Benachrichtigungen
Alles löschen

Oktober-Kneipe

Seite 2 / 6

PeterPaletti
Themenstarter
Beiträge : 1240

Tut mir leid, Jungs. Ich weiß ich bin zu spät. Aber ich bin gerade aus dem Urlaub zurück.
Also stelle ich mal die Tische und Stühle zurecht. Gehe hinter den Tresen und stelle mich an den Zapfhahn.

Die Juke-Box läuft auch schon:

Ave Maria mundi spes
erhalt uns armen Mönchen,
du weißt es ja, wir brauchen es,
das Bier in unser'n Tönnchen.

Der Saft, der aus den Fässern quoll,
soll nimmermehr uns schaden,
hurra, wir sind schon wieder voll
voll Bier und voller Gnaden.

Wer lieber ein anderes Alkoholikum als Bier favorisiert oder gar antialkoholisches ist herzlich eingeladen mitzutrinken.

Und wie immer freuen wir uns über jeden Gast, egal ob Christ oder Nicht-Christ, männlich oder weiblich.

In diesem Sinne
Prost

Antwort
603 Antworten
tristesse
Beiträge : 17058

6 Std kein WhatsApp
Und kein Facebook und Instagram 😨

Ich will nicht wissen, wie viele Babies gestern gezeigt worden sind 😀

Nachtrag vom 05.10.2021 1305
[del]gezeigt[/del] = gezeugt

tristesse antworten
15 Antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

Gezeigt oder gezeugt.. Aber ja du meinst wohl gezeugt.
In New York muss einmal ein Stromausfall mit entsprechender Auswirkung vor vielen Jahren gewesen sein.

jigal antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @jigal

Aber ja du meinst wohl gezeugt.

Natürlich meine ich gezeugt, das ergibt sich ja aus dem Zusammenhang.

tristesse antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @tristesse

Ich will nicht wissen, wie viele Babies gestern gezeigt worden sind 😀

Babys zeigen ist doch was schönen.

babys zeugen auch. 😛😨❤

Nachtrag vom 05.10.2021 1141
so schnell geht das

erst bei tristesse ein i für ein u

und dann bei mir ein n für ein s

Anonymous antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

Na wer ein Baby gezeugt hat will es auch zeigen.

Stell ich zumindest so fest.

jigal antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Zustimmung und Bestätigung.

Ich hatte bei vier Kindern und sieben Enkelkindern sehr häufig das
großartige Vergnügen!

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Bei den Enkelkindern doch hoffentlich nur das zeigen

*duckundweg

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Du Schlingel !😛!😎😀!

Erst mußte ich dach mal überlegen, und dann fiel der Groschen.....

natürlich nur das zeigen!

Unsere Kinder sind gesund und aufgeklärt.

)Aber ich habe mich doch über deinen gut gemeinten Einwand köstlich amüsiert. 😯😀❤😀😀

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Naja, man hätte deinen Satz durchaus missverstehen können.

Und wenn schon, dann Schlingeline 🤣

herbstrose antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166
Veröffentlicht von: @tristesse

Ich will nicht wissen, wie viele Babies gestern gezeigt worden sind 😀

Keine, denn um sie zu zeigen, brauchen die Eltern von heute doch Facebook und Instagram. 😀

belu antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Lifehack: Was tun, wenn WhatsApp ausfällt?
Kostenloser Boomer-Tip

alescha antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

Was ist ein Boomer Tipp.

Es gibt so etwas aus Papier das nennt sich Buch.
Kann ich sehr empfehlen, ist für die Augen auch besser.

jigal antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @jigal

Es gibt so etwas aus Papier das nennt sich Buch.
Kann ich sehr empfehlen, ist für die Augen auch besser.

Damit kannst Du aber auch niemandem Nachrichten schicken 😀

tristesse antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

Nun ich dachte als Alternative zum Kinder zeugen.

Mann / Frau soll mit dem Smartphone auch telefonieren können.

jigal antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036
Veröffentlicht von: @jigal

Was ist ein Boomer Tipp.

Wenn ein alter Sack wie Oliver Welke Ratschläge gibt. https://de.wikipedia.org/wiki/Baby-Boomer#%E2%80%9EBoomer%E2%80%9C_in_der_Netzkultur

alescha antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036
Veröffentlicht von: @jigal

Es gibt so etwas aus Papier das nennt sich Buch.
Kann ich sehr empfehlen, ist für die Augen auch besser.

Und für manche Dinge auch besser geeignet.

"Gib mir doch bitte mal die Zeitung."
"Mama, dafür hat man doch heute ein Handy" - Kind reicht der Mutter das Handy.
Anschließend hat das Handy eine Spider-App, aber: Die lästige Fliege ist tot.

alescha antworten


Plueschmors
Beiträge : 3772

Lothar Matthäus
Weltfußballer Lothar Matthäus hat sich in diesem Jahr zum fünften Mal scheiden lassen. Scheint richtig Spaß zu machen. Nach Silvia, Lolita, Marijana und Liliana hat er nun auch Anastasia gemeistert.

Frauen mit A am Ende ihres Namens bitte bewerben 😊 !

Und hier vermutlich das Geheimnis seiner unwiderstehlichen Anziehungskraft:

Die Schuhe müssen immer zum Gürtel passen!

So einfach!

😨

plueschmors antworten
16 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Vielleicht sollte er es mal mit einem Kerl versuchen 🤨

Nachtrag vom 05.10.2021 1334
[del]gezeigt[/del] = gezeugt

Nachtrag vom 05.10.2021 1332
Ach Mist, ich bin heute unfähig 🙄🙄🙄
*blondieschlapptleiseschimpfendavon*

tristesse antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Ja, gut, die ist ja jetzt auch schon 33, was will der mit so einer alten Schachtel.

Ich da an folgenden Witz denken:

Ein 80-jähriger Senior erzählt seinem Kumpel, daß er neu geheiratet habe - eine 20-jährige. Sagt der Kumpel: "Spinnst du? Wenn Du 95 bist, ist die 35!" "Na und, dann suche ich mir wieder eine 20-jährige."

alescha antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @alescha

Ein 80-jähriger Senior erzählt seinem Kumpel, daß er neu geheiratet habe - eine 20-jährige. Sagt der Kumpel: "Spinnst du? Wenn Du 95 bist, ist die 35!" "Na und, dann suche ich mir wieder eine 20-jährige."

*lol*

tristesse antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

nun beim Film Cityslickers in der ein paar Männer immer wieder was zusammen machen. Die waren wohl schon als Studenten oder früher zusammen unterwegs. Nun im aktuellen Film sind sie als Cowboys unterwegs eine Herde Rinddviecher irgendwo hin zu bringen.

Der eine hat auch immer jüngere Freundinnen.
Meint der andere Deine Freundinnen werden immer jünger, irgendwann verabredest du dich mit Sperma.

jigal antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Da antwortete der Cowboy mit den immer jüngeren Freundinnen:

"Apropos Sperma. kennze denn einen satz mit Sperma und Vorhaut?"
"Nee kenn ich nich!"
"Sperma dat fenster zu, damit da keiner vor haut!"

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Dazu fällt mir der hier ein:

Ein Herr im deutlich fortgeschrittenen Alter erzählt seinem Hausarzt von seiner jungen Freundin und wieviel Spaß sie miteinander haben. Daraufhin warnt ihn der Hausarzt, dass zu heftiger Sex gern auch mal zum Herzinfarkt führt. Daraufhin der ältere Herr: "Na und, stirbt sie halt!"

herbstrose antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

😢

plueschmors antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15627
Veröffentlicht von: @alescha

Ja, gut, die ist ja jetzt auch schon 33, was will der mit so einer alten Schachtel.

Das trifft es wohl...

Wobei ich mich ja auch frage, was das dann wohl für Frauen sind. Die ersten hoffen auf ewige Liebe. Die letzten dürften wohl aufs Erbe hoffen.
Aber was versprechen sich die, die dazwischen liegen? Hoffen die auf die Abfindung...?

lucan-7 antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166

Welche Nationalität wird die nächste Dame wohl haben? Eine Deutsche, eine Schweizerin, eine Serbin, eine Ukrainerin und eine Russin hatte er ja schon.

belu antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153

da wohnt er nämlich

alf-melmac antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

wäre er besser in Israel geblieben.
Hübsche Frauen
Mediterranes Klima
Er hat da ja auch einen Verein trainiert.

jigal antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153

😌😌😌

alf-melmac antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166

Gerhard Schröder rennt auch mit. Der ist mit der fünften Frau aber noch zusammen.

belu antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153

ab und zu eine neue Koalition

da kennt der sich aus 😊

alf-melmac antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Wieso? Wie viele Koalitionen ist er denn eingegangen?

alescha antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Das hat er doch längst gewonnen 😆

herbstrose antworten
Orangsaya
Beiträge : 2894

Die Russen drehen zum Teil ihren ersten Spielfilm im Weltraum. Davon abgesehen, dass ich es bemerkenswert finde, dass Russland wieder der erste im Weltraum sein will, ist das schon eine Zäsur.
Erst kürzlich gab es die ersten Weltraumtouristen. Es wird daran gearbeitet, dass ein breiteres Spektrum sich einen Ausflug ins All leisten kann. Ein Hotel im Weltraum ist bereits in Planung. Werden unsere Enkel eine Schinkenstraße im All haben? Mir würden da oben die Palmen fehlen. ...

orangsaya antworten
6 Antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

Da unsere Kindergeneration jetzt "GRÜNE" gewählt hat eher nicht.
Es gibt ja schon Petitionen die Weltraumtourismus mit der Firma von Herrn Musk untersagen möchten. So viel können wir ja gar nicht einsparen wie das an Energie kostet und dies nicht für Telekommunikation, Navigation, TV, sondern nur weil es Leute gibt, die das bezahlen können.

jigal antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153

die anderen Fahrradwege. Wer wird da wohl der Gewinner sein? 😊

Veröffentlicht von: @jigal

So viel können wir ja gar nicht einsparen wie das an Energie kostet

Frag nicht nur was es kostet, frag auch, was es bringt 😊

alf-melmac antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

Weltraumtourismus bringt gar nichts.
Es geht nicht um Raumfahrt mit Wissenschaftlern.

jigal antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15627
Veröffentlicht von: @alf-melmac

Wer wird da wohl der Gewinner sein?

Gewinner in was?

Maximaler Gewinn oder Sorge um die Zukunft des Planeten?

lucan-7 antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Erste Schweine im Weltraum

Veröffentlicht von: @orangsaya

Werden unsere Enkel eine Schinkenstraße im All haben?

Natürlich, wo sollten sonst die Schweine wohnen?

😌

plueschmors antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

Jeah.. Schweine im Weltall.. Muppet Show ... Kult.

jigal antworten


Plueschmors
Beiträge : 3772

Mon Chéri
Moin,

ich war in Mathe immer schlecht, könnt Ihr mir kurz helfen?

In 100g Mon Chéri sind 1,8g Alkohol drin. In einem Piccolo mit 12% vol. sind satte 24g Alkohol drin nach der Formel Prozent x Inhalt / 100 * 0,8. Ich müßte also etwas über 1,3 kg (!) Mon Chéri essen, um dieselbe Menge Alkohol aufzunehmen, die ein Piccolo enthält?!?

Ich frage nur mal eben, weil eine Bekannte Stein und Bein schwört, sie wäre von einer halben Packung Mon Chéri schon mal sturzbetrunken gewesen. Das sind aber doch nur 1,4g Alkohol... Gut, manchen Menschen reagieren auf Alkohol sensibel, aber sie eben nicht. Piccolos gehen immer...

Wie kann das dann sein, daß man von einer halben Packung Mon Chéri stockbesoffen ist? Ist das die Zusammensetzung? Wegen dem Fett - nehme ich an - hat der Alkohol es zudem schwerer, ins Blut zu kommen... Kennt Ihr das vielleicht auch von Euren Bekannt*innen?

P.

plueschmors antworten
142 Antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166

Ich denke, wenn einem von zu viel Mon Chéri übel wird, dann liegt das nicht am Alkohol, sondern daran, dass man zu viel gegessen hat.

belu antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Placeboeffekt?
Jo, vielleicht so ´ne Art Placeboeffekt: Mon Chéri hat ja bei vielen irgendwoher den Ruf, unglaublich viel Alkohol zu enthalten, was allerdings gar nicht so ist. Also schon der Gedanke, besonders viel Alkohol zu sich genommen zu haben, macht vielleicht schon stockbesoffen, was allerdings auch gar nicht so ist.

Ich hatte mal ´ne Kollegin, die brauchte nur am Schnaps schnuppern und war scheinbar schon völlig betrunken und auffallend schmusig, was sie sonst absolut nicht war.

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Kann man ja mal testen. Jemanden auf ein paar Bier einladen, aber nur alkoholfreies einschenken, den anderen aber im Glauben lassen, es handle sich um normales Bier.

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @alescha

Kann man ja mal testen. Jemanden auf ein paar Bier einladen, aber nur alkoholfreies einschenken, den anderen aber im Glauben lassen, es handle sich um normales Bier.

Das machen die doch immer mit den Italienern auf dem Oktoberfest. Also die erste Maß ist noch richtiges Bier und dann bekommen die nur noch Kinderbier, weil die das richtige nicht gut vertragen. Glauben aber, das sei richtiges Bier und werden trotzdem hackenstramm dadurch irgendwie.

plueschmors antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166
Veröffentlicht von: @plueschmors

Jo, vielleicht so ´ne Art Placeboeffekt: Mon Chéri hat ja bei vielen irgendwoher den Ruf, unglaublich viel Alkohol zu enthalten, was allerdings gar nicht so ist. Also schon der Gedanke, besonders viel Alkohol zu sich genommen zu haben, macht vielleicht schon stockbesoffen, was allerdings auch gar nicht so ist.

Möglich. Oder die Mon Chéri waren schon etwas älter und die Kirschen nicht mehr gut.

belu antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Urgks - die Bilder im Kopf!!
Zunächst mal: Keine Ahnung, ob das so eine reißerische "Enthüllungs-Doku" war oder echt, aber ich meine mich zu erinnern, dass das, was zuletzt in der Praline landet, mit "Kirsche" kaum noch zu tun hat, weil chemisch gereinigt, in Alkohol/Zuckerlösung eingelegt etc. pp. - und im Grunde kaum noch "nicht mehr gut" werden kann. Ich hatte es fast vergessen, aber lecker ist anders.

Dann... ich hab in einer Bibliothek gelernt. Um Weihnachten rum brachten besonders die Stammleserinnen Päckchen mit Kaffee und Unmengen Süßkram. Bei der internen Weihnachtsfeier haben wir dann versucht, die Berge zu verkleinern. Unter anderem gab es eine Packung gemischte Ferrero. Die Kollegin war da ungeheuer scharf drauf und griff sofort zu. Was sie auspackte, war etwas angegraut, aber: "Schokolade wird so schnell nicht schlecht!" und fort war die erste Praline. Die nächste - ein Mon Chéri - war etwas ausgelaufen, aber: "Macht ja nichts!" und fort war auch die. Die dritte wurde - den Blick und die Konzentration beim Gespräch mit einer weiteren Kollegin - ausgepackt und verschwand im Mund... ich hatte nur einatmen können, zu einem Warnruf war ich nicht gekommen. Und mit der Praline verschwand die kleine weiße Made, die aus ihr herauswinkte. Eine Kollegin, die das offenbar auch gesehen hatte, signalisierte: "Nein, nichts sagen!", nahm aber mit: "Na, lass uns für die letzten Vorweihnachtstage auch noch was über!" die Packung weg.
Ich bin ihr gefolgt, wir haben geguckt: Das kribbelte in jeder der völlig überlagerten Pralinen. Mir wird jetzt noch schlecht bei der Erinnerung. 😕

lubov antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166

Bäh, ekelhaft 😕
Hat die Kollegin denn später erfahren, warum ihr die Pralinen verschwinden lassen habt?

belu antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447
Veröffentlicht von: @belu

Hat die Kollegin denn später erfahren, warum ihr die Pralinen verschwinden lassen habt?

Wir waren beide der Meinung, dass wir lieber unwissend geblieben wären, und haben uns kurz überlegt, wie sehr, sehr, sehr(!) wir uns an ihrer Stelle im Nachhinein noch ekeln würden. Da ich von einem ähnlichen Fall weiß, bei dem der Betroffene mit Darmverschluss reagierte und ins Krankenhaus musste, haben wir ihr nichts erzählt. Ob man es ihr irgendwann viel später erzählt hat weiß ich nicht, bei der nächsten Weihnachtsfeier war ich schon nicht mehr dort.

lubov antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15627
Veröffentlicht von: @lubov

Ich bin ihr gefolgt, wir haben geguckt: Das kribbelte in jeder der völlig überlagerten Pralinen. Mir wird jetzt noch schlecht bei der Erinnerung.

Das erinnert mich an den Biologiestudenten, der sich eine Buchstabennudel-Suppe kochte (Was man sich als Student halt so leisten kann)... und sich dann irgendwann darüber wunderte, warum der Buchstabe "C" so oft darin vorkam.

Nun, er stellte dann schnell fest, dass es sich bei den vermeintlichen "Nudelbuchstaben" um kleine Maden handelte, die sich offenbar in der Tüte getummelt hatten...

Wie ich hörte hat es der Student aber recht gelassen gesehen... in dem Moment konnte er es eh nicht mehr ändern, und anderswo sind Insekten eine Delikatesse (Und vom Nährwert vermutlich sogar hochwertiger als das, was da sonst noch in der Tüte war!).

Jedenfalls hat er die Maden im Anschluss noch einer Bestimmung unterzogen... als Student der Biologie will man ja wissen womit man es da zu tun hatte. 😊

lucan-7 antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447
Veröffentlicht von: @lucan-7

Das erinnert mich an den Biologiestudenten, ...

Wenn sie denn wenigstens schon tot waren... Urgks. 😀

lubov antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

😀 Krass.
Ich war auch immer der Meinung "schokolade wird so schnell nicht schlecht."
Wie groß waren die Maden denn?

tatokala antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Das waren so ganz kleine, schlanke, weiße mit schwarzem Kopf.
Ja, "so schnell nicht schlecht". Aber wir haben dann draußen auf das Datum geguckt, vier Jahre überlagert. Da hatten die Tierchen Zeit, einzuziehen. 😀

lubov antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166
Veröffentlicht von: @lubov

Da hatten die Tierchen Zeit, einzuziehen. 😀

Wenn die Packung dicht verschweißt war, waren sie (bzw. die Eier) wohl schon von Anfang an drin.

belu antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

Ja, in biologischer Hinsicht sehr spannend.

Bis jetzt hätte ich gedacht, wo Alkohol (moncheri?) drin ist, kann nix passieren.

Maden sind ja in der Regel Larven von irgendwas. Dann müssten aber erwachsene Käfer oder sowas von Anfang an drin gewesen sein, und die hätte man dann ja auch gefunden.. ist mir ein rätsel.

tatokala antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @tatokala

Bis jetzt hätte ich gedacht, wo Alkohol (moncheri?) drin ist, kann nix passieren.

Ja, bei hochprozentigem Alkohol... Und der ist bei Mon Chéri nicht drin.

plueschmors antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Eine Kundin rief heute an, um eine Wurmkur zu bestellen und schilderte in allen Einzelheiten die Krabbelei in ihrem Poloch 😕

Ich weiß, ich bin dafür ausgebildet, das auszuhalten und adäquat zu antworten, aber manche Sachen WILL ICH EINFACH NICHT WISSEN!!!!! 😨

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166
Veröffentlicht von: @tristesse

Wurmkur

Ist das eigentlich das gleiche Zeug, was Katzen und Hunde zur Entwurmung bekommen?

belu antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Geimpft! Gechipt! Entwurmt!

Veröffentlicht von: @tristesse

Eine Kundin rief heute an, um eine Wurmkur zu bestellen...

Kannst Du Molevac empfehlen?

plueschmors antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @belu

Wenn die Packung dicht verschweißt war, waren sie (bzw. die Eier) wohl schon von Anfang an drin.

Maden müssen allerdings auch atmen...

plueschmors antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166

Pralinen sind ja im Allgemeinen nicht vakuumverpackt. Wenn da nur eine Folie um die Packung herumgeschweißt ist, ist trotzdem Luft drin. Zumindest zu Anfang haben sie also was zum Atmen. Wie schnell so eine Made den Sauerstoff daraus wegatmet, weiß ich aber nicht.

belu antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

Die Eier müssen erstmal lange halten, das ist schon mal interessant.

E gibt aber auch vieles, was es nicht gibt.
Z.B. habe ich mal gelesen, daß in tropischem Regenwald-Klima auch Fotoapparate schimmeln.
Oder neulich habe ich was über Eiswürmer gelesen, die in Gletschern leben. Die sind auch noch gar nicht so lange bekannt und ihr lLebenszyklus/mechanismus ist noch gar nicht richtig erforscht. Das ist auch spannend.

https://www.nationalgeographic.de/tiere/2021/08/wie-der-eiswurm-im-gletscher-mit-den-regeln-der-biologie-bricht

Ja, die Vielfalt der Schöpfung bietet viel Abgründiges. 😊

tatokala antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Dann ist Casu Marzu wohl eher nichts für Dich:

Ein Rad Pecorino-Schafskäse wird geöffnet und an einen Ort gestellt, an dem die Käsefliege Piophila casei ihn findet und ihre Eier hineinlegt. Dann wird der Käse eingelagert, damit in aller Ruhe die Maden schlüpfen können. Wenn sie sich durch den Käse fressen, wird er weich und cremig und entwickelt seinen unverwechselbaren Geschmack und Geruch – dank der „Verdauungsprodukte“ der Insekten. Um sicherzustellen, dass der faule Käse noch frisch genug ist, wird er traditionell mit den noch lebenden Maden gegessen.

Noch mehr Leckereien gibt es hier: https://www.nationalgeographic.de/reise-und-abenteuer/2020/09/sieben-delikatessen-zum-fuerchten?fbclid=IwAR0Cd9P7pETXMvY-9WRColMs10ooJbwSnexqKFpZp2acGtTp9JS2pivSQLQ

alescha antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Was man lieber nicht essen möchte

Veröffentlicht von: @alescha

Dann ist Casu Marzu wohl eher nichts für Dich:

Nein, dafür müsste ich verzweifelt hungrig bei lebensbedrohlich geringem anderen Angebot sei - oder jemand müsste mir eine Menge Geld geben.

Ähnlich eine Spezialität fast aus meiner Nähe:Würchwitzer Milbenkäse. Ich mag ja Harzer - und Mainzer. Aber da müsste der Druck schon hoch oder der Anreiz ebenso hoch sein.

Mimolette sieht aber aus, als würde ich den durchaus kosten, bei Gelegenheit. Und bei dem einen oder anderen Insekten-Lebensmittel hab ich schon überlegt, dass ich es jedenfalls eher kosten wollen würde als Schnecken oder Austern. Aber das ist nichts, wo ich mich aktiv drum kümmere. 😀

lubov antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036
Veröffentlicht von: @lubov

Nein, dafür müsste ich verzweifelt hungrig bei lebensbedrohlich geringem anderen Angebot sei - oder jemand müsste mir eine Menge Geld geben.

Geht mir auch so. Manchmal frage ich mich, wie man auf so Ideen kommen kann.

Schnecken sind gar nicht mal schlecht.

Überhaupt Insekten: Richtig zubereitet könnte ich mir das durchaus vorstellen, die sollen ja z.T. einen guten Nährwert haben.

Ich esse ja auch Bavaria blu (den würzigen). Obwohl Schimmel für mich so mit das Ekligste ist und der Käse ab einem gewissen Reifegrad auch sehr suspekt aussieht.

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Schneckenschlecken

Veröffentlicht von: @alescha

Schnecken sind gar nicht mal schlecht.

Kannst meine alle haben aus dem Garten. Garantiert alle ohne Schneckenhaus.

😊

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Haben wir selber.

Dummerweise sind ausgerechnet die wahrscheinlich nicht genießbar, und sollte ich mal eine Weinbergschnecke finden: die sind ja geschützt, und dann die Zubereitung, das wäre mir zu aufwendig.

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Alle Freude endet mit dem Genuß...

Veröffentlicht von: @alescha

...wahrscheinlich nicht genießbar...

Na, na, na, wer will denn auch Genuß? So wie der Koitus allein zur Fortpflanzung bestimmt ist, so ist die Nahrung nur zum Stillen des Hungers. Und das können reichlich verzehrte Nacktschnecken allemal:

Nacktschnecken: Von diesen Tieren lassen Sie am besten die Finger. Nacktschnecken sind an der Unterseite mit ungenießbarem Schleim beschichtet. Das gekochte Fleisch ist zäh und geschmacklos.

Also: Schleim abkratzen und genußlos satt werden.

😊

plueschmors antworten
Tamaro
 Tamaro
(@tamaro)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 1128
Veröffentlicht von: @plueschmors

Na, na, na, wer will denn auch Genuß?

Genuss ist aller Laster Anfang? 😀

Ich glaube bei den Zisterziensern herrscht diese Auffassung.

tamaro antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @tamaro

Ich glaube bei den Zisterziensern herrscht diese Auffassung.

Leib- und Genußfeindlichkeit wurde dem Christentum ja immer wieder vorgeworfen. Nicht allein den Mönchen und Nonnen. Gibt ja auch im "weltlichen Christentum" jederzeit genug, die sich allerlei Lust und Genuß verbieten.

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Als nächstes sagst Du noch, ich dürfe nur Wasser trinken. 🙁

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Für die Toten Wein, für die Lebenden Wasser, das ist eine Vorschrift für Fische.

😌

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Ach so, jetzt kann man Luther zitieren.

Der Vollständigkeit halber sei angemerkt, daß der nicht der Ansicht war, daß der Geschlechtsverkehr allein der Fortpflanzung diene. ☝🏻

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @alescha

Der Vollständigkeit halber sei angemerkt, daß der nicht der Ansicht war, daß der Geschlechtsverkehr allein der Fortpflanzung diene. ☝🏻

Hassu auch das passende Zitat parat?

plueschmors antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

"In der Woche zwei bis vier, schadet weder ihm noch ihr."

tatokala antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

104
"...macht im Jahre hundertvier."

Kenne ich. Aber verhütet haben die Luthers wohl eher nicht. Also der wurde mit 42 Jahren erstmalig Vater und hat insgesamt sechs Kinder gezeugt:

Daher man auch sieht, wie schwach und ungesund die unfruchtbaren Weiber sind; die aber fruchtbar sind, sind gesünder, reinlicher und lustiger. Ob sie sich aber auch müde und zuletzt tottragen, das schadet nicht, lass sie sich nur tottragen, sie sind drum da.

Lust ja. Aber halt auch Konsequenzen (Kinder) immer mit einkalkuliert.

😌

Nachtrag vom 13.10.2021 1622
Überlesen: Nicht "zwei bis vier", sondern "zwier" muß es heißen. Also zweimal. Hab mal irgendwo gelesen, daß diese Regel auch wirklich gesund sein soll.

plueschmors antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523
Veröffentlicht von: @plueschmors

Aber verhütet haben die Luthers wohl eher nicht.

Ernst? 😀

tatokala antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523
Veröffentlicht von: @plueschmors

Aber verhütet haben die Luthers wohl eher nicht.

Ernst? 😀

Veröffentlicht von: @plueschmors

Aber halt auch Konsequenzen (Kinder) immer mit einkalkuliert.

Äh, also was anderes blieb denen auch nicht übrig.

tatokala antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Schon die Alten Ägypter haben verhütet.

Veröffentlicht von: @tatokala

Äh, also was anderes blieb denen auch nicht übrig.

Die Menschen haben sich seit der Antike so einiges einfallen lassen, um die Kinderzahl zu begrenzen.

Wobei, klar, Nachwuchs mußte man trotzdem einkalkulieren. Der Pearl-Index dürfte höher gewesen sein als bei Pille, Spirale, NFP, Kondom und Co.

alescha antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523
Veröffentlicht von: @alescha

haben sich seit der Antike so einiges einfallen lassen, um die Kinderzahl zu begrenzen.

Ich glaube trotzdem nicht, daß es ernsthaft brauchbare Verhütungsmethoden gab.. (außer Enthaltsamkeit natürlich.) Und Coitus interruptus war sicher auch verpönt.

Ich habe vor mehreren Jahren mal nen Vortrag darüber hier an der Uni gehört. Es gab bis in den anfang des 20. Jahrhunderts die Methode "Scheidenspülung". Der Erfolgsfaktor war wohl bestenfalls auch nur mittel.
Auch sehr romantisch, nach dem Koitus erstmal ins Bad zu rennen um sich mit entprechenden Gerätschaften die scheide zu spülen...😀

Ich denke aber auch, mit einer solchen mangelnden Planbarkeit ist das Lebensgefühl ein anderes. Das vergisst man heute gerne mal. Ist so mein Eindruck.

tatokala antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

So ganz unbrauchbar waren die Verhütungmittel von anno dazumal vielleicht doch nicht: https://de.wikipedia.org/wiki/Empf%C3%A4ngnisverh%C3%BCtung#Geschichte

Natürlich nicht so wirkungsvoll wie heute, sagte ich ja, aber vielleicht auch nicht so komplett wirkungslos.

Veröffentlicht von: @tatokala

Ich habe vor mehreren Jahren mal nen Vortrag darüber hier an der Uni gehört. Es gab bis in den anfang des 20. Jahrhunderts die Methode "Scheidenspülung". Der Erfolgsfaktor war wohl bestenfalls auch nur mittel.
Auch sehr romantisch, nach dem Koitus erstmal ins Bad zu rennen um sich mit entprechenden Gerätschaften die scheide zu spülen...😀

Yup. Aber nicht wenige finden bis heute das Kondom unromantisch.

Veröffentlicht von: @tatokala

Ich denke aber auch, mit einer solchen mangelnden Planbarkeit ist das Lebensgefühl ein anderes. Das vergisst man heute gerne mal. Ist so mein Eindruck.

Heute wird die Planbarkeit zu hoch gehängt. Es ist aber nicht alles planbar im Leben. Auch heute nicht.

alescha antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Guck mal hier: http://www.liebesbegehren.ch/blog/2017/martin-luther-befreit-sex-und-frau oder hier: https://www.pnn.de/kultur/im-gespraech-mit-luther-wie-reformator-luther-es-mit-der-erotik-hielt/21300036.html

Natürlich war Sex auch zum Kinderzeugen da, aber man durfte auch Spaß dabei haben.

alescha antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

Wie schön. 😊

Eigentlich hat auch niemand zehn Kinder gekriegt, weil es toll ist, viele Kinder zu haben. Das war damals auch nicht zu übersehen.

tatokala antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Spätmittelalterliche Erotik

Veröffentlicht von: @alescha

Natürlich war Sex auch zum Kinderzeugen da, aber man durfte auch Spaß dabei haben.

Ohne Spaß geht´s ja auch schlecht 😉 ...

Sonst danke:

Für Luther war die Sexualität in der Ehe auch nicht einfach an die Vermehrung geknüpft. Sie sollte aus wechselseitiger Lustverschaffung der Ehepartner bestehen. Luther hat durchaus nicht nur die Lust des Mannes in Blick sondern vor allem auch die Befriedigung der Frau.

Das mag man so lesen, z.B. in seinem Büchlein vom ehelichen Leben, für mich geht das in dieser Formulierung aber ein bißchen zu weit. Der Mensch muß sich samen und mehren, das ist Gottes Gebot und ihm eingepflanzt. Darauf allein kommt Luther immer wieder zurück. Dazu gehört auch der Lusttrieb und sein Abreagieren durch den Koitus, wenn ich das einmal besonders romantisch ausdrücken darf 😀 ... "Wechselseitige Lustverschaffung" um der wechselseitigen Lustverschaffung willen dürfte ihm aber eher fremd gewesen sein, es sei denn, man versteht sein Wort vom Samen und Mehren dahingehend:

Veröffentlicht von: @wa-102

Geschlechtsverkehr zu haben und dich zu samen und zu mehren ist Gottes Schöpferwille und steht nicht in deiner Macht. [...] Es gehet, wie es Gott gemacht hat.

Frau und Mann sind füreinander da, um sich gegenseitig "Abhilfe" zu schaffen. Darum ja auch Luthers harsche Worte gegen Ehepartner, die sich diesem "Notdienst" entziehen. Wer sich der ehelichen Pflicht entzieht, entzieht dem anderen die Möglichkeit, Gottes Schöperwillen nachzukommen. Mit Erotik im heutigen Sinne hat das m.E. ziemlich wenig zu tun.

plueschmors antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523
Veröffentlicht von: @plueschmors

Wer sich der ehelichen Pflicht entzieht, entzieht dem anderen die Möglichkeit, Gottes Schöperwillen nachzukommen.

Nach der Logik wäre dann sexueller Frust des einen aber wiederum egal, wenn das Paar zum Kinderkreigen sowieso zu alt ist. Ich nahme an, dass sich Luther in der Richtung nicht äußert. Aber ehrlich gesagt, habe ich gerade gar keine Lust, mich selbst mit dem alten Mann zu befassen.

tatokala antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Sara war über 90...

Veröffentlicht von: @tatokala

Nach der Logik wäre dann sexueller Frust des einen aber wiederum egal, wenn das Paar zum Kinderkreigen sowieso zu alt ist.

Als Bibelprofessor war dem Luther sicher bekannt, daß es vor Gott kein ‚‚zum Kinderkreigen sowieso zu alt‘‘ gibt. Sara war über 90, als sie den Isaak gebar.

😇

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036
Veröffentlicht von: @plueschmors

Ohne Spaß geht´s ja auch schlecht 😉 ...

Es gab noch bis ins vorletzte oder gar letzte Jahrhundert Stimmen, die sagten, daß eine Frau, die beim Sex Lust empfinde, pervers sei.

Und bei Frauen geht es in der Tat auch ohne Spaß. Es sei denn, Du willst Frauen, die bei einer Vergewaltigung schwanger werden, unterstellen, daß es ihnen doch irgendwo Spaß gemacht hat.
Eine WG-Genossin erzählte mir, daß ihre Mutter, die mehrere Kinder zur Welt gebracht hatte, bekannt habe, noch nie einen Orgasmus gehabt zu haben. (Kommentar meiner WG-Genossin: Da müsse sich ihr Vater doch mal fragen, was er falsch gemacht habe).

Veröffentlicht von: @plueschmors

Frau und Mann sind füreinander da, um sich gegenseitig "Abhilfe" zu schaffen. Darum ja auch Luthers harsche Worte gegen Ehepartner, die sich diesem "Notdienst" entziehen. Wer sich der ehelichen Pflicht entzieht, entzieht dem anderen die Möglichkeit, Gottes Schöperwillen nachzukommen. Mit Erotik im heutigen Sinne hat das m.E. ziemlich wenig zu tun.

Sag' das mal Paulus.

Dabei war der noch modern mit seinen Ansichten. Bis in die Neuzeit war der Anspruch auf die Erfüllung der ehelichen Pflichten recht einseitig und wurde von der Frau verlangt.

alescha antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523
Veröffentlicht von: @alescha

recht einseitig und wurde von der Frau verlangt.

Den Satz kann man auch andersrum verstehen, als du es wahrscheinlich meintest.
Die Frau als Nymphomanin. Und der arme Mann.
😀😀

tatokala antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Ja, die Ansicht gab es natürlich auch. Der Mann als willenloses Opfer weiblicher Verführung.

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @alescha

Es gab noch bis ins vorletzte oder gar letzte Jahrhundert Stimmen, die sagten, daß eine Frau, die beim Sex Lust empfinde, pervers sei.

An Frauen hab ich gar nicht gedacht 😀 ... Spaß ist halt nötig, damit die Sahne zu den Eiern kommt und der Kuchen gebacken werden kann. Sonst wird das ja nix.

Veröffentlicht von: @alescha

Sag' das mal Paulus.

Was meinst Du genau?

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036
Veröffentlicht von: @plueschmors

An Frauen hab ich gar nicht gedacht 😀

Mir liegt jetzt was auf der Zunge, aber das verkneif' ich mir lieber.

Veröffentlicht von: @plueschmors

Was meinst Du genau?

Wenn man Paulus so liest, könnte man den Eindruck bekommen, als sei die Trieberfüllung der Hauptgrund zur Ehe. "Wenn sie sich aber nicht enthalten können, sollen sie heiraten; denn es ist besser, zu heiraten, als in Begierde zu brennen."
Bemerkenswert ist allerdings, daß er dabei auch das Recht der Frau auf sexuelle Erfüllung anspricht, siehe Link.

alescha antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @alescha

Mir liegt jetzt was auf der Zunge, aber das verkneif' ich mir lieber.

Soll ich? 😎

tristesse antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Nur zu! 😀

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @alescha

Nur zu! 😀

Nix da. Solche Themen gehen nur Verheiratete etwas an. Backfische müssen im Wasser bleiben.

😌

plueschmors antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Ach so, weil Sexualität erst anfängt, wenn man verheiratet ist 🤨
Manchmal frag ich mich, aus welchen Zeit-Raum-Fenster du gefallen bist 😉

tristesse antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Das war ein Kompliment. Schließlich bezeichnet "Backfisch" ein junges Mädchen.

Veröffentlicht von: @tristesse

Manchmal frag ich mich, aus welchen Zeit-Raum-Fenster du gefallen bist 😉

Kann man sich bei jemandem, der Wörter benutzt, die am Wettbewerb "Das bedrohte Wort" teilnehmen, durchaus fragen. https://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/wettbewerb-das-bedrohte-wort-kleinod-besiegt-schluepfer-a-487770.html

Interessant: Backfisch ist entweder ein früher Anglizismus oder ein Gallizismus ist:

Interessant immerhin, dass unter den meist genannten Einsendungen gleich mehrere aus Fremdsprachen entlehnte Wörter sind: Neben dem französischen blümerant auch der Backfisch. Nach zwei verschiedenen Herleitungen stammt er entweder aus dem Anglerlatein der britischen Inseln, wo ein Fisch, der zu klein zum Essen war, wieder back – zurück – ins Meer geworfen wurde. Eine andere Erklärung deutet zurück in die Studentensprache des 16. Jahrhunderts. Demnach stammt das Wort vom lateinischen Begriff baccalaureus (englisch Bachelor) ab und bezeichnete einen jungen Studenten.

alescha antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @alescha

Das war ein Kompliment. Schließlich bezeichnet "Backfisch" ein junges Mädchen.

Allein die Tatsache, dass jemand noch das Wort "Backfisch" in den Mund nimmt, bedeutet hat schon, dass der in den 60er Jahren hängengeblieben ist und den Weg aus der Klischeekisten nicht rausgefunden hat.

tristesse antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Isso 😀

alescha antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

Nicht unbedingt. Man kann ja auch gezielt versuchen, vom Aussterben bedrohte Wörte am Lben zu erhalten.

tatokala antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @tatokala

Nicht unbedingt. Man kann ja auch gezielt versuchen, vom Aussterben bedrohte Wörte am Lben zu erhalten.

Da schau ich aber auch drauf, wer sowas von sich gibt. Ich glaub das hier in diesem Fall nicht.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166

Ähm... der etwas altertümliche Begriff "Backfisch" in Bezug auf Personen bezeichnet eigentlich jugendliche Mädchen. Aus dem Alter ist Tristesse eigentlich schon eine Weile raus.

belu antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Singles Plaudern Nr. 4179 - Warum eigentlich immer noch Single?

Veröffentlicht von: @belu

...bezeichnet eigentlich jugendliche Mädchen. Aus dem Alter ist Tristesse eigentlich schon eine Weile raus.

Du bist ja eine richtige Charmeuse...

Und? Wie läuft´s sonst so mit den Frauen?

plueschmors antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166
Veröffentlicht von: @plueschmors

Und? Wie läuft´s sonst so mit den Frauen?

Das geht dich nichts an.

Nachtrag vom 14.10.2021 1947
Und meinst du, es ist charmant, einen Begriff zu verwenden, der suggeriert, sie sei noch nicht erwachsen?

belu antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @belu

Das geht dich nichts an.

Ok, ruhig Blut, will Dir doch nicht an die Wäsche... Trink erstmal ´ne schöne Tasse Honigmilch.

😊

Veröffentlicht von: @belu

Und meinst du, es ist charmant, einen Begriff zu verwenden, der suggeriert, sie sei noch nicht erwachsen?

Jedenfalls weitaus charmanter, als auf dem fortgeschrittenen Alter einer Frau (oder sagt man ab 40 schon Dame?) herumzureiten, obwohl ich zugegebenermaßen ja nicht besonders charmant bin, was ich aber auch nicht mehr sein muß, denn ich bin ja seit Ewigkeiten verheiratet. Da kann man andern Frauen gegenüber auch mal ehrlich sein. Sonst natürlich immer so: ‚‚Frauen soll man loben, es sei wahr oder gelogen‘‘ (Martin Luther).

😌

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036
Veröffentlicht von: @plueschmors

oder sagt man ab 40 schon Dame

Eine Dame zu sein ist vom Alter unabhängig.

Veröffentlicht von: @plueschmors

obwohl ich zugegebenermaßen ja nicht besonders charmant bin, was ich aber auch nicht mehr sein muß, denn ich bin ja seit Ewigkeiten verheiratet.

Bist Du Schwabe?

Was heißt "Darf ich Ihnen meine Frau Gemahlin vorstellen?" auf Schwäbisch?
"Mei Alde beißt ned!"

Veröffentlicht von: @plueschmors

Da kann man andern Frauen gegenüber auch mal ehrlich sein.

Was ist ehrlich daran, tristesse einen Backfisch zu nennen?

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Ehehygiene-Hauskreis

Veröffentlicht von: @alescha

Was ist ehrlich daran, tristesse einen Backfisch zu nennen?

Es war lediglich eine höfliche Form des Hausverbots.

😌

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Und seit wann erteilst Du das? Auf welcher Grundlage?

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @alescha

Auf welcher Grundlage?

Twee: Pläseer un Snackeree.

Proost!

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Hä?

alescha antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Stammtisch, Kneipe
Der Mann ist beim Stammtisch in der Kneipe. Der sabbelt halt, ohne zu filtern. Und "Mööönsch, wennde das nich abkannst, geh doch nach hause!" ist durch die wenigen Kneipen, die ich so besucht habe, aus den Stammtisch-Ecken immer mal getönt. Da braucht Mann keine Legitimation für.

Wie ernst nimmt man denn, was so beim Kneipenstammtisch rausgehauen wird?

(Um ehrlich zu sein, gehe ich davon aus, dass er eine Kunstfigur präsentiert und unendlich Spaß hat, dass es hier Menschen gibt, die ihn ernst nehmen.)
Es mag zwei Stammtische her sein, da haben wir schon mal drüber gesprochen. Wenn man annimmt, dass er das, was er an wirklich freundlichen Dingen sagt, ernst meint, und beim Rest nur rumalbert bzw. Ironie raushängt, hat man viel Freude.

lubov antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Mein Problem war jetzt eher sprachlicher Natur. "Twee: Pläseer un Snackeree" war für mich nicht auf Anhieb zu verstehen, inzwischen vermute ich aber, daß das mit "Zwoi: Bläsier ond Schwäddza" zu übersetzen ist.

alescha antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447
Veröffentlicht von: @alescha

Mein Problem war jetzt eher sprachlicher Natur. "Twee: Pläseer un Snackeree" war für mich nicht auf Anhieb zu verstehen, inzwischen vermute ich aber, daß das mit "Zwoi: Bläsier ond Schwäddza" zu übersetzen ist.

Das würde ich für korrekt übersetzt halten. 😀

lubov antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @lubov

(Um ehrlich zu sein, gehe ich davon aus, dass er eine Kunstfigur präsentiert und unendlich Spaß hat, dass es hier Menschen gibt, die ihn ernst nehmen.)
Es mag zwei Stammtische her sein, da haben wir schon mal drüber gesprochen. Wenn man annimmt, dass er das, was er an wirklich freundlichen Dingen sagt, ernst meint, und beim Rest nur rumalbert bzw. Ironie raushängt, hat man viel Freude.

Ich gehe grundsätzlich erst mal davon aus, dass die User sich nicht verstellen um andere zu verspotten. Und wenn man dann zwei, dreimal nachfragt, ob derjenige sich verstellt und ein klares "nein" kommt, hoffe ich dann auch, dass er mir nicht ins Gesicht lügt.

tristesse antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Ich denke, wer eine Rolle spielt, der verhält sich innerhalb der Rolle konsistent. Sowas wie "ins Gesicht lügen" ist dann eine andere Kategorie. Wenn "Plüschmors" ein gedanklich in den 60ern hängengebliebener Mann lutherischer Prägung ist, dann ist ein "nein" für "Plüschmors" wahr. Ob hinter "Plüschmors" die mittlerweile 27jährige shintoistische Anna Müller steckt, die seit 5 Jahren zufrieden mit ihrer Frau lebt, und die den "Plueschmors" vor 10 Jahren in einem Sommerferienanflug von Langeweile erfunden und seitdem gepflegt hat, ist da ganz unerheblich.
Vorausgesetzt, wir haben "Plueschmors" noch nicht persönlich getroffen - woher sollten wir es wissen?

Vielleicht liebt er auch einfach Frotzelei und Ironie über alles, und hält es, wenn man seine Frotzelei und Ironie nicht erkennt, nicht für sein Problem.

Vielleicht ist auch alles ganz anders.

Möglich ist vielleicht nicht alles, aber vieles. Und dies hier ist - mMn - kein Thread, in dem Ernst- und Wahrhaftigkeit vorausgesetzt werden sollten... wir sind in der Kneipe, am Männer-Stammtisch. Nach einer x-ten "lüttjen Lage" mag der eine oder die andere den größten Dummfug mit der größten Überzeugung erzählen...

Natürlich kannst du ausgehen, von was du willst, fordern, was du willst, und erwarten, dass deine Hoffnung erfüllt wird - ich halte das in dieser Thread-Reihe halt einfach nicht für sinnvoll, wenn ich so lese, was Leute hier wie schreiben.

lubov antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @lubov

Vielleicht ist auch alles ganz anders.

Aus dem Grund beteilige ich mich aber auch nicht an weiteren Spekulationen, immerhin ist er anwesend und über ihn weiter in der Form zu reden ist mir unangenehm.

Ich halte mich also einfach an das, was er sagt.

Veröffentlicht von: @lubov

Möglich ist vielleicht nicht alles, aber vieles. Und dies hier ist - mMn - kein Thread, in dem Ernst- und Wahrhaftigkeit vorausgesetzt werden sollten... wir sind in der Kneipe, am Männer-Stammtisch. Nach einer x-ten "lüttjen Lage" mag der eine oder die andere den größten Dummfug mit der größten Überzeugung erzählen...

Nein, wir sind nicht in einer Kneipe, sondern in einem Forum mit Menschen, die sich fremd sind. Da verlasse ich mich auf Ehrlichkeit.

Veröffentlicht von: @lubov

Natürlich kannst du ausgehen, von was du willst, fordern, was du willst, und erwarten, dass deine Hoffnung erfüllt wird - ich halte das in dieser Thread-Reihe halt einfach nicht für sinnvoll, wenn ich so lese, was Leute hier wie schreiben.

Was für ein fieser Beigeschmack. Danke, ich hab genug von dem Austausch mit Dir.

tristesse antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Murmeltier...
Im [url= https://community.jesus.de/forum/ansicht/thread.html?tx_scmforum_pi1 [post_uid]=12834942&tx_scmforum_pi1[disablepreset]=0]Februar[/url] hatten wir einen ähnlichen Austausch schon einmal.

Da Plueschmors damals bestätigend reagiert hat mit

Und ansonsten nehme ich das hier als Kneipengeplänkel, und damit nicht sonderlich ernst.

Gesunde Einstellung. Rest des Beitrags auch top.

habe ich mir meine Haltung von damals behalten. *schulterzuck*

Wie gesagt - es bleibt dir unbenommen, Kneipengeplänkel bitterernst zu nehmen und in der Folge die Galle auf der Zunge zu haben. Ob es dir gut tut wage ich weiterhin zu bezweifeln.

lubov antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Blödsinn.

tristesse antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Warum?

lubov antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Ich beherzige einfach deinen erhobenen Zeigefinger.

tristesse antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Häh?

Nachtrag vom 15.10.2021 1840
Verzeihung. Natürlich meinte ich: "Wie bitte? Ich verstehe dich leider nicht."

lubov antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Wenn Du die Anweisung gibst, hier nichts ernst zu nehmen, setze ich das natürlich prompt um 😊

Nachtrag vom 16.10.2021 0911
Vielleicht wird die Diskussion ja dann lustiger ^^

tristesse antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

😀

tatokala antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

😌

tristesse antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

😀 Anweisung... ja, ok, wenn du das so nehmen möchtest, bitte. 😊

Pima pima, fein fein - wie meine Oma wohl als Kind immer sagte.

Viel Erfolg damit!

lubov antworten
Hopsing
(@hopsing)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 650

Endlich eine Frau, die uns Männer versteht! 😊
Willst Du mich heiraten? ❤

hopsing antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

😀 Danke, welche Ehre, aber nein danke!

lubov antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Zum hüpfenden Rumpelstilzchen

Veröffentlicht von: @lubov

(Um ehrlich zu sein, gehe ich davon aus, dass er eine Kunstfigur präsentiert und unendlich Spaß hat, dass es hier Menschen gibt, die ihn ernst nehmen.)

"Kunstfigur"? Wie meinen? Tatsächlich macht es mir keinerlei Spaß, wenn Leute sich in gemütlicher Runde unangemessen echauffieren. Das ist in etwa so spaßig wie die kleinen knapp 60kg-Terrier, die man zu Disco-Zeiten mitschleppen und jedesmal retten mußte, weil sie der Bruder von jemandem waren oder sonstwie dazugehörten, die dann absurderweise ständig mit irgendwelchen Schränken von Rockern zusammenrasselten, weil der Alkohol deren sowieso schon cholerische Natur noch befeuert hatte:

"Leute, der gehört zu euch? Dann bringt das Rumpelstilzchen mal schnell nach Hause und zwar JETZT, sonst schlagen wir den Spinner tot..."

😐

Gewisse User*Innen hier kann ich nicht fassen. Trotzdem versuche ich verbissene Humorlosigkeit in der Kneipe zu begreifen wie brennendes Feuer unter Wasser. Es ist einfach nur verblüfftes Staunen.

Und so kommt es manchmal zu nicht recht begreiflichen Korrespondenzen.

plueschmors antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @plueschmors

Gewisse User*Innen hier kann ich nicht fassen. Trotzdem versuche ich verbissene Humorlosigkeit in der Kneipe zu begreifen wie brennendes Feuer unter Wasser. Es ist einfach nur verblüfftes Staunen.

Respekt, so viel Metaphern in einem Satz ist beeindruckend.

tristesse antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Du bist überhaupt nicht in der Position, mir "Hausverbot" zu erteilen.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4166
Veröffentlicht von: @plueschmors

Jedenfalls weitaus charmanter, als auf dem fortgeschrittenen Alter einer Frau (oder sagt man ab 40 schon Dame?) herumzureiten

Das war zugegebenermaßen ungeschickt ausgedrückt, was ich eigentlich sagen wollte, war, dass sie eine erwachsene Frau ist und kein "Backfisch". Insofern haben wir uns wohl beide etwas unpassend ausgedrückt.

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @plueschmors

Ok, ruhig Blut, will Dir doch nicht an die Wäsche... Trink erstmal ´ne schöne Tasse Honigmilch.

Du merkst aber schon, dass das ziemlich herablassend ist?

Veröffentlicht von: @plueschmors

obwohl ich zugegebenermaßen ja nicht besonders charmant bin, was ich aber auch nicht mehr sein muß, denn ich bin ja seit Ewigkeiten verheiratet

Ach so, Man kann also dumme Kommentare Singles gegenüber loslassen und sich damit rausreden, dass man selbst verheiratet ist? Seit wann ist Gutes Benehmen vom Status der Partnerschaft abhängig?

Veröffentlicht von: @plueschmors

Da kann man andern Frauen gegenüber auch mal ehrlich sein

Wo bist Du ehrlich?
Du bist einfach nur respektlos mir gegenüber. Und allen anderen Frauen gegenüber auch. Dass Deine Frau das mitmacht versteh ich sowieso nicht.

tristesse antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036
Veröffentlicht von: @tristesse

Dass Deine Frau das mitmacht versteh ich sowieso nicht.

[url= https://community.jesus.de/forum/ansicht/thread.html?tx_scmforum_pi1 [post_uid]=12886144&tx_scmforum_pi1[disablepreset]=0]Plueschmors Furcht vor Nudelhölzern[/url] kommt womöglich nicht von ungefähr.

alescha antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

😀

tristesse antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Jetzt nicht Aleschas affirmative Antwort aus dem Blick verlieren, bitte! Anders als du und Alescha weiß ich nämlich nicht, was auf Aleschas Zunge lag, und warte gespannt auf eine Auflösung! Drum lass dich bitte nicht in Nebendiskussionen vom eigentlichen Ziel ablenken... 😀 😀 😀

lubov antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Plüschi hat ziemlich klar ausgedrückt, dass er beim Thema Sex die Frauen nicht im Blick hat.

Das bestätigt so ziemlich jeden Eindruck, den ich vom ihm hatte.

tristesse antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @plueschmors

Ohne Spaß geht´s ja auch schlecht 😉 ...

Hast Du ne Ahnung.
Natürlich geht es auch ohne Spass.

tristesse antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

Also... wenn du sowas magst, bitte sehr.😕
😉

tatokala antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Nee, tu ich nicht.
Und du so?

tristesse antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @alescha

Natürlich war Sex auch zum Kinderzeugen da, aber man durfte auch Spaß dabei haben.

Christen haben keinen Spaß.
Christen haben Froide.
😎

tristesse antworten
PeterPaletti
(@peterpaletti)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 1240

Christen machen es am liebsten von hinten: immer das Kreuz vor Augen.
😀

peterpaletti antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Versaut, aber lustig. 😀

tristesse antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Witz unter Katholiken, aus dem Film Rob Roy:

Warum haben Protestanten keinen Sex im Stehen?
Könnte ja in Tanzen ausarten!

alescha antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

😀

tristesse antworten
frosch80
(@frosch80)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 791
Veröffentlicht von: @plueschmors

Für die Toten Wein, für die Lebenden Wasser, das ist eine Vorschrift für Fische.

Bei "Wein", "Wasser" und "Fische musste ich jetzt an Hildegard von Bingen denken:

"Mische stets Wasser mit Wein.

Denn Wasser ohne Wein macht stumm,
das zeigen im Teiche die Fische.
Und Wein ohne Wasser macht dumm,
das zeigen die Herren bei Tische."

(mindestens sinngemäß zitiert)

frosch80 antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Noch ´n Gedicht

Veröffentlicht von: @frosch80

"Mische stets Wasser mit Wein.
Denn Wasser ohne Wein macht stumm,
das zeigen im Teiche die Fische.
Und Wein ohne Wasser macht dumm,
das zeigen die Herren bei Tische."

Ein feines Sprüchlein! Lieben Dank dafür!

Also Dank an die Frösche
für feine Beiträge,
daß nicht beim Lesen mit Bier ich mich lösche
und am Abend noch Branntwein nachlege.

Oder so.

😊

plueschmors antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Weinbergschnecken
Also die Weinbergschnecken in unserem Garten grüßen wir mit Namen und wünschen ihnen einen schönen Tag und helfen ihnen über den Schotterweg - die essen wir nicht. 😀
Das sind freundliche Zeitgenossen.

lubov antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

Leider ist da auch nicht viel dran.

tatokala antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447
Veröffentlicht von: @alescha

Schnecken sind gar nicht mal schlecht.

Ja, das habe ich schon oft gehört. Die müsste man mir wahrscheinlich untermogeln. Wenn ich das lebende Tier in Gedanken hätte, würde ich mich da unendlich schwer tun.

Ja, Schimmelkäse, gerade auch Blauschimmelkäse oder den würzigen Bavaria Blu, mag ich auch, und da die Weichkäse meist mehr als die Schnittkäse.

lubov antworten
frosch80
(@frosch80)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 791

Gekackter Kaffee
Hej lubov,

Veröffentlicht von: @lubov

brachten besonders die Stammleserinnen Päckchen mit Kaffee

auch im Bereich "Kaffee" gibt es appetitliche Sachen:

https://www.youtube.com/watch?v=FymcacyRC7A

Aber nicht nur aus Vogel- und Katzenkacke wird Kaffee hergestellt, sondern auch aus Elefantenkacke.

Liebe Grüße
fr😊sch

frosch80 antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Ich glaube, mit diesem Musang-Kacke-Kaffee - das ist der, von dem ich schon mal irgendwo gelesen habe, oder war das der von der Zibet-Katze? - hätte ich deutlich weniger Probleme. Oder wenn der Kaffee aus Elefantenkot gesammelt wird. Das, was drumrum ist, wird ja abgewaschen. Aber auch dafür würde ich mich nirgends anstellen, und kein Geld ausgeben. Wir haben vor Ort eine Kaffeerösterei, deren Kaffee taugt mir. 😊

Liebe Grüße!

lubov antworten
jackson04
(@jackson04)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 97
Veröffentlicht von: @plueschmors

In 100g Mon Chéri sind 1,8g Alkohol drin. In einem Piccolo mit 12% vol. sind satte 24g Alkohol drin nach der Formel Prozent x Inhalt / 100 * 0,8. Ich müßte also etwas über 1,3 kg (!) Mon Chéri essen, um dieselbe Menge Alkohol aufzunehmen, die ein Piccolo enthält?!?

Wenn die Mengen-/Inhaltsangaben so stimmen, dann stimmt meiner Meinung nach auch deine Rechnung, dass du gut 1,3 kg Mon Chéri essen musst, um 24 g Alkohol zu dir zu nehmen.

Was ich aber nicht verstehe, ist diese Formel. Was bedeutet die "*0,8"? Wo kommt das her? Wenn du mit dieser Formel rechnest, stimmen die Zahlen wiederum nicht. 🤨

jackson04 antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Multiplikation

Veröffentlicht von: @jackson04

Was ich aber nicht verstehe, ist diese Formel. Was bedeutet die "*0,8"? Wo kommt das her? Wenn du mit dieser Formel rechnest, stimmen die Zahlen wiederum nicht. 🤨

Ah, das * sollte eigentlich ein x sein, also Multiplikation.

plueschmors antworten
jackson04
(@jackson04)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 97

Ja, das hatte ich auch so ausgelegt 😊
Aber dann passt die Rechnung trotzdem nicht ... oder versteh ich was falsch?

Ist auch wurscht! So viel Mon Chéri isst man einfach nicht, wenn man moralisch und körperlich nicht total verkommen ist. 🤓

jackson04 antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @jackson04

Aber dann passt die Rechnung trotzdem nicht ... oder versteh ich was falsch?

Also den Alkoholgehalt berechnet man doch so (anhand des schon erwähnten Piccolos):

250ml Piccolo x 12% vol / 100 x 0,8 = 24g Alkohol.

plueschmors antworten
jackson04
(@jackson04)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 97

Ich glaube, langsam verstehe ich.
Der Alkoholgehalt wird ja in Volumenprozent angegeben, bei gleichem Gewicht hat Alkohol ein größeres Volumen als Wasser ... daher dieser Faktor von 0,8. Okay, war mein Denkfehler. 😊

jackson04 antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Frauen sind schneller betrunken als Männer. Und haben eine niedrigere Empfindungsschwelle, fühlen sich also eher betrunken. Und: zu unterschiedlichen Zeiten empfindet Frau anders. 3 doppelte Limoncelli machen gar nichts, aber nach 2 Sekt ist Frau betrunken.

Da gibt es nichts zu erklären oder zu verstehen. Das muss Mann dann bitteschön einfach glauben oder hinnehmen.

herbstrose antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @herbstrose

Frauen sind schneller betrunken als Männer.

KLISCHEE!!!...

😌

Nachtrag vom 07.10.2021 1532
Mal kucken, was Alescha dazu sagt 😉 ...

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Nein: https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_45719780/alkohol-warum-frauen-schneller-betrunken-sind.html

Natürlich kann eine "trainierte" Frau einen Mann, der Alkohol kaum gewöhnt ist, unter den Tisch saufen.
Bei einem ebenso trainiertem Kerl wird das dann wohl schon schwerer.

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Größe 34 heißt 34 Kurze
Naja, also t-online...

🤓

Veröffentlicht von: @alescha

Natürlich kann eine "trainierte" Frau einen Mann, der Alkohol kaum gewöhnt ist, unter den Tisch saufen.

Wollt grad sagen. Ich habe - ACHTUNG! KLISCHEE! - russische Kolleginnen, die trinken auf Feiern so viel Wodka wie ich Bier und bleiben dabei fast völlig nüchtern. Und das sind keine Olgas mit Braunbärkräften, sondern zierliche Wesen mit Größe 34.

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036
Veröffentlicht von: @plueschmors

Naja, also t-online...

Wie wär's mit einem Erklärfilmchen der Tagesschau? https://fb.watch/8uLSoMGRbZ/

Ansonsten: Klick

Veröffentlicht von: @plueschmors

Wollt grad sagen. Ich habe - ACHTUNG! KLISCHEE! - russische Kolleginnen, die trinken auf Feiern so viel Wodka wie ich Bier und bleiben dabei fast völlig nüchtern. Und das sind keine Olgas mit Braunbärkräften, sondern zierliche Wesen mit Größe 34.

Ich war mal auf einer "Russenhochzeit", da stand alle 1,5-2 Meter eine Wodkaflasche auf dem Tisch.

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @alescha

Wie wär's mit einem Erklärfilmchen der Tagesschau? https://fb.watch/8uLSoMGRbZ/

Ansonsten: Klick

Ja, ja, ich glaub Dir ja; ist ja auch meine Erfahrung. Nur - wie gesagt - andere Damen hätten gleich wieder um sich gehauen und gekratzt, wenn ich das so geschrieben hätte, denn schließlich haben Mann und Frau heutzutage mindestens identisch zu sein 😉 ...

plueschmors antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Ich spring nun nicht über jedes Stöckchen... 😊

tristesse antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Nur - wie gesagt - andere Damen hätten gleich wieder um sich gehauen und gekratzt, wenn ich das so geschrieben hätte, denn schließlich haben Mann und Frau heutzutage mindestens identisch zu sein ...

Du irrst. Wir Frauen müssen nicht in allem gleich sein.

herbstrose antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @herbstrose

Wir Frauen müssen nicht in allem gleich sein.

Aber das müssen Sie doch mir nicht erzählen 😉 ...

plueschmors antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Doch, mein Herr. Schließlich muss ich verhindern, dass Sie ungeprüft alles glauben, was man Ihnen erzählt.

herbstrose antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Schutzengel?

Veröffentlicht von: @herbstrose

Doch, mein Herr. Schließlich muss ich verhindern, dass Sie ungeprüft alles glauben, was man Ihnen erzählt.

Ach so... Sie sind mein Schutzengel?

😢

plueschmors antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Wissenschaftlich belegt

herbstrose antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036
Veröffentlicht von: @herbstrose

Da gibt es nichts zu erklären oder zu verstehen. Das muss Mann dann bitteschön einfach glauben oder hinnehmen.

Wenn ein Mann sagt: "Da gibt es nichts zu erklären oder zu verstehen. Das muss Frau dann bitteschön einfach glauben oder hinnehmen." ist das Mansplaining. 😀

alescha antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Nudelholz
Das ist so ein Beitrag, der - wenn ich ihn geschrieben hätte - mir allerlei Nudelholz der Frauenwelt eingetragen hätte.

plueschmors antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Tja.

alescha antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Ich hab keins. Dafür einige schwere Pfannen.

herbstrose antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Limoncelli
Ich bin ziemlich sicher eine Frau. Aber nach einem halben Limoncello entwickelt mein Kreislauf Atomreaktor-Temperaturen, mein Puls nähert sich der Schallgeschwindigkeit, und die Welt dreht sich schneller als eine durchschnittliche Zentrifugalschleuder um mich her.

Veröffentlicht von: @herbstrose

empfindet Frau anders. 3 doppelte Limoncelli machen gar nichts

darum bitte ich, hier nicht zu sehr zu verallgemeinern. 😀

lubov antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Und ich bin nach 2 Sekt noch nicht betrunken (und zu Limoncelli fehlen mir die Erfahrungswerte).

🤷🏻‍♀️

alescha antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447

Erfahrungswerte zu Limoncello sind mMn nicht notwendig nötig. 😀

Zwei Sekt trinke ich zumeist nicht, weil sie mir weder schmecken noch bekommen. Richtig betrunken war ich noch nicht sehr oft, aber ich habe Phasen, in denen ich lange komplett alkoholfrei lebe, und da kann es dann schon mal sein, dass ich nach dem Tröpfchen Wein beim Abendmahl schon leuchte wie eine Glühbirne - meine Gemeinde freut sich da immer ganz unziemlich, und nach dem Gottesdienst werde ich dann mit Einladungen zum "Üben" bedacht, und sie erklären mir gut gelaunt, dass ich als Teil der Gemeindeleitung doch so weit geübt sein sollte, dass ich nicht zur Ablenkung im Gottesdienst werde. 😀 Bisher hab ich immer dankend abgelehnt. Und so lange ich nur leuchte - und nicht andere Sachen singe oder so - finde ich, können sie das schon mal aushalten. Aber mittlerweile denken wir fast immer auch an Traubensaft, danach leuchte ich nicht. 😉

lubov antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

aber ich habe Phasen, in denen ich lange komplett alkoholfrei lebe, und da kann es dann schon mal sein, dass ich nach dem Tröpfchen Wein beim Abendmahl schon leuchte wie eine Glühbirne - meine Gemeinde freut sich da immer ganz unziemlich, und nach dem Gottesdienst werde ich dann mit Einladungen zum "Üben" bedacht, und sie erklären mir gut gelaunt, dass ich als Teil der Gemeindeleitung doch so weit geübt sein sollte, dass ich nicht zur Ablenkung im Gottesdienst werde.

Komm zu uns. Bei uns gibt es Traubensaft. Der macht nur rot, wenn man kleckert.

herbstrose antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447
Veröffentlicht von: @herbstrose

Komm zu uns. Bei uns gibt es Traubensaft. Der macht nur rot, wenn man kleckert.

Dank für die Einladung.

Wie gesagt - mittlerweile gibt's auch bei uns in der Regel die Wahl. Aber sowohl Wein als auch Saft sind weiß.
Sag mal die ersten beiden Zahlen deiner PLZ (so du denn in Deutschland wohnst) - dann denke ich drüber nach, ob ich mal zu Besuch komme. 😉

lubov antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

89. Und nein, nicht in Bayern. 🤣

herbstrose antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2447
Veröffentlicht von: @herbstrose

89. Und nein, nicht in Bayern. 🤣

Ah, ok, dann danke ich für die Einladung und merke sie mir, falls ich mal im Süden urlaube. Das ist zum "mal eben so zum Gottesdienst kommen" zu weit fort.

lubov antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Ich kann ne Flasche Sekt leeren und merke nichts aber wehe ich trinke 2 kleine Altbier.

tristesse antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

So unterschiedlich sind wir Frauen 😆

herbstrose antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Sag ich doch: jede Frau reagiert anders.

herbstrose antworten
Tagesschimmer
(@tagesschimmer)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 982
Veröffentlicht von: @plueschmors

Piccolos gehen immer...

Du meinst, sie trinkt schon öfter was oder nimmst du es nur an? Insbesondere, wenn sie keinen Alkohol gewohnt ist und normalerweise auf Zucker verzichtet, kann dieser Mix schon mal zu euphorischen Zuständen führen. Ich habe das schon nach einer ketogenen Phase bei einem Honigbrot erlebt. Ebenso kann vorheriges Fasten wirken.

Das führt mich zu der Frage: Was meint sie mit

Veröffentlicht von: @plueschmors

sturzbetrunken

Dieses herumtorkeln und Filmriss haben scheint mir doch unwahrscheinlich. Übelkeit und Kopfschmerzen - warum nicht.

Warum sagst sie sowas? Will sie dir vielleicht sagen, dass irgendetwas in diesem Zustand eigentlich normalerweise so nicht bei ihr üblich ist? Geht es darum, dich etwas anzuflirten und auf ihre schwächere Konstitution hinzuweisen? Es wäre doch zu schade, wenn du darauf mit Mathematik reagierst.

tagesschimmer antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @tagesschimmer

Du meinst, sie trinkt schon öfter was oder nimmst du es nur an?

Trinkt schon öfter was.

Veröffentlicht von: @tagesschimmer

Dieses herumtorkeln und Filmriss haben scheint mir doch unwahrscheinlich. Übelkeit und Kopfschmerzen - warum nicht.

Wohl so kurz vor Filmriß. Erinnern konnte sie sich ja offenbar noch daran, daß ihr besonders wunderlich zumute wurde.

Veröffentlicht von: @tagesschimmer

Geht es darum, dich etwas anzuflirten und auf ihre schwächere Konstitution hinzuweisen?

😀

Nee, ganz bestimmt nicht. War einfach nur mal ganz nüchtern festgestellt, weil Mon Chéri mit seinen angeblich verheerenden Zutaten immer mal wieder Thema ist.

Muß ich wohl selbst mal ausprobieren.

plueschmors antworten
Pankratius
Beiträge : 1322
Veröffentlicht von: @peterpaletti

Ave Maria mundi spes

Ave mitis, ave pia
Ave caritate plena
virgo dulcis et serena

in den wundervollen Vertonungen

von Palestrina: https://www.youtube.com/watch?v=uUzDcaMTWgs

von Frisina: https://www.youtube.com/watch?v=DEE1ydQ88dU

Einen schönen Rosenkranzmonat euch.

pankratius antworten
11 Antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Christus-Rosenkranz

Veröffentlicht von: @pankratius

Einen schönen Rosenkranzmonat euch.

Danke! Auch für Protestanten!

😊

plueschmors antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

Protestanten können mit der Verehrung der Maria eher wenig anfangen.
Ich kenne in anderen Foren die Diskussionen dazu.
Freikirlcher unterstellen ja oft eine Anbetung, die ja nicht so ist.

jigal antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Nicht nur Freikirchler.

Ich weiß, daß laut katholischer Lehre Maria nicht angebetet wird, aber in der Praxis sieht das bei vielen Gläubigen schon anders aus. Was da teilweise zu beobachten ist, ist schon Anbetung.

alescha antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

[gestrichen - MfG Orleander]
[gestrichen]

jigal antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @jigal

Corona hatte da in Italien da entsprechend viel Leute.

Was hat das jetzt mit Corona zu tun?

tristesse antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2748

[Werbung gestrichen - MfG Orleander]
[gestrichen]

jigal antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

Hä?

tatokala antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @jigal

Freikirlcher unterstellen ja oft eine Anbetung, die ja nicht so ist.

Andersherum 😊
Katholiken leugnen die Anbetung, was ja nicht so stimmt ^^

tristesse antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Laut "offizieller" Lehre wird Maria tatsächlich nicht angebetet. Angebetet werden dürfen nur Gott, Jesus und der Heilige Geist.
Maria darf nur verehrt und um Fürbitte gebeten werden.

In der Volksfrömmigkeit sieht das oft anders aus, ein Problem, daß auch von katholischen Geistlichen thematisiert wird, beispielsweise hier:

Mitunter nimmt die Marienverehrung gar glühende, fast fanatische Züge an. Dessen ist sich auch der Münsteraner Weihbischof bewusst. "In bestimmten Formen der Marienverehrung droht die Verehrung Jesu Christi aus dem Blick zu geraten", sagt Hegge. "Wir verehren ja in Maria vor allen Dingen das Heilswerk Gottes, das er getan hat durch die Mitwirkung Mariens an der Menschwerdung Jesu Christi." Für Hegge führt Maria die Gläubigen hin zu einer richtigen Christusverehrung, und er mahnt: "Wo dies aus dem Blick gerät, kommt es zu berechtigter Skepsis."

Klick

Und:

Auch wer meint, Maria gottgleich anbeten zu können, der ist auf den falschen Weg geraten. Unterscheidet doch der Katechismus klar zwischen Anbetung und Verehrung: "[Der Marienkult] ist zwar durchaus einzigartig, unterscheidet sich aber wesentlich vom Kult der Anbetung, der dem menschgewordenen Gott gleich wie dem Vater und dem Heiligen Geist dargebracht wird" (KKK 971).

Klick

alescha antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523
Veröffentlicht von: @jigal

Verehrung der Maria eher wenig anfangen.

Aber darum ging es doch in dem Artikel.

tatokala antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4881
Veröffentlicht von: @jigal

Freikirlcher unterstellen ja oft eine Anbetung, die ja nicht so ist.

Nun, wenn ich in die Bibel schaue, komme ich zum Schluss, dass niederwerfen oder Niederknien schon Verstoß gegen das zweite Gebot ist.

Helmut

hkmwk antworten


PeterPaletti
Themenstarter
Beiträge : 1240

Unser Goldjunge
hat eine neue Freundin.
Der Tennisspieler Alexander Zverev hat sich Sophia Thomalla angelacht.
Bei einer Pressekonferenz äußerte sich Zverev auf die Frage, ob die beiden ein Paar wären, mit den Worten: "Sie ist ganz nett [...], sie ist ganz nett."
Und ich dachte immer "ganz nett" wäre die kleine Schwester von "voll scheiße". 😀

peterpaletti antworten
6 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058
Veröffentlicht von: @peterpaletti

Der Tennisspieler Alexander Zverev hat sich Sophia Thomalla angelacht.

Kann ich mir als Paar so überhaupt nicht vorstellen.

tristesse antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772

Hardcourt

Veröffentlicht von: @peterpaletti

Der Tennisspieler Alexander Zverev hat sich Sophia Thomalla angelacht.

Naja, wo die Liebe halt hinfällt... Mein Typ ist die Sophia ja nicht. Wirkt extrem hart. Da gibt´s so Fotos, die tun echt weh beim Anschauen. Wie ein Dolchstoß. Aber offenbar spielt der Zverev gern auf harten Plätzen. Es sei ihm also gegönnt.

😊

PS: Vielleicht will er sich aber auch nur der attraktiveren Mutter nähern 😉 ...

plueschmors antworten
PeterPaletti
(@peterpaletti)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 1240
Veröffentlicht von: @plueschmors

PS: Vielleicht will er sich aber auch nur der attraktiveren Mutter nähern 😉 ...

Ist die nicht mit Boris Becker zusammen?

peterpaletti antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17058

Nein 🙂

tristesse antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Nein, die Mama hat nen Handballer.

Und bisher dachte ich, Sophia wäre mit dem attraktiven Torhüter zusammen.

herbstrose antworten
Plueschmors
(@plueschmors)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 3772
Veröffentlicht von: @peterpaletti

Ist die nicht mit Boris Becker zusammen?

Unwahrscheinlich. Sein Jagdgebiet befindet sich normalerweise südlich des Mittelmeers.

plueschmors antworten
Seite 2 / 6
Teilen: