serien und Filme geschaut.

Ich selbst nutze es gar nicht.

Da Sky aber nur im ersten Jahr ein Lockangebot machund danach dann echt teuer ist, haben wir das gekündigt.

Mein Mann hätte aber gerne wieder irgendeinen Ersatz und ist jetzt am überlegen, ob er mal Netflix oder Amazon Prime ausprobiert.

Hat jemand von Euch eins dieser Produkte und kann mir was dazu sagen 🤨

Anonymous antworten
24 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Guten tag, kurze Stippvisite bei euch Frauen.

Netflix geht auch als Bezahlkarte bei z.B.: Rewe zu kaufen und wächst und hat enorme Genrebreite. Für alle was dabei. echt für Alle.
Amazonfilm gibt es nur als Prime, allerdings, wenn man viel bestellt, ist das verschicken mit integriert.
Sprich umsonst. Ca 70 Euro im Jahr.

Beide kann man gleichzeitig auf mehrer Rechner nutzen.

Höflichen Guten Tag, bin schon wieder weg. 😊

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @kristian

Netflix geht auch als Bezahlkarte bei z.B.: Rewe zu kaufen und wächst und hat enorme Genrebreite. Für alle was dabei. echt für Alle.
Amazonfilm gibt es nur als Prime, allerdings, wenn man viel bestellt, ist das verschicken mit integriert.
Sprich umsonst. Ca 70 Euro im Jahr.

Vielen Dank für die Info´s und auch Dir einen schönen Tag noch 😊

Anonymous antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759

Ich denke mal, Du bist nicht in Berlin ansässig,oder?
Die Berliner Stadtbibliothek bietet nämlich auch online-streaming von Filmen und Büchern/Hörbüchern ...

Sonst hab ich amazon prime - Das Angebot ist breit gefächert, aber hat man schnell durch, denke ich, wenn man viel guckt. Ich gucke nicht täglich ... Zumal für jeden Geschmack was dabei ist, also für den eigenen vielleicht dann doch nicht soooo viel. Jedenfalls nicht für meinen. Hab noch nicht raus, wie häufig das Angebot wechselt. Vielleicht weiß es wer anders.

neubaugoere antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Ich denke mal, Du bist nicht in Berlin ansässig,oder?
Die Berliner Stadtbibliothek bietet nämlich auch online-streaming von Filmen und Büchern/Hörbüchern ...

Nein, ich wohn weiter weg von Berlin.

Aber ich glaub, dass ist auch nicht das was mein Mann möchte.

Gestern haben wir mal den kostenlosen Probemonat bei Netflix gebucht. Wir haben auch gleich einen Film gefunden, der uns sogar beiden gefallen hat.
Wir haben da jetzt mal den Standard mit 1 Gerät genommen und das kostet dann 8 € im Monat, was ich noch ok finde.
Amazon Prime würde das selbe kosten laut Internet, aber da ich Amazon eigentlich boykottieren möchte, wäre ich froh, wenn mein Mann bei Netflix bliebe.

Anonymous antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759

gute Überlegungen *Daumenhoch*
ja, rundum gucken, was man eigentlich will und dann wählen ...
gut gemacht, denke ich 😊

neubaugoere antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Bei Amazon Prime stand ich regelmäßig vor dem Problem, dass der Film oder die Serie, die ich gerne schauen wollte, nicht im Preis enthalten war und noch zwischen 2€ für eine Serienfolge und 20€ für einen Spielfilm extra gekostet hat. Besonders ärgerlich ist das, wenn zum Beispiel die erste Staffel einer Serie im Abo enthalten ist, und wenn ich dann auf den Geschmack gekommen bin, kostet die zweite Staffel extra. Dieses Geschäftsmodell finde ich ziemlich unverschämt. Da kann ich mir das Abo auch sparen und meine Filme gleich bei iTunes, Maxdome oder sonstwo kaufen oder leihen. Die Preise sind vergleichbar, aber die monatliche Gebühr fällt weg.
Deshalb habe ich Prime wieder abbestellt.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @ebenezerd

Besonders ärgerlich ist das, wenn zum Beispiel die erste Staffel einer Serie im Abo enthalten ist, und wenn ich dann auf den Geschmack gekommen bin, kostet die zweite Staffel extra. Dieses Geschäftsmodell finde ich ziemlich unverschämt.

Geschäftsmäßig gedacht ist es genial, aber für den Verbraucher halt leider nicht...

Veröffentlicht von: @ebenezerd

Da kann ich mir das Abo auch sparen und meine Filme gleich bei iTunes, Maxdome

Die Anbieter haben wir noch gar nicht angesehen. Erste Wahl ist jetzt mal Netflix. Mal sehen, wie mein Mann seinen Probemonat bewertet.

Anonymous antworten
Simmy
 Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 2518

Also ich würde Netflix empfehlen.
Haben es erst seit letztem Jahr, aber ich bin begeistert. Gucke nämlich kaum Fernsehen.

Bei Netflix ist der Vorteil, dass es problemlos auf dem Fernseher läuft, für Amazon bräuchten wir noch einen Extra Receiver.
Außerdem ist das Angebot größer. Ist natürlich auch teurer. Aber man kann sich imner Gutscheine schenken lassen 😉

simmy antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 9 Jahren

Beiträge : 14194

Bei uns läuft Prime Video einwandfrei auf dem Fernseher. Ohne zusätzliche Technik. Die App ist standardmäßig installiert.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @simmy

Also ich würde Netflix empfehlen.
Haben es erst seit letztem Jahr, aber ich bin begeistert. Gucke nämlich kaum Fernsehen.

Gestern abend hat er sich da mal für den Probemonat angemeldet.
Und wir haben sogar gleich einen Film gefunden, der uns beiden gefallen hat 😊

Veröffentlicht von: @simmy

Außerdem ist das Angebot größer. Ist natürlich auch teurer. Aber man kann sich imner Gutscheine schenken lassen 😉

Laut Internet kosten beide Angebote gleich, zumindest wenn ich bei Netflix nur einen Teilnehmer anmelde.

Anonymous antworten
LittleBat
(@littlebat)
Beigetreten : Vor 23 Jahren

Beiträge : 1813

Amazon braucht keinen Receiver

Veröffentlicht von: @simmy

Bei Netflix ist der Vorteil, dass es problemlos auf dem Fernseher läuft, für Amazon bräuchten wir noch einen Extra Receiver.

Für Sky braucht man einen Receiver (den kriegt man auch von denen). Amazon läuft so wie Netflix übers Internet. Wer Netflix schauen kann, der kann auch Amazon Prime schauen 😌

littlebat antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 9 Jahren

Beiträge : 14194

Hi,

wir haben Amazon Prime. Das kostet im Jahr 69€ und ist somit der günstigste Anbieter. Zumal noch andere Services inkludiert sind.

Bei den anderen Anbietern kommt es auf das Angebot an. Ich hab Maxdome. Das bietet u.a. meine Lieblingsserien an. Ein großer Pluspunkt ist aber, dass es im ICE einwandfrei funktioniert.

Meine Tochter hat Netflix. Dort laufen die Lieblingsgenre von ihr und meinem Mann.

Alle Anbieter haben einen kostenlosen Probemonat. Und sind gegenüber Sky deutlich günstiger.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @herbstrose

wir haben Amazon Prime. Das kostet im Jahr 69€ und ist somit der günstigste Anbieter. Zumal noch andere Services inkludiert sind.

Ist das noch ein alter Preis, oder gibt es da noch ein Angebot, welches ich nicht finde ?

Ich hab mal auf der Amazon Seite gestöbert, aber da nur einen Preis von 7,99 € / Monat gefunden, was ja dann 96 € / Jahr sind.

Auf jeden Fall seid ihr gut ausgestattet, ihr habt ja wirklich alles 😊

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 9 Jahren

Beiträge : 14194

Das würde mir grad erst als Jahresgebühr abgebucht. Bin aber schon ein paar Jahre dabei.

herbstrose antworten
Squiddy
(@squiddy)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 443

Das Jahresabo kostet 69 Euro, ist aber nur jährlich kündbar. Das Monatsabo kostet 7,99€, kann man aber dann auch monatlich kündigen.

squiddy antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @squiddy

Das Jahresabo kostet 69 Euro, ist aber nur jährlich kündbar. Das Monatsabo kostet 7,99€, kann man aber dann auch monatlich kündigen.

Ah ok, dass ist dann der Unterschied.

Danke 😊

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

netflix 😀😀

Anonymous antworten
LittleBat
(@littlebat)
Beigetreten : Vor 23 Jahren

Beiträge : 1813
Veröffentlicht von: @lena82

Da Sky aber nur im ersten Jahr ein Lockangebot machund danach dann echt teuer ist, haben wir das gekündigt.

Normalerweise kommt Sky mit den guten Angeboten nach der Kündigung, kurz vor Ablauf der Vertragszeit, meistens auch mehrmals. 😉 Die bieten einem dann das Angebot, das man zwei Jahre hatte, manchmal mit zusätzlichen Dingen. Wir machen das seit einigen Jahren auf diese Weise.
Wobei wir keinerlei Sport- und HD-Angebote nutzen.

Amazon Prime haben wir allein schon wegen der Versandkosten, die sich für uns lohnen. Ich finde das praktisch. Wir nutzen da die Kinderserien gerne. Aber auch Amazon-Serien gucken wir gern. Oder mal nen Film.

Netflix hab ich immer mal zwischendrin, wenn ich sehe, dass es dort Serien gibt, die ich nur da finde.

Wir benutzen die Streaming-Dienste mittlerweile fast ausschließlich und gucken so gut wie kein normales Fernsehen mehr. Da noch am ehesten die ÖRSender, die Privaten hab ich ewig nicht an gehabt (ich glaub das letzte Mal als wir im Urlaub waren, weil es da nichts anderes gab), wegen der vielen Werbung macht das keinen Spaß.

littlebat antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @littlebat

Normalerweise kommt Sky mit den guten Angeboten nach der Kündigung, kurz vor Ablauf der Vertragszeit, meistens auch mehrmals. 😉 Die bieten einem dann das Angebot, das man zwei Jahre hatte, manchmal mit zusätzlichen Dingen. Wir machen das seit einigen Jahren auf diese Weise.
Wobei wir keinerlei Sport- und HD-Angebote nutzen.

Ja, die haben sich schon gemeldet.
Aber unter 20 € im Monat geht auch nix und das find ich persönlich viel Geld.
Sport und HD haben wir auch nicht genommen.

Veröffentlicht von: @littlebat

Wir benutzen die Streaming-Dienste mittlerweile fast ausschließlich und gucken so gut wie kein normales Fernsehen mehr. Da noch am ehesten die ÖRSender, die Privaten hab ich ewig nicht an gehabt (ich glaub das letzte Mal als wir im Urlaub waren, weil es da nichts anderes gab), wegen der vielen Werbung macht das keinen Spaß.

Ich schau eigentlich ganz gerne Dokumentationen in den öffentlichen, wobei ich es da auch schon sehr enttäuschend finde, dass ganz oft keine neuen mehr kommen, sondern gefühlt nur noch Wiederholungen laufen.

Aber wirklich viel normales Fernsehen schauen wir auch nicht mehr. Ich guck gern Tennis, aber da ist nicht viel kostenlos zu sehen. In Eurosport wird ab und zu noch ein Turnier übertragen, aber wenn dann z.B. Australien Open kommen, dann muss man nachts aufstehen und gucken wegen der Zeitverschiebung und das ist es mir auch nicht wert.
Und Biathlon schau ich noch gelegentlich, das kommt ja noch in ARD oder ZDF. Wobei es mir da auch so geht, dass ich es schaue, wenn es grad passt, aber meinen Sonntag plan ich nicht danach.

Anonymous antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

Wir haben auch Netflix und ich käme vermutlich problemlos ohne aus. 😉 Was willst du denn wissen?

stundenglas antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @stundenglas

Wir haben auch Netflix und ich käme vermutlich problemlos ohne aus. 😉 Was willst du denn wissen?

Schaust Du gar kein Fernsehen oder reicht Dir das normal zugängliche im Netz ?

Ich schau nicht viel, mein Mann dafür ganz gerne alle möglichen amerikanischen Serien.

Für ihn ist das abschalten, wenn er abends vor dem Fernsehen sitzt.

Anonymous antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769
Veröffentlicht von: @lena82

alle möglichen amerikanischen Serien

Dafür finde ich es super, dann muss man sich die nicht synchronisiert anschauen. Das ist auch ganz generell der große Vorteil von Streamingdiensten, finde ich. 😊

Veröffentlicht von: @lena82

Schaust Du gar kein Fernsehen oder reicht Dir das normal zugängliche im Netz ?

Bisschen aus den Mediatheken der öffentlichen, allerdings auch mit abnehmender Tendenz.

stundenglas antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @stundenglas

Dafür finde ich es super, dann muss man sich die nicht synchronisiert anschauen. Das ist auch ganz generell der große Vorteil von Streamingdiensten, finde ich. 😊

Und man braucht nicht lauter DVD-Boxen horten und im Regal rumstehen haben, zumal das auch nicht billig ist.

Veröffentlicht von: @stundenglas

Bisschen aus den Mediatheken der öffentlichen, allerdings auch mit abnehmender Tendenz.

Hast Du da bestimmte Dinge, die dich interessieren ?

Anonymous antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769
Veröffentlicht von: @lena82

Hast Du da bestimmte Dinge, die dich interessieren ?

Nicht wirklich. Ein bisschen Krimis zur Zerstreuung, aber so langsam reicht es mir damit auch.

stundenglas antworten


stundenglas
Beiträge : 4769

Macht eigentlich...
... noch eine von euch Duolingo? 😉

stundenglas antworten
12 Antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759

ich bin reuig, ich habs aufgegeben ... *Augenroll* ... ich bin sooo faul und wenn keiner da ist, der mich triezt, leiste ich wohl auch nicht 😀 😀

neubaugoere antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

Kannst ja wieder anfangen. 😉

stundenglas antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759

hab ich sogar vor ein paar Tagen gedacht, als ich in der Bahn eine junge Frau sah mit ihrem Handy, die da Duolingo auf hatte. Mir fiel das "neue Design" auf, recherchierte anschließend kurz, um festzustellen, dass da wirklich etwas verändert wurde.

Aber ich war nicht neugierig genug, wieder anzufangen. *mpf*
Ich brauch's aber auch wirklich nicht. Es gibt keinen einzigen in meinem Umfeld, der Englisch spricht und mit dem ich mich verständigen müsste. Liedtexte (Lobpreis) verstehe ich heute schon so gut, weil ich viele, viele von ihnen übersetzt habe (ich wollte wissen, was ich da höre und evtl. singe). Fehlen mir Worte oder Formulierungen, gibt's "DeepL" ... 😉 bisher reichte das.

Mal sehen.

neubaugoere antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Ich brauch's aber auch wirklich nicht.

Mich motiviert das ja eher, dann herumzuspielen und mehr auszuprobieren, eben weil es gar keinen Druck dahinter gibt. 😉 Aber eine App ist natürlich auch nur eine Möglichkeit von vielen.

Veröffentlicht von: @neubaugoere

Liedtexte (Lobpreis) verstehe ich heute schon so gut, weil ich viele, viele von ihnen übersetzt habe (ich wollte wissen, was ich da höre und evtl. singe).

Das finde ich auch immer wieder einen guten Weg.

stundenglas antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23518

immerhin habe ich meinen Lernlink mit auf den neuen Laptop genommen 😀

Muss mal wieder aktiv werden.

deborah71 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Leider ...
... nicht mehr. Ich hatte das ja im Blick auf meine Auszeit im letzten Jahr gemacht.

Ich könnte sowohl französisch als auch türkisch brauchen.
Ehrlich gesagt, denke ich oft dran, wieder anzufangen. Aber dann mit einem anderen Tempo und einer anderen Intensität.

Anonymous antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23518

Ich hatte Türkisch letztes Jahr angefangen. Die Grundlagen werden sehr intensiv wiederholt, damit sie sitzen. Da ich schon einiges konnte, fiel es mir leicht.

Es ist in Englisch-Türkisch und es ist hilfreich, den türkischen Zeichensatz auf dem pc zu haben, sonst konnte man nicht alle Aufgaben machen.

Ob es den Kurs inzwischen in Deutsch-Türkisch gibt, weiß ich nicht.

deborah71 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @deborah71

Ich hatte Türkisch letztes Jahr angefangen. Die Grundlagen werden sehr intensiv wiederholt, damit sie sitzen. Da ich schon einiges konnte, fiel es mir leicht.

Kannst du anwenden, was du gelernt hast?

Veröffentlicht von: @deborah71

Es ist in Englisch-Türkisch und es ist hilfreich, den türkischen Zeichensatz auf dem pc zu haben, sonst konnte man nicht alle Aufgaben machen.

Ob es den Kurs inzwischen in Deutsch-Türkisch gibt, weiß ich nicht.

Ist die englisch-türkisch Version auch von duolinguo oder von einem andern Anbieter?

Anonymous antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23518
Veröffentlicht von: @maggie-x

Kannst du anwenden, was du gelernt hast?

Es macht mich etwas sicherer in der Grammatik und damit auch im spontanen Sprechen.

Meine türkische Freundin spricht zu gut deutsch... daher gerät das Sprechen ziemlich in den Hintergrund.. aber sie hat meistens die Zeitung da und daraus übe ich laut lesen d.h. Aussprache und auch neue Worte aufzunehmen.

Veröffentlicht von: @maggie-x

Ist die englisch-türkisch Version auch von duolinguo oder von einem andern Anbieter?

Sie ist von duolingo.

Ich hatte noch einen schönen interaktiven Kurs von strokes, aber der funktioniert leider nicht mehr auf win10. Der arbeitete gleich mit ganzen Sätzen und Alltagsanwendungen..

Auf einem alten Rechner geht er noch, ich müsste mich aufraffen, regelmäßig den alten Laptop dafür zu benutzen.

Nachtrag vom 06.02.2019 1234
Ich habe gerade die Probeversion von strokes probiert... geht immer noch nicht... da wird noch ein altes Java verlangt, was es eigentlich schon nicht mehr gibt .... Papierkorb.

deborah71 antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769
Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich könnte sowohl französisch als auch türkisch brauchen.
Ehrlich gesagt, denke ich oft dran, wieder anzufangen. Aber dann mit einem anderen Tempo und einer anderen Intensität.

Meinst du damit öfter und länger? Oder mit zusätzlichen Hilfsmitteln?

stundenglas antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @stundenglas

Meinst du damit öfter und länger? Oder mit zusätzlichen Hilfsmitteln?

Alles drei, denke ich.

Anonymous antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

😀 Und auch beide Sprachen?

stundenglas antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

WSV
Ich habe einen echten Kleider-Notstand, was Pullis/ Oberteile betrifft. Und habe nie was gefunden, wenn ich mal nebenbei geschaut habe.

Heute gehe ich ins KaDeWe und zu P&C: in beiden Läden hängen die Markenpullis zu 50% und 70% reduziert auf der Stange. Ich habe mir 3 gekauft heute - und freue mich riesig.

Mit einem liebäugle ich noch. Aber der ist 50/50 aus Kashmir und Schurwolle und darf nicht gewaschen werden. ... Er sieht Hammer aus, aber irgendwann packe ich jeden Pulli bei 20° in die Maschine. Was dann regelmässig sein Ende ist ...

Ward ihr auch unterwegs?
Ward ihr auch erfolgreich?

Anonymous antworten
62 Antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23518
Veröffentlicht von: @maggie-x

Mit einem liebäugle ich noch. Aber der ist 50/50 aus Kashmir und Schurwolle und darf nicht gewaschen werden. ... Er sieht Hammer aus, aber irgendwann packe ich jeden Pulli bei 20° in die Maschine. Was dann regelmässig sein Ende ist ...

Kalt waschen. Der Temperaturwechsel zwischen Waschlauge und Spülen filzt prompt.

Kashmir: den Pulli gefaltet in ein Waschbecken legen mit nur etwas Wollwaschmittel (zuviel filzt auch) im Wasser und ziehen lassen. Ein zweimal drücken, die Lauge ablaufen lassen, mit derselben Temperatur spülen, den Pulli so gut wie nicht bewegen.
Wasser ablaufen lassen.... nachdrücken. Pulli so gefaltet, wie er ins Wasser gegeben worden ist, in ein Handtuch einschlagen und ausdrücken. Liegend in Form gezogen trocknen.

Regulär muss Wolle nicht gewaschen werden (ausser Socken). Sie ist selbstreinigend und braucht nur das Auslüften in nebelfeuchter Luft.

deborah71 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @deborah71

Kalt waschen. Der Temperaturwechsel zwischen Waschlauge und Spülen filzt prompt.

Kashmir: den Pulli gefaltet in ein Waschbecken legen mit nur etwas Wollwaschmittel (zuviel filzt auch) im Wasser und ziehen lassen. Ein zweimal drücken, die Lauge ablaufen lassen, mit derselben Temperatur spülen, den Pulli so gut wie nicht bewegen.
Wasser ablaufen lassen.... nachdrücken. Pulli so gefaltet, wie er ins Wasser gegeben worden ist, in ein Handtuch einschlagen und ausdrücken. Liegend in Form gezogen trocknen.

Das ist sehr interessant. Danke für die Infos.

Veröffentlicht von: @deborah71

Regulär muss Wolle nicht gewaschen werden (ausser Socken). Sie ist selbstreinigend und braucht nur das Auslüften in nebelfeuchter Luft.

Trotzdem. Wenn ich einen Pulli - oder meinen Woll-Mantel - lang genug getragen habe, finde ich das irgendwie eklig, ihn nicht zu waschen. Gerade auch, wenn man viel in öffentlichen Räumen oder Verkehrsmitteln ist. Da frage ich mich schon, was/wer mittlerweile alles in der Wolle mit-wohnt ....

Anonymous antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23518
Veröffentlicht von: @maggie-x

Trotzdem. Wenn ich einen Pulli - oder meinen Woll-Mantel - lang genug getragen habe, finde ich das irgendwie eklig, ihn nicht zu waschen. Gerade auch, wenn man viel in öffentlichen Räumen oder Verkehrsmitteln ist. Da frage ich mich schon, was/wer mittlerweile alles in der Wolle mit-wohnt ....

Wenn keine Motten eingezogen sind oder Läuse, dann wohnt da nichts 😀

Es ist aber wirklich total ungewohnt, etwas nicht waschen zu müssen.

deborah71 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @deborah71

Wenn keine Motten eingezogen sind oder Läuse, dann wohnt da nichts 😀

Na ja. Zumindest Milben sollte es da zuhauf geben. Und - sorry - auch körperliche Ausscheidungen dürften in Rückständen vorhanden sein.
Kann es sein, dass du nicht soooo oft auf stoffbezogenen Sitzen in Bus und Bahn sitzt? 😎

Anonymous antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759

Bus und Bahn - Das ist doch aber keine Wolle, schon gar keine echte.
Das wäre viel zu teuer, viiiiiiel zu teuer. Das dürfte, auch wenn ich's nicht genau weiß, Kunstfaser sein, sonst könnte sie nicht in Massen hergestellt werden.

Deborah wird zu Wolle einiges wissen, sie verarbeitet sie direkt vom Schaf bis zum Pullover ... *zudenkengeb*

neubaugoere antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Bus und Bahn - Das ist doch aber keine Wolle, schon gar keine echte.

Ich sitze mit meinem (Woll)Mantel oder Pulli oder sonstwas in der BVG - oder DB oder SBB. Und ich finde die Sitze oft genug verschmutzt.

Wenn ich Jeans oder Hoodie oder ähnliches später in die Maschine tun kann: kein Problem. Aber mit manchen schönen Wollsachen geht das nicht. Und das finde ich dann eklig.

Anonymous antworten
Simmy
 Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 2518

Man schwitzt doch auch mal, wie geht denn dann dieser Geruch raus?

simmy antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23518

ein bisschen Info über Wolle

https://www.ortovox.com/de/stories/wolle/merinowolle/wollfunktionen/

deborah71 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @simmy

Man schwitzt doch auch mal, wie geht denn dann dieser Geruch raus?

Das ist auch ein Grund, warum ich Sachen waschen möchte.
Wobei das bei Wolle eher nicht der Fall ist - das sagt deborah ja.

Ich tue z.B. meine Winter-Daunenwesten jedes Jahr nach Gebrauch in die Maschine, weil mich Schweiss und Schmutzränder stören. Das ist super aufwändig, die hinterher wieder flockig zu bekommen, aber bisher geht es.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich tue z.B. meine Winter-Daunenwesten jedes Jahr nach Gebrauch in die Maschine, weil mich Schweiss und Schmutzränder stören. Das ist super aufwändig, die hinterher wieder flockig zu bekommen, aber bisher geht es.

Ich mach das auch und wasch die immer mit 3 Tennisbällen zusammen und danach leg ich sie mit den Tennisbällen in den Trockner.

Die kommen immer gut raus und sind danach wieder schön fluffig und locker 😊

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @lena82

Ich mach das auch und wasch die immer mit 3 Tennisbällen zusammen und danach leg ich sie mit den Tennisbällen in den Trockner.

Die kommen immer gut raus und sind danach wieder schön fluffig und locker 😊

Bei meinen Daunen-Westen sind die Federn (trotz Tennisbällen im Trockner) ungleich verteilt. Ich trockne auf der Heizung nach und schlage die Weste ziemlich oft in verschiedene Richtungen aus, bis sich die Federn irgendwann wieder gleichmässig verteilt haben.

Vielleicht habe ich sie aber auch schon zu oft gewaschen (?)

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @maggie-x

Bei meinen Daunen-Westen sind die Federn (trotz Tennisbällen im Trockner) ungleich verteilt. Ich trockne auf der Heizung nach und schlage die Weste ziemlich oft in verschiedene Richtungen aus, bis sich die Federn irgendwann wieder gleichmässig verteilt haben.

Da hab ich ja Glück, da es bei mir bisher immer gut geklappt hat 😊

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 9 Jahren

Beiträge : 14194

Ich tue z.B. meine Winter-Daunenwesten jedes Jahr nach Gebrauch in die Maschine, weil mich Schweiss und Schmutzränder stören. Das ist super aufwändig, die hinterher wieder flockig zu bekommen, aber bisher geht es.

Daunenjacken einzeln mit Tennisbällen oder Trocknerbällen in den Wäschetrockner bügelfeucht trocknen, für die Resttrocknung auf die Leine hängen.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0

Bei meinen Jacken hilft das nicht.
Wobei es ohne Tennisbälle möglicherweise noch schlimmer wäre ... 😊

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 9 Jahren

Beiträge : 14194

Oh.

Tust du die Jacken einzeln rein?

Ansonsten hilft wohl nur, die Jacken liegend auf dem Wäscheständer zu trocknen. Alle halbe Stunde aufschütten und wenden.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @herbstrose

Tust du die Jacken einzeln rein?

Ja. Ich habe zwei identische Daunenwesten.

Veröffentlicht von: @herbstrose

Ansonsten hilft wohl nur, die Jacken liegend auf dem Wäscheständer zu trocknen. Alle halbe Stunde aufschütten und wenden.

Genaus so mache ich es 😊
Ich finde es aber einigermassen aufwändig.

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 9 Jahren

Beiträge : 14194

Stimmt, das ist viel Arbeit.

herbstrose antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 9 Jahren

Beiträge : 14194

Na und? In der Wolle (wenn es denn echte Wolle ist) wohnt trotzdem nichts.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0

Na ja, Bakterien und Milben schon, oder?
Für eine gewisse Zeit stört mich das auch nicht - die gehören zum Leben dazu. Aber irgendwann - vor allem nach viel Fahren in Öffentlichen- finde ich meine Jacken eklig. Einmal jährlich waschen, bevor ich die nach dem Winter wieder zurück in den Schrank lege, finde ich angenehm.

Ich trage meinen aktuellen Wollmantel jetzt zehn Jahre. Und Übergangsjacken aus Wolle auch ein paar Jahre.

Anonymous antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23518

Regulär ist Wolle zu trocken für Milben. 😊

Veröffentlicht von: @maggie-x

Kann es sein, dass du nicht soooo oft auf stoffbezogenen Sitzen in Bus und Bahn sitzt?

Es ist so.... ......und wenn ich da mal fahre, mache ich mir da keinen Kopp drum.

Ich überlege gerade, ob die Taxis hier Stoffbezüge oder Kunstlederbezüge haben.... wenn ich mal nicht mit dem Fahrrad wo hin kann.

Nachtrag vom 06.02.2019 1318
https://www.allum.de/stoffe-und-ausloeser/hausstaubmilben/wie-leben-und-ernaehren-sich-hausstaubmilben

deborah71 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @deborah71

Ich überlege gerade, ob die Taxis hier Stoffbezüge oder Kunstlederbezüge haben....

In Berlin sind Taxi-Sitze in noch höherem Masse von Bakterien besiedelt als die Sitze in der BVG (Bus und Bahn). Dazu gibt es eine eigene Studie.

Nachtrag vom 06.02.2019 1314
Und hier ist der nicht uninteressante Link: https://www.tagesspiegel.de/berlin/verkehrsmittel-in-berlin-viele-menschen-viele-keime/19582602.html

Anonymous antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23518

und am Ende gruseln sich alle so, dass sie nicht mal mehr zu Fuß gehen, mit dem was sich unter ihren Schuhen befinden könnte und gar nicht mehr aus dem Haus gehen 😀

deborah71 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0

Wir benutzen ja zum Schutz unserer Kundenfahrzeuge Sitzschoner, damit die Kunden wissen, wir gehen sorgfältig und ordentlich mit ihrem Eigentum um.

Manchmal ist der Sitzschoner aber auch zu unserem Schutz - wenn ich es nicht selbst sehen würde, würde ich nicht glauben, wie manche rumfahren... teilweise könnte man meinen, es sind fahrende Mülleimer 🙁

Anonymous antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23518
Veröffentlicht von: @lena82

Manchmal ist der Sitzschoner aber auch zu unserem Schutz - wenn ich es nicht selbst sehen würde, würde ich nicht glauben, wie manche rumfahren... teilweise könnte man meinen, es sind fahrende Mülleimer 🙁

Das erinnert mich an den einen Typen aus der Serie mit der Autobahnpolizei... Alarm für Kobra 11 😀

deborah71 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 3 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @deborah71

und am Ende gruseln sich alle so, dass sie nicht mal mehr zu Fuß gehen, mit dem was sich unter ihren Schuhen befinden könnte und gar nicht mehr aus dem Haus gehen 😀

Ich habe gesagt, dass ich es nicht mag, wenn ich Kleidungsstücke - wie einen schönen Wollmantel oder -pulli - nicht waschen kann. Ich finde sie dann irgendwann eklig.

Darum überlege ich mir vorher, ob ich ein nicht-waschbares Teil kaufe. ... Und das liegt sicher mit daran, dass ich viel in Städten/ öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs bin, wo die Leute auch mal auf den Sitz pullern oder sich übergeben.

Anonymous antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23518
Veröffentlicht von: @maggie-x

Darum überlege ich mir vorher, ob ich ein nicht-waschbares Teil kaufe. ... Und das liegt sicher mit daran, dass ich viel in Städten/ öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs bin, wo die Leute auch mal auf den Sitz pullern oder sich übergeben.

Ich hatte mal einen nicht waschbaren Hosenrock gekauft.... und dachte, naja... wenn ich ihn nur mal in kalt Wasser tunke, mag es gehen....

anschliessend hatte ich dann Shorts 😀

Er liess sich zwar wieder lang bügeln.... aber die Vorstellung, damit mal in einen Regen zu kommen und statt Hosenrock plötzlich in Shorts zu stehen, war nicht so prickelnd.

Das war dann sein unrühmliches Ende 😀 😀

deborah71 antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

Ward ihr auch unterwegs?
Ward ihr auch erfolgreich

Gestern. Hat keine zehn Minuten gedauert, bis ich die Nase voll hätte.

stundenglas antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @stundenglas

Gestern. Hat keine zehn Minuten gedauert, bis ich die Nase voll hätte.

An was lag´s ?

Gehst Du allgemein nicht gerne shoppen oder gefällt Dir das Angebot nicht oder der Preis ?

Anonymous antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

Ich "shoppe" eigentlich gar keine Klamotten. 😉 Ich gehe einkaufen, wenn ich etwas brauche, und da meist auch recht widerwillig und mit ziemlich genauen Vorstellungen.

stundenglas antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @stundenglas

Ich "shoppe" eigentlich gar keine Klamotten. 😉 Ich gehe einkaufen, wenn ich etwas brauche, und da meist auch recht widerwillig und mit ziemlich genauen Vorstellungen.

Genaue Vorstellungen sind zwar super, machen es aber oft auch schwer, dass zu finden, was man will.

Anonymous antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

Ja, das stimmt. Zum Glück brauche ich nicht so viel und habe bei dem, was ich brauche, zumindest teilweise etwas gefunden, das passt. Das kaufe ich dann immer wieder nach, wenn das alte untragbar geworden ist.

stundenglas antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich habe einen echten Kleider-Notstand, was Pullis/ Oberteile betrifft. Und habe nie was gefunden, wenn ich mal nebenbei geschaut habe.

Ich hab zwar viele schöne Blusen, aber mir fehlen für den Winter einige Rollkragenpullover, die ich fürs Geschäft brauche.

Zur Zeit finde ich aber keine gescheiten, die mir gefallen und die praktisch sind.

Veröffentlicht von: @maggie-x

Heute gehe ich ins KaDeWe und zu P&C: in beiden Läden hängen die Markenpullis zu 50% und 70% reduziert auf der Stange. Ich habe mir 3 gekauft heute - und freue mich riesig.

Super, dass freut mich für Dich 😊

So langsam geht der Sale in die interessante Phase über, wobei ich mir vorgenommen hab, diesen Winter nicht viel zu kaufen, da ich vieles habe und bei mir eher ausmisten ansteht...

Veröffentlicht von: @maggie-x

Mit einem liebäugle ich noch. Aber der ist 50/50 aus Kashmir und Schurwolle und darf nicht gewaschen werden. ... Er sieht Hammer aus, aber irgendwann packe ich jeden Pulli bei 20° in die Maschine. Was dann regelmässig sein Ende ist ...

So schön ich manche Sachen finde, kaufe ich auch nur noch Dinge, die problemlos in die Waschmaschine können. Denn sonst ärgere ich mich nur, da es entweder mal versehntlich mit reinfliegt und danach kaputt ist, oder ich es nicht anziehe, weil ich denke, dass ist dann wieder so ein Aufwand danach mit der Handwäsche, etc.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @lena82

Zur Zeit finde ich aber keine gescheiten, die mir gefallen und die praktisch sind.

So ging es mir auch.

Veröffentlicht von: @lena82

So langsam geht der Sale in die interessante Phase über, wobei ich mir vorgenommen hab, diesen Winter nicht viel zu kaufen, da ich vieles habe und bei mir eher ausmisten ansteht...

Ich habe es letztes Jahr so gemacht, dass ich alte Jeans und T-Shirts in den Urlaub mitnehme, aber nicht mehr mit zurück bringe.

Ich habe T-Shirts, die sind 20 Jahre alt, und ich liebe sie. Stücke, die ich wirklich mag, trage ich jahrelang zum Schuster oder zum Schneider. Ich habe zum Beispiel eine herrlich grosse Ledertasche von Campomaggi - die liegt für einen neuen Reissverschluss beim Schneider.

Veröffentlicht von: @lena82

So schön ich manche Sachen finde, kaufe ich auch nur noch Dinge, die problemlos in die Waschmaschine können. Denn sonst ärgere ich mich nur, da es entweder mal versehntlich mit reinfliegt und danach kaputt ist, oder ich es nicht anziehe, weil ich denke, dass ist dann wieder so ein Aufwand danach mit der Handwäsche, etc.

Eigentlich denke ich auch so. ... Bei einzelnen Teilen komme ich ins Schwanken. Der Pulli, gestern, der mir gefallen hat, passt/ steht mir gut, kostet ursprünglich über 600,- und jetzt 150,-. Da komme ich in Versuchung, obwohl meine Vernunft was anderes sagt.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich habe es letztes Jahr so gemacht, dass ich alte Jeans und T-Shirts in den Urlaub mitnehme, aber nicht mehr mit zurück bringe.

Hast Du die dann noch verschenkt oder weggeworfen ?

Ich mach manchmal aus alten und kaputten T-Shirt´s noch Putzlappen.

Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich habe T-Shirts, die sind 20 Jahre alt, und ich liebe sie. Stücke, die ich wirklich mag, trage ich jahrelang zum Schuster oder zum Schneider. Ich habe zum Beispiel eine herrlich grosse Ledertasche von Campomaggi - die liegt für einen neuen Reissverschluss beim Schneider.

Das kann ich gut verstehen, wenn ich Schuhe habe die gut passen und bequem sind, bin ich da auch bereit, die zum Schuster zu bringen.

Wir haben hier im Ort zum Glück noch einen guten Schuster, aber die zu finden, ist gar nicht mal so leicht...

Veröffentlicht von: @maggie-x

Eigentlich denke ich auch so. ... Bei einzelnen Teilen komme ich ins Schwanken. Der Pulli, gestern, der mir gefallen hat, passt/ steht mir gut, kostet ursprünglich über 600,- und jetzt 150,-. Da komme ich in Versuchung, obwohl meine Vernunft was anderes sagt.

Das kenn ich, wenn der Preis dann so super wird, dann komm ich auch ins Schwanken.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @lena82

Hast Du die dann noch verschenkt oder weggeworfen ?

Sowohl als auch.
Wobei ich nur gewaschene Sachen verschenke/ liegen lasse. In den Gästehäusern in EGY wurde ausdrücklich darum gebeten, Dinge, die man nicht wieder mitnehmen möchte, in einer Kiste für Flüchtlinge abzugeben.

Veröffentlicht von: @lena82

Wir haben hier im Ort zum Glück noch einen guten Schuster, aber die zu finden, ist gar nicht mal so leicht...

Finde ich auch.

Veröffentlicht von: @lena82

Das kenn ich, wenn der Preis dann so super wird, dann komm ich auch ins Schwanken.

😉

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @maggie-x

Sowohl als auch.
Wobei ich nur gewaschene Sachen verschenke/ liegen lasse. In den Gästehäusern in EGY wurde ausdrücklich darum gebeten, Dinge, die man nicht wieder mitnehmen möchte, in einer Kiste für Flüchtlinge abzugeben.

Das finde ich total klasse, denn man weiß, dass seine Sachen noch einen guten Zweck erfüllen und selbst hat man einen Grund, mal wieder auszuräumen und sich zu trennen.

Ich geb auch nur gewaschene Sachen ab und gebrauchte Unterwäsche gar nicht. Wobei genau das oft fehlt, ich kauf manchmal im Aldi welche und geb sie bewußt an eine Hilfsorganisation weiter.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @lena82

ich kauf manchmal im Aldi welche und geb sie bewußt an eine Hilfsorganisation weiter

Süss ...❤😀

Anonymous antworten
soulWoman
(@soulwoman)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 152

Freut mich, dass du dir etwas Gutes kaufen konntest!

Veröffentlicht von: @maggie-x

Ward ihr auch unterwegs?
Ward ihr auch erfolgreich?

Ich kann es nicht leiden, Klamotten kaufen gehen zu müssen. Erst recht nicht im WSV, wenn alles voll mit Leuten und eher leer an Ware ist. Ich brauche immer sehr viel Zeit, mich zu entscheiden, falls ich denn etwas finde, das mir schon am Bügel gefällt und dementsprechend tatsächlich anprobiert wird.
In unserer Kleinstadt hat es auch kaum Geschäfte, in denen ich fündig werden würde, deshalb kaufe ich für mich meistens online, obwohl ich grundsätzlich kein Fan vom Onlinehandel bin.
Interessanterweise habe ich dieses Problem nur bei Kleidung für mich selbst. Für die Kinder kann ich problemlos einkaufen gehen.

soulwoman antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @soulwoman

Erst recht nicht im WSV, wenn alles voll mit Leuten und eher leer an Ware ist.

Ich fand es nicht voll gestern - also Vormittags unter der Woche. .... Und ich finde, dass seit ein paar Jahren die Läden völlig überfüllt sind mit Waren, die "raus" müssen. Das verstehe ich gar nicht, dass es bei euch anders ist:

Veröffentlicht von: @soulwoman

und eher leer an Ware ist

Ich finde es praktisch, dass alle Winterschlussartikel nach Grössen auf Ständern zusammen gehängt sind. Darum brauche ich nicht durch die ganze Abteilung laufen, sondern gehe zu den Ständern mit "meiner" Grösse. Ich sehe dann schon, ob da Pullis von meinen Lieblingsmarken (z.B. Closed) hängen, die im Winter nicht verkauft wurden.

Veröffentlicht von: @soulwoman

Interessanterweise habe ich dieses Problem nur bei Kleidung für mich selbst. Für die Kinder kann ich problemlos einkaufen gehen.

😀

Anonymous antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769
Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich finde es praktisch, dass alle Winterschlussartikel nach Grössen auf Ständern zusammen gehängt sind. Darum brauche ich nicht durch die ganze Abteilung laufen, sondern gehe zu den Ständern mit "meiner" Grösse.

Das ist mir noch nie aufgefallen. Gestern war es auf jeden Fall dort, wo ich war, nicht so. 😉

stundenglas antworten
soulWoman
(@soulwoman)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 152

Ich kenne so eine "Größenordnung" auch nicht...
Allerdings habe ich auch eine problematische Kleidergröße. Ich befinde mich entweder am oberen Ende der Normalgröße oder am unteren Ende der Plussize und habe die Erfahrung gemacht, dass diese Randgebiete gerade im Schlussverkauf nichts mehr hergeben. Was ich immer viel auf dem Ständer hängen sehe ist 34/36 und 54+ 😀

soulwoman antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769
Veröffentlicht von: @soulwoman

Was ich immer viel auf dem Ständer hängen sehe ist 34/36 und 54+ 😀

Kaum verwunderlich, denn zwischen diesen Größen dürften sich wohl die Kleidergrößen der meisten Frauen bewegen. 😉

stundenglas antworten
soulWoman
(@soulwoman)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 152

Genau so 😀
Vielleicht ist es in den größeren Städten anders, aber hier bei uns beschränkt sich der WSV meistens auf diese Ladenhüter.

soulwoman antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759
Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich finde es praktisch, dass alle Winterschlussartikel nach Grössen auf Ständern zusammen gehängt sind. Darum brauche ich nicht durch die ganze Abteilung laufen, sondern gehe zu den Ständern mit "meiner" Grösse. Ich sehe dann schon, ob da Pullis von meinen Lieblingsmarken (z.B. Closed) hängen, die im Winter nicht verkauft wurden.

Ich finds voll unpraktisch, wie bei Karstadt nach Marken einzukaufen ... mir sind doch die Marken völlig schnurz, aber an jedem "Ständer" dann die eigene Größe suchen zu müssen, ist echt unpraktisch. Alles in meiner Größe auf einen Blick zu haben, ist leichter, weil dann auch nicht sowas passiert wie "oh tolles Shirt, gibts das in meiner Größe, oh nein schade" ...

neubaugoere antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Alles in meiner Größe auf einen Blick zu haben, ist leichter,

Genau so habe ich es gemeint.
So ist es jedenfalls bei P&C und im KaDeWe.
Du musst nicht rumlaufen und suchen.

Anonymous antworten
Simmy
 Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 2518

Ich will am Samstag mal losziehen.
Kadewe ist mir allerdings zu teuer, mal sehen ob ich erfolgreich bin.

simmy antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @simmy

Ich will am Samstag mal losziehen.

Dann erzähl mal, wenn du magst.

Veröffentlicht von: @simmy

Kadewe ist mir allerdings zu teuer

Das habe ich früher auch gedacht und finde es mittlerweile nicht mehr. Kleidung kostet im KaDeWe dasselbe wie überall anders auch. Nur die Auswahl ist grösser. ... Wobei: Lebensmittel sind deutlich teurer als woanders, würde ich sagen. Aber es ist auch faszinierend, was die alles haben.

Anonymous antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769
Veröffentlicht von: @maggie-x

Das habe ich früher auch gedacht und finde es mittlerweile nicht mehr. Kleidung kostet im KaDeWe dasselbe wie überall anders auch. Nur die Auswahl ist grösser.

Ist die Auswahl innerhalb einer bestimmten Preisspanne (beispielsweise Pullover unter 100€) ebenfalls größer, oder lediglich das Gesamtangebot?

stundenglas antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @stundenglas

Ist die Auswahl innerhalb einer bestimmten Preisspanne (beispielsweise Pullover unter 100€) ebenfalls größer, oder lediglich das Gesamtangebot?

Keine Ahnung.

Ich gucke mir im Normalfall nur einen kleinen Teil des Angebots an - nämlich die Marken, die mir im Normalfall passen und gefallen. ... Die Preise kann man auch vorher im Internet anschauen, wenn einen das interessiert; die sind vorgegeben.

Anonymous antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759
Veröffentlicht von: @maggie-x

Das habe ich früher auch gedacht und finde es mittlerweile nicht mehr. Kleidung kostet im KaDeWe dasselbe wie überall anders auch. Nur die Auswahl ist grösser. ... Wobei: Lebensmittel sind deutlich teurer als woanders, würde ich sagen. Aber es ist auch faszinierend, was die alles haben.

Naaa, es ist schon ein Unterschied, wenn ich beispielsweise bei den "Basics" bei C&A Pullover und Shirts in verschiedenen Farben und Formen zwischen 10 und 20 Euro kriege, die ein paar Jahre halten oder ob ich ein Shirt oder Pullover im KaDeWe kaufe ... (die auch ein paar Jahre halten). Ja die Qualität wird besser sein. Und sicher mehr Auswahl, vielleicht auch schöner oder farblich. Aber ehrlich: Es ist nur Kleidung.

neubaugoere antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Naaa, es ist schon ein Unterschied, wenn ich beispielsweise bei den "Basics" bei C&A Pullover und Shirts in verschiedenen Farben und Formen zwischen 10 und 20 Euro kriege, die ein paar Jahre halten oder ob ich ein Shirt oder Pullover im KaDeWe kaufe

Das stimmt natürlich. Ich meinte vergleichbare Läden, die dieselben Marken führen.

Mir passen die Sachen von C&A nicht, und mir stehen sie auch nicht.

Im Regelfall kaufe ich nicht im Kaufhaus, sondern gern in einem Laden, wo sie selbst schneidern und so eine Tendenz zu "langen" und "schmalen" Schnitten haben. Aber bei Pullis greift das bei mir nicht. Darum habe ich mich über den WSV gefreut 😊

Anonymous antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759

aaah, und ich liebe Rollkragenpullover (und auch die Zeit, in der sie getragen werden 😀) 😊 ... auch an Männer (falls einer mitliest 😀) 😀

Ich hab durch Zufall mir gerade zwei uni Pulloverkleider (aus der Heidi-Klum-Serie bei Lidl gegönnt ... sehr praktisch, gute Qualität, Schnäppchen ... ich dachte erst, na, ob ich die auch tragen kann - und ich liebe sie (beide schon angehabt) ... geht mit Hose drunter und auch so als Kleid mit blickdichter Strumpfhose ... coool, auch mit ein paar kg zu viel 😀

Nachtrag vom 07.02.2019 1609
oi, Schreibfehler: auch an MännerN ... wichtig, falls einer mitliest, ich mag die Rollis auch an MännerN ... 😉

neubaugoere antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @neubaugoere

(aus der Heidi-Klum-Serie bei Lidl gegönnt ... sehr praktisch, gute Qualität,

Habe ich auch gehört, dass die Sachen was taugen.
Schön, dass du was Schönes gefunden hast!

Anonymous antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759
Veröffentlicht von: @maggie-x

Habe ich auch gehört, dass die Sachen was taugen.
Schön, dass du was Schönes gefunden hast!

erstaunlich, fand ich auch; ich wollte noch mal nachbestellen (online), aber alles ratzefatz weg ... 😊

neubaugoere antworten
Simmy
 Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 2518

ja, das ist auch eher meine Preisklasse...
aber irgendwie muss jetzt wirklich mal wieder was Neues her.
Die Sachen sind schon ziemlich ausgewaschen und leider werden meine Hosen auch wieder zu eng.
Da will ich aber keine neuen kaufen 😉

simmy antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759

also ich hab mich grad heute eingedeckt ...
mit 1 Jeans, 2 dünnen Shirts langärmlig, länger und tailliert, schönes türkis und tannengrün meliert, 1 Hoodie helles beigegrau oder wie die Dinger heißen (für zuhause), 2 dünneren Rollkragenpullovern in beere und helles altrosa ... für 75 Euro *Daumenhoch*, sehr cool

neubaugoere antworten
Simmy
 Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 2518

die Lebensmittelabteilung ist echt der Knüller.
Vor Jahren im TeenieAlter war ich mit einer Freundin mal im Kadewe und wir haben einfach nur Sachen anprobiert und Fotos davon gemacht (noch ohne DigiCam). Das war echt zum Schießen, welche (hässlichen) Sachen es da für 200€ etc gibt und wie verschieden die Geschmäcker so sind.
Damit meine ich keine Pullis, wir haben uns dann auch wirklich sehr extravagante Teile ausgesucht.

simmy antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @simmy

Vor Jahren im TeenieAlter war ich mit einer Freundin mal im Kadewe und wir haben einfach nur Sachen anprobiert

Könntest du ja wieder mal machen 🤓 Es gibt einfach richtig schöne Sachen.

Anonymous antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759

Oder - als Ergänzung zu maggie - das noch mal machen ob des Spaßes dabei, einfach mal rumblödeln, kichern ... ne gute Zeit haben 😉

neubaugoere antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

Vermutlich sind da die Verkaufsflächen innerhalb des Kaufhauses eben auch an eine Marke vermietet, weshalb dann die Kleidungsstücke natürlich auch auf getrennten Ständern auf getrennten Flächen zu finden sind.

stundenglas antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @stundenglas

Vermutlich sind da die Verkaufsflächen innerhalb des Kaufhauses eben auch an eine Marke vermietet, weshalb dann die Kleidungsstücke natürlich auch auf getrennten Ständern auf getrennten Flächen zu finden sind.

Und gerade dieses Prinzip ist für den WSV durchbrochen in beiden genannten Läden.

Anonymous antworten
Sternenbluete
(@sternenbluete)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 867

Ich war zufällig in der Stadt, und siehe da, es gab schöne
Shirts für wenig Geld, da half auch der Gedanke an den
vollen Kleiderschrank nicht. 😎

Da ich sehr wenig in die Stadt kommen kaufe ich oft online, und da
habe ich sehr wohl sehr günstig eingekauft. 😌

Und bei deinen Beschreibungen, wäre ich wohl schwach geworden,
jedoch gerade Pullover sind Dinge die ich kaum brauche, ich bin ja nicht
so viel unterwegs.

sternenbluete antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

guter Lidschatten gesucht
habt ihr einen Tipp für mich 🤨

Ich suche einen gut aufzutragenden Lidschatten, der möglichst den ganzen Tag gut draufbleibt.

Ich hatte früher einen voll super guten von Manhatten, aber wie es halt so ist, werden immer die Produkte aus dem Programm genommen, die man super findet.

Ich hab damals zwar noch einige kaufen können, aber so langsam sind die aufgebraucht und ich suche nun einen guten Ersatz.

Bin gespannt, welche Produkte ihr mir hier empfehlen könnt 😊

lg
lena

Anonymous antworten
18 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @lena82

habt ihr einen Tipp für mich 🤨

Ich habe keinen Überblick ..., und schminke mich zur Zeit nur selten.
Ich habe eine MAC Lidschattenpalette, die o.k. ist. Das nächste Mal würde ich mir aber DIOR kaufen, weil ich von den Lippenstiften so angetan bin. Die kosten über 30,-, halten aber auch lange und hat tolle Farben und Deckkraft.

Wenn ich mir mal wieder eine Palette kaufen würde, dann wahrscheinlich so eine: https://www.douglas.de/Geschenke-Nach%20Kategorie-Make-Up-DIOR-Lidschatten-5-Couleurs-Eyeshadow-Nr.-157-Magnify_product_962727.html

Ich schaue manchmal videos von mrsbella oder hatice schmid auf youtube. Die geben gute Empfehlungen für Schminksachen, finde ich.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich habe keinen Überblick ..., und schminke mich zur Zeit nur selten.
Ich habe eine MAC Lidschattenpalette, die o.k. ist. Das nächste Mal würde ich mir aber DIOR kaufen, weil ich von den Lippenstiften so angetan bin. Die kosten über 30,-, halten aber auch lange und hat tolle Farben und Deckkraft.

Meine Mascara und Lippenstifte sind vom Aldi 😊
Mit denen bin ich sehr zufrieden und immer wieder erstaunt wie gut die Qualität ist, vor allem für den Preis 😊

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0

Ich wusste nicht mal, dass Aldi Schmink-Artikel hat 😊
Hast du die mal mit anderem Mascara, Lippenstift etc. (z.B. von Freundinnen) verglichen?

Ich habe lange Lippenstift von L‘Oreal benutzt, und finde Dior und Lancôme schon sehr anders jetzt. Wobei ich mich aber nicht auskenne😊

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich wusste nicht mal, dass Aldi Schmink-Artikel hat 😊
Hast du die mal mit anderem Mascara, Lippenstift etc. (z.B. von Freundinnen) verglichen?

Von Freundinnen nicht, aber ich habe auch schon andere gehabt und bin persönlich einfach sehr zufrieden mit denen gegenüber anderen Produkten.
Ich hatte vorher auch gerne verschiedene Markenprodukte und finde einfach das die gut sind.

Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich habe lange Lippenstift von L‘Oreal benutzt, und finde Dior und Lancôme schon sehr anders jetzt. Wobei ich mich aber nicht auskenne😊

Ich denke mal, dass ja auch jeder andere Haut hat und daher bei dir vielleicht was anderes gut ist, als bei mir.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @lena82

ich habe auch schon andere gehabt und bin persönlich einfach sehr zufrieden mit denen gegenüber anderen Produkten.

O.k.. 😊 Wieder was gelernt.

Ich würde dann auch mal Aldi probieren, aber ich verbrauche insgesamt so wenig Schminke, dass es keinen "objektiven" Bedarf gibt.

Veröffentlicht von: @lena82

Ich denke mal, dass ja auch jeder andere Haut hat und daher bei dir vielleicht was anderes gut ist, als bei mir.

Ich denke, dass das einen Einfluss hat.

Dass es aber auch schlichtweg Produkten mit anderen Farben/ Deckkraft/ Pflegekraft gibt. ... Wobei das nicht heisst, dass das einen dann auch interessieren muss. Meine Mutter z.B. benutzt seit Jahrzehnten dieselben Schminkartikel und sieht keinen Bedarf, etwas Neues auszuprobieren.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 4 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich würde dann auch mal Aldi probieren, aber ich verbrauche insgesamt so wenig Schminke, dass es keinen "objektiven" Bedarf gibt.

Ich brauche auch nicht so viel und kaufe auch nicht regelmäßig welche. Ich hab halt in einigen Handtaschen einen Lippenstift drin und teils noch eine Mascara.

Ich fand auch andere Mascara und Schminksachen gut, und habe beim ersten Aldi Kauf auch gedacht, die können aufgrund des Preises niemals mithalten. Erstaunt war ich dann, dass die für mich genauso gut sind und ich nicht mehr teurere Produkte kaufen muss.

Allerdings war ich bisher auch eher bei Marken bei denen der Mascara so zwischen 9 - 12 € gekostet hat. Ich kann mir schon vorstellen, dass in den höheren Preisklassen nochmal andere Produkte zu haben sind.

Hast Du eigentlich auch schonmal Bobby Brown ausprobiert ?

Die Produkte sehen toll aus, aber gekauft hab ich da noch nichts.

Und als ich gemerkt hab, dass mein Lidschatten aus dem Programm genommen wurde, hab ich noch Reste davon aufgekauft und diese gehen jetzt leider zu Ende.

Der Hauptgrund weshalb ich mich schminke ist, dass ich ohne Schminke sehr jung aussehe und nicht immer wie der Lehrling wahrgenommen werden möchte.
Mir ist es noch bis vor 3 Jahren passiert, dass ich regelmäßig meinen Ausweis zeigen musste, wenn ich Alkohol kaufen wollte.

Veröffentlicht von: @maggie-x

Dass es aber auch schlichtweg Produkten mit anderen Farben/ Deckkraft/ Pflegekraft gibt. ... Wobei das nicht heisst, dass das einen dann auch interessieren muss. Meine Mutter z.B. benutzt seit Jahrzehnten dieselben Schminkartikel und sieht keinen Bedarf, etwas Neues auszuprobieren.

Wenn man sich immer gleich schminkt und nicht auch mal eine neue Technik oder eine andere Art ausprobieren will, kann ich gut verstehen, dass man sich an ein Produkt gewöhnt und dieses dann immer weiter nutzt und keinen Bedarf sieht, mal was anderes auszuprobieren. Das ist ja auch super. Problematisch wird es halt nur, wenn es wie bei mir, dann aus dem Programm genommen wird.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @lena82

Hast Du eigentlich auch schonmal Bobby Brown ausprobiert ?

Nein.
Aber ich schminke mich wirklich kaum zur Zeit.
Wenn ich in die Sauna gehe, gehe ich immer noch 5 Minuten ins Solarium. Das tut gut und die Haut ist immer leicht gebräunt. Ein bisschen Lippenstift - und fertig 😊

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @maggie-x

Nein.
Aber ich schminke mich wirklich kaum zur Zeit.
Wenn ich in die Sauna gehe, gehe ich immer noch 5 Minuten ins Solarium. Das tut gut und die Haut ist immer leicht gebräunt. Ein bisschen Lippenstift - und fertig 😊

Ins Solarium geh ich gar nicht, ich hab da immer ein bisschen Angst, dass das langfristig der Haut schadet und sie austrocknet.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @lena82

Ins Solarium geh ich gar nicht, ich hab da immer ein bisschen Angst, dass das langfristig der Haut schadet und sie austrocknet.

Ich halte mich zwar auch eher für vorsichtig, aber ich kann es gut nachvollziehen, dass andere die Grenzen noch enger stecken.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @maggie-x

Ich halte mich zwar auch eher für vorsichtig, aber ich kann es gut nachvollziehen, dass andere die Grenzen noch enger stecken.

Ich bin sehr hellhäutig (wenn nicht gar blass), bekomm sehr schnell Sonnenbrand und habe gerade im Winter oft trockene Haut, vorallem an den Augen, Ellbogen und zwischen den Fingern.

Früher war meine Haut nicht so empfindlich, aber seit ich mal eine Medikamtenunverträglichkeit feststellen musste, ist es richtig übel geworden.

Ich pass auch in der Sonne gut auf und geh in manchen Regionen der Erde nur mit Badeshirt ins Wasser. In Neuseeland z.B. spürt man richtig, wie heftig die Sonne dort arbeitet. Durch den Wind fühlt sich die Luft zwar angenehm und nicht so heiß an, aber die Sonne knallt trotzdem heftigst herunter.

Dort haben wir uns auch die Shirts gekauft und seither nehm ich die immer mit, wenn ich entsprechend irgendwo hinfahre in Urlaub.

Anonymous antworten
Sternenbluete
(@sternenbluete)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 867
Veröffentlicht von: @maggie-x

Wenn ich mir mal wieder eine Palette kaufen würde, dann wahrscheinlich so eine: https://www.douglas.de/Geschenke-Nach%20Kategorie-Make-Up-DIOR-Lidschatten-5-Couleurs-Eyeshadow-Nr.-157-Magnify_product_962727.html

Oh, die habe ich mit letzte Woche mit 18 % gegönnt, sie ist total toll 😎

sternenbluete antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @sternenbluete

Oh, die habe ich mit letzte Woche mit 18 % gegönnt, sie ist total toll 😎

Hält die denn den ganzen Tag und lässt sich leicht auftragen ?

Ich hatte bisher eine ganz andere Art, leider find ich die nirgends mehr.

Aber sowas könnt ich mir ja auch mal zum Geburtstag wünschen.

Anonymous antworten
Sternenbluete
(@sternenbluete)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 867

Ja, er hält den ganzen Tag, lässt sich leicht auftragen, hat
eine sehr schöne leicht glänzende Farbe, ist gut pigmentiert
und man braucht nur extrem wenig davon. Das heißt so eine
Palette hält bei mir ewig.

sternenbluete antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @sternenbluete

Ja, er hält den ganzen Tag, lässt sich leicht auftragen, hat
eine sehr schöne leicht glänzende Farbe, ist gut pigmentiert
und man braucht nur extrem wenig davon. Das heißt so eine
Palette hält bei mir ewig.

Das freut mich, dass du dich so dran freuen kannst!

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @sternenbluete

Ja, er hält den ganzen Tag, lässt sich leicht auftragen, hat
eine sehr schöne leicht glänzende Farbe, ist gut pigmentiert
und man braucht nur extrem wenig davon. Das heißt so eine
Palette hält bei mir ewig.

Vielen Dank, ich setzt mir das mal auf die Merkliste und schau, ob ich den mal testen kann, wenn ich mal wieder in einer Drogerie oder einem Parfumladen vorbei komm.

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 9 Jahren

Beiträge : 14194

Ich mag die von artdeco. Da kann man sich die Palette selber zusammenstellen. So kommt nur das rein, was man auch wirklich verwendet und wenn eine Farbe leer ist, täuscht man nur diese aus.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @herbstrose

Ich mag die von artdeco. Da kann man sich die Palette selber zusammenstellen. So kommt nur das rein, was man auch wirklich verwendet und wenn eine Farbe leer ist, täuscht man nur diese aus.

Artdeco kenn ich auch noch nicht. Vielleicht sollte ich einfach mal in einen Fachhandel gehen und meinen alten mitnehmen und fragen, ob es was vergleichbares gibt. Mal sehen, ob ich irgendwann mal Zeit dafür habe.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0

Diese hier hab ich bisher gehabt:

https://www.google.com/search?q=manhattan+lidschatten&client=firefox-b-d&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjY7oqJ0angAhXQKFAKHa6aDhkQ_AUIDygC&biw=1920&bih=925#imgdii=FTNjyT03Mct7BM

Ich hoffe, der Link funktioniert. Die Basis war so flüssig-cremig, ich fand das echt super.

Anonymous antworten
diechris
Beiträge : 1071

Hust, Hust, Hust. , langsam geht es mir besser! Hat mich doch ein schlimmer Husten erwischt..
Liebe Goere, danke fürs Eröffnen und ich habe jetzt viel nachzulesen, aber nicht gleich heute!
Ich fange einfach unten an 😀

diechris antworten
14 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0

Gute Besserung wünsch ich Dir ❤

Veröffentlicht von: @diechris

Hust, Hust, Hust. , langsam geht es mir besser! Hat mich doch ein schlimmer Husten erwischt..
Liebe Goere, danke fürs Eröffnen und ich habe jetzt viel nachzulesen, aber nicht gleich heute!
Ich fange einfach unten an 😀

Wir waren gestern im Hauskreis vier Frauen, die sich gegenseitig was vorgehustet und -geschnäuzt haben 😉

Und die restlichen haben gefehlt, weil sie so stark erkältet waren, dass sie lieber gar nicht erst gekommen sind.

Anonymous antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15759
Veröffentlicht von: @lena82

Wir waren gestern im Hauskreis vier Frauen, die sich gegenseitig was vorgehustet und -geschnäuzt haben 😉

Oh neeeiiiin, da kann man ja kaum reden 😀 😀

neubaugoere antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 3771

Knock out für Frauen, sozusagen 😀 *wieder die Klischeeschublade aufmache* 😀

speedysweety antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @speedysweety

Knock out für Frauen, sozusagen 😀 *wieder die Klischeeschublade aufmache* 😀

Männer waren keine da, sonst hätten sie die Chance nutzen können und das Wort ergreifen 😉

Anonymous antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 3771

😉 😀

speedysweety antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

Aber sich noch ein paar neue Bakterien und Viren einfachen. Bäh. 😨

stundenglas antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @stundenglas

Aber sich noch ein paar neue Bakterien und Viren einfachen. Bäh. 😨

Wenn es danach geht, darf ich grad nirgends hin, gefühlt hat grad jeder irgendeine Form von Erkältung in meinem Umfeld 🙁

Anonymous antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1071

Der Husten scheint wohl rumzugehen.. Ich habe mich schon gefragt wo ich mir den wohl eingefangen hatte. Langsam geht es mir besser und ich kann in der Nacht mal ein paar Std. ohne Hustenanfall schlafen

Vielen Dank 😊 ❤

diechris antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @diechris

Der Husten scheint wohl rumzugehen.. Ich habe mich schon gefragt wo ich mir den wohl eingefangen hatte. Langsam geht es mir besser und ich kann in der Nacht mal ein paar Std. ohne Hustenanfall schlafen

Husten hab ich zum Glück nicht, ich hab nur Schnupfen, wobei ich den nicht so schlimm finde.

Aber bei einer aus meinem Hauskreis ist der Husten auch extrem, die kann nur im Sitzen schlafen und schleppt sich schon seit 3 Wochen damit rum.
Wobei sie selbst sagt, dass es nur sehr langsam besser wird.

Anonymous antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1071
Veröffentlicht von: @lena82

Aber bei einer aus meinem Hauskreis ist der Husten auch extrem, die kann nur im Sitzen schlafen und schleppt sich schon seit 3 Wochen damit rum.
Wobei sie selbst sagt, dass es nur sehr langsam besser wird.

Ja, das hört sich ähnlich an. Ich bin jetzt in der 2. Woche und habe erst 1 Nacht mal mehr als 2 Std am Stück geschlafen.. Wie gut, dass man hier niemand anstecken kann!

diechris antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @diechris

Hust, Hust, Hust. , langsam geht es mir besser! Hat mich doch ein schlimmer Husten erwischt..

Ich wünsche dir auch gute Besserung!
Und dass du den Husten wirklich los wirst.

Anonymous antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1071

Vielen Dank! Ich bin auf einem guten Weg 😊

diechris antworten
Simmy
 Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 2518

Gute Besserung!
Hier auch Husten, ich habe es schon hinter mir und nun hat es Kind klein erwischt.
Der Kinderhustensaft hat ganz gut geholfen.
Langsam reicht es jetzt auch mit der Erkältungswelle, Verabredungen sagen auch andauernd ab, da krank 🙁

simmy antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1071

Ja, Verabredungen absagen, das war echt ätzend und ich hätte so schön am We gehabt!

Beim Lebenstraum Müller im Café Elliots frühstücken, da können wir auch einmal hingehen wenn du wieder hier bist! Da ist es wunderschön und im Sommer auch zum "Draußensitzen"!

diechris antworten


Simmy
 Simmy
Beiträge : 2518

Hab mich total gefreut
Wir sind doch vor kurzem dem Sportverein beigetreten und ich meinte ja, ich finde es relativ teuer (allerdings muss ich das auch inzwischen revidieren, wenn man alle Angebote nutzt, dann nicht).
Auf jeden Fall kamen diese Woche unsere Unterlagen und da waren für meine Tochter und mich jeweils ein 20€ Gutschein von einem privat geführten EdekaMarkt drin. Hab mich total gefreut 😊
Und wollte eh grad einkaufen 😀

Als ich mich dann bei der Marktleitung bedanken wollte, kam sie erst relativ grimmig an, sie dachte wohl ich will mich beschweren 😀
Auf jeden Fall eine sehr nette Aktion. Gibt doch nette Menschen 😊

simmy antworten
9 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @simmy

Wir sind doch vor kurzem dem Sportverein beigetreten und ich meinte ja, ich finde es relativ teuer (allerdings muss ich das auch inzwischen revidieren, wenn man alle Angebote nutzt, dann nicht).
Auf jeden Fall kamen diese Woche unsere Unterlagen und da waren für meine Tochter und mich jeweils ein 20€ Gutschein von einem privat geführten EdekaMarkt drin. Hab mich total gefreut 😊
Und wollte eh grad einkaufen 😀

Das ist ja cool, vorallem die Gutschein-Aktion find ich klasse.

Welche Angebote nutzt ihr denn alles ?

Anonymous antworten
Simmy
 Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 2518

siehe meine Antwort an stundenglas,
bis jetzt nur das eine Angebot. Aber das soll sich ja noch ändern 😊

simmy antworten
Sternenbluete
(@sternenbluete)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 867

ja, das ist ja toll mit dem Gutschein 😊

sternenbluete antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

Lustig, ein Gutschein vom Lebensmittelmarkt für den Eintritt in einen Sportverein. 😀 Führen die auch Eiweißshakes oder soll man die Kalorien aus den Süßigkeiten im Sportverein wieder verbrennen? 😉

Was macht ihr denn jetzt - also im Verein?

stundenglas antworten
Simmy
 Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 2518

haha, jetzt wo du es sagst, ist das wirklich etwas paradox 😉
Es ist halt auch immer etwas Werbung, ich habe auch gleich allerhand mehr gekauft, als ich eigentlich gemusst hätte.
Auch kalorienhaltiges 😨

Veröffentlicht von: @stundenglas

Was macht ihr denn jetzt - also im Verein?

Eltern-Kind-Turnen. Ich finde es ziemlich furchtbar 😀
Aber den Kindern macht es Spaß und da die Große motorisch noch ziemlich unsicher ist, war es mir wichtig.
Wir können halt jetzt auch alle Gymnastik-Angebote nutzen und das möchte ich mit der Freundin, die auch mit ihrem Kind eingetreten ist, auf jeden Fall in Anspruch nehmen. Leider waren wir jetzt beide erstmal krank. Da finden verschiedene Sachen mehrmals die Woche statt und theoretisch könnte man sogar mehrmals die Woche gehen.

simmy antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 5 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @simmy

haha, jetzt wo du es sagst, ist das wirklich etwas paradox 😉
Es ist halt auch immer etwas Werbung, ich habe auch gleich allerhand mehr gekauft, als ich eigentlich gemusst hätte.
Auch kalorienhaltiges 😨

Ich bin früher gerne zum Edeka gegangen, da ich den Mix aus günstigen und Markenprodukten gut fand.

Leider hab ich jetzt keinen Edeka mehr vor Ort und extra weiter fahren, will ich auch nicht, jetzt geh ich halt zum Rewe und Aldi und Norma, da ich die vor Ort habe.

Veröffentlicht von: @simmy

Eltern-Kind-Turnen. Ich finde es ziemlich furchtbar 😀
Aber den Kindern macht es Spaß und da die Große motorisch noch ziemlich unsicher ist, war es mir wichtig.

Meine Schwägerin macht das mit ihren beiden auch und die Kinder sind begeistert.

Veröffentlicht von: @simmy

Wir können halt jetzt auch alle Gymnastik-Angebote nutzen und das möchte ich mit der Freundin, die auch mit ihrem Kind eingetreten ist, auf jeden Fall in Anspruch nehmen. Leider waren wir jetzt beide erstmal krank. Da finden verschiedene Sachen mehrmals die Woche statt und theoretisch könnte man sogar mehrmals die Woche gehen.

Super, ich hoffe, dass ihr die richtige Art für Euch findet und bald wieder fit seid um die Angebote austesten zu können 😉

Anonymous antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 3771

Toll 😊

speedysweety antworten
Blondschopf10000
(@blondschopf10000)
Beigetreten : Vor 10 Jahren

Beiträge : 1212

Ach das ist ja mal fein. Wirklich praktisch!

blondschopf10000 antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1071

Wow, das finde ich mal richtig gut!!

Veröffentlicht von: @simmy

Auf jeden Fall eine sehr nette Aktion. Gibt doch nette Menschen

Und du kennst jetzt schon die Marktleiterin 😊

diechris antworten
Seite 4 / 6
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?