Kochen im September...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Kochen im September 2019

Seite 12 / 12

Haidi
 Haidi
Themenstarter
Beiträge : 492

Weiter geht es.

Um die Übersicht zu erleichtern, bitte den Namen des Gerichts in den Betreff schreiben. Wer mag, kann auch gern Rezepte einstellen oder verlinken.

LG
Haidi

Antwort
165 Antworten
tristesse
Beiträge : 18052

Chili Con Carne / Holsteiner Schnitzel
Freitag hab ich für den Bruder und seinen Umzugshelfern zwei Töpfe Chili con Carne aufgesetzt. Eins mit Mais und Paprika und eins ohne, nur mit Bohnen. Kann ich mir nächstes Mal sparen, die mochten alle Mais und Paprika

Gestern war ich mit Freunden unterwegs und hab ein Holsteiner Schnitzel mit Pommes bestellt. Das war okay, aber ich glaub ich muss nicht unbedingt nochmal Spiegelei auf dem Schnitzel haben.

tristesse antworten


Pinia
 Pinia
Beiträge : 1375

Züricher Geschnetzeltes, Bandnudeln, Salat
und danach einen Zwetschgenkuchen mit Streuseln, diesmal Rührteig.

pinia antworten
Haidi
 Haidi
Themenstarter
Beiträge : 492

Flammkuchen
gab es gestern. Ganz klassisch mit Zwiebeln und durchwachsenem Speck.

LG
Haidi

haidi antworten
8 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2025 Jahren

Beiträge : 18052

Machst du den Teig auch selbst?

tristesse antworten
Haidi
 Haidi
(@haidi)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 492

Ja, nach diesem Rezept:

https://www.chefkoch.de/rezepte/1112251217261411/Einfacher-Flammkuchen.html

haidi antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2025 Jahren

Beiträge : 18052

Das klingt echt einfach 😊
Ich hab ne ausgeprägte Teigphobie, ich trau mich da nicht so ran

tristesse antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1872
Veröffentlicht von: @tristesse

Ich hab ne ausgeprägte Teigphobie, ich trau mich da nicht so ran

😀
Das Rezept hier ist wirklich sehr einfach. Abgesehen von der Menge (zu viel oder zu wenig) kann nicht viel passieren.

Oft verwenden man für Flammkuchenteig noch extra Schmalz, damit er nicht zu kross wird.
Da ich aber sonst keine Verwendung für Schmalz habe, lasse ich es auch weg. Dann schon eher mal einen Hefeteig.

groffin antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2025 Jahren

Beiträge : 18052

Werde ich mal ausprobieren, ich möchte generell etwas mutiger in der Küche werden

tristesse antworten
Haidi
 Haidi
(@haidi)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 492

du musst nur etwas vorsichtig mit dem Wasser sein, da der Teig sonst eventuell zu sehr klebt. Aber dann einfach etwas mehr Mehl dazu. Er darf nicht an den Händen kleben und muss geschmeidig sein, dann ist er richtig.

haidi antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2025 Jahren

Beiträge : 18052

Ja wenn ich sowas lese, gerate ich schon ins schwitzen 😀

tristesse antworten
Haidi
 Haidi
(@haidi)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 492

Halte dich bei dem Rezept genau an die Mengen, dann sollte nix passieren!

haidi antworten


Groffin
Beiträge : 1872

Falsches Saltimbocca mit Salbei-Nudeln und Parmesan-Walnuss
Gabs bei uns am Sonntag, also noch im September. 😊

Dachte: wenn schon Salbei, dann richtig.
Falsches Saltimbocca, weil mein Metzger grad kein Kalbsschnitzel da hatte und ich daher auf Schwein umsteigen musste.

Eigentlich recht einfaches Gericht: geht schnell und ist doch hochwertig.

groffin antworten
Haidi
 Haidi
Themenstarter
Beiträge : 492

Umleitung => Kochen im Oktober 2019
Bitte unauffällig folgen.

https://community.jesus.de/forum/ansicht/thread.html?ctrl [post_uid]=12692805

haidi antworten


Seite 12 / 12
Teilen: