Verrat, Verfluchung...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Verrat, Verfluchung und geistiger Missbrauch. Bitte helft mir

Seite 1 / 2

Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Gestern war ein furchtbarer Tag, wo ich auch noch von der Tochter meines ehemaligen Freundes geistig missbraucht worden bin. Es sind aktuell eine Klostergemeinschaft, die Gemeinde meiner Mutter und noch zwei weitere Gemeinden gegen mich, die mich aushorchen, meine Berufung wegnehmen indem sie Gott bitten mir meine Berufung wegzunehmen und ihnen zu schenken. Sie haben mir Dinge zum Schlucken gegeben waren die verflucht waren. Und ich werde immer wieder geistig missbraucht. Ich habe soviele Feinde man kann es kaum glauben. Zudem bin ich auch noch belastet und das ist nicht ohne. Normalerweise bräuchte ich Nächstenliebe und ich verhungere, weil ich keine Liebe bekomme. Ich habe den Glauben verloren, dass Jesus für mich gestorben ist. Ich kann nicht lieben, weil ich zu verletzt bin. Ich gehe heute in meine Taufgemeinde und hoffe in meinem Wohnort in eine freikirchliche Gemeinde gehen zu können. Bitte betet auch für mich. Ich bin offen für das Charisma der Seelenschau und deswegen hab ich soviele Feinde bekommen. Soviele Christen erhalten Einblick in meine Seele und dann sind sie gegen mich. Aber was diese Christen nicht wissen, ich habe mit dunklen Mächten zu kämpfen und deswegen sieht meine Seele dementsprechend aus. Ich habe mit Verrat zu kämpfen und bin von der Gemeinde meiner Mutter verflucht worden und nicht nur von dieser Gemeinde. Ich bin wirklich mutterseelen allein und habe keinen Kontakt zu anderen Christen. Diese Flüche bringen mich noch ins Grab. Ich wünsche mir das das Feuer für Jesus wiederkommt. Ich habe die Beziehung zu Gott verloren und wünsche mir meine Berufung und meine himmlischen Freunde zurück. Ich brauche sie aber ich muss sie lieben damit sie zurückkommen. Diese Klostergemeinschaft hat meinen Neuanfang mit Gott zerstört. Und eine Wohnung in der ich mich wohlfühle und ich mich aufhalten kann. Ich habe in unserer Wohnung ständig angriffe. Man kann sich nicht ausruhen.

Vielen Dank für eure Antworten und Gebete. Ich weiß das mir das helfen wird.

Nachtrag vom 26.08.2020 1455
Und ich habe sehr stark mit Enttäuschung zu kämpfen. Ich bin so oft hoffnungslos.

Antwort
52 Antworten
Herbstrose
Beiträge : 14194

Ich meine zu wissen, wer du bist. Und ich meine, du hättest bereits dahingehend Unterstützung von uns bekommen.

Was hast du denn bisher unternommen (z.B. fern halten von Leuten, die dir nicht gut tun)?

Ich fürchte, du brauchst dringend auch ärztliche Hilfe, denn allein wirst du aus diesem Fass nicht herausfinden, in dem du aktuell steckst. Auch dazu hattest du Angebote bekommen. Nimmst du sie wahr?

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

die mich aushorchen, meine Berufung wegnehmen indem sie Gott bitten mir meine Berufung wegzunehmen und ihnen zu schenken.

Gott erhört keine Gebete, die seinen Kindern Schaden zufügen. Hör enlich auf, dich nach anderen Menschen zu richten und auf alles Mögliche zu hören und fang an, Gott zu vertrauen.

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Ich gehe heute in meine Taufgemeinde und hoffe in meinem Wohnort in eine freikirchliche Gemeinde gehen zu können.

Warum hofdst du das? Geh doch einfach hin!

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Ich bin offen für das Charisma der Seelenschau

Das ist nichts, das wir aus der Bibel kennen, sondern geistlicher Missbauch.

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Ich habe mit Verrat zu kämpfen und bin von der Gemeinde meiner Mutter verflucht worden

Eine Gemeinde verflucht nicht! Damit verstieße sie massivst gegen Gottes Gebote.

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Ich bin wirklich mutterseelen allein und habe keinen Kontakt zu anderen Christen.

Ich dachte, du gehst in eine Kirche?

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Ich habe die Beziehung zu Gott verloren und wünsche mir meine Berufung und meine himmlischen Freunde zurück. Ich brauche sie aber ich muss sie lieben damit sie zurückkommen.

Sorry, aber das ist komplett wirr und geht komplett an allem vorbei, was wir aus der Bibel wissen.

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Diese Klostergemeinschaft hat meinen Neuanfang mit Gott zerstört.

Dann trenne dich von diesen Leuten.

Mir scheint, dass du eine leicht beeinflussbare Person bist. Deshalb wäre mein Rat, den Kontakt zu denen abzubrechen, die dir schaden.

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Ich habe in unserer Wohnung ständig angriffe. Man kann sich nicht ausruhen.

Dann such dir eine neue Wohnung. als Erwachsener sollte man eh längst bei den Eltern ausgezogen sein.

herbstrose antworten
3 Antworten
mmieks
 mmieks
(@mmieks)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 1105

Mir geht es genauso, zu wissen, dass der letzte Thread von ihr noch gar nicht so lange her ist, wo viele Möglichkeiten aufgezeigt wurden.

mmieks antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Stand der Lage
Ich fühle mich jetzt in dieser Wohnung wohl, weil ein indischer Priester für diese Wohnung gebetet hat und ich meine Gemeinde gefunden habe in der Gott mich haben will.

Das mit dem geistigen Missbrauch geht weiter, was hilft ist das Gebet auch in Sprachen aber ich wünsche mir das meine Wohnung zu einer geistigen Festung wird.

Den Kontakt zu diesen Leuten habe ich komplett abgebrochen aber sie fiinden über die geistige Schiene einen Weg zu mir obwohl ich ihnen immer wieder gebiete zu verschwinden.

Ich bin zum Alphakurs in meiner neuen Gemeinde angemeldet und frage heute die Pastoren ob sie mich nächste Woche in unserer Wohnung besuchen kommen eben wegen dieser geistigen Geschichte.

Samstags ist dann für mich jetzt jede Woche Gottesdienst. Die Gemeinde ist stark im Heiligen Geist.

Mir tut die Gemeinschaft mit Christen sehr gut nur ist das erst am Anfang.

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194

Hallo Ano,
das klingt doch schon sehr schön. Ich freue mich, dass du jetzt endlich wieder zum Gottesdienst kannst. Und ich freue mich darüber, dass du den Alphakurs besuchen wirst.

Ich wünsche dir, dass du Frieden findest und dir die alten Anfechtungen nichts mehr anhaben können.

Alles Gute für dich!

herbstrose antworten


lhoovpee
Beiträge : 2335
Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Ich bin offen für das Charisma der Seelenschau und deswegen hab ich soviele Feinde bekommen.

Was ist eine Seelenschau? Hört sich für mich nicht sonderlich Hilfreich an. Was erhoffst du dir davon?

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Diese Flüche bringen mich noch ins Grab.

Die Flüche sind Machtlos. Vergiss sie einfach. Gott liebt dich und ist auf deiner Seite.

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Diese Klostergemeinschaft hat meinen Neuanfang mit Gott zerstört.

Dann geh halt nicht mehr hin und suche dir eine eigene Wohnung. Für ein Neuanfang mit Gott brauchst du weder ein Kloster noch eine Kirche.

Insgesamt flüchtest du in eine Opferrolle. Das ist keine gute Idee. Such dir evtl. Hilfe bei einen Psychologen oder Therapeuten, um den Missbrauch zu verarbeiten und aus deinem Loch heraus zu kommen.

Gottes Segen.

lhoovpee antworten
Tagesschimmer
Beiträge : 1067

Hast du einen Menschen, dem du vertraust? Wo ist dir zuletzt weitergeholfen worde?

tagesschimmer antworten
17 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Alles was ich angestrengt habe ist im Sande verlaufen. Die Leute lassen mich hängen und der Arzt bei dem ich bin ist auch keine Hilfe. Ich kann niemand trauen. Ich habe sovieles probiert.

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194

Dann wird dir wohl nichts anderes übrigbleiben als eine Einsiedelei aufzumachen.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

daran habe ich schon gedacht

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194

was hält dich zurück?

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Die Leute lassen mich hängen und der Arzt bei dem ich bin ist auch keine Hilfe. Ich kann niemand trauen.

Dann bist Du ja vollkommen allein für Dich verantwortlich. Das ist doch schonmal ein Anfang. Wenn keiner Dir helfen kann, alle falsch sind, Du niemandem trauen kannst, dann musst Du Dir ganz allein helfen.

Im Übrigen (ich fragte das schonmal): wo befindest Du Dich? Wer missbraucht Dich? Du verunglimpfst hier redundant Personen und Gemeinden XY. Wo bist Du? Also wo konkret? In welcher Gemeinde? Welches Kloster? Welche Gemeinschaft?

Du wirst vermutlich wieder nicht darauf antworten.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Auf die Frage wo ich ich befinde. Ich habe die Liebe zu Jesus verloren und auch die Sehnsucht.

Wer missbraucht mich? Es war meine Schuld. Ich hätte viel mehr auf meine Privatssphäre achten müssen. Es sind verschiedene Gemeinden in meinem Ort die das tun.

Wo ich bin? Welche Gemeinde/Klostergemeinschaft? Da ich anonym sein möchte kann ich nicht den Namen der Gemeinde nennen. Aber ich warte auf Antwort von dieser Gemeinde und habe die Möglichkeit am Sonntag hinzugehen. Diese Gemeinde kennt mich noch von früher, was positiv ist. Außerdem erwarte ich Antwort vom Chef von Münsterschwarzach. Ich bat ihn mir einen Seelsorger und Beichtvater zuzuweisen.

Ich hoffe ich konnte deine Fragen beantworten.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Sehnsucht

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Auf die Frage wo ich ich befinde. Ich habe die Liebe zu Jesus verloren und auch die Sehnsucht.

Hast Du nicht, sonst würdest Du das ja nicht als Mangel empfinden.

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Wer missbraucht mich? Es war meine Schuld. Ich hätte viel mehr auf meine Privatssphäre achten müssen. Es sind verschiedene Gemeinden in meinem Ort die das tun.

Ok. Dann mach das jetzt und verlasse die Menschen und die Umgebung, die Dich bedrängen und verbittern. Du schreibst von Leuten, die Dir zusetzen, Dich geistlich missbrauchen und Dich verfluchen. Du sagst selbst, Du hättest Dich mehr sichern müssen. Dann verlasse diese Leute und Umgebung. Wenn sie Dir nicht guttun, dann wende Dich ihnen nicht zu.
Ihre Flüche und Gebete haben keinerlei Bedeutung und keinerlei Wert. Du brauchst ihnen schlichtweg nicht glauben.

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Aber ich warte auf Antwort von dieser Gemeinde und habe die Möglichkeit am Sonntag hinzugehen. Diese Gemeinde kennt mich noch von früher, was positiv ist.

Auf was für eine Antwort?

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Ich bat ihn mir einen Seelsorger und Beichtvater zuzuweisen.

Wieso muss Dir jemand anderes das zu-weisen? Suche Dir selbst jemanden. Du lässt Dir was zuweisen und sagst dann nachher wieder, dass Du geistlich ausgesaugt wirst.

Veröffentlicht von: @anonyma-a5da618c2

Ich hoffe ich konnte deine Fragen beantworten.

Und ich hoffe, dass Du einmal Frieden in Deiner Seele findest.

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194

Auf was für eine Antwort?

Falls du es in dem Text ohne Punkt und Komma überlesen hast: Sie hat bei einer Gemeinde angefragt, ob sie kommen darf.

Also, ich wäre ja einfach hin gegangen.

herbstrose antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194

Auf was für eine Antwort?

Falls du es in dem Text ohne Punkt und Komma überlesen hast: Sie hat bei einer Gemeinde angefragt, ob sie kommen darf.

Also, ich wäre ja einfach hin gegangen.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @herbstrose

Sie hat bei einer Gemeinde angefragt, ob sie kommen darf.

Ja, weil sie hören will, dass man mit offenen Armen auf sie wartet und sie bergen wird. Sie setzt eben immer wieder geistliche Stellvertreter für sich und deshalb ist dann letztlich auch alles ein Missbrauch, weil man sich nicht richtig um sie gekümmert habe, und ihre Schuld lag nur darin, dass sie sich überhaupt anderen geöffnet habe, die das ja alle nur missbrauchen.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Wegen der Gemeinde. Wegen Corona ist der Besuch des Gottesdienstes auf 20 Personen beschränkt und man muss sich vorher anmelden.

Wegen der Zuweisung eines Seelsorgers. Ich war diesen Monat für einen halben Tag in Münsterschwarzach und im Gespräch mit diesem Bruder stellte sich heraus das er ungeeignet ist, da er mehr praktische Aufgaben hat und wir merkten das ich einen Priester brauche. Der Prior von Münsterschwarzach kennt seine Mönche und kann mir jemanden vorschlagen. Dieser Bruder hat mir versprochen mit dem Prior zu reden, da er jetzt weiß um was es bei mir geht.

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194

Das sind viel zu viele Baustellen, die du da aufmachst.

Du willst in eine neue Gemeinde gehen. Ok, dann mach das. Und wenn du dich anmelden musst, dann tu das, aber nicht als Frage, sondern als offizielle Anmeldung. Des Weiteren hast du die Möglichkeit, ein Treffen mit dem Pastor oder der Gemeindeleitung zu vereinbaren.

Was diesen Priester betrifft: vergiss den Quatsch. Du kannst nicht in eine Gemeinde gehen wollen, aber die Seelsorge einer konträren Glaubensrichtung in Anspruch nehmen wollen. Ich erkenne bei dir in Glaubensdingen einfach keinen roten Faden, dafür aber ziemlich viel gequirlten Mist.

Konzentriere dich auf eine Sache. Du selbst bist für dich verantwortlich. Niemand sonst.

Kehre den Leuten, die dir schaden, den Rücken.

Sieh zu, dass du dein Leben in den Griff bekommst und lerne nein zu sagen.

Und fang endlich an, auf Gottes Stimbe zu hören und scheuche alle anderen Stimmen fort.

herbstrose antworten
mmieks
 mmieks
(@mmieks)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 1105

Soviel ich weiß, ist Münsterschwarzach ein sehr bekanntes katholisches Männerkloster - vielleicht ist ein Gästehaus angeschlossen.

mmieks antworten
DerNeinsager
(@derneinsager)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1449

Hi, es gibt keinen Grund das alle gegen dich sein sollten.

Ich denke es sind dumme Zufälle und für dich sieht es vielleicht so aus.

Geh in eine Christliche Seelsorge, lass für dich beten. Aus welchem Bundesland kommst du denn?

derneinsager antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

@DerNeinsager Ich komme aus Baden-Württemberg.

Anonymous antworten
DerNeinsager
(@derneinsager)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1449

Hi,

Ah okey hier gibt es viele Gemeinden, auch viele für die Heilung und Befreiung ein Begriff ist.

Es gibt meines Wissens auch in Speyer nicht weit weg eine Katholische Kirche bzw. Gemeinde (Örtchen Maria Rosenberg?) wo es starke Zeugnisse darüber gibt. Vielleicht kann dir dort geholfen werden

Vg Eddie

derneinsager antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194

Kommt drauf an, wo in BW man ist. Von mir wäre Speyer unmöglich in annehmbarer Zeit zu erreichen.

herbstrose antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hi,

dann verlasse diese Menschen, nimm deine Bibel und suche den Herrn in der Stille.

Du bist ziemlich extremistisch eingestellt.

M.

Anonymous antworten
agapia
 agapia
Beiträge : 1404

Liebe Anonyma,

helfen kann ich dir leider nicht. Aber ich lese von deiner Not und möchte dich noch auf eine andere Idee bringen.

Wie wäre es, bis zur Klärung, welchen hilfreichen Weg du einschlagen kannst, wenn du dich bis dahin nur um profane Angelegenheiten kümmerst und alle geistigen Fragen, die dich gerade so plagen, hinten anstellst? Regelmäßig Spaziergänge, ausgewogenes Essen und ausreichend trinken, mit Sport auspowern wären so alltägliche Dinge, die mir einfallen würden. Sie können helfen, das Hamsterrad der quälenden Gedanken anzuhalten. Kümmerst du dich in dieser Hinsicht gut um dich?

Vielleicht schaffst du es dann später, wenn du ein bisschen zur Ruhe gekommen bist, einen gangbaren Weg für dich zu sehen.

Alles Gute für dich!

agapia antworten
9 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Ich glaube eure Gebete zeigen Wirkung. Ich fühle mich frei und nicht belastet. Ich kenne das schon garnicht. Ich bin einfach glücklich. Was mir hilft ist das ich in die beiden Caritas gehe. Die bieten jeden Tag Programm von Kochen über Seidenmalen bis hin zu Arbeitstherapie. Habe mich heute mit einem früheren Freund getroffen und daraus könnte eine Freundschaft entstehen (der geht auch in die Tagesstätte von der Caritas).

Zu Münsterschwarzach gibt es ein Gästehaus allerdings kann man sich da momentan nicht anmelden, weil alle Plätze für ein halbes bzw. dreiviertel Jahr besetzt sind.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Es ist so unfair
diese Klostergemeinschaft hat mein Leben zerstört. Mir ist die Hölle sicher. Die waren nur an meinen Gnaden und Charismen interessiert und wollten durch mich Karriere machen. Und das ist ihnen gelungen. Ich muss ohne meine himmlischen Freunde und ohne diese große Chance die Gott mir schenken wollte leben.

Anonymous antworten
agapia
 agapia
(@agapia)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 1404

Fällt dir etwas auf? Du fühltest dich noch vor rund eineinhalb Stunden glücklich und befreit.
Das mit den Tagesstätten der Caritas klingt gut. Lass deine Hände machen, wenn sich im Kopf gerade alles dreht.

agapia antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194

Lüge entlarven
Du bist hier einer dicken fetten Lüge aufgesessen.

Ab sofort gilt für dich:

Ich vergesse, was dahinten ist, und strecke mich aus nach dem, was da vorne ist, Phil. 3,3

Und ich möchte dich an Hiob erinnern. Er hatte alles verloren. Und doch blieb sein Vertrauen in Gott ungebrochen.

Hiob 27,1 Und Hiob fuhr fort mit seinem Spruch und sprach: 2 So wahr Gott lebt, der mir mein Recht verweigert, und der Allmächtige, der meine Seele betrübt – 3 solange noch mein Odem in mir ist und der Hauch von Gott in meiner Nase –: 4 Meine Lippen reden nichts Unrechtes, und meine Zunge sagt keinen Betrug. 5 Das sei ferne von mir, dass ich euch recht gebe; bis ich sterbe, will ich von meiner Unschuld nicht lassen. 6 An meiner Gerechtigkeit halte ich fest und lasse sie nicht; mein Gewissen beißt mich nicht wegen eines meiner Tage.

Den Liebesbrief des Vaters hatte ich dir bereits an anderer Stelle gepostet. Soweit ich mich erinnere, kam damals keine Reaktion von dir.

Ich schreibe es dir gern (wie schon andere hier im Thread und auch in denen zuvor) noch einmal: DU bist diejenige, die für dich verantwortlich ist. Niemand sonst!

Gott streckt dir seine Hand hin. Ergreife sie. Halte dich fest an ihm. Konzentriere dich darauf, dass Jesus der Fels ist, der Eckstein, auf dem dein Lebenshaus gebaut ist. Bleibe mit Jesus im Gespräch. Und nur mit ihm. Verbanne alle anderen Stimmen.

Wenn jemand auf dich einreden will, wie schlecht oder unwürdig du bist, dann strecke deine Hand aus wie ein Stoppschild und sage laut: "Stopp! Du lügst! Ich bin Gottes geliebtes Kind! Du hast kein Anrecht an mir!"

Du hattest geschrieben, dass du wegen Corona gerade nicht in die neue Gemeinde kommst. Ruf doch den Pastor an und bitte um ein persönliches Gespräch.

Des Weiteren habe ich den Eindruck, dass deiner Seele großer Schaden zugefügt wurde. Deine Seele braucht Heilung. Dir wurde bereits vor einiger Zeit Christlich Therapeutische Seelsorge nahe gelegt und auch Ansprechpartner empfohlen. Die kommen nicht zu dir. Du selbst musst dich auf den Weg machen.

Also: steh auf, trenne dich von dem, was dich runter zieht, kümmere dich um die Heilung deiner Seele, tu Dinge, die dir gut tun und bleib in Christus.

Matth. 11,28 Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. 29 Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir; denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen. 30 Denn mein Joch ist sanft, und meine Last ist leicht.

Hebr 10,35 Darum werft euer Vertrauen nicht weg, welches eine große Belohnung hat.

Joh 15,7 Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren.

herbstrose antworten
mmieks
 mmieks
(@mmieks)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 1105

Mir kommt vor, dass du ständig schwankst zwischen zu Tode betrübt und himmelhochjauchzend ... merkst du das selbst?

Und ganz ehrlich: das mit der Klostergemeinschaft, das die dich zerstört haben, glaube ich nicht, wenn du damit die Münsterschwarzacher meinst. Der Prior dort ist ist ein guter Menschenkenner, der auch schon mal deutlich sagt, wo der Weg nicht langgeht und da sehr ehrlich ist ...

mmieks antworten
Glasgraveurin
(@glasgraveurin)
Beigetreten : Vor 10 Jahren

Beiträge : 316
Veröffentlicht von: @mmieks

Mir kommt vor, dass du ständig schwankst zwischen zu Tode betrübt und himmelhochjauchzend ... merkst du das selbst?

Danke für deinen Eindruck. Den habe ich auch.

glasgraveurin antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Missverständnis
Das ist nicht Münsterschwarzach die mich missbraucht haben sondern eine andere Gemeinde

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Du glaubst in die Hölle zu kommen?

Na, dann ist dir nicht mehr zu helfen.

Traurig deine Einstellung zum Herrn.

M.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Ich sollte mehr machen
ich gehe in die Caritas dort gibt es von Montag bis Freitag Angebote. Hab das aber die letzte Woche schleifen lassen.

Ich habe vor ins Schwimmbad zu gehen. Malen will ich auch wieder. Ernährung hat sich teilweise verbessert.

Ich brauche meine Familie und sie mich aber da sollte Gott mich Familiensinn lehren.

Anonymous antworten


Seite 1 / 2
Teilen: