Benachrichtigungen
Alles löschen

Wahlen 2019

Seite 1 / 4

Gelöschtes Profil
Themenstarter
Beiträge : 8051

Dort wo gewählt wird:

Wisst ihr schon, was ihr wählt?
Wisst ihr schon, was ihr auf jeden Fall nicht wählt?
Was sind eure Hauptthemen und Kriterien, nach denen ihr entscheidet welche Partei ihr wählt?

Geht ihr überhaupt zur Wahl?
Glaubt ihr daran, dass Wahlen Veränderungen bringen?

Antwort
275 Antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @banji

Wisst ihr schon, was ihr wählt?

Ja

Veröffentlicht von: @banji

Wisst ihr schon, was ihr auf jeden Fall nicht wählt?

Ja

Veröffentlicht von: @banji

Geht ihr überhaupt zur Wahl?

Ja, Europawahl

Veröffentlicht von: @banji

Glaubt ihr daran, dass Wahlen Veränderungen bringen?

Wenn, nur Verschlechterungen.
Mehr Vorschriften, mehr Gängelungen, mehr Eingriffe in persönliche Freiheitsrechte, noch weniger Demokratie wie jetzt schon innerhalb der EU exisitiert

Anonymous antworten


BeLu
 BeLu
Beiträge : 4576
Veröffentlicht von: @banji

Dort wo gewählt wird:

Die Europawahlen betreffen die gesamte EU (eventuell sogar einschließlich der Briten). Also wird es für die große Mehrheit hier etwas zu wählen geben.

Veröffentlicht von: @banji

Wisst ihr schon, was ihr wählt?

Noch nicht.

Veröffentlicht von: @banji

Wisst ihr schon, was ihr auf jeden Fall nicht wählt?

AfD, NPD, Linke

Veröffentlicht von: @banji

Was sind eure Hauptthemen und Kriterien, nach denen ihr entscheidet welche Partei ihr wählt?

Bürgerrechte, Europapolitik, Sozialpolitik, Klimapolitik (nicht unbedigt in der Reihenfolge)

Veröffentlicht von: @banji

Geht ihr überhaupt zur Wahl?

Ja

Veröffentlicht von: @banji

Glaubt ihr daran, dass Wahlen Veränderungen bringen?

Nicht immer.

belu antworten
1 Antwort
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 8 Monaten

Beiträge : 8051

An die Europawahlen hatte ich gar nicht gedacht, sondern an die -zig Kommunalwahlen. Aber Du hast Recht ... 😊

deleted_profile antworten
Herbstrose
Beiträge : 14194

Ich wähle auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene durchaus unterschiedlich. Ich schaue bei den Kommunaöwahlen im Mai, welche Person meine Stadt wirklich voranbringt. Da kann ich meine Stimmen durchaus auf Mitglieder verschiedener Listen aufteilen.

Bei Land- und Bundestagswahlen schaue ich dann schon eher nach der Partei.

herbstrose antworten
4 Antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 8 Monaten

Beiträge : 8051

Dann wählst Du eher danach, ob eine Person Dir integer erscheint und nicht so sehr ein Parteiprogramm?

deleted_profile antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194
Veröffentlicht von: @banji

Dann wählst Du eher danach, ob eine Person Dir integer erscheint und nicht so sehr ein Parteiprogramm?

Auf kommunaler Ebene schon.

herbstrose antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 8 Monaten

Beiträge : 8051

Spielt für Dich eine Rolle, ob jemand Christ ist?

deleted_profile antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194
Veröffentlicht von: @banji

Spielt für Dich eine Rolle, ob jemand Christ ist?

Jein. Wenn ich die Wahl zwischen ähnlich geeigneten Kandidaten habe, dann schon, ansonsten steht die Eignung im Vordergrund. Allerdings habe ich feststehende Ausschlusskriterien. Mitglieder bestimmter Parteien werden grundsätzlich nicht gewählt. Ebenso Vertreter bestimmter Meinungen.

herbstrose antworten


lhoovpee
Beiträge : 2338
Veröffentlicht von: @banji

Wisst ihr schon, was ihr wählt?

Nein.

Veröffentlicht von: @banji

Wisst ihr schon, was ihr auf jeden Fall nicht wählt?

Ja. Nicht wählen werde ich FDP, AfD, CDU und Linke.

Veröffentlicht von: @banji

Geht ihr überhaupt zur Wahl?

Ja, zur Europawahl.

Veröffentlicht von: @banji

Glaubt ihr daran, dass Wahlen Veränderungen bringen?

Natürlich.

lhoovpee antworten
invar_vigandun
Beiträge : 322

Japp, ich weiß es. Und hier wird keiner überrascht sein 😀

invar_vigandun antworten
22 Antworten
RalfsImbissbude
(@ralfsimbissbude)
Beigetreten : Vor 10 Jahren

Beiträge : 732
Veröffentlicht von: @invar_vigandun

Japp, ich weiß es. Und hier wird keiner überrascht sein 😀

Also AfD, FDP, Magdeburger Gartenpartei oder CSU 😇

ralfsimbissbude antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2610
Veröffentlicht von: @ralfsimbissbude

Also AfD, FDP, Magdeburger Gartenpartei oder CSU 😇

Wie kommst du auf genau diese Reihung? 😀

lubov antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Die

Veröffentlicht von: @ralfsimbissbude

Magdeburger Gartenpartei

?

Wäre das eine gute Alternative zum Würtemberger Bauern und Weingärtnerbund?

die kandidieren leider schon seit längerem nicht mehr 🙁

Anonymous antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2610

Die stehen nicht zur Wahl. "Die Partei reichte eine Liste zur Europawahl 2019 ein, konnte aber nicht genügend Unterstützungsunterschriften zur Zulassung vorlegen. " (Wikipedia)

lubov antworten
RalfsImbissbude
(@ralfsimbissbude)
Beigetreten : Vor 10 Jahren

Beiträge : 732
Veröffentlicht von: @lubov

Die stehen nicht zur Wahl. "Die Partei reichte eine Liste zur Europawahl 2019 ein, konnte aber nicht genügend Unterstützungsunterschriften zur Zulassung vorlegen. " (Wikipedia)

Wie überaus bedauerlich. 🙁

ralfsimbissbude antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 8 Monaten

Beiträge : 8051

Auch die Deutsche Biertrinker-Union tritt nicht mehr an. Auch bedauerlich. 🙁

deleted_profile antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Schade.. als Kleingärtner hab ich mich direkt angesprochen gefühlt.

Anonymous antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2610

Zieh nach Sachsen-Anhalt, da ist "die Gartenpartei" zur Kommunalwahl zugelassen. Und Kleingärten hat's hier massenweise.

CDU, SPD, Grünen, Linken, FDP und AfD sind auch neun kleinere Parteien dabei, wie die Landeswahlleiterin am Freitag in Magdeburg mitteilte. Neben den Freien Wählern, den Piraten und der Gartenpartei sind etwa auch die rechtsextreme NPD, die Tierschutzpartei, die Tierschutzallianz, die Statt-Partei, die Freien Wähler Mitteldeutschland sowie Die Partei zugelassen.

lubov antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @lubov

Zieh nach Sachsen-Anhalt, da ist "die Gartenpartei" zur Kommunalwahl zugelassen

Ok.. ob jetzt eine Kleinpartei Grund genug wäre nach S-A zu ziehen sei dahin gestellt.
Aber es Jeriower Land, Stendal, Burg, Havelberg die Elbe entlang oder die Colbitzer Heide ist ja schon eine reizvolle Gegend.

Anonymous antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2610

wir haben jede Menge reizvolle Gegend. Zusätzlich zur Gartenpartei. Und ein Hundertwasserhaus. Und mehrere Dome und so. Und die Colbitzer Heide hat superleckeres Trinkwasser. 😀

lubov antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @lubov

wir haben jede Menge reizvolle Gegend.

So ein wenig kenn ich es ja. Ab Burg die Elbe entlang Richtung

Ostprignitz war ja 17 jahre regelmässig meine Standardstrecke mit der Ex zu ihren Eltern

Veröffentlicht von: @lubov

Und mehrere Dome und so

Havelberg ❤

Havelberger Pferdemarkt . Besser wie Pützchens Maat 😊

St. Nikolaus in Stendal und der Magdeburger Dom stehn immer noch auf meiner *möcht ich sehen* Liste *seufz*

Anonymous antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2610

Der Magdeburger Dom ist schön. Auch, wenn wohl alle, die in einer evangelischen Gemeinde in Magdeburg aktiv sind, die nicht Domgemeinde heißt, das Wort "Dom" mit leisem Groll im Munde führen. 😀
Den Stendaler Dom kenne ich nur flüchtig, leider. Aber ja, auch schön. Ich mag Backsteingotik.

Merseburg, Halberstadt, Zeitz, Naumburg und Havelberg sowie der Dom zu Halle stehen noch auf meiner Liste.

lubov antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 8 Monaten

Beiträge : 8051

Bei so viel Kulturinteresse seinen die Klosterkirche Jerichow und die St. Johannis-Kirche Werben ebenso empfohlen.

deleted_profile antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2610

Danke, ich merk's mir, aber ich hab hier noch so viele Kirchen in der unmittelbaren Umgebung, die ich noch nicht kenne, deren Namen ich aber arbeitsbedingt dauernd höre, die werde ich zwischen die Dome und die Werbener Kirche schieben. Im Kloster Jerichow war ich schon mehr als ein Mal, ja, das ist auch ein guter Ort. Ah, und natürlich Kloster Drübeck, das ist eine Tagestour wert, und man kann da auch lecker essen. 😉

lubov antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 8 Monaten

Beiträge : 8051
Veröffentlicht von: @lubov

und man kann da auch lecker essen. 😉

oh ja, das kann man da gut … 😀

deleted_profile antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2610

offtopic
Ich kann das kurz vor Ende Mai da wieder. 😉

lubov antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 8 Monaten

Beiträge : 8051
Veröffentlicht von: @lubov

Und die Colbitzer Heide hat superleckeres Trinkwasser. 😀

Und 3 km Autobahn 😀

deleted_profile antworten
lubov
 lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2610
Veröffentlicht von: @banji

Und 3 km Autobahn 😀

Pschschscht! Nicht so laut, sonst werden die Hamster wach! Oder das Krokodil im Wasserwerk. 😀

Wenn ich alt und grau bin, wird die A14 endlich sinnvoll nach Norden befahrbar sein. Ich glaube fest daran. Dann ist auch der Tunnel am Hauptbahnhof fertig und die neue Strombrücke über die Elbe... wenn sie da nicht auch noch irgendwelche roten Libellen finden oder so.

lubov antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @banji

Und 3 km Autobahn 😀

In diesem Leben wird die A14 Richtung Norden nie fertig
Na ja.. jetzt brauch ich se auch nicht mehr.. hab ja meine Ex abgeschossen 😀

Anonymous antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 8 Monaten

Beiträge : 8051

Aber ich brauch sie, meine Ellis wohnen doch im BGL, aber der Bau der A14 bis Magdeburg wird sie wohl überleben 🙁

deleted_profile antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Laut Tante wiki ist der Lückenschlus 2030 geschafft

Wenn nicht noch irgendwo die Hufeisenblattlaus oder das Schwarzrockschwanzkehlchen gesichtet wird

Typisch Deutschland halt *seufz*

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194

Die letzten beiden tauchen eh nicht auf meinem Wahlzettel auf.

herbstrose antworten


Seite 1 / 4
Teilen: