Kochen im August 20...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Kochen im August 2019

Seite 4 / 10

tristesse
Themenstarter
Beiträge : 19498

Hallo,
die erste große Hitzewelle ist vorbei, jetzt kann man wieder kochen 😊
Was gibt es denn bei Euch so momentan?

Um die Übersicht zu erleichtern, bitte den Namen des Gerichts in den Betreff schreiben. Wer mag, kann auch gern Rezepte einstellen oder verlinken.

Viel Spaß uns,
Trissi

Antwort
130 Antworten
tristesse
Themenstarter
Beiträge : 19498

Gemüse
mit Röstihaube und Feta, etwas sauer geraten, aber trotzdem lecker.

Samstag waren wir im Zoo, da gab es ne Pizza auf die Hand, gestern hatte ich Besuch und es gab selbstgemachte Hamburger, dazu Pommes und nachher Kuchen 😎

Ich hab mich entschieden, keine Frikadellen mehr in der Pfanne zu braten.

tristesse antworten


Deborah71
Beiträge : 23479

Kartoffelsuppe mit hauchdünnen Tomatenscheibchen
meine erste selbstgeerntete Tomate dieses Jahr *yummi*

superdünne Tomatenscheiben auf die fertige Suppe im Teller verteilen, warm werden lassen... so entfaltet sich das Aroma am Besten

deborah71 antworten
Silverchair85
Beiträge : 725

Schmorgurken
Wusste gar nicht wie lecker dat is! 😀

silverchair85 antworten
14 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19498

Eins meiner Lieblingsessen. Mit Dill und Hackbällchen.

tristesse antworten
Silverchair85
(@silverchair85)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 725
Veröffentlicht von: @tristesse

Mit Dill und Hackbällchen.

Hatte ich beides nicht dazu ^^

silverchair85 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19498

Wie hast du die gemacht?

tristesse antworten
Silverchair85
(@silverchair85)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 725

Hab sie mit Zwiebeln in Butter und Brühe geschmort und am Schluss etwas Sahne und Frischkäse zugegeben.

silverchair85 antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 3771

War das dann praktisch eine Art Suppe oder gabs noch eine Beilage dazu?

speedysweety antworten
Silverchair85
(@silverchair85)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 725

Nee, keine Suppe. War schon ne Sauce. Dazu gab's Reis.

silverchair85 antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

Nimmt man dazu Salatgurken?

stundenglas antworten
Silverchair85
(@silverchair85)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 725

Also meine nannte sich Landgurke. Das ist aber schon seeeeeehr ähnlich.

silverchair85 antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

Die sind kürzer, dunkler und haben eine dickere Schale?

stundenglas antworten
Silverchair85
(@silverchair85)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 725

dunkler waren die jetzt nicht, aber der Rest passt. Schale iss au nich so glatt

silverchair85 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19498

Das sind diese kleinen Gemüsegurken, die haben etwas weniger Wasser und sind generell geschmackvoller.

tristesse antworten
Murphyline
(@murphyline)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1590

das sind Schmorgurken:
https://www.t-online.de/heim-garten/garten/id_79637004/schmorgurke-die-kleine-schwester-der-salatgurke.html
Meine Mutter hat die früher immer halbiert, mit Hackfleisch gefüllt und im Backofen geschmort. Könnte ich auch mal machen.

murphyline antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4769

Die sehen wie Essiggurken aus.

stundenglas antworten
marieta
(@marieta)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 434

Geht aber mit Salat- oder Schlangengurken auch sehr gut.

marieta antworten


Haidi
 Haidi
Beiträge : 492

Bohnensuppe
gab es gestern.

😀

LG
Haidi

haidi antworten
tristesse
Themenstarter
Beiträge : 19498

Couscous Salat
mit Oliven, Paprika, Rucola, Tomaten und einer leichten Sauce. Sehr lekka.

tristesse antworten


stundenglas
Beiträge : 4769

Wraps
Gab es gestern und heute wahrscheinlich auch noch einmal.

stundenglas antworten
Seite 4 / 10
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?