innenliegendes Gäst...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

innenliegendes Gäste-WC hallt

Seite 2 / 2

Haidi
 Haidi
Themenstarter
Beiträge : 491

Hallo zusammen,

wir sind kürzlich umgezogen. In der neuen Wohnung befindet sich ein innenliegendes Gäste-WC, in dem es extrem hallt. Der Raum hat ca. 1,5 qm, ist ca. 2 m hoch gefliest.

Ich hoffte, das es sich bessert, sobald ich einen Badezimmerteppich auslege und Händtücher hinhänge. Aber leider half es gar nicht. Mein Plan ist es, an der Wand mit der Toilette und dem Spülkasten noch einen Schrank mit kleinen Regalen zu hängen, in die Regale sollen Kunstblumen.

Habt ihr noch Ideen, wie ich den Hall in dem Raum minimieren kann?

Bautechnisch kann ich nichts machen, bin nur Mieter.

LG
Haidi

Antwort
34 Antworten
joe390
 joe390
Beiträge : 465

Glatte, harte Flächen reflektieren Schall halt prima. Wundert mich etwas, dass der Teppich nicht viel gebracht hat. Evtl. zu klein? Dann könntest du evtl. die Decke noch mit einem weichen Material abhängen oder verkleiden (Achtung, Lampenausschnitt, Hitze, flammhemmendes Material). Gleiches gilt für die Wände (Wandtextilien?).

Außerdem kannst du natürlich versuchen, "zielgerichtet" vorzugehen. Wenn es dir vor allem darum geht, was bei bestimmungsgemäßem Gebrauch des besagten Örtchens an deine Ohren dringt, würde ich mal rechts und links auf Kopfhöhe probehalber ein schweres Handtuch hinhängen, aufgespannt natürlich, nicht am Haken 😊 (vielleicht sind so 60 x 80 cm² Größe schon genug) . Schließlich läuft der Schall ja zwischen den Wänden hin und her, was den halligen Effekt erzielt. Kannst es im Erfolgsfall ja gegen einen netten Wandteppich austauschen.

joe390 antworten
7 Antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11889
Veröffentlicht von: @joe390

Außerdem kannst du natürlich versuchen, "zielgerichtet" vorzugehen. Wenn es dir vor allem darum geht, was bei bestimmungsgemäßem Gebrauch des besagten Örtchens an deine Ohren dringt, würde ich mal rechts und links auf Kopfhöhe probehalber ein schweres Handtuch hinhängen, aufgespannt natürlich, nicht am Haken 😊 (vielleicht sind so 60 x 80 cm² Größe schon genug) . Schließlich läuft der Schall ja zwischen den Wänden hin und her, was den halligen Effekt erzielt. Kannst es im Erfolgsfall ja gegen einen netten Wandteppich austauschen.

Das ist mal ein Tipp ... mein Bad ist 80 cm breit und gleich daneben eben die Küche; wenn Besuch da ist, sind einfach "Toilettengeräusche" zu hören. Vielen Menschen macht das nichts aus, mir schon; sowohl auf der einen als auch auf der anderen Seite. 😉 Das werde ich mal testen.

Könnte die "Wandbeschaffenheit" auch noch was dazutun?

neubaugoere antworten
Haidi
 Haidi
(@haidi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 491

Aber in so einem winzigen Raum noch was an die Wände hängen?

Macht das den Raum dann nicht noch kleiner?

haidi antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11889

Na, bei 80 cm kommt es auf eine Handtuchdicke dann auch nicht mehr an 😀 😉

neubaugoere antworten
joe390
 joe390
(@joe390)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 465
Veröffentlicht von: @neubaugoere

Könnte die "Wandbeschaffenheit" auch noch was dazutun?

Ja, natürlich. Die zwei Handtücher auf Ohrenhöhe werden sich vor allem dort auswirken aber kaum den Raum als ganzes Dämpfen oder gar dämmen. Da muss dann schon eher mindestens eine Fläche mit einer dämpfenden Schicht versehen werden.

joe390 antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11889

okay, also Ausschau halten nach einem riiiiesigen Handtuch mit schönem Motiv, das auch in mein Bad passt 😀 😉
Danke

neubaugoere antworten
joe390
 joe390
(@joe390)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 465
Veröffentlicht von: @neubaugoere

okay, also Ausschau halten nach einem riiiiesigen Handtuch mit schönem Motiv, das auch in mein Bad passt 😀 😉 Danke

Ja, und warum nicht Ösen in jede Ecke und wandfüllend aufspannen? https://i.otto.de/i/otto/36414561

joe390 antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11889

blau passt bei mir nicht rein ... 😀 😀
Aber ja, so dachte ich, ähnlich wie Teppiche als Wandvorhänge ... 😉

neubaugoere antworten


joe390
 joe390
Beiträge : 465

Angesichts der entstandenen Diskussion mal ein Link zu einem tollen Handbuch, dass Grundlagen der Akustik und Tontechnik auch für relative Laien gut erklärt. Zugegeben, etwas skurril ist der Sprung vom Gäste-WC zum Tontechnik-Manual. Aber im Kapitel 7 sind ein paar einfache Maßnahmen beschrieben, die auch hier helfen können. Und vielleicht helfen die Hintergrundinfos und Zusammenhänge, auch im Gäste-WC eine gute Lösung zu finden. Und nicht zuletzt ist das eine super interessante Lektüre für alle, die sich - off-topic von diesem Thema hier - für das Thema interessieren.

Also, here we go: http://www.whatsupmp.com/Handbuch_files/Klar%26Deutlich1.04v.pdf

joe390 antworten
7 Antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11889

Das Bild sieht fast aus wie in der Stadtmission am Lehrter Bahnhof in Berlin ... 🤨

Nachtrag vom 05.12.2020 1255
also das erste in Kapitel 7 und noch eins der Bilder danach ... 🤨

neubaugoere antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

Das Buch könnten so einige Gemeinden sicher gut gebrauchen. 😀

tatokala antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11889

vielleicht auch nur, wenn jemand zu viel Wert auf Akustik und Co legt als auf die Gegenwart Gottes; dem gefallen sicher auch schöne Sachen (er ist der Erfinder dieser Dinge 😉), aber noch mehr gefallen ihm hingegebene Herzen ... also an ihn, nicht "die Technik" ... 😉 😀

neubaugoere antworten
joe390
 joe390
(@joe390)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 465
Veröffentlicht von: @neubaugoere

aber noch mehr gefallen ihm hingegebene Herzen ... also an ihn, nicht "die Technik"

Absolut. Auch das steht übrigens sinngemäß in dem Buch. Es geht da nicht um Perfektionismus, sondern darum, ein Umfeld zu schaffen, in dem sich die Leute wohl und willkommen fühlen, den Redner und die Musiker gut verstehen können und sie nicht durch unpassende, grelle Beleuchtung, schlechten Klang, unverständliche Sprache und schlechte Organisation von vornherein abzustoßen.

joe390 antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11889

Versteh ich, keine Frage.

neubaugoere antworten
joe390
 joe390
(@joe390)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 465
Veröffentlicht von: @tatokala

Das Buch könnten so einige Gemeinden sicher gut gebrauchen. 😀

Ja, definitiv lesenswert und ebenso kompetent wie "geerdet" geschrieben. Also ganz bestimmt nicht "für'n Arsch", wie ich mir angesichts des Ursprungsthemas mal hinzuzufügen erlaube 😉.

joe390 antworten
Haidi
 Haidi
(@haidi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 491

Interessant!

Da die anderen Räume extrem hellhörig sind und wir von unten von unseren Nachbarn beschallt werden, werde ich mir mal genauer durchlesen. Vielleicht kann man auch von uns oben aus etwas machen, ohne dass die Nachbarn umbauen müssen.

haidi antworten
B'Elanna
Beiträge : 1615

https://smile.amazon.de/s?k=schallabsorber+Basotect

Halbwegs bezahlbar, vielleicht einen Versuch wert....

belanna antworten
7 Antworten
Haidi
 Haidi
(@haidi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 491

Über die bin ich auch schon gestolpert. Die sind so groß.

Stell Dir das Gäste-WC kleiner als Eure Dusche oben vor (Insiderwissen).

haidi antworten
B'Elanna
(@belanna)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 1615
Veröffentlicht von: @haidi

Stell Dir das Gäste-WC kleiner als Eure Dusche oben vor (Insiderwissen).

Du meinst die Duschkabine im gelben Bad????
Dann ist das ja ein Winzklo!

Andererseits hat man dann mit ein paar Ocken schon die halbe Wand "gefliest". Man kann sie ja noch hübsch anmalen 😛

Vielleicht gibt es ja auch extra STrukturtapete, die SChall frisst - man müsste mal im Baumarkt wen fragen, der Ahnung studiert hat....

belanna antworten
Haidi
 Haidi
(@haidi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 491

Tapete auf Fliese??

Veröffentlicht von: @belanna

Dann ist das ja ein Winzklo!

Sag ich doch eingangs. ca. 1,4 qm

haidi antworten
B'Elanna
(@belanna)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 1615
Veröffentlicht von: @haidi

Tapete auf Fliese??

Versuch macht kluch.

Veröffentlicht von: @haidi

Sag ich doch eingangs. ca. 1,4 qm

Jah - hab ich drübergelesen - lässt sich so schwer vorstellen....

belanna antworten
Haidi
 Haidi
(@haidi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 491
Veröffentlicht von: @belanna

Jah - hab ich drübergelesen - lässt sich so schwer vorstellen....

Viel kleiner geht auch kaum

haidi antworten
Tagesschimmer
(@tagesschimmer)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 982

Bei ebaykleinanzeigen bekommt man manchmal kleine Restabschnitte, manchmal sogar geschenkt.

tagesschimmer antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11889

Das gibt's sogar als richtige Bilder ... *wuoah*

neubaugoere antworten


Seite 2 / 2
Teilen: