Benachrichtigungen
Alles löschen

Salatsaucen gesucht

Seite 2 / 3

Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hi,

ich esse gerne Salat und zu meiner Schande muss ich gestehen das ich keine Salatmarinade zusammen bringe *indenbodenversink*. Daher habe ich immer diese Fixprodukte genommen (aber keine aus Flasche)

Ermutigt mich bitte dazu und sendet mir eure Salatsaucenrezepte.

Vor allem bitte nicht einfach ÖL und Essig, sondern welches Öl und welches Essig ich nehmen muss.

Tomatensalat, da habe ich kein Problem. Essig, Öl, Salz und Pepper 😊

Aber Blattsalat...*hroorandenkoppfass), Niete! 🙁

Ich mag in meinem Salat gerne Baconstücke gebraten...manchmal ist Thunfisch dabei...oder scharf angebratener Tofu.

Danke.....*grossangugg*

M.

Antwort
39 Antworten
LittleBat
Beiträge : 1813

Weiße Sauce & Lieblingssalat
Klassiker, eigentlich für Gurken, aber geht auch mit allen anderen Salatzutaten:

6 EL Milch
3-4 EL Essig (ich nehm gern weißen Balsamico, aber das geht auch mit Himbeer oder irgendeinem anderen, den du magst)
1/2 TL Senf (nach Geschmack, man kann sich an die Menge rantasten)
etwas Süße (das kann Zucker sein, Stevia, Süßstoff, völlig egal, auch da nach Geschmack, manche mögen es saurer, andere nicht)
Salz & Pfeffer
Kräuter nach Geschmack (ich werf da gern 2 EL TK-Kräutermischung rein)

Wir werfen bei der Menge ungefähr eine Salatgurke und 2 Tomaten rein. Evtl noch etwas grünen Salat/Feldsalat/Radicchio oder so, je nachdem ob Beilage, Vorspeise oder Hauptgericht.

Mein Lieblingssalat sind kleingeschnittene Tomaten und Gurken mit richtig viel Petersilie, etwas Zitronensaft, etwas Zucker, Salz & Pfeffer. Kein Öl, kein Essig, einfach richtig frisch 😀

Leider ist das mit den Mengenangaben schwierig, weil ich immer mixe und dann probiere, bis es alle mögen 😀

Viel Spaß beim Salat machen und rumprobieren.

littlebat antworten


Tineli
 Tineli
Beiträge : 1372

Honig-Senf-Soße, super einfach, super lecker!
Kommt immer gut an, passt super zu Blattsalaten aller Art.

ca. 1 EL mittelscharfer Delikatess-Senf
ca. 1 EL flüssiger Honig
ca. 2 EL Raps- oder Sonnenblumenöl
ca. 2 EL Kräuteressig

Alles kräftig miteinander verrühren, bis sich der Honig aufgelöst hat, fertig. Ich hab bewusst ca. geschrieben, es schmeckt auch lecker, wenn die Dosierung nicht ganz perfekt abgemessen ist.

Am allerliebsten mag ich dazu Feldsalat, sehr kleingewürfelte Zwiebel und gehackte Walnüsse.
Geht aber auch wunderbar mit Kopfsalat, Eisbergsalat, Romana-Salat.

Lass es dir schmecken!

Gruß, Tineli

tineli antworten
B'Elanna
Beiträge : 1615

250g Naturjoghurt
2 TL Senf
2 TL Zucker
1 Päckchen Knorr Salatkrönung italienisch (andere gehen auch, je nach Gusto)
Milch, bis die Konsistenz stimmt

Guten Appetit.

belanna antworten


conversable
Beiträge : 1012

Mit den Mengenangaben tu ich mich etwas schwer, da ich das immer "aus dem Handgelenk" reinkippe.
Ich schätze es jetzt mal, bei uns ist es meistens für eine normal große Schüssel Salat.
Du kannst ja dann entsprechend weniger nehmen.

2 El Olivenöl
2 El frisch gepresster Zitronen- oder Limettensaft
2 El Wasser (nach Geschmack, kann man auch weglassen)
1 halber bis ganzer Teelöffel Honig (am besten im Zitronensaft zuerst auflösen.
1 bisschen Senf (nach Geschmack, aber bei mir so nicht ganz ein halber TL)
1- 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne
Nach Geschmack Frühlings- oder normale Zwiebeln, oder ein wenig Knoblauch (frisch oder Granulat)

Nach Belieben frische Kräuter (ich mag sehr gerne Minze, das ist aber speziell) oder eine Kräutermischung (z.B. italienische).
Passt zu sämtlichen grünen Salatvarianten und allem, was man dazu noch reinschnippelt.
Kann man aber auch über Nudeln kippen, Cherrytomaten dazu, Rucola (oder anderes Grünzeug) und gehobelten Parmesan. So hat man einen feinen Nudelsalat.
Da die Nudeln gut aufsaugen benötigt man da aber bissel mehr Sauce und würzt intensiver.

conversable antworten
Liliana
Beiträge : 56

Honig - Senfe - Balsamico
1-2 EL Ölivenöl
1 EL Balsamico (ich nehm immer den Dunklen)
1 TL Senf
1/2 bis 1 TL Honig
2 Prisen Salz

Ich nehm die gerne zu Rucola oder sonstigem grünen Salat/Blattsalat

liliana antworten


frosch80
Beiträge : 791

Hej M.,

Veröffentlicht von: @meriadoc

ich esse gerne Salat und zu meiner Schande muss ich gestehen das ich keine Salatmarinade zusammen bringe *indenbodenversink*.

Stimmt ja gar nicht! (siehe weiter unten).

quote=Meriadoc;12755895]Ermutigt mich bitte dazu und sendet mir eure Salatsaucenrezepte.

Mit exakten Rezepten kann ich eher nicht dienen; wohl aber mit Ermutigung.

quote=Meriadoc;12755895]Vor allem bitte nicht einfach ÖL und Essig, sondern welches Öl und welches Essig ich nehmen muss.

Du MUSST gar nichts... 😊. Grundsätzlich kannst du JEDES Öl und JEDEN Essig nehmen. Und auch in der Wahl der Menge bist du frei.

quote=Meriadoc;12755895]Tomatensalat, da habe ich kein Problem. Essig, Öl, Salz und Pepper 😊

Na also!! Du bringst ja DOCH eine Salatmarinade zusammen! Und die kannst du durchaus nicht nur für Tomatensalat nehmen, sondern auch für Blattsalat.

Essig, Öl, Salz und Pfeffer ist ja mal ein guter Ansatz. Dabei ist es so, dass eigentlich nur das Salz nicht recht verzichtbar ist. Ein bisschen Öl ist jedenfalls auch gut, weil es bestimmte Vitamine freisetzt (soweit ich weiß).

Sehr ermutigen möchte ich dich, einfach rumzuprobieren.

Essig ist eine bestimmte Form von Säure. Nach meinem Geschmack sollte ein wenig Säure auf jeden Fall dran sein am Salat. Die muss aber nicht zwingend vom Essig kommen. Zitronen- oder Limettensaft ist eine gute andere Möglichkeit.

Dann gibt es diverse Milchprodukte: Sahne, Creme fraiche, Sauerrahm, Schmand, Jogurt, Milch. Die kannst du alle ERGÄNZEND zu Öl und Essig nehmen, teilweise ERSETZEN sie diese aber auch. Je fettreicher Milchprodukte sind, die du zur Salatsauce nimmst, desto mehr Öl kannst du weglassen. Je saurer sie sind, desto mehr Essig kannst du weglassen.

Dann gibt es noch die Komponente "süß". Die ist Geschmacksache, keineswegs notwendig, also absolut optional. Die ganz einfache Variante ist Zucker. Den nehme ich persönlich nie, sondern bevorzuge diverse Sirupe: Holunder-, Himbeer-, Orangensirup und was es so alles gibt an Sirup. (Den Sirup kaufe ich immer bei Hofer in Österreich. Und nein, bei ALDI in Deutschland gibt es den so nicht. Glücklicherweise sind meine Bestände auch so groß, dass sie auch ein zweijähriges Einreiseverbot nach Österreich gut aushalten.)

Senf ist auch eine gute Option. Aber auch Geschmacksache. Mein persönlicher Favorit ist Estragonsenf. Und Honigsenf.

Es gibt jede Menge Rezepte für Salatsaucen. Auf Chefkoch de, inzwischen auch hier im Thread (und da sind tolle Sachen dabei!).

Vor allem möchte ich dich aber ermutigen, einfach alles mögliche auszuprobieren. Trau dich einfach! Kipp einfach mal alles mögliche zusammen, rühre es gut durch, probiere es, und wenn es nicht schmeckt, kannst es immer noch unter ständigem Rühren in den Ausguss geben.

Nur Mut!

Liebe Grüße
fr😊sch

frosch80 antworten
3 Antworten
Tineli
 Tineli
(@tineli)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 1372
Veröffentlicht von: @frosch80

Glücklicherweise sind meine Bestände auch so groß, dass sie auch ein zweijähriges Einreiseverbot nach Österreich gut aushalten.)

Oha, da hamstert jemand! Bestimmt findet man bei Hofer keine Sirups mehr! 😉 😀

tineli antworten
frosch80
(@frosch80)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 791
Veröffentlicht von: @tineli

Oha, da hamstert jemand!

Jedenfalls hatte ich einen irrwischigen Hamster dabei. Dass die Bestände aktuell sehr hoch sind, hat allerdings zwei Gründe. Der erste hat schon mit Hamstern zu tun. Liegt halt daran, dass Österreich ein Stück weg ist. Und da gab es halt dann immer wieder den Satz "wer weiß, wann wir wieder hier sind, lass uns ein paar Flaschen mehr mitnehmen". Der zweite Grund besteht aber darin, dass nach dem Abklingen einer gewissen Sirupeuphorie der Verbauch massiv rückläufig war. Und so kommt es, dass trotz eines schon vor über zwei Jahre selbst verhängten Sirup-Kauf-Verbots die Vorräte noch mindestens zwei Jahre reichen (eher drei, wenn ich es mir recht überlege).

frosch80 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Ist trotzdem für mich wie chemiebaukasten.

Max

Anonymous antworten
Seite 2 / 3
Teilen: