Ideen für Adventska...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Ideen für Adventskalender

Seite 2 / 2

Wiwi87
 Wiwi87
Themenstarter
Beiträge : 124

Liebe Community,

Ich beteilige mich dieses Jahr wieder an einem gemeinsamen Adventskalender für Frauen. Dabei denkt sich jede ein kleines Geschenk aus und macht das dann 24x. Bei einem gemeinsamen Treffen werden dann die Geschenke verteilt. Dieses Jahr machen nur 12 mit, so dass man sich 2 Geschenke ausdenkt und diese dann aber nur 12x machen muss.
Dafür suche ich jetzt Ideen. Die Päcken sind immer unterschiedlich gefüllt. Eine kleine Bastelei, etwas Süßes, oder auch kleine Probepackungen von Duschgel, Badezusätze oder so. Einmal gab es zum Beispiel ein Teelicht, bei dem auf dem Boden ein Bibelvers stand.

Gerne würde ich eine kleine Bastelei oder ähnliches machen. Habt ihr Ideen? Etwas zum Backen wäre auch gut. Allerdings sollte es auch gut haltbar sein.
Cool wäre es, wenn die Sache nachhaltig umgesetzt werden könnte und ich nicht viel Müll produziere. Gerade was das einpacken angeht.

Habt ihr Ideen?

Antwort
12 Antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @wiwi87

Gerne würde ich eine kleine Bastelei oder ähnliches machen.

Was mir spontan einfällt: Weihnachtsdeko , Anleitung dazu hier.

Wenn du Lust auf etwas Ausgefalleneres hast, könntest du überlegen mit Epoxidharz zu experimentieren. Damit lässt sich Deko herstellen, aber auch zB Schmuck.

Auch sind Badezusätze verhältnismäßig einfach herzustellen, vielleicht Baumschmuck aus Papier (z.B. 3D-Sterne) oder mit Salzteig oder anderen Naturmaterialien.

Weiters fällt mir noch ein zum Befüllen: Ausstechform, gebrannte Mandeln (da könnte man als Verpackung zB Klopapierrollen oder Küchenpapierrollen nehmen).

Ansonsten: Getrocknete Gemüsebrühe selbst herstellen, Likör ansetzen, Marmelade kochen, Trinkschokolade am Stiel?

Falls dir sowas wie das Teelicht vorschwebt, könnten Streichholzschachtel-Komplimente was sein.

Anonymous antworten
2 Antworten
conversable
(@conversable)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1012
Veröffentlicht von: @amouum

Falls dir sowas wie das Teelicht vorschwebt, könnten Streichholzschachtel-Komplimente was sein.

Oh, wie süß ist das denn?? Da kann man sich ja kreativ mega austoben!
Ich überlege gerade, wie ich an leere Streichholzschachteln komme.

Nachtrag vom 15.11.2019 0938
Gefunden - man kann sie bestellen - überall! 😀

conversable antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Viel Spaß 😉!

Anonymous antworten


Irrwisch
Beiträge : 3406

Guten Morgen!

Falls du häkeln kannst und auch noch Baumwollreste hast.

hier eine Auswahl an Möglichkeiten:

Herzen häkeln und als Schlüsselanhänger vrschenken

Lesezeichen häkeln

Schmetterlinge oder Sterne und Schneeflocken gelingen dir bestimmt auch.

Oder aus Pergament Brottüten Sterne herstellen oder auch Teelichthüllen

Oder wie wäre es mit Häcksacks als " Anti Stress Ball"?

Was aber garentiert gut ankommt sind Weihnachtspltzchen selbst gebacken.

Alle meine Vorschläge gibt es über Google als Anleitung.
Links dazu findest du dort.

Viel Spass dabei
Inge

irrwisch antworten
2 Antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3406

Mit einem neuen Garn lassen sich auch underbare Dinge herstellen.

Peelingrosen, Topfkratzer, und was der Dinge mehr sind.

Schau mal hier: https://www.youtube.com/watch?v=TbaQep_nkMk

irrwisch antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3406

Seifen einfilzen fälltmir auch noch dazu ein:

http://stricklinge.de/seife-einfilzen/

irrwisch antworten
Wiwi87
 Wiwi87
Themenstarter
Beiträge : 124

Vielen Dank für eure Ideen!
Da kann ich jetzt was schönes überlegen. 😊

wiwi87 antworten


Seite 2 / 2
Teilen: