Rollländen bei Hitz...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Rollländen bei Hitze

Seite 3 / 3

Haidi
 Haidi
Themenstarter
Beiträge : 491

oder mein Kampf gegen Windmühlen.

Jeden Sommer das Gleiche.

Mein Mann sieht es nicht ein, bei Hitze die Rollläden vor den Fenstern herunterzulassen, wenn es heiß ist.

Immerhin habe ich ihn davon überzeugt, wenigstens die Fenster zuzulassen.

Gibt es irgendwo im www einen überzeugenden Artikel? Ich finde leider nichts vernünftiges.

Vielen Dank.

LG
Haidi

PS: ich freu mich schon auf über 35 Grad im Dachgeschoss, da die Wärmedämmung unterirdisch ist. Danke, lieber Vermieter....

Antwort
83 Antworten
Tatokala
Beiträge : 2523

Wenn nichts hilft: Scheidung einreichen!

tatokala antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hi,

das ist ganz sicher effektiv.

Leider nur, wenn sich die Hitze sehr lange hält, heizen sich Mauerwerk und Boden doch auf und irgendwann wird es nur eine sehr leichte Linderung.

Der beste kühlste Platz ist der Keller.

Max

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

hallo,

kauft euch einen Ventilator...................................................................

der kühlt euch beide wieder runter, und ihr werdet wieder munter.

Und es läuft wieder "rund" bei euch beiden.

liebe Grüße,

Gmadenmann

Anonymous antworten


Haidi
 Haidi
Themenstarter
Beiträge : 491

Tag 1 bei 40 Grad Außentemperatur
Immerhin, er hat die Rollläden runtergelassen.

Sein Hauptargument war, er brauche Licht. Dafür haben wir unter den Decken Lampen installiert, war mein Gegenargument.
Außerdem sei die Luft abgestanden, wenn man reinkommt. Es würde wie bei alten Leuten stinken. Es ist immer noch genug Sauerstoff in der Luft und außerdem kann man in der Nacht und am Wochenende (wenn es hoffentlich kühler wird) wieder alles aufreißen.

So ganz überzeugt war er nicht. Aber wir hatten im Wohnzimmer 10 Grad weniger als draußen.

Das Dachgeschoss ist ein Kapitel für sich. Da war es nicht auszuhalten. Dafür schlafen wir jetzt nachts im Ess- bzw. Wohnzimmer und unser Kaninchen, das sonst auf dem Balkon wohnt, darf tagsüber ins Wohnzimmer. Dort gefiel es ihm gestern so gut, dass er abends gar nicht wieder auf den Balkon wollte, obwohl dort sein Futter lockte! 😀

haidi antworten
16 Antworten
mrb-II
 mrb-II
(@mrb-ii)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 954
Veröffentlicht von: @haidi

Sein Hauptargument war, er brauche Licht. Dafür haben wir unter den Decken Lampen installiert, war mein Gegenargument.

kunstlicht ist kein ersatz für tageslicht, wenn es um das menschliche wohlbefinden geht. die wärmeabgabe von kunstlicht ist zwar durch die led-technologie zwar kleiner, aber immer noch vorhanden.

mrb-ii antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17036
Veröffentlicht von: @mrb-ii

kunstlicht ist kein ersatz für tageslicht, wenn es um das menschliche wohlbefinden geht. die wärmeabgabe von kunstlicht ist zwar durch die led-technologie zwar kleiner, aber immer noch vorhanden.

Naja.
Aber es geht hier ja um ein paar Tage und nicht das ganze Jahr.

tristesse antworten
Haidi
 Haidi
(@haidi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 491

Eben

haidi antworten
mrb-II
 mrb-II
(@mrb-ii)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 954

wir reden immer noch von den fenstern, die eigentlich sowieso nicht direkt besonnt werden?

mrb-ii antworten
Haidi
 Haidi
(@haidi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 491

Irgendwie kriegen alle Fenster bei uns ihr Fett weg.

haidi antworten
Tineli
 Tineli
(@tineli)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 1372

Und außerdem kann man ja frühmorgens, wenn es zwar hell, aber noch nicht heiß ist, einen Spaziergang machen.

Man kann dort den Rollladen wieder öffnen, wo keine Sonne draufscheint. Dann wird es zumindest in Teilen der Wohnung wieder hell.

Das Wohlbefinden leidet auch gewaltig, wenn man bei 35-40° in der Wohnung sitzt.

Gruß, Tineli

tineli antworten
Adjutante
(@adjutante)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 1980
Veröffentlicht von: @tineli

Das Wohlbefinden leidet auch gewaltig, wenn man bei 35-40° in der Wohnung sitzt.

Leider.
Meine 86-jährige Schwiegermutter wohnt direkt unter dem Dach und wird gekocht ...

adjutante antworten
mrb-II
 mrb-II
(@mrb-ii)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 954
Veröffentlicht von: @tineli

Und außerdem kann man ja frühmorgens, wenn es zwar hell, aber noch nicht heiß ist, einen Spaziergang machen.

man kann auch ins einkaufszentrum gehn, wenns zuhause zu warm ist ...
ich weiss nicht, weshalb man es klein reden muss, wenn andere unter tageslichtmangel leiden. wir reden hier von rolläden, das ist zappenduster.

Veröffentlicht von: @tineli

Man kann dort den Rollladen wieder öffnen, wo keine Sonne draufscheint.

gemäss haidi nicht. https://community.jesus.de/forum/ansicht/thread.html?tx_scmforum_pi1 [post_uid]=12670370&tx_scmforum_pi1[disablepreset]=0

mrb-ii antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 4769
Veröffentlicht von: @mrb-ii

wir reden hier von rolläden, das ist zappenduster.

Nur, wenn man sie komplett herunterlässt.

stundenglas antworten
mrb-II
 mrb-II
(@mrb-ii)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 954
Veröffentlicht von: @tristesse

Aber es geht hier ja um ein paar Tage

die paar tage haben nicht zufällig die gleiche anzahl, wie die paar tage mit höherer raumtemperatur? 😀

mrb-ii antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17036

Ich hab deinen Witz nicht verstanden.

tristesse antworten
mrb-II
 mrb-II
(@mrb-ii)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 954

da war auch kein witz. 😊

mrb-ii antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17036

Dann lach nicht 😊
Scheinbar ist es Dir egal, dass man Dich versteht, ich frag jetzt nicht noch mal nach.

tristesse antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 16208

10° Unterschied, das ist schon erheblich 😊

Und das Kaninchen wird dich noch mehr lieben 😉

Bei mir sind gerade 7° Unterschied. Draussen sind es 34° an der Meßstation.

deborah71 antworten
Tineli
 Tineli
(@tineli)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 1372
Veröffentlicht von: @haidi

Aber wir hatten im Wohnzimmer 10 Grad weniger als draußen.

Glückwunsch. Zwar sind 30° immer noch ecklig heiß (das hatten wir heute auf der Arbeit), aber immer noch besser als 35° oder gar 40°.

tineli antworten
Adjutante
(@adjutante)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 1980

Wir haben zur Zeit 54° in der Sonne, 38° im Schatten ...

adjutante antworten
tristesse
Beiträge : 17036

Wie ist die Challenge denn jetzt schlussendlich ausgefallen?

tristesse antworten
1 Antwort
Haidi
 Haidi
(@haidi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 491

Keiner so richtig.

Zum Glück war es ja nicht so lange heiß.

Vermutlich läuft es jetzt aber auf einen Umzug hinaus.
Wir haben uns am WE eine Erdgeschoss-Wohnung angesehen, die uns ganz gut gefällt. Die Wände gehen nach Osten, Norden und Westen, so dass keine Mittagssonne aufs Haus scheinen kann. Und auf der Westseite stehen Laubbäume, die dann auch noch Schatten spenden. Hitzetechnisch somit ganz gut.

Mal sehen, wie sich der Vermieter entscheidet, wir sind ja nicht die einzigen Interessenten und es gibt noch ein paar Feinheiten, die wir klären wollen.

LG
Haidi

haidi antworten


Seite 3 / 3
Teilen: