Die November-Küche ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Die November-Küche 2022

Seite 7 / 9

neubaugoere
Themenstarter
Beiträge : 12684

Na, was landet bei euch im November so Interessantes auf den Tellern? ☕ 🍔 🍵 

Schreibt doch bitte die Gerichte fett markiert, das wäre toll und übersichtlich. Das "@ Name" könnt ihr rauslassen, ist ja für uns alle, nur beim Antworten auf jemanden ist das für die Benachrichtigung wichtig. Rezepte dann auf Nachfrage.

Na dann, auf gegenseitige Inspiration. 🙂

Antwort
129 Antworten
Deborah71
Beiträge : 17867

Pellkartoffeln mit bunter Creme

Hilfe, ich brauche einen neuen Namen für dies Gemüse-Mayo-Soja Skyr-Dingens. 🤔 

 

Vegane Mayo und Soja Skyr halb und halb

Bruscchettagewürz

Salz, Pfeffer, Agavensirup

Alfalfasprossen, geschnitten

Knoblauchgrün, Zwiebelgrün, Schnittlauch

1 einsame Zuckererbsenschote, kleingeschnitten

Cherrytomaten, kleingeschnitten

 

deborah71 antworten


Setzei
 Setzei
Beiträge : 588

Gerade durch rumkugeln gefunden:

Die meisten Schnellkochtöpfe haben zwei Garstufen für verschiedene Zubereitungen. Die erste Garstufe liegt bei 105-110 Grad, die zweite Garstufe bei 117 Grad. Welche Garstufe du nimmst, hängt vom Gargut ab und auch von deinen persönlichen Vorlieben.

Angaben ohne Gewähr

setzei antworten
3 Antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 12684

@setzei 

Na ja *schmunzelnmuss*; für mich ist das ein Kochtopf, der eweng schneller ist, weil mit Druck funzt. Mir isses wurscht, bei welchen Temperaturen was passiert, mich lehrt die Erfahrung, was schneller durch ist als das andere ... 🙂

neubaugoere antworten
Setzei
 Setzei
(@setzei)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 588

@neubaugoere 

Klar, muss man auch nicht unbedingt wissen. Nur mein Bezug zu den Dingen ist eine intensivere, wenn ich auch weiss, was im Inneren in physikalischem Sinne abläuft. Das kann durchaus helfen, den gesamten Kosmos in Ganzheit zu verstehen. 😉

setzei antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 12684

@setzei 

Eine "intensivere"? 😉 So, so, intensiver als ... ? 😉 Sagen wir, dein Bezug ist "ein anderer". 😉

neubaugoere antworten
Deborah71
Beiträge : 17867

Bratkartoffeln, Kohlrabiblattgemüse mit schwarzen Bohnen

deborah71 antworten


Deborah71
Beiträge : 17867

Maisnudeln "indisch"

Gemüse:

Zwiebelwürfel anbraten

Apfelwürfel dazu, weiterbraten

Curry kurz mitbraten lassen

geriebene Dahlienknolle und

Minitomaten, halbiert dazu

Schnittlauch

mit etwas Wasser aufgießen, dünsten

Salz,Pfeffer

Soja Cooking

dann die separat gekochten Nudeln unterrühren

 

deborah71 antworten
Goldapfel
Beiträge : 1170

Rotes Risotto mit gebratenen Enoki Pilzen 

gab es gestern, heute den Rest Risotto ohne Pilze. Allerdings war es eher bräunlich-lila als rot, vermutlich, weil ich zum einen mit Rotwein abgelöscht hab und zum anderen anstatt rohe rote Bete von Anfang an mitzukochen, vorgegarte später zugegeben habe. Lecker war es trotzdem, wenn ich auch das Rezept sehr frei interpretiert hab. 😆 

Nachher soll es noch Kartoffel-Meerrettich Suppe geben. Für morgen gleich mit.

Der selbstgemachte Aufstrich aus roter Bete, Sonnenblumenkernen und Meerrettich hat den gestrigen Tag leider nicht überlebt. 😋 

goldapfel antworten


Deborah71
Beiträge : 17867

Kartoffelpü, gelbe Bohnen, Geflügelgriller

 

 

deborah71 antworten
Seite 7 / 9
Teilen: