Kochen im September...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Kochen im September 2022

Seite 4 / 6

Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 17190

Hallo ihr kreativen Mahlzeitenk√ľnstler 🙂¬†

Herbstk√ľche, Erntek√ľche, Jahreszeitenvorlieben, was landet auf eurem Teller?

 

Wie gehabt,¬† wirkt es √ľbersichtlich und anregend, wenn der Name des Gerichtes fett gedruckt ist.

fröhliches Schmausen allerseits

Antwort
70 Antworten
tristesse
Beiträge : 17493

Hirschgulasch

mit Semmelkn√∂del und Preiselbeeren. Der Hirsch war selbst erlegt (nicht von mir 😉)¬†

tristesse antworten


Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 17190

Reibekuchen

deborah71 antworten
Queequeg
Beiträge : 3409

@deborah71 

Shepherd¬īs Pie Soup

900 g große rostrote Kartoffeln
3/4 Teelöffel Salz
3/4 Tasse saure Sahne
450 Hackfleisch
1 große gelbe Zwiebel
3 Knoblauchzehen, gehackt
3 Esslöffel gesalzene Butter
1/4 Tasse Mehl
3 Tassen H√ľhnerbr√ľhe
2 Tassen halb und halb
3/4 Teelöffel Worcestershire Sauce
2 Teel√∂ffel italienische Gew√ľrze
1/2 Teelöffel Senfpulver
1/4 Teelöffel gemahlener Salbei
2 1/2 Tassen zerkleinerter Cheddar-Käse
1 1/2 Tassen gemischtes Tiefk√ľhlgem√ľse
Salz/Pfeffer

Sehr lecker, aber im Rezept zu wenig Br√ľhe. Mindestens die doppelte Menge w√§re richtig. Und das TK-Gem√ľse besser vorher 110 Minuten separat kochen und dann zuf√ľgen.

queequeg antworten
6 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17493

@queequeg

Kann es sein dass dir da ne 1 zu viel rein gerutscht ist? ūüôā

Klingt sehr lecker. 

tristesse antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 3409

@tristesse 

So ist es. Es sollen nat√ľrlich 10 Minuten sein.

queequeg antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 3409

@tristesse 

Zubereitung:

Kartoffeln sch√§len, dritteln und 10-15 Minuten kochen, dann mit einem Essl√∂ffel Butter und der H√§lfte der sauren Sahne p√ľrieren.

Den Käse vom Block hobeln und die andere Hälfte der sauren Sahne abmessen und alles bei Raumtemperatur stehen lassen.

Das Hackfleisch zerbröckeln und bei mittlerer bis hoher Hitze braten, bis es durchgegart ist, aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.

Im gleichen Topf 2 Essl√∂ffel Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Zwiebeln hinzuf√ľgen und etwa 5 Minuten kochen, bis sie weich sind. Den Knoblauch hinzuf√ľgen und f√ľr 1 weitere Minute kochen. Darin das Mehl mit einem Silikonspatel umr√ľhren und 1 volle Minute kochen, um den rohen Mehlgeschmack zu entfernen.

Nach und nach die H√ľhnerbr√ľhe hinzuf√ľgen und mit einem Silikonspatel kontinuierlich r√ľhren, um alle Rindfleischreste vom Boden des Topfes zu l√∂sen.

Worcestershire-Sauce, italienische Gew√ľrze, Senfpulver und Salbei hinzuf√ľgen. Zum Kochen bringen und dann auf ein K√∂cheln reduzieren.

Die Kartoffeln unterr√ľhren und stampfen, bis sie gut zur Br√ľhe vermischt sind.

Das Hackfleisch und das gefrorene Gem√ľse hinzuf√ľgen und etwa 5 Minuten durcherhitzen.

Hitze reduzieren und nach und nach mit geriebenem K√§se bestreuen und verr√ľhren, bis es gut vermischt ist. Stellen Sie sicher, dass die Basis der Suppe nicht zu hei√ü ist, sonst schmilzt der K√§se nicht cremig und glatt. Die Suppe wird sich weiter verdicken, w√§hrend sie sich setzt.

Mit Salz und Pfeffer w√ľrzen und servieren!

Profi-Tipps:

Zerkleinern Sie den Käse von einem Block, so dass er gut schmilzt.

queequeg antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17493

@queequeg

Klingt nach einem super Rezept f√ľr kalte Tage, danke!¬†

tristesse antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 3409

@tristesse 

Gerne. Ist etwas aufw√§ndig, aber es lohnt sich. Aber es braucht deutlich mehr Br√ľhe als im Rezept angegeben ist. Sonst wird es zu sehr eingedickt und ist keine Suppe mehr.

queequeg antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17493

@queequeg

Aufw√§ndig schreckt mich nicht. Ich koche ja gern, das f√§hrt mich nach einem langen Tag richtig runter 😉

Das mit der Br√ľhe merke ich mir, ich vermute es w√ľrde sonst auch schnell anbrennen

tristesse antworten


tristesse
Beiträge : 17493

Die letzten Tage.

Mittwoch hatten wir Schinken-Melone-Schiffchen, Salat, eine rosa Tranche vom Pinzgauer Naturrind mit Kroketten und W√ľrzelgem√ľse und zum Nachtisch Creme Brulee.

Donnerstag gab es Couscoussalat mit √Ąpfeln und Zwiebel-K√§se-Crustini, eine Blumenkohlcremesuppe mit S√ľsskartoffel Chips, frische Forelle aus dem hauseigenen Fischteich, f√ľr mich mit gegrilltem Speck, dazu Petersilienkartoffeln und frittierter Rucola, zum Nachtisch eine Art Malagaeis mit Zwetschgenr√∂ster (auf der Karte hie√ü das Eis: "geeister Kaiserschmarrn", aber da musste man schon viel Phantasie mitbringen, um das als Kaiserschmarrn zu identifizieren 😆 ).

Gestern ging es heim und ich hab dann abends Couscous mit Zwiebeln und Kr√§utern gemacht, dazu gab es mit Tomaten, Zwiebeln und Creme Fraiche gef√ľllte, √ľberbackene Champignons. Uns war nach den 5 Tagen 4-Sterne-K√ľche mal nach was einfachem. Heute gibt es Pfannkuchen 😉¬†

 

tristesse antworten
Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 17190

Spiralnudeln und gro√üe wei√üe Bohnen in Gefl√ľgelso√üe

deborah71 antworten


Queequeg
Beiträge : 3409

@deborah71 

Goldgelbe H√ľhnersuppe

Suppenhuhn                         1.304 g

Zwiebeln                                 200 g

Knoblauchzehe                            1 Stck

Möhren                                   161 g

Sellerie                                    143 g

Lauch                                      166 g

Safran                                         0,3 g

Salz                                           10 g

Muscovado-Zucker                      3 g

Gefro-Br√ľhenpulver¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 25 g

Muschelnudeln                        125 g

Wasser                                 3.000 ml

Lorbeerblätter                              5 kleine

Indischer Lorbeer                        2 kleine

Gew√ľrznelken¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 3 Stck.

Pimentkörner                               4 Stck

Korianderkörner                        15 Stck.

Kardamom                                  1 Stck

queequeg antworten
10 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17493

@queequeg 

Hast Du das alles abgewogen?

tristesse antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 3409

@tristesse 

Ja, nat√ľrlich.

queequeg antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17493

@queequeg

Da bist du ja l√§nger am einwiegen als am kochen 😉¬†

tristesse antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 12362

@tristesse¬† ¬† ¬† 😆

neubaugoere antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 3409

@tristesse 

Das nicht gerade. Aber die Vorbereitung mit Bereitstellung der Zutaten nimmt einen Großteil der Gesamtzeit ein.

Ich bin ja nicht gerade zwanghaft, aber ich möchte nur alles ganz genau haben.

queequeg antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17493

@queequeg 

Ich bin ja nicht gerade zwanghaft, aber ich möchte nur alles ganz genau haben.

Du kochst wie meine Schwester, die setzt sich sogar beim Pizzabacken mit einer Stoppuhr vor den Ofen. Ich bin eher Autodidaktin, ich koche fast alles aus dem Gef√ľhl heraus, vor allem, wenn ich es schon mal fr√ľher gekocht hab.

Aber Deine Methode sorgt nat√ľrlich daf√ľr, dass man nichts vergi√üt und dass es auch dann so schmeckt wie gew√ľnscht 😉¬†

tristesse antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 3409

@tristesse 

"Aber Deine Methode sorgt nat√ľrlich daf√ľr, dass man nichts vergi√üt und dass es auch dann so schmeckt wie gew√ľnscht"

Richtig, und dass man beim nächsten Mal genau das gleiche Essen hat. Oder man kann so ziemlich gut die eine oder andere Zutat verändern, also mehr oder weniger nehmen oder weglassen.

Davon abgesehen kann man durch das Messen der Zutaten dann sehr genau berechnen, wieviel Kohlenhydrate, Kalorien und Salz man zu sich nimmt. Ich sehe z.B., dass ich jeden Tag etwa doppelt so viel Salz zu mir nehme, als empfohlen wird.

 

queequeg antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17493

@queequeg 

Mir vergeht beim akribischen Kochen nach Rezept die Freude 😉 Und es schmeckt bei mir in 19 von 20 F√§llen auch immer so sehr gut. Aber ich versteh, wenn man das lieber nach Rezept macht. Es gibt halt ab und an neue Sachen, wo ich draufschaue oder zumindest darauf achte, was alles rein kommt.

Wenn Du Nährstoffe, Kalorien, etc. berechnest, nehme ich an, Du gibst das dann nachher irgendwie in eine App oder ein Programm ein, um alles genau zu berechnen?

tristesse antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 3409

@tristesse 

Nein, in eine Tabelle, die ich mir selbst gemacht habe.

queequeg antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17493

@queequeg

Wow. 

Respekt 😊¬†

tristesse antworten
Seite 4 / 6
Teilen: