Benachrichtigungen
Alles löschen

Mene , mene tekel upharsin . ( Putin )

Seite 4 / 4

Praktiker
Themenstarter
Beiträge : 706

Gott hat die Tage deiner Herrschaft gezählt und ihr ein Ende bereitet . Du wurdest auf der Waage gewogen und für zu leicht befunden . Dein Reich wird geteilt und den Medern und Persern gegeben ( dieser Teil muß natürlich an die Gegebenheiten angepaßt werden ) .

In welche Rubrik dieser Thread gehört , für mich gehört er in die Realpolitik , für andere unter die Rubrik der Bibelverse , kann jeder selbst entscheiden .

Wenn man ein Wort ausspricht in eine Situation hinein - hier der Ukraine Krieg - gibt es 2 grundsätzliche Möglichkeiten .

1. Ich habe mir das Wort genommen , was weis ich brainstorming oder derartiges , und setze es von mir aus in die Situation hinein . Dann kann ich auch Sandburgen bauen , das ist ungefährlicher und schadet dem Wort Gottes weniger .

2. Gott spricht dieses Wort durch jemand in die Situation hinein . Dann wird es wohl so passieren .

Wenn Gott dieses Wort an Putin gerichtet hat wird er es wohl tuen .  Gott sein Dank sollte man da meinen . Für Spekulationen ist jetzt natürlich Tür und Tor geöffnet . Wer kann unterscheiden was von Gott kommt und was nicht ?

Gruß

Praktiker

Antwort
187 Antworten
Praktiker
Themenstarter
Beiträge : 706

Nur zur Erinnerung , aus der Elberfelder . Dan. 5 ; 22 ff.

Und Du Belsazar , sein Sohn , hast dein Herz nicht gedemütigt , obwohl du das alles gewußt hast . Und du hast dich über den Herrn des Himmels erhoben , und man hat die Gefäße seines Hauses vor dich gebracht , und du und deine Gewaltigen , deine Frauen und deine Nebenfrauen , ihr habt Wein daraus getrunken . Und du hast die Götter aus Silber und Gold , aus Bronze , Eisen , Holz und Stein gerühmt , die nicht sehen und nicht hören und nicht verstehen . Aber den Gott , in dessen Hand dein Odem ist und bei dem alle deine Wege sind , hast du nicht geehrt . Da wurde von ihm diese Hand gesandt und diese Schrift geschrieben . Und dies ist die Schrift die geschrieben wurde : "Mene , mene , tekel , upharsin ." Dies ist die Deutung des Wortes . Mene - Gott hat dein Königreich gezählt und macht ihm eine Ende . Tekel - du bist auf der Waage gewogen und zu leicht befunden worden . Peres - dein Königtum wird geteilt und den Medern und Persern gegeben . 

Nach dem Motto : "Er sprach und es wurde .." 

Gruß

Praktiker

praktiker antworten
3 Antworten
Praktiker
(@praktiker)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 706

Mal sehen . Ich habe mit jemand um 50 € gewettet , das Putin vor dem 1. Mai nicht mehr im Amt ist . Die Wette läuft schon länger .

Derjenige hat schon gesagt , er ist übrigens ein Putin Freund , das Gott das wohl nicht macht . Wieso auch ?! Ich jedenfalls kann ein "wieso" sehen .

Ein Vers ist mir nochmal vor Augen gekommen : " Und du Belsazar , sein Sohn , hast dein Herz nicht gedemütigt , obwohl du alles gewußt hast ."

Gruß

Praktiker

praktiker antworten
DerElch
(@derelch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 600

@praktiker 

Mal sehen . Ich habe mit jemand um 50 € gewettet , das Putin vor dem 1. Mai nicht mehr im Amt ist .

Die Wette wirst du verlieren.

derelch antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15056

@praktiker 

Veröffentlicht von: @praktiker

Ich habe mit jemand um 50 € gewettet , das Putin vor dem 1. Mai nicht mehr im Amt ist . Die Wette läuft schon länger .

Die haste wohl verloren.

Wie geht es dir damit? Also weniger mit der verlorenen Wette als mit der Erkenntnis, "falsch gelegen" zu haben? Hinterfragst du dich oder was macht das mit dir?

neubaugoere antworten


Tatokala
Beiträge : 2581
Veröffentlicht von: @praktiker

Wer ein Schaf Gottes auf dem praktischen Weg mit Gott ist kann unterscheiden was von Gott ist - in seinem eigenen Lebensbereich - und was nicht .

Tja. Wenn das immer so einfach wäre.

tatokala antworten
Seite 4 / 4
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?