Auf der Suche dem T...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Auf der Suche dem Thema für meine Bachelorarbeit (Wirtschaftspädagogik)

Seite 1 / 3

fabia-amanda
Themenstarter
Beiträge : 11

Hallo zusammen,

im nächsten Semester schreibe ich meine Bachelorarbeit.... zumindest, wenn ich bis dahin ein geeignetes Thema gefunden habe 😀

Ich studiere Wirtschaftspädagogik und würde gerne eine Ausarbeitung schreiben, die in irgendeiner Form gesellschaftskritisch oder psychologisch ein wirtschaftliches Thema aufgreift, überdenkt und Denkanstöße gibt.

Vielleicht hat ja einer von Euch eine zündende Idee 😊

Antwort
50 Antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Produktzyklus
Also, mich würde ja mal sehr interessieren, ob jemand jemals die Theorie zu den Produktzyklen kritisch angeschaut hat.

Die reine Lehre ist ja wohl, dass ein Unternehmen seine Produkte nicht ewig unverändert weiter produzieren und vertreiben kann, sondern die Produkte in Zyklen immer wieder verändert und erneuert oder sogar vom Markt genommen werden müssen.

Mich als Verbraucher nun wiederum nervt das: Habe ich einmal einen Blusenschnitt oder Hosenschnitt gefunden, der mir wirklich gut passt, möchte ich langfristig immer wieder solche Hosen kaufen können.
(von den ständigen Änderungen im Computerbereich mal ganz zu schweigen)

Paradebeispiel dafür ist auch "flexible curls" von Nivea, ein super Lockenshampoo, das plötzlich nicht mehr erhältlich war. da gibt es im Internet sogar eine Seite, wo Verbraucher an Nivea schreiben.

Mich würde interessieren, inwiefern die Theorie der Produktzyklen:
- sich auf die Kundenbindung auswirkt
- im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung ist
oder auch
- sich ganz simpel überhaupt positiv auf den Unternehmenserfolg auswirkt (oder nur einer der vielen Glaubenssätze ist, die nie an der Realität überprüft werden)

Übrigens gabs auch hier auf Jesus. de dazu mal einen Thread aufgehangen an dem Lockenshampoo.

Anonymous antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @fabia-amanda

die in irgendeiner Form gesellschaftskritisch oder psychologisch ein wirtschaftliches Thema

Wie wäre es mit

Lenkung und Veränderung des Konsumverhaltens durch Steuern und Abgaben

Beispiel
Energiebesteuerung, EEG zuschlag
MWST incl. Sonderregelungen bzw Lenkungsmöglichkeitendruch weglassen oder verändern der Ausnahmen

Pfandregelungen

Anonymous antworten
1 Antwort
bepe0905
(@bepe0905)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 1090

Gute Anregungen, daraus lässt sich etwas machen!

bepe0905 antworten
marieta
Beiträge : 434

Wie wär's mit dem Nutzen oder Schaden von oder Umgang mit Minderleistern im Arbeitsmarkt? Stichwort Inklusion. Evtl. mit Fokus auf hochqualifizierte Arbeitskräfte nach Erwerb einer dauerhaften Behinderung. Oder Fokus auf den Nutzen von geförderten Bildungsabschlüssen (Fachwerker etc.).
Oder aber der aktuelle Wandel im Umweltbewusstsein der Gesellschaft in Bezug auf das Konsumverhalten.

marieta antworten


Murphyline
Beiträge : 1242

- Auswirkung von befristeten Arbeitsverträgen auf Arbeitnehmer
- Selbstscannerkassen: wie reagieren Kunden/ sparen sie wirklich Personal ein/ Auswirkung auf Umsatz

murphyline antworten
BeLu
Beiträge : 4121

Retourenabwicklung im Onlinehandel: Gibt es wirtschaftlich praktikable Alternativen zur massenhaften Vernichtung neuwertiger Waren?

belu antworten


Seite 1 / 3
Teilen: