Donald Trump: „Ich ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Donald Trump: „Ich bin der Auserwählte“

Seite 1 / 2

sound_of_silence
Themenstarter
Beiträge : 9

Ich teile die Ansicht von Katy3, dass sowas irgendwie nicht ins Politikforum gehört.
Donald Trump scheint völlig abzuheben, wenn er meint „Ich bin der Auserwählte“
https://www.tagesspiegel.de/politik/trump-zum-handelskonflikt-mit-china-ich-bin-der-auserwaehlte/24930278.html?fbclid=IwAR2qwdatK_bIGEat09H_XNt7lf_TYAn7QObK85R35suthQI-Ckhd0sfNQy8
Ist das jetzt gaga oder ist das Kalkül? Oder doch Politik und gehört ins entsprechende Forum? 😉

Antwort
15 Antworten
schneeflloeckchen
Beiträge : 392

Na, er wurde doch von den US Bürgern als Präsident auserwählt 😎 😨

LG flöckli

schneeflloeckchen antworten
3 Antworten
sound_of_silence
(@sound_of_silence)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 9

Ja, so gesehen hast du wohl recht 😎
Aber ich fürchte, er sieht sich noch ein bisschen großartiger, er versucht ja schon die Welt aufzukaufen, mal sehen was als nächstes kommt

sound_of_silence antworten
schneeflloeckchen
(@schneeflloeckchen)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 392
Veröffentlicht von: @sound_of_silence

Aber ich fürchte, er sieht sich noch ein bisschen großartiger, er versucht ja schon die Welt aufzukaufen, mal sehen was als nächstes kommt

Der letzte, der extrem war, und in Deutschland wütete fing mit H an.
Es ist schon manch einer größenwahnsinnig geworden, wenn er zu viel Macht bekam 😢 🙁 😠 😕

LG flöckli

schneeflloeckchen antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2523

Aber nur knapp.

tatokala antworten


Tatokala
Beiträge : 2523
Veröffentlicht von: @sound_of_silence

Ich teile die Ansicht von Katy3, dass sowas irgendwie nicht ins Politikforum gehört.

Auf persönlicher Ebene teile ich die Ansicht auch, ohne Frage. Und wir hier haben sowieso keinen Einfluß auf TRump und die Weltpolitik.

Andererseits: Leider ist Trump nun mal kein Komiker. Sondern Politiker.

Auf politischer Ebene: Wenn man ihn und seine Aussagen nicht ernst nimmt, dann birgt das das Potenzial, daß irgendwann das böse Erwachen kommt.

tatokala antworten
2 Antworten
sound_of_silence
(@sound_of_silence)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 9

Deshalb das "Irgendwie" 😉
Manchmal frage ich mich ob diese Schrulligkeit nicht einfach auch eine perfide Taktik sein könnte

sound_of_silence antworten
TylerD
 TylerD
(@tylerd)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 124
Veröffentlicht von: @sound_of_silence

Deshalb das "Irgendwie" 😉
Manchmal frage ich mich ob diese Schrulligkeit nicht einfach auch eine perfide Taktik sein könnte

Das glaube ich nicht. Trump ist genau so, wie er sich gibt. Bei Boris Johnson ist das anders, dazu fand ich den Beitrag von Last Week Tonight gut:
https://youtu.be/dXyO_MC9g3k

tylerd antworten
Orangsaya
Beiträge : 2931

In der Bibel steht schon:“ Viele sind berufen, wenige sind auserwählt." Irgendwo hat Trump schon damit Recht, dass er einzigartig ist. Ich hoffe so einzigartig, dass die Welt nie wieder so einen US-Präsidenten serviert bekommt.
Im Übrigen ist er bereits vor Jahren auf die Tatsache gestoßen, dass er sich selbst begnadigen kann. Das sagte er im Zusammenhang der Untersuchung wegen einer Affäre. Ich glaube wegen Russland war das.

orangsaya antworten


Marie-Hope
Beiträge : 42

Na, er hat es jedenfalls weit gebracht der Herr, also ganz so doof wie ihn manche klein reden wollen, ist er leider doch nicht 🎄. Ich glaube Kalkül!

marie-hope antworten
4 Antworten
TylerD
 TylerD
(@tylerd)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 124
Veröffentlicht von: @marie-hope

Na, er hat es jedenfalls weit gebracht der Herr, also ganz so doof wie ihn manche klein reden wollen, ist er leider doch nicht 🎄. Ich glaube Kalkül!

Ich glaube nicht, dass er doof ist. Vielleicht ist er inzwischen etwas dement, denn in den 80ern war er sprachlich deutlich besser. Aber er ist intellektuell nicht auf einem Niveau mit Obama, Clinton, der Queen, Putin, Xi, Merkel,...
Und er schafft es nicht, in seinem Amt charakterlich über sich hinauszuwachsen. Schäuble, Schröder, Kohl, Westerwelle halte ich für relativ arrogante Persönlichkeiten. Aber wenn sie eine Funktion innerhalb ihres Amtes ausgeübt haben, hatte ich immerhin den Eindruck, sie geben sich Mühe, besser zu sein als sie sind und dem Amt gerecht zu werden. Den Eindruck habe ich bei Trump nicht.

tylerd antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Mich erinnert Trump immer an einen Wrestler 🙂 Dort würde es mit seiner Show gut reinpassen. Er hatte dort wohl früher auch Gastauftritte.

Allerdings, in wie fern kann man die Intelligenz der Queen heranziehen? 🙂 Man kann nicht sagen das Sie wenig Intelligenz hätte, aber was macht Sie denn um das ganze zu beurteilen eigentlich?

Auf welcher Stufe wäre Erdogan eigentlich? Ich weiss, hat nichts mit zu tun...

Nachtrag vom 22.08.2019 2127
Ich will wirklich nichts gar nichts schlechtes zur Queen sagen, ich denke nur Sie trat lange nicht mehr so in Erscheinung um das zu beurteilen. Ich hoffe ja, sie hats 🙂

Anonymous antworten
sound_of_silence
(@sound_of_silence)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 9

Mir ist bei Trump aufgefallen, dass ich ihn immer sehr gut verstehen kann, das war bei Obama nicht immer so. Trump scheint ein sehr schlichtes Amerikanisch zu sprechen, das hat mich verwundert.

sound_of_silence antworten
TylerD
 TylerD
(@tylerd)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 124
Veröffentlicht von: @sound_of_silence

Mir ist bei Trump aufgefallen, dass ich ihn immer sehr gut verstehen kann, das war bei Obama nicht immer so. Trump scheint ein sehr schlichtes Amerikanisch zu sprechen, das hat mich verwundert.

Ja, er spricht sehr einfaches Englisch mit vielen Wiederholungen.

Aber vieles, was er sagt, hat auch keinen Zusammenhang:
https://youtu.be/DiKgR51izLc

Nachtrag vom 23.08.2019 1324
Das Video zu seinen Reden ist auch interessant:
https://youtu.be/tHv0RExQsPQ

tylerd antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Er ist doch bedauerlichst der von sooooooo vielen Wählern "Auserwählte". Und besteht nicht die Gefahr das er es bleibt?

Anonymous antworten


Seite 1 / 2
Teilen: