Kochen im Frühlings...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Kochen im Frühlingsmonat März

Seite 16 / 16

tristesse
Themenstarter
Beiträge : 17047

Hallo Ihr Lieben,

auch diesen Monat wird hier wieder gekocht, gekauft, bestellt und geschlemmt. Essen gehen können wir noch nicht, aber ich hoffe, das kommt im Laufe des Monats.

Falls Du neu hier bist: bitte poste den Namen des Gerichts in den Betreff, dann ist es übersichtlicher. Du kannst auch gern das Rezept posten oder Rezepte erfragen.

Viel Spaß uns,
Trissi ❤

Antwort
201 Antworten
Deborah71
Beiträge : 16266

Zucchini-Kartoffel-Cremsuppe
😊

deborah71 antworten


Silverchair85
Beiträge : 725

Cig Köfte
Eins meiner liebsten Gerichte. Erstmals selber geklöppelt 😀

Serviert mit Teigfladen, Salat und der leckersten Sauce ever.

silverchair85 antworten
2 Antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Vegetarisch oder mit rohem Rindfleisch?

Und wie geht die leckerste Soße ever? 😉

lubov antworten
Silverchair85
(@silverchair85)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 725
Veröffentlicht von: @lubov

Vegetarisch oder mit rohem Rindfleisch?

Mir war bis vor kurzem nicht klar, dass es eigentlich ein Fleischgericht ist 😀
Ich hab die vegane Variante gemacht.

Veröffentlicht von: @lubov

Und wie geht die leckerste Soße ever? 😉

Öl, Granatapfelsirup, Ahornsirup und Chiliflocken. Ich habe "herkömmliche" Chili Flocken und Isot Chili verwendet. Letzteres war mir bisher auch unbekannt. Die Chilis werden glaub ich fermentiert und haben so eine süß-säuerliche Note. Richtig lecker.

silverchair85 antworten
Pinia
 Pinia
Beiträge : 1375

Spaghetti Miracoli Art
- es war die günstige Variante vom Discounter.
Tochter hat gekocht, Sohn hatte heiklen Essensbesuch - aber Miracoli-Art geht immer.

pinia antworten
2 Antworten
Tinkerbell
(@tinkerbell)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 1487

Ich hatte mir mal vorgenommen, die Miracoli-Sauce selber zu machen. Angeblich besteht der Trick ja nur in Unmengen an Sellerie. Das kann ja nicht so schwer sein 😀

tinkerbell antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17047

Der Trick einer guten Tomatensauce ist, dass sie lange köcheln muß, damit die Tomaten ihr Aroma entfalten können. Ich hab das gelesen und einfach mal ausprobiert. Seitdem gibt es bei mir keine "schnelle" Tomatensauce mehr 😊 Klappt auch mit Dosentomaten. Und da braucht sie auch nicht mal viele Gewürze 😊

tristesse antworten


sa.br
 sa.br
Beiträge : 483

Lachs, Fischstäbchen, Reis und Paprikagemüse
Zwei Sorten Fisch für verschiedene Geschmäcker 😉

sa-br antworten
tristesse
Themenstarter
Beiträge : 17047

Da sich scheinbar keiner berufen fühlt...
... einen neuen Thread aufzumachen, mach ich das wieder.
Viel Spaß uns.

https://community.jesus.de/forum/ansicht/thread/thema/kochen-im-launischen-april.html

tristesse antworten


Seite 16 / 16
Teilen: