Benachrichtigungen
Alles löschen

Nicht gut gerade

Seite 1 / 3

Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Triggerwarnung- nicht lesen, wenn es Dir gerade selber nicht gut geht...

Ich weiß nicht genau warum ich gerade ausgerechnet hier das Bedürfnis habe mich mitzuteilen... Als Jugendliche war ich häufig hier, vor allem in der GK für SVV aktiv. Die Mods erinnern sich bestimmt noch an mich und vielleicht ja auch der ein oder andere User...

Ich befinde mich nach drei glücklichen Jahren mal wieder in einer depressiven Episode. Seit Februar drifte ich mehr und mehr ab. Der Strudel der Depression zieht mich tiefer und tiefer. Ich versuche ihn aufzuhalten, gut zu mir zu sein, einfach zu akzeptieren was ist. Ich habe mir prof. Hilfe geholt, Gespräche geführt und trotzdem lässt die Depression sich nicht aufhalten. Corona tut ihr übriges...

Am Freitag hatte ich dann einen Nervenzusammenbruch mit Weinkrämpfen, Schreien und purem Schmerz... Gestern fühlte ich mich einfach nur taub. Nicht da. Dissoziativ. Gedanken einer passiven Suizidalität werden lauter (Vorstellungen wie man es tun könnte ohne es aktiv umzusetzen).

Ich schreie nach Aufmerksamkeit. Will gesehen, umarmt und geliebt werden. Aber zeitgleich weiß ich, dass Niemand diesen Mangel ausgleichen kann. Aber ich hoffe es doch.... wenn ich mich zb auf eine Brücke stelle und man um mich kämpfen muss, dass ich nicht springe... wenn man sich dann intensiv um mich kümmern muss... vielleicht werde ich ja dann gesehen??? Das sind die Gedanken meiner passiven Suizidalität...

Der Schmerz ist gerade so übermächtig... ich glaube ich befinde mich in einem emotionalen Flashback... wahrscheinlich bin ich auch deswegen hier...weil es Gefühle sind, die auch als Jugendliche so präsent waren...

Hat mich hier vielleicht jemand lieb?

Antwort
88 Antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Ich bin nicht gut darin wildfremde lieb zu haben, aber du hast Freunde und Verwandte, die dich lieb haben. Eventuell sind diese Freunde und Verwandten gerade nur nicht in der Lage dich zu erreichen, sehr viele Menschen stehen Depressionen hilflos gegenüber. Ich empfehle dir und deinen Angehörigen Selbsthilfegruppen. Und du musst auch sonst raus unter Menschen, Wertschätzung erfahren, such dir Hobbys mit anderen Menschen. Wenn du Hygienemaßnahmen einhältst verhindert Corona keine Kontakte.

Anonymous antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Familie und Freunde kann ich an einer Hand abzählen. Meine Mutter und mein Bruder sind genug mit ihrem eigenen Leben beschäftigt. Wenn meine Mutter was von meinen psychischen Problemen mitbekommt, verliert sie sich in Selbstvorwürfen. Sie ist keine Hilfe, eher im Gegenteil, eine Last diesbezüglich.
Von meinem Partner kann ich mir nur anhören, dass ich mich da nicht hineinsteigern soll. Also ich vorgestern während der Weinkrämpfe voller Schmerz im Bett lag, hat er mich einfach allein gelassen...
Meine Freundinnen... die eine kann sich überhaupt nicht darein versetzen und die andere ist überfordert.
Das wars.

Raus gehen unter Menschen ist wichtig. Da stimme ich dir voll und ganz zu, aber heute traue ich mich gar nicht, weil ich mich dann glaube ich wirklich an der Brücke stehen seh.
Ich versuche bis morgen durchzuhalten und wenn es dann nicht besser ist mal sehen

Anonymous antworten


Tineli
 Tineli
Beiträge : 1372

Liebe AuroraDahlia,
ich kenn dich nicht - aber es bewegt mich zu lesen, wie schlecht es dir gerade geht. Und ich wünsche dir von Herzen, dass du da Hilfe findest.

Veröffentlicht von: @auroradahlia

Hat mich hier vielleicht jemand lieb?

Was würde es dir helfen, wenn ich jetzt sage, dass ich dich lieb habe? Sorry, wenn ich das so trocken frage.
Dein Beitrag bewegt mich, du bist mir, obwohl ich dich nicht kenne, nicht egal. Es würde mich treffen, wenn du tatsächlich von der Brücke springen würdest. Bitte tu es nicht.
Aber ist das schon lieb haben? Wahrgenommen bist du.
Du schreibst, dass du dich in deinem emotionalen Flashback befindest, dass du dissoziativ bist. Da schreit ein Teil in dir nach diesem Gesehen-werden, und ich denke, es ist auch an dir selbst, diesen Teil zu sehen. Kannst du als die Erwachsene, die du heute bist, dich diesem jugendlichen Teil mit so viel Schmerz zuwenden? Aber vielleicht braucht es auch erst einmal eine Reorientierung zu dieser Erwachsenen von heute? Weißt du, wie du aus so einem Flashback aussteigen kannst?
Wenn du magst, darfst du mir auch eine PN schreiben, wenn dir das alles hier zu persönlich ist.
Liebe Grüße, Tineli

tineli antworten
5 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @tineli

Liebe AuroraDahlia,
ich kenn dich nicht - aber es bewegt mich zu lesen, wie schlecht es dir gerade geht. Und ich wünsche dir von Herzen, dass du da Hilfe findest.

Ich erinnere mich an dich. Vielleicht sagt dir der Nick ixoye noch was.

Veröffentlicht von: @tineli

Kannst du als die Erwachsene, die du heute bist, dich diesem jugendlichen Teil mit so viel Schmerz zuwenden?

Ich lerne es. Gerade im Moment, geht es nicht. Aber ich weiß, dass ich die Einzige bin, die mir helfen kann.

Veröffentlicht von: @tineli

Aber vielleicht braucht es auch erst einmal eine Reorientierung zu dieser Erwachsenen von heute? Weißt du, wie du aus so einem Flashback aussteigen kannst?

Eine Reorientierung brauche ich bestimmt.
Ich weiß nicht wie ich aussteigen kann und ich glaube im Moment will ich es auch nicht. Ich bin das erste Mal in meinem Leben bereit mir einen kompletten Zusammenbruch zu erlauben. Ich glaube, dass ich diesen Zusammenbruch brauche um endlich mit der Vergangenheit abschließen zu können.

Sorry, falls ich mich wie ein trotziges Kind anhöre.

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Hallo AuroraDahlia,

es macht mich traurig, zu lesen, dass es dir nicht gut geht. Wäre ich da gewesen, hätte ich dich in den Arm genommen und dir erlaubt zu weinen und zu schreien. Manchmal müssen Gefühle einfach raus.

Du schreibst:

Ich weiß nicht wie ich aussteigen kann und ich glaube im Moment will ich es auch nicht. Ich bin das erste Mal in meinem Leben bereit mir einen kompletten Zusammenbruch zu erlauben. Ich glaube, dass ich diesen Zusammenbruch brauche um endlich mit der Vergangenheit abschließen zu können.

Du hattest weiter oben geschrieben, dass du professionelle Hilfe in Anspruch genommen hast, das aber nicht ausreicht. Hast du schon mal überlegt, in eine Akutklinik zu gehen?

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Danke, dass Du für mich da gewesen wärst ❤

Veröffentlicht von: @herbstrose

Hast du schon mal überlegt, in eine Akutklinik zu gehen?

Ja, ich denke darauf wird es hinauslaufen.

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Ich weiß, dass dieser Schritt Mut erfordert. Ich wünsche dir, dass du diesen Mut aufbringen kannst. Und ich wünsche dir, dass du die Reaktionen deines Umfeldes aushalten kannst bzw. sie nicht zu nah an dich heran lässt.

herbstrose antworten
Tineli
 Tineli
(@tineli)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 1372
Veröffentlicht von: @auroradahlia

Ich erinnere mich an dich. Vielleicht sagt dir der Nick ixoye noch was.

Ich bin bei sowas ziemlich schlecht... AuroraDahlia lässt immerhin bei mir was klingeln, ixoye gar nicht.

Veröffentlicht von: @auroradahlia

Sorry, falls ich mich wie ein trotziges Kind anhöre.

Das ist ok, das darf sein!

Ich finde es gut, dass du in der PIA warst und wünsche dir, dass du weiterhin wenigstens kleine Schritte findest, die grad ok sind, um sie zu gehen. Und dass es mit einem Treffen mit Frosch und Irrwisch klappt!

Liebe Grüße
Tineli

tineli antworten
Irrwisch
Beiträge : 3339

Hej du 😀

Natürlich erinnere ich mich supergut an dich!
In meinem Herzen ist ein Plätzchen für dich schon immer gewesen!

Veröffentlicht von: @auroradahlia

Ich weiß nicht genau warum ich gerade ausgerechnet hier das Bedürfnis habe mich mitzuteilen... Als Jugendliche war ich häufig hier, vor allem in der GK für SVV aktiv. Die Mods erinnern sich bestimmt noch an mich und vielleicht ja auch der ein oder andere User...

Mich berührt gerade sehr, dass du ins Mi-Füzurück gefunden hast.

Frage:

Nimmst du noch deine Medikamente?

Bitte, biege vor der ganz großen Tiefe der Depression ab, und zwar jetzt!
Es gibt gute Hilfe für dich.

Du hast verschiedene Optionen, bitte nutze sie!
Klinik war hier schon ein Stichwort, Tagesklinik ist ein weiteres.

Aber zuallererst bitte schnell zu deinem Arzt!
Mit dem kannst du besprechen,was aktuell für dich dran ist.

Sei ganz herzlich gegrüßt
Inge

irrwisch antworten
2 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Mir schießen Tränen in die Augen weil Du Dich freust, dass ich da bin... danke, viel dank dafür ❤

Ich nehme meine Medikamente, sie werden gerade umgestellt, aber der Auslöser für meine momentane Krise ist eine sehr banale Situation gewesen, die mich jedoch leider in meinen alten Schmerz zurück geschleudert hat.

Ich denke, dass ich morgen in die PIA gehe. Stand gerade schon kurz davor auf die Fensterbank zu klettern, aber es lohnt sich nicht, ist nur der Vierte Stock... aber es zeigt mir, dass es mir definitiv nicht gut geht.

Liebe Inge, danke für Deine Worte, sie tun weh weil hier sonst grad niemand ist, der sich freut dass es mich gibt und sie tun gut weil sie so lieb sind ❤

Anonymous antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3339
Veröffentlicht von: @auroradahlia

Mir schießen Tränen in die Augen weil Du Dich freust, dass ich da bin... danke, viel dank dafür ❤

Aber sag, warum sollte ich mich denn nicht freuen?
Zeigt es mir doch, dass das Mi-Fü ein Ort ist und einen Raum bietet, wo Mensch sein kann.
Gerade auch in und mit all seinen Nöten, aber auch durchaus mit seinen Freuden.
Sein dürfen, die ich bin, die du bist, das ist mir in den letzten 20 Jahren immer wichtiger geworden!
Was nicht ausschliesst, dass ich mich verändern darf.
Denn das zeigt an, dass ich lebe.

Veröffentlicht von: @auroradahlia

Ich denke, dass ich morgen in die PIA gehe. Stand gerade schon kurz davor auf die Fensterbank zu klettern, aber es lohnt sich nicht, ist nur der Vierte Stock... aber es zeigt mir, dass es mir definitiv nicht gut geht.

PIA finde ich eine sehr gute Option.

4. Stock hingegen eher kontraproduktiv.
Denn im Grunde magst du doch leben.
Sonst hättest du dir hier keine Zuwendung und mögliche Hilfe geholt.

Überleg einmal, was dir die Fensterbank sagt.
Du magst vielleicht dein aktuelles Leben nicht.
Was wäre es denn, was du möchtest, wohin du möchtest.

Denn ich finde, du bist schon weiter gegangen.
Hast viele positive Zeiten gehabt.

Vielleicht magst du dir ein Büchlein anlegen, worin du diese festhältst?
Um sie in dunklen Zeiten nachlesen zu können?

So, und nun denk über das Angebot vom Frosch einmal in Ruhe nach.

Sei behütet!
Inge

irrwisch antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hey, du machst echt krasse Sachen durch und fühlst dich von alles verlassen. Ich kenne das Gefühl selber zu gut. Mir gehts im Moment auch nicht so gut. Habe eine riesige Wunde am Fuß und das dauert. Der Sommer ist gelaufen. Dann bin ich auch noch Single und so andere Sachen.

Aber weisste, als Christ weiß ich, dass was ich jetzt hier durchmache, ist kein Vergleich zu dem was vor mir liegt. Ich habe gelernt, mich nicht an allen hereinprasselnden Gefühlen zu Klammern, sondern gelernt es auszusitzen. In der Ruhe liegt die Kraft. Ob du das kannst? Ich weiß nicht wie alt du bist und frage doch mal nach. Treibst du Sport? Magst du Tiere? Bist in einem Verein?

Und das mit Coronavirus, hachja, der macht einem ganz unsicher.

Fühl dich mal aus der Ferne gedrückt. Und liebe, ja liebe ist was schönes. Jesus ist liebe und ja, an manchen Tagen ist es mal nicht gefühlt/geglaubt da. Aber doch ist sie immer da.

Ich schicke dir segensreiche und friedliche Grüße und bitte dem Herrn bei dir zu sein.

Alles wird gut! Du wirst sehen!

Liebe Grüße

M.

Anonymous antworten
frosch80
Beiträge : 791

Hej Aurora,

Veröffentlicht von: @auroradahlia

Die Mods erinnern sich bestimmt noch an mich

Aber sicher 😊. Also ich jedenfalls.

Veröffentlicht von: @auroradahlia

Ich befinde mich nach drei glücklichen Jahren

Schön, dass es die gab! Und schön, dass es solche Jahre wieder geben kann. Wahrscheinlich bringt dir dieser Gedanke gerade nicht so wahnsinnig viel, aber ein bisschen ja vielleicht doch.

Veröffentlicht von: @auroradahlia

Ich habe mir prof. Hilfe geholt, Gespräche geführt

Das war ja, auch wenn es noch nicht zu einem wirklichen Erfolg geführt hat, sehr richtig.

Veröffentlicht von: @auroradahlia

Der Schmerz ist gerade so übermächtig... ich glaube ich befinde mich in einem emotionalen Flashback... wahrscheinlich bin ich auch deswegen hier...weil es Gefühle sind, die auch als Jugendliche so präsent waren...

Spannender Gedanke. Irgendwo schreibst du hier, dass du vielleicht wie ein trotziges kleines Kind wirkst. Stimmt schon; ein bisschen was davon ist wahrnehmbar. Und das kommt mir durchaus bekannt vor. Ich erinnere mich gut an dieses "trotzige Kind", das hier vor Jahren auch schon ziemlichen Rabbatz gemacht hat 😊. Was ich aber auch wahrnehme, ist, dass du ziemlich vorangekommen bist. Du siehst dieses Kind und hast Wege kennen gelernt, wie du es versorgen kannst.

Veröffentlicht von: @auroradahlia

Hat mich hier vielleicht jemand lieb?

Das ist eine schwierige Frage 😊.

Da war mein erster Gedanke gestern, darauf zu antworten: "Na klar. Piep, piep, piep, wir hamm dich alle lieb." Aber das wäre ja nicht ganz ernst zu nehmen. Das wäre eine sehr oberflächliche "Liebe", die nicht viel wert ist.

Fällt unter "lieb haben", dass ich eine ganze Weile nachgedacht habe, dir jetzt schreibe? Fällt unter "lieb haben", dass ich gestern überlegt habe, mit Irrwisch einen Ausflug zu machen und dich zu besuchen (wenn du es gewollt hättest natürlich nur)? Wenn ja, dann hab ich dich lieb.

Dann wünsche ich dir, dass du es heute gut zur PIA schaffst. Den Plan finde ich gut. Und nimm das Kind mit.

Liebe Grüße
Werner

frosch80 antworten
35 Antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3339

Guten Morgen, lieber Frosch!

Veröffentlicht von: @frosch80

Fällt unter "lieb haben", dass ich eine ganze Weile nachgedacht habe, dir jetzt schreibe? Fällt unter "lieb haben", dass ich gestern überlegt habe, mit Irrwisch einen Ausflug zu machen und dich zu besuchen (wenn du es gewollt hättest natürlich nur)? Wenn ja, dann hab ich dich lieb.

Ach menno, ich wäre sofort dabeigewesen!

Aber vielleicht mag sie auch im Laufe der Woche solch einen Besuch??!!
Wäre wirklich fein und endlich einmal konkret.
War schon öfters angedacht und hat sich bisher nie umsetzen lassen.

Auch dir, lieber Frosch, feine Grüße
Irrwisch

irrwisch antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Lieber Frosch, liebe Irrwisch,

ihr seid soooo lieb. Und ja, ich will 😀 Ich freue mich sehr über diesen Vorschlag, euer Angebot und was soll ich sagen- die nächsten drei Wochen habe ich sehr viel Zeit 😉

Ich war in der PIA. Sie wollten mich aufnehmen, ich war schon auf der Krisenstation, aber ich wollte wieder heim. Diese Entscheidung ist vielleicht eine Enttäuschung, aber ich halte es stationär nicht gut aus... Ich werde es jetzt mit einer Änderung der Medikation und drei Wochen AU versuchen. Sollte das nicht reichen, habe ich zwei psychosomatische Kliniken in der Hinterhand.

Und eine richtig gute Aussicht ist es Euch kennenzulernen. Hessen ist von mir aus nicht so weit. Ich schicke Euch eine PN mit meiner Handynummer 😊

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Danke für deine Rückmeldung.

Schön, dass da wieder Licht ist für dich und du eine mögliche Hilfe bekommen hast und ein Backup, falls das doch nicht reicht.

Wenn du dich nicht für einen stationären Aufenthalt entscheiden kannst oder möchtest, wäre dann im Fall der Fälle Tagesklinik eine Option (meines Wissens Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr in der Klinik, dann wieder heim)?

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Ich wollte mich bereits vor einigen Wochen in der Tagesklinik hier anmelden, aber wegen C ist die Warteliste sehr lang und damals war ich noch nicht krank genug, um auf die Warteliste zu kommen. Das Einzige, was man mir dort momentan anbieten möchte ist eine stationäre Behandlung. 🙁

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Das ist schade, im Moment aber wohl nicht zu ändern.

Ich hoffe, dass die angebotene und aktuell machbare Hilfe ausreicht.

Eins weiß ich ganz gewiss: Gott hält dich in seiner Hand. Bei ihm finden wir Geborgenheit und Ruhe.

herbstrose antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3339

Manche Tage.........
...............sind nicht nur vom Wetter her genial.

Manche Tage ( sie gehören zu meinen Schatzkästlein Tagen) sind noch dadurch besonders, weil sie feine Begegnungen, mutige und sehr vertrauende Gespräche beinhalten.
Geschenktes Vertrauen ist für mich immer wieder ein besonders großer Schatz, liebe AuroraDahlia!

Es war schön für mich gestern, sehr schön sogar!

Ich hoffe, du hattest einen guten Heimweg.

Wir haben noch neue Straßen erkundet und sind gut nach Hause gekommen.
Hab einen feinen neuen Tag

Sei herzlich gegrüßt
Inge

irrwisch antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Liebe Inge, lieber Werner,

es war gestern wirklich ein sehr schöner Nachmittag. Ich wusste sofort, dass ich euch vertrauen kann und es war so ungezwungen... Ich habe sonst in meinem Freundes- oder Bekanntenkreis niemanden mit dem ich so offen über meine Gedanken und Gefühle sprechen kann. Das tat richtig, richtig gut und ich zehre immer noch davon 😊
Vielen, vielen Dank, aus tiefstem Herzen ❤

Ich habe gestern noch die GK von vor 10 Jahren durchforstet, bis 2006 sind die Beiträge noch da, davor leider nicht mehr. Ich denke wie schade, dass ich damals nie an einem Treffen auf der Götzenmühle teilgenommen habe und wie schön es wäre, wenn man das nochmal rückgängig machen könnte 😊 Das waren bestimmt ganz wunderbare Begegnungen ❤

Passt auf Euch auf und bleibt gesund, ihr seid ein großer Segen für diese Welt ❤
Carina

Anonymous antworten
John-Michi
(@john-michi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 522
Veröffentlicht von: @auroradahlia

Ich denke wie schade, dass ich damals nie an einem Treffen auf der Götzenmühle teilgenommen habe und wie schön es wäre, wenn man das nochmal rückgängig machen könnte 😊 Das waren bestimmt ganz wunderbare Begegnungen ❤

müsste es die Götzenmühle sein? 😊

john-michi antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @john-michi

müsste es die Götzenmühle sein? 😊

Willst Du ein Treffen organisieren? 😀

Anonymous antworten
John-Michi
(@john-michi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 522

könnt man doch mal drüber nachdenken, wenn sich alles wieder halbwegs normalisiert hat?

john-michi antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Das ist ein sehr schöner Gedanke 😊

Anonymous antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3339

Vielleicht..........
...........könnten wir 4 uns irgendwie " in der Mitte" treffen,wo immer das sein mag.

Zum Beispiel auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz.

Aber ich bin auch für andere Vorschläge sehr offen.

irrwisch antworten
John-Michi
(@john-michi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 522

Hört sich sehr gut an!

john-michi antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @irrwisch

...........könnten wir 4 uns irgendwie " in der Mitte" treffen,wo immer das sein mag.

Das hört sich sehr schön an 😊

Veröffentlicht von: @irrwisch

Zum Beispiel auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz.

Sehr gerne.

Anonymous antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3339

@ beide
Dann macht euch einmal Gedanken um einen Termin.

Es muss auch nicht Ehrenbreitstein sein.
Gerne könnt ihr auch einen anderen Ort, der für euch beide günstig ist, aussuchen.

Nächste Woche kann ich Mo oder Mi nicht, das ist noch unklar.

irrwisch antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Die Festung Ehrenbreitstein in Koblenz sieht sehr sehr hübsch aus und es hat wohl auch ein schönes Restaurant/Café mit Blick runter aufs Wasser 😊

Von den Tagen her haben Jan und ich uns unterhalten. Wir fänden den Donnerstag gut, würde das bei Euch dann auch passen? Den Rest können wir dann ja per PN klären (Treffpunkt, Uhrzeit).

Ick freu mir 😀

Anonymous antworten
John-Michi
(@john-michi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 522

Wäre das okay, wenn wir dann mal bei der Festung vorbei schauen? 😇 Morgen geht's zur Burg Eltz 😎 😉

john-michi antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3339

Hej John Michi,

meinst du jetzt morgen oder Donnerstag?

Falls du Donnerstag meinst, hatte ich gedacht, wir treffen und auf der Festung.

Donnerstag geht bei uns.

irrwisch antworten
John-Michi
(@john-michi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 522

Meinte auch Donnerstag. Großartig!

john-michi antworten
Sternenbluete
(@sternenbluete)
Beigetreten : Vor 10 Jahren

Beiträge : 850

Hmm, wenn ihr euch morgen in Koblenz trefft, frage ich mal ganz zaghaft an, ob ich euch kurz begrüßen kommen darf, ich wohne da ganz in der Nähe 🤗 und fände es toll euch zu sehen. Zeitlich bin ich total flexibel.

sternenbluete antworten
frosch80
(@frosch80)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 791

Hej Sternenbluete,

für Irrwisch und mich wäre das ok, da sollte aber auch das Einverständnis von Aurora noch kommen - und ein Veto von John-Michi ausbleiben 😊.

Liebe Grüße
fr😊sch

frosch80 antworten
John-Michi
(@john-michi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 522

Von mir aus gerne

john-michi antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

habe nichts gegen ein kurzes hallo einzuwenden

Anonymous antworten
Sternenbluete
(@sternenbluete)
Beigetreten : Vor 10 Jahren

Beiträge : 850

Vielen herzlichen Dank, es war ein wunderschöner Nachmittag mit euch.
Ich hoffe ihr seid alle gut zu Hause angekommen.

Liebe Grüße
St.

sternenbluete antworten
John-Michi
(@john-michi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 522

War gestern wirklich sehr, sehr schön 😊
Nachdem uns der Parkplatz doch mal freigegeben hat, ging die Heimreise gut 😀 und die Seilbahn lohnt sich

john-michi antworten
frosch80
(@frosch80)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 791
Veröffentlicht von: @john-michi

und die Seilbahn lohnt sich

Warum?

Erzähl mal!

frosch80 antworten
John-Michi
(@john-michi)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 522

zum einen ist die Aussicht natürlich noch einmal ganz anders, insbesondere auf die Festung. Wobei wir vermuten, dass es im Dunkeln nochmals beeindruckender sein dürfte. Und auch dieses sanfte Schwanken durch den Wind: es hatte doch ein gewisses Achterbahnfeeling. Den Glasboden braucht es allerdings nicht: das Wasser ist nicht so wirklich klar, als dass man im Wasser etwas erkennen könnte 😀 und ganz banal, dieses Gefühl "da ist nichts mehr unter dir, du kannst so runter schauen" übt einen gewissen Reiz aus. fühlt sich etwas bodenlos an

john-michi antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3339

@ alle " Treffer"
Ihr Lieben,

auch für mich war es ein rundum sehr schöner Tag.
Besonders durch diese feine Begegnung mit euch.
Ihr seid schon besondere und feine Menschen!
Ich bin froh, euch kennen zu dürfen!

Unser Heimweg war noch beschenkt durch eine gute Sortierung an Treibholz, 700 g Brombeeren und eine herrliche Mittelrheintal Fahrt.

Auch die Currywurst mit Pommes schmeckte hervorragend.

Ich hoffe, es geht euch allen gut.

Habt einen glücklichen Sonntag
Inge

irrwisch antworten
Sternenbluete
(@sternenbluete)
Beigetreten : Vor 10 Jahren

Beiträge : 850

Was machst du mit so vielen Brombeeren 😯

Ich bin auf dem Rückweg an wunderschönen super blauen
Kugeldisten vorbei gekommen 😉

Ich werde mich mal im nächsten Gartencenter danach umschauen 😎

Ich freue mich auch, dass ich euch alle kennen lernen durfte. Wenn jemand hier in der Nähe ist, freue ich mich immer wieder auf ein weiteres Treffen.

sternenbluete antworten
frosch80
(@frosch80)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 791
Veröffentlicht von: @sternenbluete

Was machst du mit so vielen Brombeeren 😯

Im Kühlschrank vergammeln lassen...

*duckundwegrenn*

frosch80 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

😀
😀 😀 😀

Anonymous antworten
Sternenbluete
(@sternenbluete)
Beigetreten : Vor 10 Jahren

Beiträge : 850

O, o, Frau Irrwisch schaut schon bös um die Ecke 😣

sternenbluete antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3339

Ich sage nur............
............gestern war der 7.! 😎

Heute kümmer ich mich dann, gelle ❤

irrwisch antworten
frosch80
(@frosch80)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 791

Ach, deshalb ist dir gestern also keine schlagfertige Antwort eingefallen....

frosch80 antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3339

So langsam ..............
...........solltest du wissen:

Ich: Lerche!
Du : Eule 😎

irrwisch antworten


Seite 1 / 3
Teilen: