Benachrichtigungen
Alles löschen

Kochen im November

Seite 1 / 9

tristesse
Themenstarter
Beiträge : 16813

Noch kein neuer Thread am Start, dann bin ich mal so frei 😊

Was landet bei Euch in diesem Monat auf dem Teller?

Viel Spaß uns,
Trissi ❤

Antwort
97 Antworten
Deborah71
Beiträge : 15878

Gemüsesuppe mit Hähnchenbrust
Hähnchenbrust gewürfelt anbraten
geschnittene Zwiebeln dazu, kross braten

mit kochendem Wasser aufgiessen
Suppengemüse
Kartoffeln, gewürfelt
Liebstöckel
Petersilie
Curry
Salz
Pfeffer
Sojasauce
kochen
am Ende fertig abschmecken und grob durchstampfen.

deborah71 antworten


Herbstrose
Beiträge : 14193

Kürbis-Mango-Eintopf
Yammi

herbstrose antworten
3 Antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153

aber noch keine Idee für die Beilagen

alf-melmac antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Was für Kürbis hast du? Für Hokkaido gibt es tolle Rezepte mit verschiedenen Füllungen, im Ofen gegart.

herbstrose antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153

Hokkaido

einer ist noch ganz, einer ist zerteilt und gekocht...

alf-melmac antworten
Deborah71
Beiträge : 15878

Gemüsereis, Glutenfreie Fischstäbchen und Feldsalat
Da waren noch ein paar Zuckerschoten im Garten, dazu eine halbe neue Zwiebel von der RosaRoscoff-Lieferung, Reis, Wasser, Salz, Pfeffer und am Ende etwas Alsan Bio.

Eine Lage Feldsalat steht sehr geschützt am Komposthaufen und ist richtig groß geworden. Davon konnte ich schon ernten.

deborah71 antworten


PeterPaletti
Beiträge : 1238

Pasta Sciutta
Hoffentlich schreibt man das so, geschmeckt hat es jedenfalls.

peterpaletti antworten
Pinia
Beiträge : 1375

Ofenkartoffeln, Fisch und Salat
hatten wir heute.

Die Hitze vom Brotbacken nutzen.

pinia antworten


Seite 1 / 9
Teilen: