Der goldene Oktober...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Der goldene Oktober im Frauencafé - aufatmen

Seite 4 / 4

tristesse
Themenstarter
Beiträge : 17036

Hallo liebe Frauen,
wir haben den 1. Oktober, Zeit für ein neues Café 😊

Die Tage werden kürzer, die Nächte werden langsam kalt, das Laub färbt sich bunt und man kann Kastanien und Eicheln sammeln. Es gibt Kürbisse, Rosenkohl und Rettich. In der Gemeinde ist nach dem Sommer wieder Alltag eingekehrt, wenn auch immer noch anders als früher.

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber der Oktober ist mir einer der liebsten Monate. Es gibt noch sonnige und warme Momente, aber man kann schon ein wenig unter der Wolldecke kuscheln. Es geht langsam auf das Jahresende zu, aber die hektische Vorweihnachtszeit ist noch in scheinbar weiter Ferne.

Für mich ein Monat zum aufatmen 😊

Essen und Trinken steht wie immer virtuell bereit und hier werden weder Punkte, noch Kalorien gezählt 😎

Liebe Männer aus dem Forum, wir haben Euch gern in unserem Leben, aber nicht im Frauencafé. Ihr habt Pause oder dürft in der Männerkneipe hier mit den anderen Jungs ein Bierchen trinken.

Trissi ❤

Antwort
244 Antworten
tristesse
Themenstarter
Beiträge : 17036

Wochenende
Wahnsinn, schon wieder Wochenende.

Was macht Ihr so?

Ich hatte gestern bis halb fünf einen Ersthelferauffrischungskurs und war daher früher zuhause. Hab dann Wäsche gemacht, ein Bild für meinen christlichen Kunstkalender gemalt, der hoffentlich im November im Druck geht und dann noch mit meinem *überlegt* ... Freund würde ich nicht sagen, es ist eher so ne Stufe davor *hmmm* ... noch nicht zusammen, aber so verbindlich, dass wir uns gerade nicht mit anderen treffen und uns regelmässig sehen... telefoniert und bin relativ früh ins Bett.

Jetzt hab ich gefrühstückt, male weiter und gehe abends mit der Familie essen. Ich bin so dankbar, dass wir das wieder dürfen 😊 Und morgen Gottesdienst und weiter malen. Die Bilder sollen Dienstag zur Post, dann schick ich die an meine Schwester, die ergänzt das durch Letterings und dann geht das in den Druck.

Und Ihr so?

tristesse antworten
28 Antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 16250
Veröffentlicht von: @tristesse

Was macht Ihr so?

Erholen. Die Temperatur eiert noch zwischen 36,5 und 37,5 herum, also noch nicht stabil.
Dann die Erlebnisse der letzten Tage nachklingen lassen und sortieren.

Das dritte Paar Socken der letzten Zeit weiterstricken und für SchwieMu die Geranien rausnehmen und durch Winterheide ersetzen, dass ein wenig bunt ums Haus bleibt.
Die Bestellung mit LED-Lichterketten ist angekommen. Die muss ich testen und da ist eine kleine Outdoor-Kette dabei, die in die kleine Kiefer kommen soll. Sie hat einen Timer für 6/18. Abends also Licht, tagsüber aus. Stell ich mir sehr hübsch vor.

Veröffentlicht von: @tristesse

ein Bild für meinen christlichen Kunstkalender gemalt, der hoffentlich im November im Druck geht

*neugier.....* wird es den auch bei Amazon geben oder hast du Bestellungen gesammelt?

Deine Art zu malen spricht mich sehr an und erreicht mich.

Heute scheint die Sonne und der Sturm ist durch. Ich werde das Licht geniessen. 😊

Schönes WE dir und allen hier...

deborah71 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17036
Veröffentlicht von: @deborah71

Erholen. Die Temperatur eiert noch zwischen 36,5 und 37,5 herum, also noch nicht stabil.
Dann die Erlebnisse der letzten Tage nachklingen lassen und sortieren.

Gute Besserung. Erkältung geht gerade richtig um 😊 Aber es hilft, sich für kommende Erkältungen zu immunisieren.

Veröffentlicht von: @deborah71

Sie hat einen Timer für 6/18. Abends also Licht, tagsüber aus. Stell ich mir sehr hübsch vor.

Schon im Adventmodus?

Veröffentlicht von: @deborah71

*neugier.....* wird es den auch bei Amazon geben oder hast du Bestellungen gesammelt?

Nein, so nicht.
Wir machen das so, dass ich sechs Monate mit meinen Bildern gestalte und meine Schwester sechs Monate mit Letterings. Einfach so, weil es uns Spaß macht. Da sie mehr in Querformat malt, passe ich mich an. Ich hab wenig Querformatbilder, also male ich die "schnell" neu und hab so eine Freude dran.

Wir werden die zu Weihnachten an Freunde und Familie verschenken, von denen wir wissen, dass sie unsere Bilder mögen. Aber ich werde ein paar auch drucken lassen und zum Selbstkostenpreis und Porto anbieten, wer einen möchte, kann den gern haben. Also sprich mich gern via PN an, wenn ich Dir einen schicken soll.

Veröffentlicht von: @deborah71

Deine Art zu malen spricht mich sehr an und erreicht mich.

Danke, das freut mich.

tristesse antworten
maggie.x
(@jeddie-x)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1685
Veröffentlicht von: @deborah71

Die Temperatur eiert noch zwischen 36,5 und 37,5 herum,

Mein erstes Lesen war: Habt ihr eine Hochsommer-Phase im Norden .. 😎

Bis ich es gecheckt habe. Und wünsche dir gute Besserung!

jeddie-x antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 16250
Veröffentlicht von: @jeddie-x

Bis ich es gecheckt habe. Und wünsche dir gute Besserung!

Danke 😊

deborah71 antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11878
Veröffentlicht von: @deborah71

Erholen. Die Temperatur eiert noch zwischen 36,5 und 37,5 herum, also noch nicht stabil.
Dann die Erlebnisse der letzten Tage nachklingen lassen und sortieren.

Dann mal weiter Gute Besserung! 😘

Veröffentlicht von: @deborah71

für SchwieMu die Geranien rausnehmen und durch Winterheide ersetzen, dass ein wenig bunt ums Haus bleibt.

an sowas hab ich auch schon bei mir gedacht ... ein wenig Farbe, aber noch stehen die Pflänzchen mit Blüten, wenn auch wenige. Die Hortensien sind dieses Jahr irgendwie gar nichts geworden, vielleicht hab ich ihnen unwissentlich irgendwas angetan. 😨 😀 Aber Heide einmal ringsum würde mir auch gefallen, vielleicht doch mit "Silberdraht" oder sowas dazwischen ... mal sehen ...

Veröffentlicht von: @deborah71

Die Bestellung mit LED-Lichterketten ist angekommen. Die muss ich testen und da ist eine kleine Outdoor-Kette dabei, die in die kleine Kiefer kommen soll. Sie hat einen Timer für 6/18. Abends also Licht, tagsüber aus. Stell ich mir sehr hübsch vor.

Uii, ja, ist bestimmt hübsch. D.h. die läuft auch über Strom aus dem Haus oder mit Batterie (das ist doch dann aber nicht wetterfest, oder?)?

Veröffentlicht von: @deborah71

Schönes WE dir und allen hier...

Danke dir, wünsche ich dir ebenso und allen anderen auch! 😊

neubaugoere antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 16250
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Uii, ja, ist bestimmt hübsch. D.h. die läuft auch über Strom aus dem Haus oder mit Batterie (das ist doch dann aber nicht wetterfest, oder?)?

Die läuft auf Batterien und der Kasten soll wetterfest sein.

Ich habs vom Bastelversender VBS.

deborah71 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17036
Veröffentlicht von: @neubaugoere

an sowas hab ich auch schon bei mir gedacht ... ein wenig Farbe, aber noch stehen die Pflänzchen mit Blüten, wenn auch wenige. Die Hortensien sind dieses Jahr irgendwie gar nichts geworden, vielleicht hab ich ihnen unwissentlich irgendwas angetan

Meine Ma hat mir letztes Jahr einen Ableger ihrer Hortensie gegeben und ich hab erst eine Blüte überhaupt gehabt, sie wird mir zu groß, ich muss die immer wieder zurückschneiden, sonst übernimmt sie die vollständige Kontrolle über meine Fensterbank 😀 Aber heute hab ich beim Gießen gesehen, dass eine Blüte kommt *jaaaay*

tristesse antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11878
Veröffentlicht von: @tristesse

Aber heute hab ich beim Gießen gesehen, dass eine Blüte kommt *jaaaay*

Woooohoooooo *mitfreu*

neubaugoere antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11878

angesteckt (i.S.v. inspiriert)

Veröffentlicht von: @deborah71

Geranien rausnehmen und durch Winterheide ersetzen

Ich war grad unterwegs ... vorbei am Blumengeschäft 😀 😉 ... und hab mich eingedeckt mit Heide in drei verschiedenen Farbtönen; jetzt hab ich richtig Lust, die einzupflanzen. Hatte ich gestern schon gedacht, als ich davorstand. Deine Bemerkung hat mir die "Lust drauf" gegeben ... 😀 *freu* (ohne andere Pflanzen dazwischen)

neubaugoere antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11878
Veröffentlicht von: @tristesse

Wahnsinn, schon wieder Wochenende.

Jaaaa, krass. 😀

Veröffentlicht von: @tristesse

Was macht Ihr so?

Ich stehe in den "Startlöchern" für die kleine Reise mit den Eltern zur Familie ob des 18. Geburtstages meiner Großcousine. Geschenke sind alle besorgt, müssen noch eingepackt werden. Eine große Maschine Wäsche ist schon gewaschen, hängt und ich schmeiß wohl noch ne kleine an. Noch keine Ahnung, was ich für diese eine Woche mitnehme, ich kann auch bei meiner Cousine waschen, sie bot das auch wieder an (Trockner haben die auch). Eine Reisetasche wird wohl reichen für alles. Hauptsache die Mama kriegt den Rollator ins Auto und hat all ihre Medis dabei. Donnerstag gehts los. Heute sollen noch meine Vitamine kommen (Bestellung), ich hoffe, das funzt so wie es in der Benachrichtigung steht, ich hab nämlich meine noch vorhandenen im Büro vergessen ^.^. Hab nur "C" und Calcium/Magnesium zuhause. "D" fehlt halt, ist aber bestellt. Wenn das heute kommt, hätte ich nur 1 Tag, der mir an Versorgung fehlt und hoffe, dass mich nichts umhaut an Erkältung und Co.

Dann bereite ich gedanklich schon den Kleidertausch nächste Woche (Sa) vor, muss ja auch organisiert werden, also rein logistisch, Raum eingerichtet werden und so. Klamotten sortier ich wohl Fr, da hab ich noch Urlaub. - Zusätzlich bin ich angefragt worden, ob ich wieder mein Gemüsecurry machen kann, das war so lecker beim letzten Mal (Gremientreffen). Das muss ich ja dann auch noch kochen. Aber da half mir eine Schwester, meine Gedanken zu ordnen (damit die aufkommende Panik weicht) und so kann ich in Ruhe Mittag in der Gemeinde kochen und abends ist dann erst der Kleidertausch - und ich hoffe halt, dass der Essensduft dann schon gewichen ist ... (der Tipp damals von stundenglas war ja, die Currypaste so lange mitanzudünsten(?), bis sich der Duft in der Wohnung verteilt 😀

Der Rest vom Haushalt wartet dann noch. Einkaufen war ich auch noch nicht. Jetzt scheint hier erst mal die Sonne und ich genieße einen zweiten ☕️🥰

Klingt gut das mit dem Kunstkalender ... ich wünsche bestes Gelingen!

neubaugoere antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17036
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Heute sollen noch meine Vitamine kommen (Bestellung), ich hoffe, das funzt so wie es in der Benachrichtigung steht, ich hab nämlich meine noch vorhandenen im Büro vergessen

Sowas passiert Dir in der nächsten Apotheke übrigens nicht *anmerk*
😉 Da gibt es ziemlich viele Vitamine auch in günstig, musst nur fragen.
Aber Hauptsache für die Notfälle sind wir dann wieder gut genug ^^

Veröffentlicht von: @neubaugoere

Dann bereite ich gedanklich schon den Kleidertausch nächste Woche (Sa) vor, muss ja auch organisiert werden, also rein logistisch,

Was ist denn ein Kleidertausch?

Veröffentlicht von: @neubaugoere

Klingt gut das mit dem Kunstkalender ... ich wünsche bestes Gelingen!

Danke 😊 Und Dir noch weiterhin viel Erfolg bei deinen Vorbereitungen.

tristesse antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11878
Veröffentlicht von: @tristesse
Veröffentlicht von: @tristesse

Heute sollen noch meine Vitamine kommen (Bestellung), ich hoffe, das funzt so wie es in der Benachrichtigung steht, ich hab nämlich meine noch vorhandenen im Büro vergessen

Sowas passiert Dir in der nächsten Apotheke übrigens nicht *anmerk*
😉 Da gibt es ziemlich viele Vitamine auch in günstig, musst nur fragen.
Aber Hauptsache für die Notfälle sind wir dann wieder gut genug ^^

Vitamine sind schon angekommen, hab sie schon genommen. Eine Apotheke ist für mich eher der Ort, an dem ich Hilfe finde, wenn es mir nicht so gut geht, egal, ob mit oder ohne Rezept vom Doc.

Veröffentlicht von: @tristesse
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Dann bereite ich gedanklich schon den Kleidertausch nächste Woche (Sa) vor, muss ja auch organisiert werden, also rein logistisch,

Was ist denn ein Kleidertausch?

Ne Art Tauschbörse ... jeder bringt Kleidung mit, die er aussortiert hat und schaut, ob bei den anderen was für ihn dabei ist. (immer in der Hoffnung, dass alle ungefähr dieselbe Größe und Statur haben. Aber selbst wenn nicht, es geht eher um die Gemeinschaft. 😉 Das Ganze eingebettet in einen Kaffeeklatsch. 😀 Beim ersten Mal fand das bei jemandem zuhause statt und hat sehr viel Anklang gefunden ... deshalb nun in etwas größerem Rahmen als beim ersten Mal. Mal sehen, wie es wird.

neubaugoere antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17036
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Eine Apotheke ist für mich eher der Ort, an dem ich Hilfe finde, wenn es mir nicht so gut geht, egal, ob mit oder ohne Rezept vom Doc.

Ich mach ja nur drauf aufmerksam, dass der Onlinehandel irgendwann dazu führen kann, dass Du keine Hilfe mehr in der Apotheke vor Ort findest, weil es keine mehr gibt.

Veröffentlicht von: @neubaugoere

Ne Art Tauschbörse ... jeder bringt Kleidung mit, die er aussortiert hat und schaut, ob bei den anderen was für ihn dabei ist. (immer in der Hoffnung, dass alle ungefähr dieselbe Größe und Statur haben. Aber selbst wenn nicht, es geht eher um die Gemeinschaft. 😉 Das Ganze eingebettet in einen Kaffeeklatsch. 😀 Beim ersten Mal fand das bei jemandem zuhause statt und hat sehr viel Anklang gefunden ... deshalb nun in etwas größerem Rahmen als beim ersten Mal. Mal sehen, wie es wird.

Boah, das ginge bei mir gar nicht 😀 Das gab es bei einem Frauenwochenende von uns auch mal, aber wenn ich nur dran denke, bekomme ich Herpes 😊
Viel Erfolg bei dem Durchführen und dass es gute Resonanz gibt.

tristesse antworten
maggie.x
(@jeddie-x)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1685
Veröffentlicht von: @tristesse

Ich mach ja nur drauf aufmerksam, dass der Onlinehandel irgendwann dazu führen kann, dass Du keine Hilfe mehr in der Apotheke vor Ort findest, weil es keine mehr gibt.

Das gilt ja für viele Läden im Einzelhandel, oder?

Ich gehe gern in die Apotheke und noch lieber in die Dropa (Drogerieapotheke). Letzte Woche habe ich für umgerechnet ca. 520,- Euro eingekauft 😎. Davon ca. 420,- Euro für tolle Adventskalender. Da haben sich letztes Jahr alle extrem gefreut, interessanterweise auch die Kinder.

Und 100,- für Produkte, die man immer braucht, bzw., die ich neu ausprobieren will.

jeddie-x antworten
maggie.x
(@jeddie-x)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1685
Veröffentlicht von: @tristesse

ein Bild für meinen christlichen Kunstkalender gemalt, der hoffentlich im November im Druck geht

Wunderbar.

Hast du dich selbst nach einer Druckerei umgeschaut?
War es leicht/schwer, dich für ein gutes Format, Blattstärke, Bindung , Preis zu entscheiden?

jeddie-x antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17036
Veröffentlicht von: @jeddie-x

Hast du dich selbst nach einer Druckerei umgeschaut?
War es leicht/schwer, dich für ein gutes Format, Blattstärke, Bindung , Preis zu entscheiden?

Ich arbeite mit einer Verlegerin für ein anderes Kunstprojekt zusammen und die hat mir eine sehr günstige Druckerei empfohlen, die auch Kleinstmengen drucken. Und wenn wir den Kalender fertig haben, schauen wir was wir für eine Ausführung wir wollen. An sich soll der schon hochwertig sein, aber wenn der 10 Euro kostet, wird es uns zu teuer.

Wir sind sehr gespannt, aber einfach wird das mit Sicherheit nicht.

tristesse antworten
maggie.x
(@jeddie-x)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1685
Veröffentlicht von: @tristesse

An sich soll der schon hochwertig sein, aber wenn der 10 Euro kostet, wird es uns zu teuer.

Das scheint mir ambitioniert 😊 Ich habe gerade bei CEWE geschaut. Da kostet ein digital erstellter Fotokalender ab 12 Euro aufwärts: und die Arbeit macht man selbst, im Gegensatz zu einer Druckerei.

Aber es freut mich, wenn es bei euch klappt.

jeddie-x antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17036
Veröffentlicht von: @jeddie-x

Das scheint mir ambitioniert 😊 Ich habe gerade bei CEWE geschaut. Da kostet ein digital erstellter Fotokalender ab 12 Euro aufwärts: und die Arbeit macht man selbst, im Gegensatz zu einer Druckerei.

Das geht durchaus günstiger, wenn man einen gewerblichen Anbieter nimmt und nicht die für private Nutzer, die nur einmal im Jahr für Omma nen Kinderkalender machen 😊

tristesse antworten
maggie.x
(@jeddie-x)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1685
Veröffentlicht von: @tristesse

Das geht durchaus günstiger, wenn man einen gewerblichen Anbieter nimmt

Also, ich bin gespannt, wenn du uns auf dem Laufenden hältst.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es noch preiswerter geht 🤓. Es sei denn, der Drucker macht das als Freundschaftsdienst.

jeddie-x antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17036
Veröffentlicht von: @jeddie-x

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es noch preiswerter geht 🤓. Es sei denn, der Drucker macht das als Freundschaftsdienst.

Es ist überhaupt kein Problem, einen DIN A6 Postkartenkalender unter 10 Euro zu drucken, da braucht man nicht mal einen gewerblichen Anbieter für.

tristesse antworten
maggie.x
(@jeddie-x)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1685

Wir haben heute Neuzuzüger-Begrüssung in der Stadt. Das ist ein super Anlass:

Alle neu Zugezogenen sind eingeladen und ziehen in zehn Gruppen unter Führung jeweils eines Ortskundigen durch die Stadt. Auch wir als Kirche sind mit eingebunden. Heisst, dass wir zehnmal die Kirche - bzw.: Glauben in unserer Stadt - vorstellen.

Besonders finde ich, dass im Anschluss jeweils Apéro im Rathaus ist und dass der Stadtrat und Stadtpräsident da sind und dass sie mit jedem Neuzugezogenen anstossen und ein paar Worte wechseln. Man wird persönlich begrüsst am neuen Wohnort.

jeddie-x antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11878

Was es alles gibt *staun*.
Ist das ne alte Tradition? Woher kommt sie?

neubaugoere antworten
maggie.x
(@jeddie-x)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1685
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Ist das ne alte Tradition? Woher kommt sie?

Das macht wohl jede Gemeinde in der CH: die neu Zugezogenen begrüssen. Nur die "Form" ist etwas unterschiedlich. Ich finde die CH in solchen Sachen vorbildlich.

Und für uns als Kirche ist es natürlich auch schön (und nützlich), den Kontakt zur Stadt zu pflegen.

jeddie-x antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17036

Finde ich super, dass es sowas gibt, hab ich noch nie gehört!

tristesse antworten
maggie.x
(@jeddie-x)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1685
Veröffentlicht von: @tristesse

Finde ich super, dass es sowas gibt, hab ich noch nie gehört!

Wobei das ja jedes Dorf/ jede Stadt für sich selbst umsetzen könnte: Wenn Menschen sich neu anmelden, ihnen gleich die Einladung für ihr offizielles Willkommen in die Hand drücken.

jeddie-x antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 16250

Gerade habe ich junge Asiasalatpflänzchen unter Schutzhütchen ausgepflanzt und noch ein paar Kartoffeln ausgegraben.

Die schwerste Kartoffel hat 250g 😊

Nachher strick ich noch ne Socke fertig 🤓

deborah71 antworten
Murphyline
(@murphyline)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1271
Veröffentlicht von: @deborah71

Die schwerste Kartoffel hat 250g 😊

wow

murphyline antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 16250

..leider nur eine so schwere..... und ne Menge Kleine 😀 😀 😉

deborah71 antworten


maggie.x
Beiträge : 1685

Aufatmen
Heute war ich beim Augenarzt. Ich glaube, ich war da in meinem Leben noch nie, eventuell einmal als Grundschulkind. Ich habe in den letzten Wochen ein paarmal ein "zerrissenes" Blickfeld gehabt, wo es mir jeweils ein paar Minuten lang vorkam, als ich schaue ich ins Kaleidoskop. Ich bin sehr dankbar, dass alles (Makula, Sehnerv ...) in Ordnung ist. Ich habe damit gar nicht gerechnet.

Eine neue Brille brauche ich trotzdem und muss mal einen Termin beim Optiker meines Vertrauens machen.

Ich arbeite gerade viel und das reisst auch die nächsten Wochen nicht ab. Morgen feiere ich die vorerst letzte Beerdigung (ab Dezember dann wieder) und bin froh darüber.

jeddie-x antworten
tristesse
Themenstarter
Beiträge : 17036

Wochenende
Schon wieder, meine Güte, wie die Zeit rast 😊

Was habt Ihr so vor?

Ich hab gestern angefangen für einen Umzug zu kochen, Chili für 15 Leute und gestern die Soße 2 Stunde durchgeköchelt und das Hack separat angebraten. Gleich kommt alles zusammen auf den Herd, die Bohnen rein und Baguette in die Ofen, dann wird es abgeholt.

Abends kommt wieder der nette Mann von vor 2 Wochen fürs lange Wochenende zu Besuch, wir verstehen uns einfach sehr gut 😊 Morgen Gottesdienst und abends bin ich bei meinen Freunden zum Grünkohlessen eingeladen. Aber da nehme ich meinen Besuch nicht mit, das ist mir noch viel zu früh. Er hat Freunde in der Nähe und besucht die.

Und der Rest des Wochenendes wird gechillt, wir sind beide von der Woche müde.

Schade, dass das schöne Wetter schon vorbei ist, die Woche war herrlich, nicht wahr?

tristesse antworten
4 Antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 16250
Veröffentlicht von: @tristesse

Was habt Ihr so vor?

Wir waren im Regen einkaufen im Baumarkt. Hin und zurück, war nur leichter Regen. Die dicken Schauer prasselten da aufs Dach und gaben Zeit, mal alle Regalreihen durchzustöbern, um wieder einen Überblick zu haben.
Drei Sachen, die wir brauchten, haben wir auch gefunden und mitgenommen.

Draussen ist es grau... und das Rotkehlchen meinte, es wäre langsam Zeit für Futter. Sie finden draussen noch genug, also muss es noch warten.

Das nächste Paar Socken ist auf den Nadeln....
und in der neuen Box mit Deckel kann ich draussen Schaffasern einweichen und waschen. Diese Woche habe ich eine Portion graubraune Schaffasern geschenkt bekommen mit sehr natürlichem Schafduft. Die wasche ich besser draussen 😉

Die Sonnentage in dieser Woche haben wir für Garten genutzt. Wintergemüse wächst, die restlichen Kartoffeln sind geerntet, jetzt fehlt nur noch Kompost ausbringen und demnächst nochmal Rasen mähen. Es ist noch so warm, dass er noch wächst.

deborah71 antworten
maggie.x
(@jeddie-x)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1685
Veröffentlicht von: @deborah71

und das Rotkehlchen meinte, es wäre langsam Zeit für Futter

Wir haben das Vogelhäuschen schon draussen. Das macht so viel Freude, den Vögeln zuzusehen.

jeddie-x antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @tristesse

Abends kommt wieder der nette Mann von vor 2 Wochen fürs lange Wochenende zu Besuch, wir verstehen uns einfach sehr gut 😊

Das klingt doch sehr gut.

Veröffentlicht von: @tristesse

Und der Rest des Wochenendes wird gechillt, wir sind beide von der Woche müde.

Auch das klingt gut und muss ab und zu auch mal sein.

Veröffentlicht von: @tristesse

Was habt Ihr so vor?

Gestern war ich im Theater - "Dörte und Friedrich".
Das ist ein Musical mit viel Wuppertaler Lokalkolorit und sollte eigentlich schon letztes Jahr um diese Zeit uraufgeführt werden aus Anlass des 200. Geburtstages von Friedrich Engels, der ja aus Barmen (damals noch eine selbstständige Stadt) stammt. "Dörte" ist die Kunstfigur "Dörte aus Heckinghausen" - ein wenig trutschig, spießig und naiv, aber auch sehr bodenständig und schlagfertig....erfunden und absolut hinreißend gespielt von der Sängerin und Gesangspädagogin Dörte Bald - die ich u.a. kenne als Dozentin für Stimmbildung für Kirchenchöre.
Friedrich ist auf seiner Zeitreise in "Frau Dörtes" Küche gelandet und muss sich nun langsam in einer ihm völlig fremden Zeit zurechtfinden....
Es war toll. Wie bei allen städtischen Kulturveranstaltungen derzeit galt die 2G-Regel, dafür durfte man am Patz die Maske abnehmen und es war fast wie in der Zeit vor Corona.....
Heute war zuerst Hausarbeit und dann Sport angesagt - da das schöne Wetter erst mal vorbei ist, im Fitness-Studio statt auf der Nordbahn-Trasse.
Morgen fahre ich nach der Messe mit einer Freundin nach Düsseldorf - das Museum Kunst Palast zeigt "Captivate!" - eine Ausstellung über die Welt der Mode in den 90er Jahren, kuratiert von Claudia Schiffer.
Am Abend sind wir zu einer Halloween-Party eingeladen.
Und am Montag gehe ich - wie jedes Jahr an Allerheiligen - in die Kirche und am Nachmittag auf den Friedhof zu den Gräbern meines Freundes und meiner Großeltern....weil ich Gott "Danke" sagen möchte dafür, dass diese wunderbaren Menschen mein Leben geteilt und geprägt haben.

suzanne62 antworten
maggie.x
(@jeddie-x)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1685

Dein Wochenende klingt abwechslungsreich und schön.

Veröffentlicht von: @tristesse

Ich hab gestern angefangen für einen Umzug zu kochen,

Da haben die sich bestimmt gefreut.

Veröffentlicht von: @tristesse

Was habt Ihr so vor?

Ich hatte bis Donnerstag Abend eine volle Woche und jetzt am Wochenende "nichts".

Heisst: Ich war gestern und heute schwimmen (genau 30 Minuten highspeed, dann ist gut), abends zu einer Fortbildung und tagsüber habe ich die Sträucher/Bäume im Garten geschnitten. Es ging überraschend gut. Für nächste Woche habe ich mich beim Häckseldienst der Stadt gemeldet. Die kommen "für umsonst" und zerkleinern die Äste vor Ort.

Eben war ich bummeln und habe mir im örtlichen Kaufhaus einen Pulli von Tommy Hilfiger gekauft: lange voluminöse Ärmel und am Körper cropped/ kurz. Mit einem engen T-Shirt drunter gefällt mir das gut.

Morgen sind wir mit Freunden bei Freunden. Zum Brunch gibt es Raclette.

jeddie-x antworten


Deborah71
Beiträge : 16250

wer mag das Novembercafé eröffnen?
Für den Fall dass sich keine meldet, überleg ich mir was bis gehen Abend.

lg
Deborah

Nachtrag vom 01.11.2021 1435
nicht gehen, sondern gegen Abend 😀

deborah71 antworten
Deborah71
Beiträge : 16250

zum neuen Café: November im Frauencafé - Bratapfelzeit
Ihr Lieben, das neue Café zum November ist geöffnet.

https://community.jesus.de/forum/ansicht/thread.html?ctrl [post_uid]=12889897

lg
Deborah

deborah71 antworten


Seite 4 / 4
Teilen: