Prädestination - gl...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Prädestination - glauben Christen an Zufälle?

Seite 4 / 4

Studierzimmer
Themenstarter
Beiträge : 204

Hallo,
mich beschäftigt ein kompliziertes Thema. Ich fände es gut, wenn mir Christen es so leicht wie möglich erklären könnten. Denn ich würde es gerne verstehen.

Wenn ich es richtig verstehe, besteht für uns Christen ein Widerspruch:

Einerseits steht in der Bibel, dass Gott alles fügt (siehe Jeremia 10,23). Oder in den Sprüchen „Der Mensch wirft das Los; aber es fällt, wie der HERR will".
Anderseits kommt immer auch durch, dass wir Menschen einen freien Willen haben. Adam und Eva sündigten. Obwohl Gott sagt, dass sie es nicht dürfen. Sünde ist eine Entscheidung. Offenbarung 22,17 sagt, dass wir wählen können ("wer will").

Ich frage ganz einfach: Glauben Christen an Zufälle?

Bei Timothy Keller (der Calvinist ist) lese ich, dass wir frei entscheiden. Aber Gott immer durch dieses Handeln arbeitet. Gemeint ist Kompatibilismus, der freien Willen und Determisnismus unter einen Hut bringt. Um es zu erklären, nimmt er ein Beispiel:
Wenn ein Räuber eine Bank überfällt, ist er für das böse Handeln verantwortlich. Dennoch ist seine Tat Teil von Gottes Plan!
Er bezieht sich auf Jesaja 10. Gott nutzt Assyrer um Israel für seine Sünden zu bestrafen. Trotzdem sind sie verantwortlich für das eigene Handeln.

Und ich denke sofort an den Holocaust. Darauf übertragen, wirkt dieses Denken fast blasphemisch auf mich. Die Verbrechen wurden von Menschen begangen, die dies planten und dafür verantwortlich sind. Aber am Ende war es alles Gottes Plan? Nein! Das kann nicht sein!

Ist diese Sichtweise wirklich gängig im Christentum?

Antwort
381 Antworten
Excalibur1985
Beiträge : 12

Die erste grundlegende Wahrheit des Menschen, ist sein (teilweise unstillbares) Verlangen. Die zweite grundlegenden Wahrheit, ist sein Leid. Leiden tun wir, weil uns vorenthalten wird, was wir zum Leben brauchen oder meinen, zum Leben zu brauchen. ODER weil wir vom Leben bekommen, was uns einen Schaden zufügt. Zum Beispiel Gewalt, Betrug, Feindschaft, Ungerechtigkeit, Lüge und Verleumdung, Freiheitsberaubung. Viele Menschen auf der Erde leiden unter Armutsverhältnissen, dem Fehlen an den wesentlichsten Dingen.

 

Das Böse ist dazu auf der Welt, um die Welt zu ruinieren, das Blück zu zerstören und Gott in Zweifel zu ziehen.

excalibur1985 antworten


Wasilis
Beiträge : 495

@studierzimmer Gottes Plan ist die Welt zu erhalten und den Menschen die Möglichkeit geben sie zu genießen. In der Offenbarung 22,17 wirst du eingeladen Gott dich zu bekennen damit du Wasser aus der Quelle des Lebens trinken kannst. Also wenn du dem Gott folgst sind keine Zufälle in deinem  Leben zu erwarten. Weil der Gott dich nachher führt. Mit Gott wirst du kein Zufall erleben.  

wasilis antworten
3 Antworten
Schmetterling80
(@schmetterling80)
Beigetreten : Vor 1 Monat

Beiträge : 224

@wasilis 

Mit Gott wirst du kein Zufall erleben.  

Och....das glaub ich aber doch. Denn ER lässt es mir "zu fallen" 😉😊
schmetterling80 antworten
Wasilis
(@wasilis)
Beigetreten : Vor 1 Jahr

Beiträge : 495

@schmetterling80 Vielleicht durchläufst jetzt eine Zeit wo du das Schutzgefühl Gottes nicht empfindest. Nicht verzweifeln an Seiner Fähigkeiten dich zu schützen. Gutes Obst braucht seine Zeit bis es reif wird.

wasilis antworten
Schmetterling80
(@schmetterling80)
Beigetreten : Vor 1 Monat

Beiträge : 224

@wasilis 

😊Ja, ich reife 😉 Aber es ist dennoch so: Ein Zufall kann auch anders gewertet werden, nämlich indem Gott es dir zufallen lässt.

schmetterling80 antworten
Schmetterling80
Beiträge : 224

@studierzimmer 

Aber am Ende war es alles Gottes Plan? Nein! Das kann nicht sein!

Warum kann etwas nicht sein, nur weil es nicht in dein Denken passt? 😉 

Gottes Gedanken sind nicht unsere heisst es. 😊

 

Ist diese Sichtweise wirklich gängig im Christentum?

Das weiss ich nicht. Für mich persönlich irrelevant was gängig ist und was nicht. Mündigkeit im Glauben ist für mich erstrebenswert.

 

schmetterling80 antworten


Seite 4 / 4
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?