Herz und Seele - Ve...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Herz und Seele - Versuch einer Begriffsbestimmung

Seite 2 / 2

Gelöschtes Profil
Themenstarter
Beiträge : 18002

"I gave her my heart but she wanted my soul" heißt es in einem Lied von Bob Dylan. Beide Begriffe - Herz und Seele - bezeichnen etwas Geistiges im Inneren des Menschen und spirituell erfahrene Menschen scheinen in der Regel sehr genau zu wissen, was das eine und was das andere meint.

Wie präzise kann man die Begriffe definieren und voneinander abgrenzen? Sagt die Bibel dazu etwas? Kann man zu Definitionen kommen, die jedem einleuchten? Diese Fragen würde ich gerne hier diskutieren, ohne selbst Antworten vorzugeben.

Antwort
373 Antworten
2 Antworten
Martha
 Martha
(@martha)
Beigetreten : Vor 9 Monaten

Beiträge : 405
Veröffentlicht von: @suchender_2-0

"I gave her my heart but she wanted my soul" heißt es in einem Lied von Bob Dylan. Beide Begriffe - Herz und Seele - bezeichnen etwas Geistiges im Inneren des Menschen und spirituell erfahrene Menschen scheinen in der Regel sehr genau zu wissen, was das eine und was das andere meint.

Wie präzise kann man die Begriffe definieren und voneinander abgrenzen? Sagt die Bibel dazu etwas? Kann man zu Definitionen kommen, die jedem einleuchten? Diese Fragen würde ich gerne hier diskutieren, ohne selbst Antworten vorzugeben.

Guten Morgen,

eine Definition wage ich nicht. Aber ich kann dich an meinen Gedanken darüber teilhaben lassen. 

Tatsächlich nimmt bei mir das Herz einen zentralen Stellenwert ein. Es fungiert als Torhüter bei Fragen, die das Gewissen prüft. Es meldet sich, wenn allgemein oder speziell Achtsamkeit angesagt ist. 

Ich spüre das im Brustraum ausgehend vom Brustbein, wo nicht das Herz, sondern die Thymusdrüse sitzt. Sie ist der Ort, in dem früher die Seele vermutet wurde. 

In der Psychoneuroimmunologie wird der Zusammenhang zwischen Immunsystem (u.a. Thymusdrüse) und Stress (Verflechtungen zwischen Gehirn und Immunsystem) untersucht, da gibt es interessante Ergebnisse zu Autoimmunerkrankungen.

"Mehr als alles andere behüte dein Herz, denn von ihm geht das Leben aus." Sprüche 4:23

 

 

 

martha antworten
Zoro
 Zoro
(@zoro)
Beigetreten : Vor 3 Monaten

Beiträge : 95
Veröffentlicht von: @suchender_2-0

"I gave her my heart but she wanted my soul" heißt es in einem Lied von Bob Dylan. Beide Begriffe - Herz und Seele - bezeichnen etwas Geistiges im Inneren des Menschen und spirituell erfahrene Menschen scheinen in der Regel sehr genau zu wissen, was das eine und was das andere meint.

Wie präzise kann man die Begriffe definieren und voneinander abgrenzen? Sagt die Bibel dazu etwas? Kann man zu Definitionen kommen, die jedem einleuchten? Diese Fragen würde ich gerne hier diskutieren, ohne selbst Antworten vorzugeben.

Seele ist das, was entsteht, wenn Gott seinen Odem in einen Menschen hineingibt, wo er als Geist verbleibt und dem menschlichen Körper Leben gibt.1 Mo 2,7 Die Seele ist doch etwas ganz Persönliches, denn jeder Mensch geht einen ganz eigenen  Dialog mit der Umgebung ein. Und sie ist etwas Unsterbliches, weil Gott Rechenschaft von ihr verlangt.   Mt 10,28, 12,36, 16,26

Der Herr Jesus ist nicht gekommen  um die menschliche Seele zu verderben, sondern sie zu erhalten. Lk 9,56

Das Gemüt ist eine Grundstimmung und das Herz ist eine Momentaufnahme der Seele. In der Apostelgeschichte heißt es: "Es ging ihnen durchs Herz..." Die Einen wollten Buße tun und sich auf den Namen des Herrn Jesus taufen lassen Apg 2,37, die Anderen wollten es nicht hören und wollten die Apostel töten. Apg 5,33

 

zoro antworten
Wasilis
Beiträge : 445

@suchender_2-0

Die Bedeutung beider Begriffe ist die gleiche. Herz ist das Zentrum des Menschlichen Körpers und Seele ist das Zentrum des geistigen Körpers des Menschen. Beide sind gleich wichtig für eine gute Funktion des menschlichen Lebens und beide sind voneinander abhängig. Wird oft das eine oder das andere betont. Z.B. man sagt: du hast ein gutes Herz: bedeutet dass wenn dein Herz gut ist, ist deine Seele auch gut.  Also du bist ein guter Mensch. Hat deine Seele Probleme, dann hat dein Körper auch Probleme. Das kann jeder bei sich erfahren. 

wasilis antworten


Kappa
 Kappa
Beiträge : 282

@suchender_2-0 hallo Suchender,

Man müsste erörtern welche Bedeutungen die Begriffe in den Urtexten hatten. 

Also naheliegend ist, das geistige Herz als Zentrum der Seele. Der Körperliche Pendant dazu ist dann das Fleischliche Herz und der Körper.

Die Seele könnte man dann als Ganzes betrachten, das Herz als ein zentralen Teil davon.

 

Ich glaube aber man sagt auch Geist-Seele. In der Seele des Menschen trifft sich denke ich, Fleisch und Geist des Menschen.

kappa antworten
learner
Beiträge : 158

@suchender_2-0 In der Theologie wird einerseits die sogenannte Dichotomie und andereseits die sogenannte Trichotomie unterschieden. Zwei verschiedene Lehrgebäude. Die Dichotomie geht davon aus dass ein Mensch aus Geist, Seele und Körper besteht wobei bei dieser Sichtweise Geist und Seele in der Bibel synonym verwendet werden. Die Trichotomie ist eine Anschauung in dem Sinne dass Geist, Seele und Körper drei voneinander getrennt zu betrachtende Entitäten darstellen. Bekannter Vertreter der Trichotomie wäre beispielsweise der chinesische Christ Watchmen Nee, der etliche Bücher geschrieben hat, vornehmlich sein Hauptwerk "The spiritual men". Das Herz als solches bezeichnet das innerste des Menschen. Die Trichtomie führte im Laufe der Zeit leider zu eine regelrechten "Verteufelung" alles Seelischem. 

learner antworten
1 Antwort
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 7485

@learner 

Die Trichtomie führte im Laufe der Zeit leider zu eine regelrechten "Verteufelung" alles Seelischem.

Die gabs aber schon vorher. Da wo in der Bibel Seele (psyche) oder davon abgeleitete Worte negativ benutzt werden. Beispiel:

Jk 3,15 Diese Art von Weisheit kommt nicht von oben, sie ist irdisch, sinnlich und teuflisch.

Für »sinnlich« steht da wörtlich »seelisch«.

Jud V.19 Diese sind es, die Trennungen verursachen, irdisch Gesinnte, die den Geist nicht haben.

Auch hier steht »seelisch« im Griechischen.

Und dann gibts noch Hbr 4,12, wo davon die Rede ist, dass Seele und Geist voneinander getrennt werden durch das Wort Gottes - allerdings habe ich gerade festgestellt, dass man das auch anders übersetzen kann.

hkmwk antworten


Jigal
 Jigal
Beiträge : 3873
Veröffentlicht von: @hkmwk

Das ist schon Interpretation. In Hiob fordert Satan Gesundheit und Leben,

 

jigal antworten
1 Antwort
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 7485

@jigal 

Ich verstehe den Zusammenhang nicht. Du zitierst was von mir, ohne das an meinen Beitrag anzuhängen, und kein Kommentar …

❓❓

hkmwk antworten
Seite 2 / 2
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?