Benachrichtigungen
Alles löschen

Covid - soll man jetzt boostern?

Seite 2 / 6

ALF.MELMAC
Themenstarter
Beiträge : 2153

Sich den 3. Schuss, die 3. Spritze verpassen lassen ?

Wie ist eure Meinung dazu ?

Antwort
656 Antworten
ALF.MELMAC
Themenstarter
Beiträge : 2153

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/karl-lauterbach-ueber-corona-jeder-erwachsene-wird-eine-booster-impfung-brauchen-a-1e91f082-5de3-4049-87ca-4b461076f0cc

ein Video mit Werbung, ca 8 min...

Nachtrag vom 04.11.2021 1826
Lauterbach erklärt, warum alle Erwachsenen boostern sollten, verurteilt die Schließung der Impfzentren und kommentiert auf Nachfrage den Auftritt von Sarah Wagenknecht in einer Talk-Show

alf-melmac antworten
3 Antworten
AleschaMod
Moderator
(@aleschamod)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 165

Kurze Inhaltsangabe bzw. wichtige Punkte, bitte.

aleschamod antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153

reicht der Nachtrag aus?

alf-melmac antworten
AleschaMod
Moderator
(@aleschamod)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 165

Ich denke schon, danke.

aleschamod antworten


Johannes22
Beiträge : 2973

Ich hab mich boostern lassen. Keinerlei Nebenwirkungen , nicht mal ein dicker Arm. Die Influenza Impfung eine Woche vorher war unangenehmer.
Für den Booster spricht eine Menge, die Daten aus Israel sind sehr vielversprechend. Und dagegen spricht nichts.

johannes22 antworten
5 Antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153

Danke für die Erfahrung!

Hattest du immer den gleichen Impstoff oder verschiedene?

Veröffentlicht von: @johannes22

Die Influenza Impfung

hab ich auch schon machen lassen...

alf-melmac antworten
Johannes22
(@johannes22)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2973

3 mal Biontec. Markentreu. War aber auch nichts anderes im Angebot, die Ärztin hatte nur Biontec da. Scheint aber auch eine gute Immunantwort zu geben und da ich einen längeren Urlaub, Paris und Spanien machen wollte habe ich mich sicherheitshalber vorher geboostert.

johannes22 antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153
Veröffentlicht von: @johannes22

einen längeren Urlaub, Paris und Spanien machen wollte habe ich mich sicherheitshalber vorher geboostert.

eine kluge Entscheidung

ich hatte bisher Astra Zeneca und Biontech und muss auch nehmen, was da ist

werde morgen den Dr anrufen, mal schauen, was er sagt...

alf-melmac antworten
Johannes22
(@johannes22)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2973
Veröffentlicht von: @alf-melmac

ich hatte bisher Astra Zeneca und Biontech und muss auch nehmen, was da ist

Biontech ist das wahrscheinlichste. Die meisten verimpfen das halt.

johannes22 antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153
Veröffentlicht von: @johannes22

Biontech ist das wahrscheinlichste. Die meisten verimpfen das halt.

Hauptsache es wirkt und schützt, sag ich immer...

alf-melmac antworten
Lombard3
Beiträge : 4292

Was ist darin schlimm?
Was ist schlimm am Boostern?

Oder habe ich dich ggf. falsch verstanden, weil der Eröffnungsbeitrag für mich so klingt, als wäre das Boostern zweifelhaft.

Gibt es Gründe nicht zu Boostern, wenn man die Gelegenheit hat und die offiziellen Empfehlungen dafür sprechen?

(Außer, dass Impfstoffe ggf. in ärmeren Ländern dringender benötigt werden)?

Nachtrag vom 04.11.2021 2028
Oh, "daran" meinte ich natürlich.

lombard3 antworten
3 Antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153
Veröffentlicht von: @lombard3

Oder habe ich dich ggf. falsch verstanden, weil der Eröffnungsbeitrag für mich so klingt, als wäre das Boostern zweifelhaft.

Ich wollte die Meinung anderer Menschen hören, sonst nichts 😌

Veröffentlicht von: @lombard3

(Außer, dass Impfstoffe ggf. in ärmeren Ländern dringender benötigt werden)?

wir haben schon Impfstoffe rasch verschenkt, weil sie bei uns zu verfallen drohten...

alf-melmac antworten
Lombard3
(@lombard3)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 4292
Veröffentlicht von: @alf-melmac

Ich wollte die Meinung anderer Menschen hören, sonst nichts 😌

Weiß man ja nicht immer.
Danke für die Info.

😌

lombard3 antworten
lhoovpee
(@lhoovpee)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 2240
Veröffentlicht von: @lombard3

(Außer, dass Impfstoffe ggf. in ärmeren Ländern dringender benötigt werden)?

Das Problem wäre für mich nicht relevant. Der Imfpstoff, den ich bekommen würde, würde höchsten weg geschmissen werden, aber sicherlich nicht in ärmere Länder ankommen.

lhoovpee antworten


Hopsing
Beiträge : 650
Veröffentlicht von: @alf-melmac

Sich den 3. Schuss, die 3. Spritze verpassen lassen ?

Ich habe heute meinen Verstärker bekommen.
Für mich war es aber erst der 2. Schuss, weil ich (Ende Mai) mit J&J geimpft war. Gemäß der Stiko-Empfehlung gab es nun den Nachschlag mit Biontech.

Veröffentlicht von: @alf-melmac

Wie ist eure Meinung dazu ?

Mich stört am Booster, dass er als neuer Anglizismus in die deutsche Sprache vordringt, obwohl es ein deutsches Wort mit gleicher Bedeutung gibt.

hopsing antworten
10 Antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11895

etwas neben dem Thema - Deutsch

Veröffentlicht von: @hopsing

Mich stört am Booster, dass er als neuer Anglizismus in die deutsche Sprache vordringt, obwohl es ein deutsches Wort mit gleicher Bedeutung gibt

Stört mich auch. - Hinweis fürs nächste Mal: Dann gleich das "böse Wort" aus dem Betreff nehmen, damit er sich nicht immer weiter "vermehrt" und das "gute Wort" dafür auch kundtun. 😉 - ich frag mich gerade nämlich selbst, wie die deutsche Entsprechung dafür ist, werde in meinen Hirnwindungen aber grad nicht fündig. 😀

neubaugoere antworten
Lombard3
(@lombard3)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 4292

Auffrischung
Wäre eventuell "Auffrischungsimpfung" geeignet?

Mir fiel sonst nichts ein.

Ansonsten Re-Amplifikator! 😊

lombard3 antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 6036

Wieso sollen Latinismen jetzt besser sein als Anglizismen?

alescha antworten
Lombard3
(@lombard3)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 4292

Klingt einfach noch cooler!

😎

😉

lombard3 antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Echte Verschlimmbesserung
Re-Amplifikator

*kopfschüttel

Noch geschwollenen ging wohl nicht?

herbstrose antworten
Lombard3
(@lombard3)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 4292

Ja war nur Spaß

😉

lombard3 antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11895
Veröffentlicht von: @lombard3

Ansonsten Re-Amplifikator! 😊

😀 😀 😀

Auffrischung finde ich gut, hab aber noch nicht gelesen, ob das gemeint war.

neubaugoere antworten
Lombard3
(@lombard3)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 4292

😊

lombard3 antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Mich stört am Booster, dass er als neuer Anglizismus in die deutsche Sprache vordringt, obwohl es ein deutsches Wort mit gleicher Bedeutung gibt.

Der Begriff "Booster" im Zusammenhang mit einer Auffrischimpfung ist nicht neu.

herbstrose antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 16283

In der Funkwelt nennt man das Nachbrenner 😀

deborah71 antworten
Suzanne62
Beiträge : 7535

Ich habe meine 2. Impfung (Moderna) Anfang Juli bekommen, habe also noch etwas Zeit.
Aber klar, im Januar werde ich das in Angriff nehmen - wenn meine Hausarztpraxis sich weigert, hänge ich mich ans Telefon und telefoniere so lange die Arztpraxen ab, bis ich einen Arzt finde, der dazu auch ohne entsprechende Stiko-Empfehlung bereit ist.
Meine Gesundheit und Sicherheit sind mir allemal wichtiger als die Wünsche und Befindlichkeiten der Stiko.

suzanne62 antworten


ALF.MELMAC
Themenstarter
Beiträge : 2153

nach der Tagung der Ministerpräsidenten

mal schauen, was diesmal dabei herauskommt...

alf-melmac antworten
Seite 2 / 6
Teilen: